• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


71. Europäischer Wettbewerb: 24 Preise gingen nach Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Europa (un)limited“: Unter diesem Motto waren in diesem Jahr bundesweit Schülerinnen und Schüler beim 71. Europäischen Wettbewerb aufgerufen, sich mit Grenzen auseinanderzusetzen – den eigenen, den zwischenmenschlichen, den politischen oder geografischen. 24 Preise gingen in diesem Jahr nach Heidelberg. Bürgermeisterin Stefanie Jansen übereichte sie am Mittwoch, 12. Juni 2024, in … Mehr lesen

Neustadt – 1832.Das Fest der Demokratie: Preisverleihung auf dem Hambacher Schloss

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der “Hambacher Freiheitspreis 1832“ der Stadt Neustadt an der Weinstraße Die Demokratiestadt Neustadt an der Weinstraße hat am 24. Mai 2024 zum zweiten Mal im Rahmen des Festes „1832.Das Fest der Demokratie“ den „Hambacher Freiheitspreis 1832“ verliehen. Dieser geht an eine Persönlichkeit, die sich bundesweit zum Thema Demokratie verdient gemacht hat. … Mehr lesen

Neustadt – „1832. Das Fest der Demokratie“ vom 23. bis 26. Mai 2024 in der historischen Altstadt und auf dem Hambacher Schloss

Neustadt an der Weinstraße, den 23. Mai 2024 / Metropolregion Rhein-Neckar. Neustadt an der Weinstraße setzt starke Zeichen für ein demokratisches Deutschland in einem vereinten und solidarischen Europa Drei vierzig Meter lange und je 1,50 Meter breite Stoffbahnen symbolisieren auf der Wiese zu Füßen des Hambacher Schlosses die Flaggenfarben europäischer Länder. Ganz oben auf dem … Mehr lesen

Speyer – Fastenzeit am Dom zu Speyer 2024 – Gottesdienste, Konzerte und Fastenpredigten im Dom zu Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit, mit der sich Christinnen und Christen auf das Fest zur Auferstehung Jesu vorbereiten. In der kirchlichen Tradition gilt in den Wochen vor Ostern das Gebot zu fasten, zu beten und Almosen zu geben. Der Sinn der Fastenzeit besteht darin, Verzicht zu üben, um sich auf das zu besinnen, … Mehr lesen

Speyer – „Deutschland muss jetzt Verantwortung übernehmen“ – Top-Diplomat Dr. Christoph Heusgen zu Gast beim Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar, 30.11.2023. Er kennt die Mächtigen der Welt allesamt persönlich: Staatsoberhäupter, Minister, führende Vertreter aus der Wirtschaft – sie sind das Publikum der Münchner Sicherheitskonferenz, der er seit dem vergangenen Jahr vorsteht. An diesem Dienstag war der deutsche Diplomat Dr. Christoph Heusgen zu Gast beim diesjährigen Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- … Mehr lesen

Ludwigshafen – Absage der Biennale für aktuelle Fotografie

Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Absage der Biennale – Bundespräsident Steinmeier betonte 2022 bei der Eröffnung der documenta 15 – eine der bedeutendsten zeitgenössischen Kunstschauen der Welt – in Kassel den hohen Wert der Freiheit für die Kunst: “Eine demokratische Gesellschaft darf Künstler nicht bevormunden, erst recht nicht instrumentalisieren. Kunst hat keinen politischen Auftrag. … Mehr lesen

Heppenheim – Volkstrauertag, Sonntag, 19. November 2023, Gedenkfeiern

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Volkstrauertag gehört zu den “stillen Feiertagen”. Seit 1922 erinnert er zwei Sonntage vor dem ersten Advent an die Opfer von Kriegen und Gewalt. Der Bundespräsident spricht im Bundestag traditionell das Totengedenken. “Leiden zu lindern, Wunden zu heilen, aber auch Tote zu ehren, Verlorene zu beklagen, bedeutet Abkehr von Hass, bedeutet Hin … Mehr lesen

Monika Fuhr und Stefanie Seiler für Sonderbriefmarke – Jüdisches Leben sichtbar machen

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Mit einer Sonderbriefmarke sollen die SchUM-Stätten in Speyer, Worms und Mainz eine weitere Würdigung erfahren. Dafür setzen sich die Beauftragte der Ministerpräsidentin für jüdisches Leben und Antisemitismusfragen, Monika Fuhr, und die Vorsitzende des Vereins der SchUM-Städte, die Oberbürgermeisterin von Speyer, Stefanie Seiler, ein. In einem Brief an den zuständigen Bundesfinanzminister Christian … Mehr lesen

Rückblick: Besuche von Königin Silvia von Schweden in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Königin Silvia von Schweden wird am Freitag, 26. Mai 2023, aufgrund ihrer vielfältigen Verdienste und ihres herausragenden sozialen Engagements zur Ehrenbürgerin der Stadt Heidelberg ernannt. Oberbürgermeister Eckart Würzner wird die höchste Auszeichnung der Stadt bei einem Festakt mit rund 120 geladenen Gästen im Heidelberger Rathaus verleihen. Für interessierte Bürgerinnen und … Mehr lesen

