• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ketsch – Rhein-Neckar-Kreis – Aufmerksamer Bankmitarbeiter verhindert finanziellen Schaden eines Enkelbetrugs-Opfers

      Ein aufmerksamer Mitarbeiter eines Geldinstituts in Mannheim verhinderte, dass einem 89-jährigen Mann aus Ketsch finanzieller Schaden durch einen sogenannten Enkeltrick entstand. Der Mann erschien auf dem Geldinstitut in der Augusta-Anlage und beabsichtigte, mehrere Tausend Euro Bargeld abzuheben. Er gab an, dass seine Enkelin in einen Verkehrsunfall verwickelt sei und nun das Bargeld zur weiteren Schadensabwicklung benötigen würde.

      Schwetzingen – NACHTRAG: Sprengung zweier Geldautomaten – Polizei sucht weitere Zeugen

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die Fahndung nach den Tätern, die am Donnerstagmorgen, des 18. März 2021, gegen 3.20 Uhr, zwei Geldautomaten in einem Gewerbegebiet nahe des Schwetzinger Stadions gesprengt haben, dauert an. Wie die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg mit Unterstützung des Landeskriminalamts Baden-Württemberg ergaben, gab es insgesamt vier Sprengungen. Die Täter hatten die beiden … Mehr lesen

      Heidelberg – Fahrradklimatest: Ladenburg ist Spitzenreiter mit der Note 3,36 − Schwetzingen verliert Spitzenposition – Erstmals 16 Kommunen in der Auswertung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V., ADFC) – Das ist Rekord: Beim Fahrradklimatest 2020 haben es erstmals 16 Kommunen des Rhein-Neckar-Kreises in die Auswertung geschafft, das heißt, jeweils mindestens 50 Radlerinnen und Radler haben an der bundesweiten ADFC-Umfrage zum Fahrradklima in ihrer Gemeinde teilgenommen. Spitzenreiter bei den Kommunen unter 20.000 Einwohnern ist Ladenburg mit … Mehr lesen

      Ketsch – Klettergerüst auf Spielplatz in Brand gesetzt – Polizei sucht Zeugen

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben bislang unbekannte Täter das Klettergerüst auf dem Spielplatz in der Gartenstraße/Ecke Tulpenweg in Brand gesetzt. Die Leitstelle der Feuerwehr wurde um 1 Uhr informiert. Die Freiwillige Feuerwehr aus Ketsch rückte aus und löschte den Brand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht bislang noch nicht genau … Mehr lesen

      Ketsch – Zigarettenautomat aus Fundament gerissen und aufgebrochen

      Ketsch / Rhein-Neckar-Kreis: (ots) Im Zeitraum von Freitag gegen 21 Uhr bis Sonntag gegen 08 Uhr rissen bislang unbekannte Täter in der Walldorfer Straße einen Zigarettenautomat aus dem Fundament, transportierten diesen hinter die Sportanlage in ein nahegelegenes Waldstück und öffneten diesen gewaltsam. Die Täter entnahmen die darin befindlichen Zigaretten sowie das Bargeld und flüchteten unerkannt. … Mehr lesen

      Ketsch – Unbekannte entfernen zwei Gullideckel aus Einfassung

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag zwischen 03:30 Uhr und 09:00 Uhr entfernten bislang unbekannte Täter in der Lanzstraße zwei Gullideckel aus der Einfassung, sodass zwei gefährliche Löcher entstanden, welche durch die geschlossene Schneedecke nur schwer zu erkennen waren. Mitarbeiter des Bauhofs Ketsch sicherten die Löcher mittels Warnbarken ab. Gegen 11:00 Uhr fanden Passanten die fehlenden Gullideckel … Mehr lesen

      Brühl – Umsichtig und entschlossen gehandelt – aufmerksamer Helfer für sein couragiertes Handeln unter Corona-Bedingungen geehrt

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für sein aufmerksames und entschlossenes Verhalten wurde Jürgen Wasow aus Brühl im Rahmen der Kampagne „Beistehen statt rumstehen“ geehrt. Bürgermeister Dr. Ralf Göck, Polizeivizepräsident Siegfried Kollmar, und die Geschäftsführerin des Vereins Kommunale Kriminalprävention Rhein-Neckar e.V., Tanja Kramper, nahmen die Ehrung im Sitzungssaal des Brühler Rathauses vor. Was war geschehen? Jürgen Wasow stand am … Mehr lesen

      Speyer – Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz blickt bei ihrer Vertreterversammlung auf ein gutes Geschäftsjahr 2019 zurück – positive Entwicklung im Jahr 2020

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz) – Aufgrund der Corona-Pandemie später als üblich und statt einer Präsenz-Veranstaltung erstmals in virtueller Form: An diesem Montag berichtete die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz auf ihrer Vertreterversammlung den knapp 200 teilnehmenden Vertreterinnen und Vertretern sowie rund 60 Gästen über das zurückliegende Geschäftsjahr, aktuelle Projekte … Mehr lesen

