• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Auf der Suche nach Konstanz

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der VfR möchte sich am Sonntag (14:00 Uhr) gegen die auswärtsstarke U23 des FC Astoria Walldorf wieder von seiner besten Seite zeigen. Nach überzeugenden Auftritten in Heddesheim und gegen Mutschelbach folgte vergangene Woche mit einem 1:3 beim 1.FC Bruchsal die erste Pleite der Saison.Tabellarisch befindet sich die Mannschaft von Serkan Secerli aktuell auf … Mehr lesen

      Sandhausen – SV Sandhausen vor dem Derby beim #KSC

      Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der eigenen DNA treu bleiben Am kommenden Freitag, den 13. September, ist der SV Sandhausen am 6.Spieltag der 2. Liga zu Gast beim Karlsruher SC. Anpfiff im Wildparkstadion ist um 18:30 Uhr. Eigene Abläufe stärken Der Fokus lag während der zurückliegenden Länderspielpause eindeutig auf dem Testspiel gegen den SV Darmstadt 98. … Mehr lesen

      Heidelberg – Wichtige Erfahrungen in Crailsheim gesammelt – Update Joseph Kilgore

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Wochenende waren die MLP Academics Heidelberg zu einem Vorbereitungsturnier in Crailsheim eingeladen, an dem man gegen die Gastgeber, die HAKRO Merlins Crailsheim und die Tigers aus Tübingen hätte antreten sollen. Personell geschwächt reiste die Mannschaft von Headcoach Branislav Ignjatovic nach Crailsheim, da Armin Trtovac, Marc Liyanage, Marjan Heindel und Jonas Ihle nach … Mehr lesen

      Mannheim – Bruchsal erteilt dem VfR Mannheim Lehrstunde in Effizienz

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Erste Saisonniederlage schon zur Halbzeit perfekt (tb) Jede Serie geht einmal zu Ende. Diese Erfahrung muss der VfR nach der 1:3-Niederlage in Bruchsal gleich doppelt verkraften. Zum Einen verließ die Mannschaft im 6. Saisonspiel erstmals den Platz als Verlierer. Zum Anderen gelang den Gastgebern im 13. Pflichtspiel gegen den VfR überhaupt der erste … Mehr lesen

      Mannheim – Endlich wieder Fußball! Die wichtigsten Infos über die Vereine der Region

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die sommerliche Durststrecke hat ein Ende, denn die Bundesliga ist endlich in ihre 57. Saison gestartet. Das Augenmerk der Rhein-Neckar-Region liegt dabei wieder einmal auf der TSG Hoffenheim. Verstärkte Hoffenheimer träumen von Europa Kurz vor Beginn der Saison hatte sich die TSG noch einmal ordentlich auf dem Transfermarkt bedient und … Mehr lesen

      Walldorf – FC-Astoria Walldorf vs. FSV Mainz 05 II 0:0

      Walldorf/Metropolregion Rhein-Neckar. Keine Tore Der FC-Astoria Walldorf und FSV Mainz 05 II trennen sich torlos 0:0-Unentschieden. Damit bleibt Walldorf auch im fünften Ligaspiel der Saison ohne Niederlage. 528 Zuschauer sahen im Dietmar-Hopp-Sportpark trotzdem ein temporeiches Regionalliga Spiel mit zwei Mannschaften auf Augenhöhe. Walldorfs Trainer Matthias Born schickte dieselbe Startelf ins Rennen, die unter der Woche … Mehr lesen

      Walldorf – FC-Astoria Walldorf vs. FSV Frankfurt 2:2 (0:0)

      Walldorf/Metropolregion Rhein-Neckar. Sieg in letzter Sekunde entrissen Der FC-Astoria Walldorf muss sich im ersten Heimspiel der Saison mit einem 2:2-Unentschieden gegen den FSV Frankfurt begnügen. Ein Eigentor und André Becker schossen den FCA auf die vermeintliche Siegerstraße. Zwei ganz späte Gegentore verhinderten jedoch den optimalen Saisonstart. Matthias Born vertraute derselben Startelf, die zum Saisonauftakt mit … Mehr lesen

      Walldorf – BFV-Pokal 3. Runde: SV Spielberg vs. FCA Walldorf 3:2 (1:1)

      Walldorf / Metropolregion Rhein-Neckar. Böse Überraschung für Regionalligist FC-Astoria Walldorf im Badischen Pokal. Gegen den zwei Klassen tiefer spielenden Verbandsligisten SV Spielberg verloren die Astorstädter mit 2:3 und scheiden somit bereits in der dritten Runde aus. Dabei führte man bis kurz vor Schluss mit 2:1 durch Treffer von Luca Stellwagen und Niklas Antlitz (45./58.). Die … Mehr lesen

