• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – OB Christian Specht erleichtert – Beschwerde der Stadt erfolgreich: Marktplatz bleibt Ort der Trauer und des Gedenkens

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Mannheim hat erfolgreich Beschwerde beim Verwaltungsgerichtshof Mannheim gegen das erstinstanzliche Urteil eingelegt. Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hatte zuvor entschieden, dass eine für den heutigen Freitag (7. Juni 2024) angemeldete Versammlung auf dem Marktplatz stattfinden darf. Die Stadt legte daraufhin umgehend Beschwerde ein und argumentierte, dass die Würde des ermordeten … Mehr lesen

Mannheim erklärt Marktplatz zu Gedenkort

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Marktplatz G1 wird für die nächsten 14 Tage als Gedenkort für den ermordeten Polizisten und die anderen Opfer der Messerattacke vom 31. Mai gewidmet. Eine entsprechende Allgemeinverfügung hat Oberbürgermeister Christian Specht heute unterzeichnet. „Es ist für uns als Stadtgesellschaft jetzt sehr wichtig, in Ruhe und Würde des Ermordeten und … Mehr lesen

Mannheim – Erstinstanzliches Urteil: Stadt legt Beschwerde ein

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Woche nach dem brutalen Mord an einem Polizisten auf dem Mannheimer Marktplatz hat das Verwaltungsgericht Karlsruhe der Stadt Mannheim untersagt, den Marktplatz bis zur offiziell geplanten Trauerfeier als besonderen Ort der Trauer und des Gedenkens von Veranstaltungen freizuhalten. Die Stadt Mannheim hatte eine Allgemeinverfügung erlassen, die den Marktplatz bis 16. Juni ausschließlich … Mehr lesen

Frankenthal – Trauer um getöteten Mannheimer Polizisten Frankenthal schließt sich Schweigeminute an

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Tod des Polizeibeamten Rouven Laur aus Mannheim in Folge eines Messerangriffs am vergangenen Freitag hat auch Frankenthals Bevölkerung und die Verwaltung tief getroffen. Die Stadtverwaltung Frankenthal schließt sich deshalb der Schweigeminute am Freitag, 7. Juni um 11.34 Uhr an und ruft auch die Bürgerinnen und Bürger auf, sich daran zu beteiligen. … Mehr lesen

Mainz – Trauer um ermordeten Polizisten in Mannheim – Entschlossenes Vorgehen gegen islamistische Gewalt gefordert

Koblenz / Mainz / Mannheim – Mit großer Betroffenheit haben wir die Nachricht vom Tod des 29-jährigen Polizisten, der bei dem schrecklichen Messerangriff auf dem Mannheimer Marktplatz schwer verletzt wurde, zur Kenntnis genommen. Wir, die FREIEN WÄHLER Rheinland-Pfalz, möchten unser tiefstes Mitgefühl gegenüber den Angehörigen, Freunden und Kollegen des ermordeten Polizisten sowie den weiteren Opfern … Mehr lesen

Mannheim trauert um niedergestochenen Polizisten – Oberbürgermeister Christian Specht hat ab Montag Trauerbeflaggung angeordnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Trauer um verstorbenen Polizisten – Der Polizist, der am Freitag bei der Messerattacke auf dem Marktplatz verwundet worden war, ist seinen schweren Verletzungen erlegen. Oberbürgermeister Christian Specht hat ab Montag Trauerbeflaggung am Mannheimer Rathaus angeordnet. Er erklärt: „Wir alle haben zusammen mit den Angehörigen und Freunden um das Leben des … Mehr lesen

Mannheim – Kundgebung auf dem Marktplatz Montag, 3. Juni, 17:00 Uhr

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Kundgebung „Mannheim hält zusammen“ – Vor dem Hintergrund der erschütternden Ereignisse auf dem Mannheimer Marktplatz lädt ein breit getragenes Bündnis am Montag um 17:00 Uhr zu einer Kundgebung auf dem Marktplatz ein, um dem Entsetzen und der Trauer über das Geschehene Ausdruck zu verleihen. Oberbürgermeister, Gemeinderatsfraktionen und Religionsgemeinschaften werden ein Zeichen … Mehr lesen

Ludwigshafen – „Über die Trauer hinaus“ – Figurentheaterstück für Familien zum Thema Trauer

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Tod und Trauer sind oft schwierige Themen. Das Figurentheaterstück „Über die Trauer hinaus“ bietet Familien Raum, sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Es wird am 13. Juni gleich zwei Mal im Schloss Fußgönheim aufgeführt – um 15 Uhr und um 18:30 Uhr. Die Spielerin der Puppen, Sonja Lenneke, … Mehr lesen

Ludwigshafen – „Talking Modern – We speak dance!“: Eine zeitgenössische Tanzshow im Julius Hetterich-Saal am 01.06.+22.06.24

