• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Weinheim – Ein Weg durch die Stadt und das Leben In Weinheim entsteht ein „Ingrid-Noll-Weg“ mit Original-Texten und Lesungen der bekannten Roman-Autorin

      Weinheim/Rhein-Neckr-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie ist die bekannteste Bürgerin der Stadt und eine wahre Botschafterin Weinheims: Die Roman-Autorin Ingrid Noll ist in ihrer Heimatstadt an der Bergstraße fest verwurzelt. Und jetzt auch für immer verewigt. Anfang November wird ein Ingrid-Noll-Pfad zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt eingeweiht, ein unterhaltsam-informativer Spaziergang an der Seite der Schriftstellerin. Natürlich begleitet die … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Test-Verordnung des Bundes ab Montag, 11.Oktober – Keine kostenlosen Bürgertests mehr

      Mannheim / Ludwigshafen / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Meldung des Landes: Von Montag an keine kostenlosen Bürgertests mehr / Ausnahmen für Kinder und Jugendliche und Menschen, die nicht geimpft werden können Vom kommenden Montag (11. Oktober) an gilt eine neue Test-Verordnung des Bundes. Danach übernimmt der Bund nicht mehr generell die Kosten für die Bürgertests. … Mehr lesen

      Germersheim – Nach Einbruch erschöpft schlafen gelegt

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Durch eine aufmerksame Bürgerin konnte am heutigen Morgen mehrere Straftaten aufgeklärt werden. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde durch eine zunächst unbekannte Person die Seitenscheibe eine Pkw eingeschlagen und ein Geldbeutel aus dem Innenraum entwendet. Nur einige Stunden später meldete eine besorgte Bürgerin eine hilflose Person in der … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – „Aus diesen Taten spricht der Hass auf unsere Demokratie“ – Torbjörn Kartes zur Zerstörung von Wahlplakaten von CDU und anderen Parteien

      Rhein-Pfalz-Kreis / Dannstadt-Schauernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Zerstörung von Wahlplakaten der CDU und anderer Parteien im Wahlkreis Ludwigshafen/Frankenthal übersteigt bei Weitem das aus früheren Wahlkämpfen Bekannte. Allein in Dannstadt wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag 50 CDU-Plakate an Straßenlaternen und zwei Großflächenplakate zerstört, eines davon schon zum zweiten Mal. Auch andere Kommunen wie … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Bürgerservices werden weiter ausgebaut! Chatbot und Info-Terminal helfen schnell weiter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg baut kontinuierlich ihre digitalen Bürgerservices aus. Im Bürgeramt Mitte stellte Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner am Mittwoch, 18. August, ein kontaktloses Informations-Terminal, die neue Online-Terminvergabe und den Chatbot „Hardi“ vor. Mit dabei waren Jürgen Käding, stellvertretender Amtsleiter des Bürger- und Ordnungsamtes, und Dr. Philipp Lechleiter, Abteilungsleiter Digitale … Mehr lesen

      Heidelberg – Selbstbedienungsterminals bald in allen Bürgerämtern verfügbar Den eigenen Ausweis erstellen und beantragen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerinnen und Bürger können seit Ende 2018 im Bürgeramt Mitte an einem Selbstbedienungsterminal (SBT) ihre Pass- und Ausweisdokumente selbstständig beantragen. Nach der erfolgreichen Testphase erweitert die Stadt Heidelberg ihren Kundenservice und stattet auch die Außenstellen mit Selbstbedienungsterminals aus. Derzeit können Bürgerinnen und Bürger den Service bereits in den Bürgerämtern Kirchheim … Mehr lesen

      Landau – Fahrradfreundliches Landau – Erhardt Vortanz unterstützt Stadtverwaltung als freier Mitarbeiter bei der Verkehrswende

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit viel Erfahrung und Auge fürs Detail: Seit Anfang des Jahres unterstützt Erhardt Vortanz als freier Mitarbeiter auf Honorarbasis die Mobilitätsabteilung der Stadt Landau dabei, die Südpfalzmetropole fahrradfreundlicher zu machen. Der Planer für Radwegweisung im Ruhestand ist dafür sechs Stunden die Woche mit seinem Lastenrad in Landau und den Stadtdörfern unterwegs. Das langjährige … Mehr lesen

      Heidelberg – Wer verdient für sein Engagement eine Bürgerplakette? Vorschläge können noch bis 9. Juli eingereicht werden! Für 2021 werden erstmals 29 Bürgerplaketten verliehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ehrt jährlich Menschen, die sich in besonderem Maße für das Gemeinwohl einsetzen, mit der Bürgerplakette. Alle Bürgerinnen und Bürger können noch bis Freitag, 9. Juli 2021, bei der Stadtverwaltung Vorschläge für die Auszeichnung einreichen. Sie benötigen für ihren Vorschlag die Unterstützung eines Mitgliedes des Gemeinderates, der Stadtverwaltung … Mehr lesen

      Heidelberg – Wer soll mit einer Bürgerplakette geehrt werden? Engagierte Personen können bis 9. Juli vorgeschlagen werden – Für 2021 werden erstmals 29 Bürgerplaketten verliehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ehrt jährlich Menschen, die sich in besonderem Maße für das Gemeinwohl einsetzen, mit der Bürgerplakette. Alle Bürgerinnen und Bürger können ab sofort bis 9. Juli 2021 bei der Stadtverwaltung Vorschläge für die Auszeichnung einreichen. Sie benötigen für ihren Vorschlag die Unterstützung eines Mitgliedes des Gemeinderates, der Stadtverwaltung … Mehr lesen

      Heidelberg – Grabstätte von Maria Hübner in Liste der Ehrengräber der Stadt Heidelberg aufgenommen – Die Heidelbergerin rettete mehrere Menschen vor Verfolgung durch die Nationalsozialisten – Oberbürgermeister Eckart Würzner: “Sie hat sich unter Gefährdung ihres eigenen Lebens in beispielhafter und selbstloser Weise um ihre Mitmenschen verdient gemacht!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Grabstätte von Maria Hübner wird in die Liste der Ehrengräber der Stadt Heidelberg aufgenommen. Die Stadt würdigt damit posthum ihre Bedeutung als Heidelberger Bürgerin und ihre Lebensleistung für verfolgte Menschen während des Nationalsozialismus. „Maria Hübner hat sich unter Gefährdung ihres eigenen Lebens in beispielhafter und selbstloser Weise um ihre … Mehr lesen

      Hockenheim – Noch bis Montag für klimafreundliche Mobilität beteiligen

      Hockenheim. (pd/and). Noch bis Montag, 19. April 2021, können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger an der Erarbeitung des klimafreundlichen Mobilitätskonzepts der Stadtverwaltung Hockenheim beteiligen. Dazu können sich Interessierte auf der Internetseite https://www.mitmachen-hockenheim.de  informieren, Kommentare zu den vorgeschlagenen Maßnahmen abgeben und diese auch seit Donnerstag, 15. April bewerten. Aus dem gesamten Maßnahmenpaket können jetzt die zehn wichtigsten und zehn unwichtigsten Maßnahmen aus Sicht der Bürger ausgewählt werden.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X