      Mannheim – Auswärtsspiel beim 1. FC Magdeburg: „Wir sind der Underdog“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am kommenden Mittwoch trifft der SVW um 19 Uhr in der MDCC-ARENA auf den 1. FC Magdeburg. Geleitet wird die Partie von Robert Schröder aus Hannover. Mit dem 0:0 gegen den SV Meppen sicherte sich die Mannschaft von Cheftrainer Bernhard Trares einen Punkt gegen die Emsländer. Innenverteidiger Marcel Seegert schaut auf die Partie … Mehr lesen

      Mannheim – Erstes Heimspiel der Saison SV Waldhof gegen den SV Meppen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die erste Begegnung im Profifußball seit über 16 Jahren ist absolviert. Zum Auftakt gab es mit dem 1:1 in Chemnitz eine Punkteteilung. Am Samstag um 14 Uhr gastiert der SV Meppen zum ersten Heimspiel der 3. Liga-Saison im Carl-Benz-Stadion. Im ersten Saisonspiel beim Chemnitzer FC kann man wohl von einer gerechten … Mehr lesen

      Mannheim – Deutliche Niederlage zum Testspielauftakt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Regionalligist SV Elversberg wies den VfR Mannheim im heimischen Rhein-Neckar-Stadion mit 0:10 klar in die Schranken. (mk) Fünf Tage nach Beginn der Saisonvorbereitung stand für den VfR Mannheim das erste Testspiel gegen den Regionalligisten SV Elversberg im heimischen Rhein-Neckar-Stadion auf dem Programm. Der Gegner spielt nicht nur zwei Klassen höher als der VfR, … Mehr lesen

      Speyer – Eine Niederlage, die nicht wehtut – Männer des JSV mit Ergebnis und Leistungen gegen den Meisterschaftsfavoriten zufrieden

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Achtungserfolg für die Männer des JSV Speyer: Im ersten Heimkampf der Saison in der 1. Bundesliga Süd unterlagen die Pfälzer dem Meisterschaftsfavoriten KSV Esslingen mit 5:9. „Der Sieg von Esslingen war zu erwarten, aber alle, die bei uns auf der Matte waren, haben sich super geschlagen und es hat nicht viel gefehlt, und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verdiente Niederlage in Kiel

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Eulen Ludwigshafen unterlagen beim THW Kiel klar. Die Mannschaft von Cheftrainer Ben Matschke musste sich am Donnerstagabend dem Rekordmeister aus dem hohen Norden mit 37:21 (18:10) geschlagen geben. Die Partie startete mit einem langen Angriff der Eulen, die Hand des Schiedsrichters ging nach oben. Den Gegenangriff verwandelte Patrick Wiencek schnell. Nachdem Landin … Mehr lesen

      Heidelberg – Trierer Dreierregen besiegelt Heidelberger Niederlage

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die MLP Academics Heidelberg verlieren am 28. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga mit 78-82 gegen die RÖMERSTROM Gladiators Trier. Es war das erwartet spannende Spiel, das erst in den letzten Sekunden der Partie entschieden werden sollte. Am Ende war es auch das Wurfglück, das Trier zum Sieg verhalf. Sowohl Kelvin Lewis als … Mehr lesen

      Edenkoben – U16-Auswahl mit Sieg und Niederlage

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die U16-Auswahlmannschaft (Jahrgang 2003) des Südwestdeutschen Fußballverbandes bestritt am Dienstag, 05. März, in der Sportschule Steinbach (Südbaden) zwei Testspiele gegen die Auswahl aus Südbaden. Die im Rahmen eines Landesleistungslehrganges ausgetragenen Begegnungen wurden mit 5:0 gewonnen und mit 4:5 verloren. Torschützen waren: 2x Aghajanyan, Basenach, Blum, Stavridis, (alle 1. FC Kaiserslautern) Makey, … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Bietigheim – Handball Bundesliga: Herbe 27:18 Niederlage für die Ludwigshafener Eulen im Kellerduell gegen SG BBM Bietigheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bietigheim – Handball Bundesliga: Heute am 24.Februar 2019 kam es in der Handball Bundesliga zum direkten Kellerduell zwischen dem Tabellen 17. SG BBM Bietigheim und dem Tabellenletzten Eulen Ludwigshafen. Von Beginn an gingen die Gastgeber in Führung, die sie über die gesamte Spielzeit auch nicht mehr abgaben. Zur Halbzeit stand … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Eulen: Kleinigkeiten besiegeln Niederlage gegen die Recken