      Ketsch – Frischfleisch ungesichert und ungekühlt transportiert – 100 kg Lammfleisch sichergestellt

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 27-jähriger Mann transportierte am Montagnachmittag in seinem Transportfahrzeug mehrere Paletten Lebensmittel ohne Kühlung und Sicherung. Das Fahrzeug fiel Beamten der Verkehrspolizei 15 Uhr auf der A 6 in Richtung Karlsruhe fahrend auf und wurde kontrolliert. Dabei stellten die Verkehrspolizisten drei Paletten mit Wurstwaren und Molkereiprodukten, die kühlungsbedürftig sind, im Laderaum fest. Zudem … Mehr lesen

      Ketsch – A6 – NACHTRAG: Tödlicher Verkehrsunfall auf der #A6 – Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis – BAB 6 in Fahrtrichtung Heilbronn Schwerer Verkehrsunfall – Vollsperrung 2. Pressemeldung Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Tödliche Verletzungen trug der 24-jährige Fahrer eines Motorrades der Marke Kawasaki beim einem schweren Unfall auf der BAB 6 im Bereich Ketsch davon. Ausweislich der ersten Ermittlungen kollidierte der Fahrer, als er einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden PKW überholen … Mehr lesen

      Ketsch – ERSTMELDUNG – Vollsperrung BAB 6 Fahrtrichtung Heilbronn Schwerer Verkehrsunfall

      Ketsch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad-Fahrer und einem PKW besteht derzeit auf der BAB 6 bei Ketsch in Fahrtrichtung Heilbronn Vollsperrung. Die Staulänge beträgt ca. 4 km. Die Polizei leitet den Verkehr um.

      Heidelberg – Fünf Wohnungseinbrüche in der Region – Zeugen gesucht – Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen nutzen – Tipps der Polizei

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dunkle Jahreszeit – Einbruchszeit! – alleine in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis wurden insgesamt in fünf Fällen in Häuser eingebrochen bzw. versucht einzubrechen. In der Straße Am Taubenfeld in Heidelberg scheiterte am Montag zwischen 7.30 und 13.30 Uhr zunächst der Versuch über die Terrassentür in ein Zweifamilienhaus einzudringen. Anschließend wurde das Metallgittertor und die … Mehr lesen

      Mannheim – Erschreckende Bilanz der Halloween-Nacht: Corona-Partys – Motorradkorso – Gaststättenkontrollen

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Beim Polizeipräsidium Mannheim wurden zusätzliche Einsatzkräfte aufgerufen, um den Regeldienst der Polizeireviere in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Mannheim, Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis lageangepasst und brennpunktorientiert, gezielt zu unterstützten. Es kristallisierte sich schnell heraus, dass nicht Halloween mit seinen typischen Vorkommnissen den Schwerpunkt der Einsätze bilden wird, sondern dass vor … Mehr lesen

      Ketsch – Bombenfund bei Erdaushubarbeiten- Gefahrenbereich ausgeweitet

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Der Fundort der Bombe inmitten von Ketsch ist weiträumig abgesperrt, der Verkehr wird umgeleitet. Nach einer ersten Lagesondierung mit den Angehörigen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes, die mit vier Mann am Einsatzort sind, ist beabsichtigt, alle Gebäude in einem Radius von 200 Metern zu räumen und die darin befindlichen Personen zu evakuieren. Wie viele Haushalte … Mehr lesen

      Ketsch – Bombenfund bei Erdaushubarbeiten- unmittelbarer Gefahrenbereich evakuiert

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Kampfmittelbeseitigungsdienst vor Ort Am Mittwochvormittag kurz vor 11 Uhr wurde auf einem Grundstück in der Schillerstraße bei Erdaushubarbeiten eine Bombe gefunden. Nach Absprache mit der Polizei evakuiert die Freiwillige Feuerwehr vorsorglich Anwohner der umliegenden Wohnungen rund um den unmittelbaren Gefahrenbereich. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst wurde verständigt, ein Fachmann ist bereits an der Fundstelle vor Ort. … Mehr lesen

      Ketsch – Kneipengast rastet aus

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Montagmorgen rastete der Gast einer Kneipe in Ketsch aus. Gegen ein Uhr betraten zwei Männer das Lokal in der Hockenheimer Straße. Nachdem sie sich in die Gästelisten eingetragen und von der Bedienung bedient wurden, rastete einer der beiden Männer unvermittelt aus, bewarf diese mit Getränkegläsern und Aschenbechern. Zudem stieß der … Mehr lesen

