• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Speyer – Auseinandersetzung führt zur Evakuierung eines Hauses

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Sonntagabend, gegen halb 7 wurden die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Sophie-de-la-Roche-Straße aufgrund vermeintlichen Gasgeruchs aus dem Keller vorsorglich evakuiert. Nach erfolgter Überprüfung durch die Feuerwehr wurde austretendes Gas als Verursacher ausgeschlossen. Der Hausflur und der Keller wurden von der Feuerwehr mit einem entsprechenden Gebläse gelüftet. Als Verursacher des … Mehr lesen

Frankenthal – NACHTRAG: Zwei Tote bei Brand in Klinik – Brand brach in der Chirurgischen Station aus

Frankenthal/ Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Wie bereits berichtet kam es am Montagabend zu einem Brand in der Stadtklinik Frankenthal. Die Feuerwehr Frankenthal wurde gegen 20.22 Uhr zu einem Brand im 2. Obergeschoss der Frankenthaler Stadtklinik gerufen. Der massive Vollbrand des Zimmers wurde mit drei Trupps unter schwerem Atemschutz im Innenangriff bekämpft. Zusätzliche Trupps unterstützten bei der Evakuierung … Mehr lesen

Mannheim – Abermals Droh-E-Mails an Mannheimer Schulen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Erneut erhielten am Donnerstagmorgen mehrere Schulen in Mannheim anonyme E-Mails mit bedrohlichen Inhalt. Die Polizei leitete sofortige Ermittlungen ein und konnte eine konkrete Gefahr für die Schülerinnen und Schüler ausschließen. Eine jeweilige Evakuierung der Schulzentren war nicht erforderlich. Die weiteren Ermittlungen durch die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg dauern an.

Mannheim – E-Mail löst Polizeieinsatz an Integrierter Gesamtschule Mannheim Herzogenried aus

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine an die Integrierte Gesamtschule Mannheim Herzogenried versandte anonyme E-Mail mit bedrohlichem Inhalt löste am Montagvormittag einen Polizeieinsatz aus. Nachdem die Schule der Polizei den Vorfall meldete, konnte nach sofort eingeleiteten Ermittlungen eine konkrete Gefahr für die Schülerinnen und Schüler ausgeschlossen werden. Eine Evakuierung des Schulzentrums war nicht erforderlich. Die … Mehr lesen

Frankenthal – Schiffsbrand auf dem Rhein endet glimpflich

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 19:15 Uhr am gestrigen Sonntagabend den 30.07.2023 wurde die Feuerwehr Frankenthal mit dem Stichwort “Schiffsbrand” auf den Rhein alarmiert. Gemeldet wurde ein Brand eines 15m Bootes mit unklarer Lage und unklarer Anzahl von Personen an Bord bei Rheinkilometer 434. Neben der Feuerwehr Frankenthal wurden gemäß Alarmplan Rhein auch weitere Kräfte auf Baden-Württemberger … Mehr lesen

Landau – Großeinsatz der Feuerwehr in einem Autohaus

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der August-Croissant-Straße kam es aus bislang ungeklärter Ursache am 08.07.2023 gegen 01.36 Uhr zum Brand eines Autohauses. VIDEOBERICHT ZUM GROßBRAND IM AUTOHAUS HORN LANDAU: Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauern an. Die Polizei betreibt Absperrmaßnahmen. Die Evakuierung angrenzender Wohnhäuser wurde bereits eingeleitet. Der entstandene Sachschaden kann derzeit … Mehr lesen

Frankenthal – Einsatz der Feuerwehr am Karolinen-Gymnasium – Ammoniak aus defektem Kühlschrank wahrscheinlich Ursache

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Donnerstag, 22. 06.2023 gegen 12.35 Uhr wurde die Feuerwehr ins Karolinen-Gymnasium gerufen. Mehrere Schüler klagten über Atemnot. Zwei Schüler wurden mit Atemwegsreizungen ins Krankenhaus gebracht. Zwei Schüler hyperventilierten und befinden sich zur Beobachtung ebenfalls in der Stadtklinik. Ein zunächst vermuteter Gasaustritt konnte durch die Feuerwehr nicht bestätigt werden. Als Ursache … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Großeinsatz der Feuerwehr: Gasgeruch in Dudenhofen – 57 Personen evakuiert

Dudenhofen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am heutigen Sonntag, 18. Juni 2023, wurde gegen 10:06 Uhr die Feuerwehr Dudenhofen zu einem Einsatz in die obere Mühlstraße gerufen. Anwohner bemerkten einen Gasgeruch. Die hinzugezogenen Stadtwerke Speyer nahmen gemeinsam mit der Feuerwehr die ersten Messungen vor und stellten fest, dass eine hohe Konzentration des Gases im Straßenzug … Mehr lesen

Plankstadt – Evakuierungsmaßnahmen anlässlich eines Bombenfunds beendet – Weltkriegsbombe konnte erfolgreichbeseitigt werden

