• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Notfallseelsorge-Vertrag unterzeichnet Evangelische und Katholische Kirche – Stadt Mannheim bekräftigen Zusammenarbeit

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit mehr als 15 Jahren leistet das Team der Mannheimer Notfallseelsorge „Erste Hilfe für die Seele“. Auf diesen ehrenamtlichen Dienst können Polizei, Feuerwehr und Rettungsorganisationen rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche über die Feuerwehrleitstelle zugreifen, wenn bei einem Einsatz seelsorgliche Begleitung gebraucht wird. Die seit 2006 vertraglich beschriebene … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Martin in der Beek erneut als Technischer Geschäftsführer der rnv bestellt!

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Martin in der Beek, seit 2007 Technischer Geschäftsführer der Rhein Neckar Verkehr GmbH (rnv), wurde am 30. Juni 2021 vom Aufsichtsrat der Gesellschaft für weitere fünf Jahre bestellt und damit bis Juni 2027 in seiner Position bestätigt. Somit wird das größte kommunale Verkehrsunternehmen in der Metropolregion Rhein Neckar … Mehr lesen

      Mannheim – 21 weitere Corona Fälle – ein weiterer Todesfall – Bilanz mobile Corona-Impfteams – Inzidenz weiter gesunken: 81,4

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.065 /Ein weiterer Todesfall Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 25.05.2021, 16 Uhr, 21 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich auf insgesamt 16.065. Das Gesundheitsamt der Stadt Mannheim bestätigt heute einen weiteren Todesfall im … Mehr lesen

      Mannheim – Digitale Kontaktdatenerfassung auch bei Mannheimer Betrieben und Einrichtungen

      Mannheim. (pd/and). Die Inzidenzwerte sinken aktuell bundesweit. Ab einem stabilen Wert unter 100 sollen Öffnungen in Gastronomie, Kultur und Einzelhandel sowie Sportveranstaltungen wieder möglich sein – und damit auch wieder mehr Begegnungen zwischen Bürgerinnen und Bürgern stattfinden. Um das Pandemiegeschehen in dieser sensiblen Phase weiterhin bestmöglich zu kontrollieren und die Bürgerinnen und Bürger zu schützen, gibt das Land in der aktuellen Corona-Verordnung allen öffnenden Einrichtungen und Betrieben eine Dokumentationspflicht der Kontaktdaten vor. Hierzu hat die Stadt Mannheim jetzt eine Kooperationserklärung zur Verwendung einer Kontaktdatennachverfolgungsapp auf den Weg gebracht.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X