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die „Talking Modern Dance Crew“ bietet als freies Tanzensemble der Rhein-Neckar-Region am 01. Juni und 22. Juni ab 19 Uhr zwei außergewöhnliche abendfüllende Tanzshows voller Emotionen. Das Ensemble möchte Tanz durch die Sprache der Bewegung für alle Zuschauer erfahrbar machen. Tickets sind online erhältlich unter Eventim-Light „Talking Modern – We … Mehr lesen

Speyer – 24 Lehrerinnen und Lehrer bekommen Zertifikate nach Beendigung einer Fortbildung, die von Landeskirche und Bistum gemeinsam angeboten wurde

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – 24 Lehrer:innen bekamen aus den Händen von Oberkirchenrat Dr. Claus Müller, in der Evangelischen Kirche der Pfalz Leiter des Dezernats 2 (Schul- und Bildungsfragen), zum Abschluss des „Ökumenischen Ausbildungskurses Trauer- und Krisenseelsorge“ im Butenschoen-Haus Landau ihre Abschlusszertifikate überreicht. Seit November 2023 hatten sich die Teilnehmer:innen an insgesamt fünf Ausbildungstagen mit einem breiten … Mehr lesen

Mannheim – Besuch von Oberbürgermeister Christian Specht in Mannheims Partnerstadt Toulon: Städtepartnerschaft als Beispiel für Zusammenarbeit und Solidarität

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die erste Auslandsreise seit seinem Amtsantritt führte Oberbürgermeister Christian Specht am 8. und 9. Mai 2024 nach Toulon, in Mannheims zweitälteste Partnerstadt. Im Mittelpunkt der Reise standen die Teilnahme an einer Gedenkfeier zum Ende des Zweiten Weltkriegs sowie der deutsch-französische Austausch und die Zusammenarbeit in verschiedenen Projekten. „Die Städtepartnerschaft zwischen Toulon und … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU trauert um Karl-Heinz Berzel

Ludwigshafen – “Mit tiefer Betroffenheit und großer Trauer haben wir vom Tod von Karl Heinz Berzel erfahren. Er ist am späten Abend des Ostersonntags überraschend und unerwartet verstorben. Viele von uns waren regelrecht geschockt”, erklären der Kreisvorsitzende Torbjörn Kartes und der Ortsvorsitzende Roman Bertram. Unser Mitgefühl und Anteilnahme gelten seiner Frau und den Angehörigen Seit … Mehr lesen

Mannheim – Gedenkfeier auf dem Hauptfriedhof: „Mit Dir verbunden“ – Klinikseelsorge: Gedenken an zu früh geborene und verstorbene Kinder am 13. April – Wertvolle Tradition seit 20 Jahren.

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn Eltern ein Kind während der Schwangerschaft oder kurz nach der Geburt verlieren, ist das ein sehr tiefer Schmerz. Seit mittlerweile 20 Jahren lädt daher das ökumenische Team der Klinikseelsorge an der Universitätsmedizin die betroffenen Mütter, Väter, Geschwisterkinder und Angehörige zu einer Gedenkfeier auf den Hauptfriedhof ein. Die nächste Feier für zu früh … Mehr lesen

Mannheim – Telefonseelsorge – 146 Ehrenamtliche für 20.576 Anrufe Telefonseelsorge Rhein-Neckar – Gottesdienst in der Schlosskirche galt den neuen und den langjährigen Ehrenamtlichen – Ehrung auch für 45 Jahre ehrenamtliche Mitarbeit.

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine kostenfreie Telefonnummer und ein Gegenüber, das zuhört und nicht bewertet. Eine Stütze in der Krise und gegen die Einsamkeit: Dank der Ehrenamtlichen ist die Telefonseelsorge das ganze Jahr über Tag und Nacht erreichbar. Eine sehr große Leistung. Die Verbundenheit der Ehrenamtlichen ebenfalls ist groß. Das zeigte sich wieder beim jährlichen Gottesdienst der … Mehr lesen

Speyer – „Wie ein Baum den man fällt…“

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Benefizkonzert der Hospiz- und Trauerseelsorge Speyer Unter dem Titel „Wie ein Baum den man fällt…“ lädt die Hospiz- und Trauerseelsorge des Bistums Speyer am Montag, 15. April, zu einem Benefizkonzert ein. Wie auch schon der Titel, der sich auf ein Lied des Musikers und Künstlers Reinhard Mey bezieht, andeutet, stehen dessen Werke … Mehr lesen

Mutterstadt – Wieder endet die fünfte Jahreszeit mit der Schlüsselrückgabe

Erstmals bekam Bürgermeister Thorsten Leva in Begleitung von Gunther Holzwarth, Geschäftsführender Beamter der Gemeindeverwaltung, am Aschermittwoch um 11 Uhr in der Neuen Pforte den Schlüssel zum Rathaus und das fast leere Geldsäckel von der Delegation des MCV „Die Geeßtreiwer” zurück. Die Erste Vorsitzende des MCV Moni Poignée hatte in diesem Jahr die Aufgabe, den Schlüssel … Mehr lesen

Landau – Tiefe Betroffenheit und Trauer nach Tod eines siebenjährigen Mädchens im Landkreis Südliche Weinstraße