Plankstadt / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie berichtet, wurde bei Sanierungsarbeiten im Rosental eine Weltkriegsbombe gefunden. Die Räumungsarbeiten im Umkreis von 400 m um die Fundstelle sind abgeschlossen. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste haben sich um die Evakuiierung von rund 1.200 Menschen gekümmert. Auch ein Polizeihubschrauber war zur Überwachung und Abstimmung der Evakuierung über dem … Mehr lesen

Plankstadt – Evakuierungsmaßnahmen anlässlich eines Bombenfunds

Plankstadt / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bei Sanierungsarbeiten im Rosental wurde eine Weltkriegsbombe gefunden. Die Räumungsarbeiten im Umkreis von 400 m um die Fundstelle haben begonnen. Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte sind vor Ort, informieren und evakuieren. Sammelstelle für die Bürgerinnen und Bürger ist die Mehrzweckhalle in der Jahnstraße 25. Sobald die Maßnahmen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes … Mehr lesen

Ludwigshafen – ERSTMELDUNG – Evakuierung in der Bayernstraße wegen Gasaustritt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) (SR) Derzeit befindet sich die Feuerwehr Ludwigshafen wegen eines Gasgeruches im Einsatz. Vorsorglich wurden in der Bayernstraße zwei Wohngebäude geräumt bis die Ursache geklärt ist. Das Leck wurde bereits lokalisiert . Derzeit wird mit Hochdruck daran gearbeitet das Leck zu schließen.Es wird nachberichtet. Bilder MRN News

Mannheim – 4. NACHTRAG GROßBRAND – Feuewehreinsatz und Evakuierung der Bewohner dauern an

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie die Stadt Mannheim zum Großbrand im Jungbusch aktuell mitteilt, dauern die Löscharbeiten an der Industriebrache immer noch an. Da dass Gebäude einsturzgefährdet ist, bleiben die direkten Anwohner evakuiert. Für sie dient die Jungbuschhalle als Notunterkunft. Wann abgerissen wird, wieviel und wie lange der Abriss andauert steht noch nicht fest. … Mehr lesen

Ludwigshafen – NACHTRAG Bombenfund – Bombe soll voraussichtlich heute noch entschärft werden!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet, wurde heute auf einem Gelände zwischen Deponie und Wertstoffhof, am Hoher Weg in Rheingönheim, eine Bombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Wie die Stadtverwaltung nun mitteilt soll die Bombe heute noch vom Kampfmittelräumdienst entschärft werden. Um welche Art und Größe es sich bei der Bombe handelt wird … Mehr lesen

Ludwigshafen – ERSTMELDUNG – Bombenfund in Rheingönheim – ob es zur Evakuierung kommt steht noch nicht fest

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute Vormittag wurde in Ludwigshafen-Rheingönheim, auf dem Gelände zwischen Wertstoffhof und Deponie, eine Weltkriegsbombe gefunden. Polizei, Ordnungsamt / Stadtverwaltung, Kampfmittelräumdienst und Feuerwehr sind bereits informiert und vor Ort. Ob es zu einer Evakuierung kommt, steht noch nicht fest. Der Fundort ist weiträumig abgesperrt. Nach ersten Informationen soll es sich um … Mehr lesen

Heidelberg – #Weltkriegsbombe am Heidelberger Hauptbahnhof erfolgreich entschärft

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Stadt und Polizei danken Bürgerinnen und Bürgern sowie beteiligten Akteuren Die bei Bauarbeiten am Donnerstag, 15. Dezember, in der Heidelberger Bahnstadt im Bereich Max-Jarecki-Straße gefundene Weltkriegsbombe ist gegen 23.25 Uhr durch Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes erfolgreich entschärft worden. Die Sperrungen des evakuierten Bereichs sind aufgehoben, der Hauptbahnhof und alle angrenzenden Bereiche sind … Mehr lesen

Heidelberg – #Weltkriegsbombe – Entschärfung noch am Donnerstag nötig Evakuierung läuft sofort an

Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar. Entschärfung noch am Donnerstag nötig – Evakuierung läuft sofort an Anwohnende im Evakuierungsgebiet sollten sich alternative Übernachtungsmöglichkeiten suchen (ots) Die Stadt Heidelberg informiert: Bahnstadt: Entschärfung noch am Donnerstag nötig / Evakuierung läuft sofort an / Anwohnende im Evakuierungsgebiet sollten sich alternative Übernachtungsmöglichkeiten suchen Nach dem erneuten Fund einer Weltkriegsbombe in der Bahnstadt … Mehr lesen

Heidelberg – EVAKUIERUNG – Erneut Weltkriegsbombe in Bahnstadt gefunden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Bei Bauarbeiten in der Heidelberger Bahnstadt ist am Donnerstag, 15. Dezember 2022, erneut eine Weltkriegsbombe gefunden worden. Der Fundort liegt nur wenige Meter von der Stelle entfernt, wo bereits am 8. Dezember eine Bombe gefunden worden war. Der Bereich ist aktuell abgesperrt, es kommt zu Verkehrsbehinderungen und Umleitungen. Angrenzende Einrichtungen … Mehr lesen

