• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Schornsteinfeger bringen Glück in die BG Klinik

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie jedes Jahr, verbringen auch in diesem Jahr etliche Patientinnen und Patienten die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr im Krankenhaus. Frisch Verletzte gehören dazu, aber auch Menschen, die aufgrund einer schweren Erkrankung oder Verletzung eine lange Zeit in der Klinik behandelt werden. An der BG Klinik Ludwigshafen bekamen nun einige … Mehr lesen

Brühl – Blutspender- und Sportlerehrung 2020, 2021 und 2023

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei dem jährlichen gemeinsamen Ehrungsabend von DRK und Gemeindeverwaltung waren diesmal mehr Gäste geladen: „Wir wollten auch die Jubiläums-Spender aus der Corona-Zeit nicht übergehen“, begründete Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck die große Zahl der zu Ehrenden. Und auch ein erfolgreicher Sportler war dabei: Gottlieb Baumeister erhielt die kurz vor der Pandemie beschlossene „Sportlerplakette … Mehr lesen

Heidelberg – Blutspende – die einfachste Art Leben zu retten!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/ pm DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen gemeinnützige GmbH Ein unvorhersehbarer Unfall, eine plötzliche schwere Erkrankung: Jeden Tag werden in Deutschland etwa 15.000 Blutspenden benötigt. Nächster Termin: Freitag, dem 10.11.2023 von 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr Carl-Rottmann-Saal, Dossenheimer Landstraße 13 69121 HEIDELBERG Jetzt Blutspendertermin online reservieren unter www.blutspende.de/termine

Südliche Weinstraße – Es wird knapp: Blutspenden fehlen!

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Jede Generation braucht ihre Blutspender Seit dem 14. Juni 2004 gibt es ihn: Den Weltblutspendetag. In diesem Jahr war er zum 20. Mal allen Menschen gewidmet, die freiwillig und unentgeltlich Blut spenden oder sich ehrenamtlich für die Blutspende engagieren. Die gesicherte Versorgung von Patientinnen und Patienten mit überlebenswichtigen … Mehr lesen

„Blutspenderinnen und Blutspender schenken Mitmenschen die Chance auf ein neues Leben“ – Stadt Heidelberg und Deutsches Rotes Kreuz zeichneten Blutspender für ihr Engagement aus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Blutspenden kann Leben retten: Durch Bluttransfusionen werden Jahr für Jahr in Heidelberg und deutschlandweit hinaus viele Menschenleben gerettet. Das Blut, das bei einer Transfusion übertragen wird, stammt von freiwilligen Blutspenderinnen und Blutspendern. Der Bedarf an Spenderblut steigt ständig: Nach Angaben der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung werden in Deutschland täglich etwa … Mehr lesen

Mannheimer Blutspender*innen mit goldener Ehrennadel ausgezeichnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar 37 Bürger*innen der Stadt Mannheim haben sich an den Blutspendeaktionen des DRK Blutspendedienstes Baden-Württemberg / Hessen vom 1. Oktober 2021 bis 31. Oktober 2022 beteiligt, für die sie mit der Blutspender-Ehrennadel des DRK (ab 10 Spenden) ausgezeichnet wurden. Für ihren großen Einsatz für andere Menschen erhielten sie bei einem Empfang im … Mehr lesen

Landau – 1.225 Liter Blut gespendet – Spendenbereitschaft im Kreis Südliche Weinstraße konstant

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Anfang März hat der DRK Kreisverband Südliche Weinstraße 38 Blutspenderinnen und Blutspender, die für gewöhnlich in Gossersweiler-Stein Blut spenden, in den DRK Ortsverein Annweiler eingeladen, um sie für ihr außergewöhnliches Engagement zu würdigen. Als „stille Helfer“ haben die Geladenen bisher 1.225 Liter ihres Blutes für kranke und verletzte Menschen zur Verfügung gestellt. Kreisgeschäftsführer … Mehr lesen

Landau – Dringender Aufruf: Wer gesund ist sollte jetzt Blut spenden

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Krankenwelle sorgt für Notstand beim Blutspenden Landau, den 17.01.2023 Bundesweit ist die Versorgung mit Blutpräparaten angespannt – besonders hart trifft es dabei strukturell den DRK-Blutspendedienst West, der in seinem Versorgungsgebiet (NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland) rund 25 Prozent aller Kliniken in Deutschland mit Blutpräparaten versorgt. Bereits seit mehreren Wochen wird weit … Mehr lesen

Landau – Leere Blutspende-Liegen Appell zur Blutspende – 3.500 Blutspenden täglich benötigt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Um den Bedarf der Krankenhäuser und Arztpraxen an dringend benötigten Blutpräparaten auch in den kommenden Wochen und im anstehenden Winter gewährleisten zu können, ruft das Deutsche Rote Kreuz die Bevölkerung eindringlich zum Blutspenden auf. „Jetzt beginnen wichtige Wochen mit Blick auf die Patientenversorgung“, so der Pressesprecher des DRK-Blutspendedienstes West, Stephan David Küpper. „Wir … Mehr lesen