70. Europäischer Wettbewerb: Vier Preise gingen nach Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vier Preise gingen beim 70. Europäischen Wettbewerb in diesem Jahr nach Heidelberg. Gefragt waren junge Visionen für ein Europa der Vielfalt: Wie kann Europa bunter, gerechter, glücklicher werden? Wo können Inklusion und Integration gelingen? Wie leben und erleben junge Menschen Vielfalt? Das waren die Fragen, mit denen sich die Schülerinnen … Mehr lesen

Frankenthal – Bundespräsident übernimmt Ehrenpatenschaft für kleine Frankenthalerin

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Für ihr neuntes Kind Samira hat die Frankenthaler Familie Hilzendegen aus den Händen von Oberbürgermeister Martin Hebich die Ehrenpatenschaftsurkunde von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier erhalten. Das jüngste Kind von Michaela und Christian Hilzendegen wurde am 2. Dezember 2022 geboren und hat bereits acht Geschwister: Nikolas (18 Jahre), Joshua (16), Christian jr. (15), … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Landrat Clemens Körner eröffnet #BUGA Pavillion

Rhein-Pfalz-Kreis / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem am Freitag, den 14.April 2023 die Buga u.a. mit Bundespräsident Frank Walter Steinweiler eröffnet wurde, wurde am Montag, den 17.April der BUGA Pavillon der Metropolregion Rhein-Neckar von Landrat Clemens Körner im Beisein von Christian Specht (Bürgermeister Mannheim) und Verbandsdirektor Ralph Schlusche (MRN) eröffnet. Der Rhein-Pfalz-Kreis präsentiert sich … Mehr lesen

Mutterstadt – Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Katrin Lepke

Für ihre besonderen Verdienste bei der Aufklärung über die Auswirkungen von Alkohol während der Schwangerschaft wurde Katrin Lepke aus Mutterstadt das Bundesverdienstkreuz verliehen. Staatsminister Alexander Schweitzer überreichte die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde in Mainz und dankte Katrin Lepke für ihr unermüdliches Engagement. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider gratulierte Frau Lepke zu dieser hohen Auszeichnung zu Beginn … Mehr lesen

Mannheim – BUGA 23 ist eröffnet!

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 14. April 2023 Bundespräsident Walter Steinmeier startet 178-tägige Veranstaltung Zwei Parks, eine Gartenschau und die Seilbahn verbindet Eröffnungskonzert mit Get Well Soon und Haifa Symphony Orchestra Die Mannheimer Bundesgartenschau wurde am Freitag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnet. Im Rahmen eines Festakts, den das Haifa Symphony Orchestra zusammen mit der Band Get … Mehr lesen

Mannheim – Bundesgartenschau BUGA 23 wird heute feierlich eröffnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Freitag, den 14.04.2023 beginnt die Bundesgartenschau 2023 (BUGA 23) in Mannheim.Feierlich eröffnet wird die BUGA 23 um 11.00 Uhr im Beisein von Bundespräsident Steinmeier und Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann auf dem Spinelli-Gelände. Bis 08.Oktober 2023 dauert das Groß-Event, das ein Ziel hat, sie will die Nachhaltigste Buga aller Zeiten werden. … Mehr lesen

Heidelberg – Jeder Konzertbesucher hilft: Heidelberger Frühling startet Spendenaktion für die Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/akHeidelberger Frühling) – Ticketeinnahmen des Festivalkonzerts mit dem syrischen Sänger Ibrahim Keivo und der NRD Bigband gehen an die „Aktion Deutschland Hilft“ – Knapp eine Woche nach der Erdbebenkatastrophe in der Türkei und Syrien rufen der Heidelberger Frühling und die Rhein-Neckar-Zeitung gemeinsam mit dem Freundeskreis des Heidelberger Frühling e.V. zu einer Spendenaktion … Mehr lesen

Speyer – Bundespräsident beruft Speyerer Harald Schwager in den Wissenschaftsrat der Bundesregierung

Essen/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Der aus Speyer stammende Chemie-Manager Dr. Harald Schwager wurde vom Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier in den Wissenschaftsrat der Bundesregierung berufen. Der Wissenschaftsrat gehört zu den bedeutenden wissenschaftspolitischen Beratungsgremien des Bundes und der Länder. Ihm gehören 54 Mitglieder an, von denen 46 aus der Wissenschaft und dem Staatsdienst kommen. Die restlichen acht Mitglieder sind … Mehr lesen

Mannheim – Der Rhein-Neckar-Kreis – ein Modell baden-württembergischer Möglichkeiten – Freie Demokraten gratulieren zum 50jährigen Bestehen