Heidelberg – Weltkriegsbombe am Heidelberger Hauptbahnhof erfolgreich entschärft

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Hauptbahnhof und angrenzende Bereiche wieder erreichbar / Stadt und Polizei danken Bürgerinnen und Bürgern sowie beteiligten Akteuren Die bei Bauarbeiten am gestrigen Donnerstag in der Heidelberger Bahnstadt im Bereich Max-Jarecki-Straße gefundene Weltkriegsbombe ist am Freitag, 9. Dezember 2022, gegen 14 Uhr durch Experten des Kampfmittelräumdienstes erfolgreich entschärft worden. Der Hauptbahnhof und … Mehr lesen

Heidelberg – #Bombenentschärfung – ab 7 Uhr die Zufahrten zu weiten Teilen der Bahnstadt sowie dem HBF gesperrt – Gebiet bitte weiträumig umfahren

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Die Stadt Heidelberg informiert: Ab sofort sind die Zufahrten in die östliche Bahnstadt sowie die Zufahrten zum Heidelberger Hauptbahnhof gesperrt. Grund ist die Entschärfung einer Bombe aus dem 2. Weltkrieg. Einwohner und Beschäftigte innerhalb des gesperrten Gebiets werden durch die Polizei informiert und müssen den Bereich verlassen. Bus- und Straßenbahnlinien … Mehr lesen

Heidelberg – Rhein-Neckar-Verkehr #rnv teilen mit Verkehrsbeeinträchtigungen beim #ÖPNV wegen Evakuierung Bombenentschärfung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag, 9. Dezember, kommt es ab etwa 7 Uhr aufgrund einer Bombenentschärfung im Heidelberger Stadtteil Bahnstadt zu Beeinträchtigungen der Straßenbahnlinien 22 und 26. Diese können ab 7 Uhr die Haltestellen HD Hauptbahnhof Süd und Gadamerplatz in beiden Richtungen nicht bedienen. Die Mobilitätszentrale Heidelberg liegt im Evakuierungsbereich und bleibt am … Mehr lesen

Heidelberg – #Weltkriegsbombe – Großräumige Evakuierung am Freitag, 9. Dezember, ab 7 Uhr rund um Hauptbahnhof

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Großräumige Evakuierung am Freitag, 9. Dezember, ab 7 Uhr rund um Hauptbahnhof Aufgrund des Fundes einer 250-Kilo-Weltkriegsbombe auf einer Baustelle in Heidelberg im Bereich Halle02/Max-Jarecki-Straße muss am Freitag, 9. Dezember 2022, ein großräumiges Areal um die Fundstelle evakuiert werden. Der Bereich umfasst einen Großteil der Bahnstadt und Teile von Bergheim, inklusive … Mehr lesen

Mannheim – NACHTRAG -Weltkriegsbombe in der Innenstadt – Evakuierung – Rosengarten Betreuungsraum eingerichtet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Kampfmittelfund Innenstadt – Friedrichsring/Hebelstraße Die Polizei informiert aktuell vor Ort, damit Personen die betroffenen Bereiche verlassen. Sobald die Evakuierung erfolgt ist, wird mit weiteren Maßnahmen begonnen. Wie lange dies dauern wird, lässt sich aktuell noch nicht abschätzen. Es wird umgehend informiert, sobald alle Bereiche wieder freigegeben sind. Für die Dauer der … Mehr lesen

Mannheim – Maulbeerinsel – Ungefährliche zersplitterte Bombe gefunden – Entschärfung nicht erforderlich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Kampfmittel-Verdachtspunkt auf Maulbeerinsel: Fund ungefährlich Wie angekündigt, wurde am heutigen Donnerstag ein weiterer Kampfmittel-Verdachtspunkt auf der Mannheimer Maulbeerinsel untersucht. Dabei hat sich die Vermutung der Experten bestätigt: Bei dem Fund handelte es sich um eine ungefährliche, zersplitterte Bombe. Eine Entschärfung oder gar Evakuierung ist demnach nicht erforderlich. Die einzelnen Teile des … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadtverwaltung prüft künftige Maßnahmen gegen uneinsichtige Personen bei Evakuierunge

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckr. Stadtverwaltung prüft künftige Maßnahmen gegen uneinsichtige Personen bei Evakuierungen – Steeg: “Viele Bürger*innen mussten unter dem unsozialen Verhalten von einigen Wenigen leiden” Aufgrund der Erfahrungen und Beobachtungen im Zuge der Evakuierungsmaßnahmen am gestrigen Mittwoch, 17. August 2022, will die Stadt Ludwighafen erneut verstärkt prüfen, welche Vorgehensweisen und rechtliche Instrumente erfolgversprechend sind, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Weltkriegsbombe entschärft

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Weltkriegsbombe entschärft – Sperrung des Evakuierungsgebietes aufgehoben Der Kampfmittelräumdienst hat am Mittwochabend, 17. August 2022, eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Die zuvor erfolgte Sperrung und Evakuierung des Gebietes in einem Sicherheitsradius von 500 Metern um den Fundort des 500-Kilogramm-Sprengkörpers wurde aufgehoben. Ab sofort können die Bürger*innen wieder in … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3

///MRN-News.de