• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – „Malteser sind seit Tag eins vor Ort und bleiben es auch!“- „Malteser Fluthilfe 2021“ – Bedarf feststellen und Hilfe koordinieren

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Noch immer ist die Lage im Hochwassergebiet rund um Altenahr, Adenau/Schuld, Bad Neuenahr-Ahrweiler und Sinzig vergleichsweise unübersichtlich. „Dramatisch“- bringt es Werner Sonntag, Geschäftsführer Malteser Hilfsdienst im Bistum Trier, auf den Punkt. „Wir haben hier Helfende im Einsatz, die nach dem Balkankrieg humanitäre Hilfe geleistet haben und sprechen mit Menschen, die sich noch an … Mehr lesen

      Rheinland-Pfalz – Malteser starten Programm für humanitäre Hilfe in Rheinland-Pfalz – Bedarf an psychosozialer Hilfe steigt – „Malteser Fluthilfe 2021“ – Betroffenen langfristig helfen

      Rheinland-Pfalz/Metropolregion Rhein-Neckar. Über 1.000 Einsatzkräfte aus Ehren- und Hauptamt des Malteser Hilfsdienstes waren und sind in Hochwassergebieten im Einsatz. Bei den Sanitäts- und Betreuungsdienst-Einsätzen lagen die Schwerpunkte zunächst auf der Evakuierung, medizinischen Versorgung und Betreuung verunglückter oder kranker Menschen, der Errichtung von Notunterkünften und Versorgung von Einsatzkräften und Betroffenen mit Essen und Getränken. Nun verlagern … Mehr lesen

      Speyer – #Hochwasserkatastrophe – Speyer unterstützt Ahr-Gemeinde Mayschoß – Spendenaufruf

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bilder der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz machen noch immer fassungslos. Viele Menschen zeigen Solidarität und Mitgefühl, Hilfsorganisationen aus ganz Deutschland machten sich auf den Weg ins Ahrtal. Die Kameraden der Feuerwehr Speyer befinden sich seither zusammen mit Kollegen der Feuerwehr Ludwigshafen, Frankenthal und Neustadt in dem kleinen Weindorf Mayschoß, das schwer … Mehr lesen

      Mannheim – Über 20.000€ Spenden für den Corona Hilfsfonds des Freundeskreises der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim e.V.

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für den Corona Hilfsfonds des Freundeskreises, der in Not geratene Studierende der Hochschule unterstützt, konnten bislang über 20.000€ gesammelt werden. Weitere Spenden sind willkommen. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie waren in den vergangenen Wochen und Monaten für zahlreiche Studierende existenziell. Um in Not geratenen Studierenden zu helfen, richtete der Freundeskreis der Staatlichen Hochschule und … Mehr lesen

      Speyer – Malteser seit Tagen im Hochwassereinsatz – Ehrenamtliche helfen vor Ort – Große Hilfsbereitschaft in Bevölkerung

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Donnerstag helfen die Malteser aus dem Bistum Speyer mit zahlreichen ehrenamtlichen Einsatzkräften bei der Bewältigung der Hochwasser-Katastrophe. Helfer-Teams aus Speyer, Schifferstadt, Frankenthal, Hördt/Rülzheim und Weilerbach sind im Norden von Rheinland-Pfalz im Einsatz oder warten derzeit in Bereitschaft auf ihren erneuten Abruf. Die Malteser aus Hatzenbühl unterstützen die Rettungskräfte im Landkreis Germersheim. Weitere … Mehr lesen

      Speyer – Caritas, Diakonie und Weltkirche spenden für Indien – Spendenaufruf für Katastrophenhilfe Diakonie und Caritas International – 20.000 Euro für Corona-Hilfe in Indien

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckr. Das Bistum Speyer und sein Caritasverband sowie die Evangelische Kirche der Pfalz und ihr Diakonisches Werk unterstützen die Menschen in Indien, die von der Corona-Pandemie stark betroffen sind, mit 20.000 Euro Soforthilfe. Das Geld werde an die Diakonie Katastrophenhilfe und an Caritas International gespendet, teilen die Landeskirche und das Bistum mit. Damit reagieren … Mehr lesen

      Mannheim – Popakademie initiiert Rettungsring für Studierend

      Mannheim. (pd/and).  Die Popakademie Baden-Württemberg initiiert gemeinsam mit dem Förderverein friends of pop e.V., Mannheim, einen Rettungsring für Studierende.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X