• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Südliche Weinstraße – Es wird knapp: Blutspenden fehlen!

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Jede Generation braucht ihre Blutspender Seit dem 14. Juni 2004 gibt es ihn: Den Weltblutspendetag. In diesem Jahr war er zum 20. Mal allen Menschen gewidmet, die freiwillig und unentgeltlich Blut spenden oder sich ehrenamtlich für die Blutspende engagieren. Die gesicherte Versorgung von Patientinnen und Patienten mit überlebenswichtigen … Mehr lesen

„Blutspenderinnen und Blutspender schenken Mitmenschen die Chance auf ein neues Leben“ – Stadt Heidelberg und Deutsches Rotes Kreuz zeichneten Blutspender für ihr Engagement aus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Blutspenden kann Leben retten: Durch Bluttransfusionen werden Jahr für Jahr in Heidelberg und deutschlandweit hinaus viele Menschenleben gerettet. Das Blut, das bei einer Transfusion übertragen wird, stammt von freiwilligen Blutspenderinnen und Blutspendern. Der Bedarf an Spenderblut steigt ständig: Nach Angaben der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung werden in Deutschland täglich etwa … Mehr lesen

Heidelberg – RCDS Heidelberg startet Blutspendeaktion – „Akute Knappheit in der Region bekämpfen!“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/RCDS) – Der Ring Christlich-Demokratischer Studenten Heidelberg (RCDS) e.V. veranstaltet für den Donnerstag, den 09.02.2023 von 15:00 – 17:00 Uhr am IKTZ Heidelberg eine Blutspendeaktion. Hintergrund der Aktion ist die akute Knappheit an Blutkonserven in der Region BaWü-Hessen, vor der schon das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in den letzten Tagen warnte. Bedingt … Mehr lesen

Heidelberg – Reserven zu Beginn des Jahres besonders knapp – Mit guter Tat ins neue Jahr starten – Das DRK bittet dringend in den ersten Wochen des neuen Jahres zur Blutspende.

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Blut wird kontinuierlich und jeden Tag benötigt. Allein in Hessen und Baden-Württemberg werden täglich mehr als 2.700 Blutkonserven benötigt, um eine lückenlose Versorgung der Krankenhäuser zu gewährleisten und Patientinnen und Patienten aller Altersklassen ausreichend zu versorgen. „Besonders innerhalb der ersten Wochen nach dem Jahreswechsel wird es erfahrungsge-mäß knapp. Krankenhäuser fahren den Betrieb hoch … Mehr lesen

Landau – Dringender Aufruf: Wer gesund ist sollte jetzt Blut spenden

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Krankenwelle sorgt für Notstand beim Blutspenden Landau, den 17.01.2023 Bundesweit ist die Versorgung mit Blutpräparaten angespannt – besonders hart trifft es dabei strukturell den DRK-Blutspendedienst West, der in seinem Versorgungsgebiet (NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland) rund 25 Prozent aller Kliniken in Deutschland mit Blutpräparaten versorgt. Bereits seit mehreren Wochen wird weit … Mehr lesen

Landau – Leere Blutspende-Liegen Appell zur Blutspende – 3.500 Blutspenden täglich benötigt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Um den Bedarf der Krankenhäuser und Arztpraxen an dringend benötigten Blutpräparaten auch in den kommenden Wochen und im anstehenden Winter gewährleisten zu können, ruft das Deutsche Rote Kreuz die Bevölkerung eindringlich zum Blutspenden auf. „Jetzt beginnen wichtige Wochen mit Blick auf die Patientenversorgung“, so der Pressesprecher des DRK-Blutspendedienstes West, Stephan David Küpper. „Wir … Mehr lesen

Heidelberg – „Blut spenden und Leben retten!“ Stadt Heidelberg und Deutsches Rotes Kreuz zeichneten Blutspender für ihr Engagement aus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Durch Bluttransfusionen werden Jahr für Jahr in Heidelberg und in der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar viele Menschenleben gerettet. Das Blut, das bei einer Transfusion übertragen wird, stammt von freiwilligen Blutspendern. Der Bedarf an Spenderblut steigt ständig: Nach Angaben der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung werden in Deutschland täglich etwa 15.000 Blutspenden benötigt … Mehr lesen

Landu – Gerade jetzt: Spende Blut! – Flutkatastrophe beeinträchtigt Blutspende massiv!

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In den tendenziell blutspendefreundlichen, ländlichen Gebieten von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz ist die Infrastruktur dermaßen geschädigt, dass dort auf absehbare Zeit keine Blutspendetermine durchgeführt werden können. Dies ist ein erhebliches Problem, da es bereits seit längerem gravierend an Blutpräparaten fehlt. Wir rufen die Bevölkerung dringend dazu auf, Blutspendetermine wahrzunehmen und Blut zu spenden! Darum … Mehr lesen

Leimen – Zahl der Blutkonserven dramatisch gesunken – Blutspenden werden auch während der Urlaubszeit dringend benötigt.

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine ausreichende Blutversorgung ist für viele Patienten lebenswichtig. Da Blut nur begrenzt haltbar ist, werden Blutspenden kontinuierlich benötigt. Der DRK-Blutspendedienst ruft dazu auf, jetzt Blut zu spenden. Die Blutspende ist weiterhin notwendig, erlaubt und sicher. Gerade vor dem Hintergrund weiterer Lockerungen der Pandemie-Maßnahmen sowie den anstehenden Sommerferien geht die Zahl der verfügbaren Blutspenden … Mehr lesen

Landau – Gerade jetzt: Blutspenden werden benötigt

Landau. (pd/and). In den vergangenen Monaten ist es mit vereinten Anstrengungen gelungen, die Versorgung schwerkranker Patienten mit Blutkonserven zu garantieren. Das Rote Kreuz dankt allen Menschen, die mit ihren Blutspenden dazu beigetragen haben und appelliert dringend, dies auch in den kommenden Wochen und Monaten im Lichte möglicher Lockerungen und der anstehenden Sommerferien zu tun.  


///MRN-News.de