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir waren ganz nah dran, einer richtig guten Mannschaft einen Punkt abzuluchsen“ Im Heimspiel müssen sich die Eulen Ludwigshafen nach bemerkenswertem Kampf den Recken vom TSV Hannover-Burgdorf geschlagen geben. Nach einem gerechten 15:15 Unentschieden zur Pause entschieden viele Kleinigkeiten in der zweiten Hälfte die bis zur letzten Minute offene Partie. Nach … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Eulen:Bittere Niederlage im letzten Spiel der Hinrunde

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. „Immer, wenn wir rankommen konnten, haben wir erneut Nackenschläge kassiert“ Die Eulen Ludwigshafen unterliegen nach einer packenden Partie dem Handballurgestein und direkten Konkurrenten aus Gummersbach. In einer Partie, deren Bedeutung enorm war, gelang es den Eulen trotz hervorragender Unterstützung der Fans nicht, über ein 26:27 gegen den VfL Gummersbach hinauszukommen. Nach drei Minuten … Mehr lesen

      Edenkoben – Sieg und Niederlage gegen Württemberg

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. In dieser Woche fand ein Gemeinschaftslehrgang der U14-Auswahl des Südwestdeutschen Fußballverbandes mit dem Fußballverband Württemberg statt. Die beiden Spiele standen auf ansprechendem Niveau; die Spieler zeigten gute Leistungen. SWFV-Auswahltrainer Andreas Hölscher: „Eine erste Standortbestimmung unseres Jahrganges 2005 haben wir nun und wir können gegen bekanntermaßen starke Schwaben mithalten. Jeder Spieler ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Eulen: Deutliche Niederlage in Wetzlar

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Ein Spiel zum Vergessen“ Die Eulen Ludwigshafen kommen in Hessen unter die Räder:Das Team um Cheftrainer Ben Matschke gelingt es nach vrschlafener Anfangsphase auch im zweiten Durchgang nicht,ins Spiel zu kommen. Am Ende bleibt eine deutliche und verdiente 30:19-Niederlage gegen die HSG Wetzlar. Beim holprigen Start in der Rittal Arena konnte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Eulen: Schwere Verletzung bei deutlicher Niederlage gegen Magdeburg

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Qualitätsunterschied war auch aufgrund der Ausfälle spürbar“ Die sonst so hitzige Eberthölle war plötzlich still, als Spielmacher Alex Feld ohne Fremdeinwirkung zu Fall kam und auf der Platte liegen blieb. Sofort spürte der erfahrene Spielmacher,dass es für ihn nicht mehr weitergeht. Nach einer kurzen Behandlung musste Feld in die Kabine. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Deutliche Niederlage in Flensburg für die Eulen

      Nach einer ersten Halbzeit gegen den Meister in Flensburg, in der die Eulen nicht ins Spiel fanden und zur Pause mit elf Treffern weit abgeschlagen waren, konnten die Ludwigshafener die zweite Halbzeit besser gestalten. Trotz der besseren zweiten Hälfte verloren die Eulen am Ende mit 35:22 (20:9). Die Partie startete denkbar schlecht für die Eulen, … Mehr lesen

      Speyer – Judo-Bundesliga Männer Verschmerzbare Niederlage für den JSV

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die Männer des JSV Speyer gab es am siebten Kampftag der 1. Judo-Bundesliga Süd beim Rekordmeister und Tabellenführer TSV Abensberg erwartungsgemäß eine klare Niederlage. Mit 4:10 unterlagen die Pfälzer. Das georgische Duo Onise Bughadze und Giga Gigauri sorgte mit jeweils zwei Siegen für die Speyerer Punkte. „Abensberg hat uns aufgrund … Mehr lesen

      Speyer – Judo-Bundesliga Frauen: JSV Frauen mit erster Niederlage

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. JSV-Minimalteam unterliegt in München und rutscht von Tabellenplatz eins auf vier ab Der Kampf um die drei Plätze in der Bundesliga-Finalrunde der Frauen ist seit Samstag ein gutes Stück spannender geworden, zum Leidwesen des JSV Speyer, der beim TSV Großhadern die erste Saisonniederlage hinnehmen musste und von ersten auf den vierten … Mehr lesen

      Dem VFR hilf nur noch ein Wunder – Nach der Niederlage in Schwetzingen sind die Aufstiegschancen nur noch minimal

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der VfR Mannheim hat sich nach einer vermeidbaren 1:2-Pleite beim SV 98 Schwetzingen so gut wie aus dem Aufstiegsrennen genommen. Die Chancen am letzten Spieltag gegen den VfR Gommersdorf (Sonntag, 17 Uhr) doch noch Platz 2 zu erreichen, gehen gegen Null. Da Fortuna Heddesheim einen 4:3-Sieg gegen Kirrlach landete, beträgt der Rückstand nun … Mehr lesen

      1 2 3 21
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X