Mannheim / Heidelberg / Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar / Rhein-Neckar-Kreis Freie Demokraten gratulieren zum 50jährigen Bestehen Das 1952 durch Volksabstimmung geschaffene Bundesland Baden-Württemberg bezeichnete der damalige Bundespräsident Theodor Heuss als „Modell deutscher Möglichkeiten“, denn aus den bis dato drei selbständigen kleinen, unterschiedlich strukturierten Bundesländern Baden, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern wurde ein starkes, leistungsfähiges, in Vielem vorbildliches … Mehr lesen

Speyer – Übergabe der UNESCO-Welterbe-Urkunde für die SchUM-Stätten in der Neuen Synagoge in Mainz

Speyer / Mainz Mit der Übergabe der Welterbe-Urkunde für die SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz durch die Generaldirektorin der UNESCO Frau Audrey Azoulay in Anwesenheit des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier in der Neuen Synagoge in Mainz fand der gemeinsame Weg vieler Partner zur Anerkennung als UNESCO-Welterbe, der 2004 begann, seinen erfolgreichen Abschluss. Ich bin stolz und … Mehr lesen

Mainz – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und UNESO-Generaldirektorin Audrey Azoulay überreichen Welterbeurkunde

Mainz / Worms / Speyer Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und UNESO-Generaldirektorin Audrey Azoulay überreichen Welterbeurkunde – Ministerpräsidentin Malu Dreyer dankt für besondere Würdigung des jüdischen Erbes in Rheinland-Pfalz „Für uns als Landesregierung ist es ein zentrales Anliegen, das Bewusstsein für die deutsch-jüdische Geschichte wachzuhalten. Wir sind glücklich und dankbar, dass wir nach dem Menschheitsverbrechen der Shoa … Mehr lesen

Heidelberg – Damit solche Verbrechen gegen die Menschlichkeit nie wieder passieren: Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar im Rathaus – Verfolgtengruppe der Slawen steht im Mittelpunkt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Verbrechen der Nationalsozialisten dürfen nicht in Vergessenheit geraten. Die Stadt Heidelberg erinnert daher am Freitag, 27. Januar 2023, – dem bundesweiten Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus – um 18 Uhr im Großen Rathaussaal, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg, mit einer öffentlichen Gedenkfeier an die Opfer der NS-Terrorherrschaft. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mit Rhoiwasser-Gin zum Bundespräsidenten – Aktion RAUM FÜR KUNST erhält Einladung zum Neujahrsempfang

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Frankenthaler Künstlerin Nicoleta Steffan nimmt am 10. Januar 2023 in Berlin am traditionellen Neujahrsempfang von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier teil. Begleitet wird sie von ihrer Künstler-Kollegin Traudel Burkhart, stellvertretend für alle weitere Beteiligten der Aktion RAUM FÜR KUNST in Ludwigshafen und Frankenthal. Die Aktion RAUM FÜR KUNST war der Anlass für den Bundespräsidenten, … Mehr lesen

Germersheim – Uschi Bisanz von der Tafel Wörth beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten – Landrat: Engagement und die Bedeutung der Tafeln in den Fokus rücken – Einladung erfolgte auf Vorschlag von Landrat Brechtel

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Germersheim) – Uschi Bisanz von der Tafel Wörth nimmt am Neujahrsempfang des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier im Januar teil. „Ich freue mich wirklich, dass das Bundespräsidialamt meinem Vorschlag, Uschi Bisanz zum Neujahrsempfang auf Schloss Bellevue einzuladen, gefolgt ist. Sie setzt sich seit vielen Jahren unglaublich engagiert für die Tafel und damit für … Mehr lesen

Mannheim – Besondere Würdigung für die Preisträgerin und den Preis – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hält die Laudatio auf die Schillerpreisträgerin Emine Sevgi Özdamar

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27. November 2022 wird der Schillerpreis 2022 der Stadt Mannheim an Emine Sevgi Özdamar verliehen. Wie das Bundespräsidialamt jetzt mitgeteilt hat, wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Laudatio auf die Schriftstellerin, Schauspielerin und Regisseurin halten, womit er deren persönlichem Wunsch nachkommt. „Ich freue mich sehr, dass der Bundespräsident sich bereit erklärt hat, die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ministerpräsidentin Malu Dreyer ordnet Trauerbeflaggung zum Jahrestag der Flutkatastrophe an

Ludwigshafen / Mainz Die Naturkatastrophe vom 14. und 15. Juli 2021 hat Rheinland-Pfalz bis ins Mark erschüttert. Betroffen sind 65.000 Menschen in den Landkreisen Ahrweiler, Bernkastel-Wittlich, Cochem-Zell, Bitburg-Prüm, Mayen-Koblenz, Trier-Saarburg und Vulkaneifel sowie die Stadt Trier. 135 Menschen verloren während der Naturkatastrophe ihr Leben, 766 wurden verletzt und zwei werden immer noch vermisst. Aus Anlass … Mehr lesen


///MRN-News.de