Heidelberg – Blut ist knapp. Jede Blutspende zählt!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Blut ist knapp. Jede Blutspende zählt! Die Versorgung ist aktuell nicht gesichert. Das DRK bittet dringend zur Blutspende. Aufgehobene Corona-Restriktionen und die ohnehin höhere Mobilität der Menschen innerhalb der Urlaubs- und Ferienzeit wirken sich negativ auf die Zahl der Blutspenden aus. Nur eine Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder … Mehr lesen

Heidelberg – „Blut spenden und Leben retten!“ Stadt Heidelberg und Deutsches Rotes Kreuz zeichneten Blutspender für ihr Engagement aus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Durch Bluttransfusionen werden Jahr für Jahr in Heidelberg und in der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar viele Menschenleben gerettet. Das Blut, das bei einer Transfusion übertragen wird, stammt von freiwilligen Blutspendern. Der Bedarf an Spenderblut steigt ständig: Nach Angaben der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung werden in Deutschland täglich etwa 15.000 Blutspenden benötigt … Mehr lesen

Mannheim – „Sie sind das wichtigste Glied in der Blutversorgung!“ – Langjährige Blutspender*innen mit goldener Ehrennadel ausgezeichnet

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 85 Bürger*innen der Stadt Mannheim haben sich an den Blutspende-Aktionen des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg-Hessen vom 1. November 2020 bis 31. Oktober 2021 beteiligt. Neun von ihnen haben insgesamt bereits mehr als 75 Blutspenden abgegeben – einer sogar 200 Mal! Für ihren großen Einsatz für andere Menschen erhielten sie bei einem Empfang im Rathaus die … Mehr lesen

Landau – Blutspenden in besonderen Zeiten – Blutspende auch in Corona-Zeiten sicher

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer gesund und fit ist, kann Blut spenden. Auch in Zeiten des Coronavirus benötigen Krankenhäuser Blutspenden, damit die Patienten weiterhin sicher mit Blutpräparaten in Therapie und Notfallversorgung behandelt werden können! Die Spendenbereitschaft in der Corona Pandemie war durch ein stetiges Auf und Ab gekennzeichnet. Während die Situation zum Jahresbeginn 2021 bis ins Frühjahr … Mehr lesen

Hockenheim – Auszeichnung nachgeholt

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Blutspenderehrung der Stadtverwaltung Hockenheim in Kooperation mit dem DRK im letzten November konnte Oberbürgermeister Marcus Zeitler wieder 19 Bürgerinnen und Bürger ehren, die regelmäßig Blut für andere Menschen gespendet haben. Die meisten Spenden aller zu Ehrenden (125 Spenden) gab dabei Stefan Barth, der am Abend der Veranstaltung leider nicht anwesend war. … Mehr lesen

Landu – Gerade jetzt: Spende Blut! – Flutkatastrophe beeinträchtigt Blutspende massiv!

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In den tendenziell blutspendefreundlichen, ländlichen Gebieten von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz ist die Infrastruktur dermaßen geschädigt, dass dort auf absehbare Zeit keine Blutspendetermine durchgeführt werden können. Dies ist ein erhebliches Problem, da es bereits seit längerem gravierend an Blutpräparaten fehlt. Wir rufen die Bevölkerung dringend dazu auf, Blutspendetermine wahrzunehmen und Blut zu spenden! Darum … Mehr lesen

Leimen – Zahl der Blutkonserven dramatisch gesunken – Blutspenden werden auch während der Urlaubszeit dringend benötigt.

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine ausreichende Blutversorgung ist für viele Patienten lebenswichtig. Da Blut nur begrenzt haltbar ist, werden Blutspenden kontinuierlich benötigt. Der DRK-Blutspendedienst ruft dazu auf, jetzt Blut zu spenden. Die Blutspende ist weiterhin notwendig, erlaubt und sicher. Gerade vor dem Hintergrund weiterer Lockerungen der Pandemie-Maßnahmen sowie den anstehenden Sommerferien geht die Zahl der verfügbaren Blutspenden … Mehr lesen

Landau – Gerade jetzt: Blutspenden werden benötigt

Landau. (pd/and). In den vergangenen Monaten ist es mit vereinten Anstrengungen gelungen, die Versorgung schwerkranker Patienten mit Blutkonserven zu garantieren. Das Rote Kreuz dankt allen Menschen, die mit ihren Blutspenden dazu beigetragen haben und appelliert dringend, dies auch in den kommenden Wochen und Monaten im Lichte möglicher Lockerungen und der anstehenden Sommerferien zu tun.  


///MRN-News.de