Landau / Maikammer / südliche Weinstraße – In einer Ortsgemeinde im Landkreis Südliche Weinstraße ist am Wochenende ein siebenjähriges Mädchen zu Tode gekommen. Darüber hat das Polizeipräsidium Rheinpfalz am gestrigen Sonntag informiert. Das Jugendamt der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße hat die vier weiteren Kinder aus der betreffenden Familie noch am Sonntagabend in Obhut genommen. Über mehrere … Mehr lesen

Ludwigshafen – Spiel, Spaß und Austausch Neuer Spielenachmittag der Initiative „LU can help“

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Würfelspiele, Memo-Spiele oder Kartenspiele – die Initiative „LU can help“ lädt ab sofort jeden vierten Dienstag im Monat zu einem Spielenachmittag ein. Von 15 bis 17 Uhr treffen sich Interessierte im Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Str. 229). „Das Angebot ist eine gute Möglichkeit, neue Menschen kennenzulernen und gemeinsam viel Spaß zu haben“, … Mehr lesen

Kabarettistin Christine Prayon: „Abschiedstour“ am 18. Februar in der Kulturbühne Max in Hemsbach

Hemsbach / Metropolregion Rhein-Neckar News – Sie möchten wissen, was Sie am Sonntag, 18. Februar, um 19.30 Uhr für Ihr Geld hier bekommen? Natürlich, gerne: „christine prayon wird kein kabarett im landläufigen sinne machen sie interessiert sich nicht mehr für die pure kritik am bestehenden wenn nicht gleichzeitig über alternativen und utopien geredet wird auch … Mehr lesen

Ludwigshafen-Maudach – Trauer um abgestürzten Bauarbeiter – Blumen und Kerzen niedergelegt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar News – Im Gedenken an den in der Maudacher Nelkestrasse verunglückten Arbeiter, der am Montag bei einem Sturz von einem Baukran tödlich verletzt wurde, haben Leute Blumen und Kerzen an der Unglückstelle niedergelegt. Der Schock und die Trauer über einen derartig unnötigen Arbeitsunfall wiegt schwer und hat den Ludwigshafener Stadtteil spürbar … Mehr lesen

Ludwigshafen – Tödlicher Sturz von Baukran – 2. NACHTRAG – Ursache weiter unklar – keine Fremdeinwirkung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – (ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal (Pfalz) und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz: Nachdem ein 51-Jähriger gestern (29.01.2024) von einem Kran stürzte und verstarb, haben die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen die Ermittlungen aufgenommen. Zum Zeitpunkt des Sturzes wurde der Kran in der Nelkestraße aufgebaut. Der Mann befand sich hierfür auf … Mehr lesen

Ludwigshafen – VIDEONACHTRAG – Tödlicher Arbeitsunfall in Maudach – Arbeiter stürzt von Kran

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar News – Am heutigen Montag, den 29.1.2024, kam es gegen 12:45 Uhr auf einer Baustelle in der Nelkestrasse in Ludwigshafen-Maudach zu einem tödlichen Arbeitsunfall. Ein 51-jähriger Bauarbeiter stürzte aus bislang ungeklärter Ursache aus rund 8m Höhe von einem Baukran. Es kam zu einem Einsatz von Rettungskräften. Der Bauarbeiter erlag trotz sofortiger … Mehr lesen

Mannheim – CLARA: Aktion anlässlich „Tag der Kinderhospizarbeit”

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – 10. Februar: Bernhardus-Buchhandlung und Filmvorstellung im Odeon-Kino Am Samstag, 10. Februar, ist „Tag der Kinderhospizarbeit”. CLARA, der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Mannheim nutzt diesen Tag und möchte den Fokus auf die Familien lenken, die mit Kindern mit lebensverkürzender Erkrankung leben. „Der Alltag dieser Familien sieht anders aus als der … Mehr lesen

St. Leon-Rot – Tiefer Schock und große Trauer nach Tötung einer Schülerin

St. Leon-Rot / Metropolregion Rhein-Neckar News – Nach dem tödlichen Messerangriff auf eine Schülerin des Löwenrot-Gymnasiums in St. Leon-Rot sitzt der Schock tief. Auch bei den Grünen Landtagsabgeordneten des Rhein-Neckar-Kreises, Dr. Andre Baumann (Wahlkreis Schwetzingen), Hermino Katzenstein (Wahlkreis Sinsheim), Norbert Knopf (Wahlkreis Wiesloch) und Fadime Tuncer (Wahlkreis Weinheim). „Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen und der … Mehr lesen

München – Fußball-Weltmeister Franz Beckenbauer verstorben

München – Der Fußball-Weltmeister Franz Beckenbauer ist am Sonntag, 7. Januar 2024 im Alter von 78 Jahren verstorben. Die Familie teilte die Nachricht am Montag, 8. Januar um 17.12 Uhr offiziell mit: „In tiefer Trauer teilen wir mit, dass mein Mann und unser Vater Franz Beckenbauer am gestrigen Sonntag im Kreise seiner Familie friedlich eingeschlafen … Mehr lesen


///MRN-News.de