      Heidelberg – Absage SparkassenCup 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch wenn Fußballspiele unter freiem Himmel mit geringem Zuschaueraufkommen wieder stattfinden können, ist es nach langer und gewissenhafter Prüfung nicht möglich, die 21. Auflage des Rhein-Neckar-Hallenfußballturniers um den SparkassenCup der Sparkasse Heidelberg im Januar 2021 stattfinden zu lassen. Das Turnier lebt – sportlich von einem attraktiven Teilnehmerfeld aus der Region mit … Mehr lesen

      Ketsch – Wildunfall mit hohem Sachschaden

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntag gegen 19:45 Uhr auf der K4250 kurz vor dem Lußhof. Ein 31-jähriger Mercedes-Fahrer war von Ketsch in Richtung Altlußheim unterwegs als ein Reh die Fahrbahn kreuzte und mit dem Auto kollidierte. Das Reh erlitt hierbei tödliche Verletzungen, der Fahrer des Autos blieb unverletzt. Der Sachschaden … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Starkmachen für Innovationspark Künstliche Intelligenz!

      Ketsch / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine große Chance bietet sich der Metropolregion Rhein-Neckar mit dem vom Land Baden-Württemberg geplanten „Innovationspark Künstliche Intelligenz“. Die Landesregierung möchte einen Ort schaffen, an dem künftig weltweit bedeutende Innovationen im Bereich Künstliche Intelligenz entwickelt und umgesetzt werden. KI-basierte Produkte und Dienstleistungen aus dem Innovationspark KI sollen einen substantiellen Beitrag zur … Mehr lesen

      Ketsch – Arbeitsunfall bei Hebebühnenarbeiten – Kriminalpolizei ermittelt – Nachtrag

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Hebebühnenarbeiten in einer Lagerhalle in der Durlacher Straße wurden am Mittwochmorgen zwei Arbeiter im Alter von 52 und 60 Jahren schwer verletzt, einer von ihnen lebensgefährlich. Beide wurden vor Ort notärztlich versorgt. Während einer der Verletzten mit einem Rettungswagen in eine Klinik transportiert wurde, wurde der andere mit einem Rettungshubschrauber in eine … Mehr lesen

      Ketsch – Arbeitsunfall – zwei Personen bei Sturz von Arbeitshebebühne verletzt – eine davon schwer – Rettungshubschrauber im Einsatz

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Arbeitsunfall in einer Firmenhalle wurden am Mittwochvormittag in der Durlacher Straße zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Beide Männer hatten sich auf einer fahrbaren Arbeitshebebühne befunden, als sie gegen 8.50 Uhr aus bislang unbekannten Gründen aus mehreren Metern Höhe abstürzten. Beide wurden vor Ort notärztlich versorgt. Während einer der Verletzten mit … Mehr lesen

      Ketsch – NACHTRAG: 86-jähriger Mann aufgefunden und in Krankenhaus eingeliefert

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Der seit Sonntagabend (13.09.2020) vermisste 86-Jährige wurde am Dienstag kurz nach 16 Uhr auf der Rheininsel von einem Angehörigen gefunden. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde er mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Heidelberg eingeliefert. Nach Auskunft der Ärzte besteht keine Lebensgefahr.

      Brühl – Schwerer Unfall auf Landstraße 599 – #L599 war zur Unfallaufnahme gesperrt

      Brühl / Ketsch / L599 / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Zu einem schweren Unfall kam es am Dienstagmorgen auf der Landstraße 599 als eine Frau kurz nach 8 Uhr mit ihrem Kleinwagen über den Beginn der Leitplanke am Fahrbahnrand fuhr. Dabei überschlug sich der Smart und kam anschließend im angrenzenden Acker auf den Reifen … Mehr lesen

      Mannheim – Badische Fußballverband (bfv) bietet ab sofort Club-Berater an

      Mannheim/Neckar-Odenwald-Kreis/Karlsruhe. Ab sofort bietet der Badische Fußballverband (bfv) seinen Vereinen durch das Projekt „Club-Berater“ noch intensivere und individuelle Unterstützung direkt an der Basis. Die Besuche unserer Club-Berater bei den Vereinen sind für diese komplett kostenlos. In den Regionen Odenwald, Rhein-Neckar und Mittelbaden steht ab sofort mit Karl Werner,Joachim Fellhauer und Marcel Martin, jeweils ein Club-Berater … Mehr lesen

      Hockenheim – Lkw auf B 39 umgekippt Fahrbahn derzeit gesperrt

      Hockenheim/B39/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag kam es gegen 08:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B39 zwischen Hockenheim-Talhaus und der Abzweigung nach Ketsch, bei dem ein Lkw umgekippt ist. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist kein weiterer Verkehrsteilnehmer in den Unfall involviert. Die B 39 ist zwischen der Abzweigung K 4250 und der Einmündung zur L 722 derzeit … Mehr lesen

      Seite 1 von 20
      1 2 3 20
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X