• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Römerberg – Absperrung umfahren – Polizei verhängt Bußgelder

Römerberg/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrere Ordnungswidrigkeitenverfahren mussten gestern zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr gegen Verkehrsteilnehmende eingeleitet werden, da sie eine polizeiliche Absperrung missachten. Aufgrund einer umfangreichen Ölspur (Verursacher ist bekannt), die sich von Harthausen über die Kreisstraße 26 bis zur Viehtriftstraße in Römerberg zog, musste die gesamte Fahrbahn 500 m vor Ortseingang bis zur Viehtriftstraße abgesperrt … Mehr lesen

Trier – Verwaltungsgericht: Klage eines Lehrers gegen Corona-Tests bei Schülern erfolglos

Trier Klage eines Lehrers gegen Corona-Tests bei Schülern erfolglos Die 7. Kammer des Verwaltungsgerichts hat mit Urteil vom 8. Februar 2022 die Klage eines Gymnasiallehrers aus dem Großraum Trier, mit der er sich gegen die Beaufsichtigung und Anleitung der von den Schülern durchgeführten sogenannten Corona-Selbsttests wendet, abgewiesen. Mit Blick auf die derzeitige COVID-19-Pandemie haben die … Mehr lesen

Eppelheim – Festnahme eines 15-Jährigen wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Bandenbetrugs

Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 15-jährigen Jugendlichen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am Donnerstag, den 07.10.2021, gemeinsam mit Komplizen durch Betrug 15.000 Euro von einer älteren Dame aus Eppelheim erlangt zu haben. Die 83-jährige Seniorin war einem sogenannten Enkeltrick … Mehr lesen

Mannheim – Fahrgastschiff lässt ungeklärtes Abwasser in den Rhein ab

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Beamte der Wasserschutzpolizei Mannheim kontrollierten am Freitagabend am Rheinkai ein französisches Fahrgastkabinenschiff. Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass die bordeigene Kläranlage seit 2019 defekt und seither außer Betrieb ist. Der 43-jährige Schiffsführer gab den Beamten gegenüber zu Protokoll, dass er auf Weisung des Schiffseigners das ungeklärte Abwasser aus Gewinnsucht wiederholt … Mehr lesen

Heidelberg – Vordenker in der Ausbildung medizinischer Nachwuchskräfte: Verleihung der Bezeichnung Professor für Dr. med. Herbert A. Zeuner

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm F+U Unternehmensgruppe gGmbH)– Die Fachkräfte von morgen stehen für ihn an oberster Stelle: Dr. med. Herbert A. Zeuner hat heute mit Genehmigung durch das Wissenschaftsministerium in Heidelberg die Bezeichnung Professor durch die Internationale Studien- und Berufsakademie ISBA verliehen bekommen. Zeuner, der als wissenschaftlicher Leiter und Studiengangleiter des berufsintegrierenden Bachelorstudiums Physician Assistant … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gesprächskonzert und Vorträge zu Gurs weiterhin im Netz! Informationen über die Ausstellung zur Deportation der pfälzischen Juden

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sowohl das beeindruckende Gesprächskonzert zur Kunst im Lager Gurs als auch die beiden Vorträge sowie die digitale Eröffnung der Ausstellung zur Deportation der pfälzischen Juden haben bislang jeweils mehrere hundert Menschen erlebt, die sich per Livestream zugeschaltet haben. Die Veranstaltungen sind auch weiterhin auf www.bv-pfalz.de/gedenken-erinnern/80-jahre-gurs/ abrufbar. Das Gesprächskonzert „Der Glaube … Mehr lesen

Landau – Südliche Weinstraße – Nach Rückmeldung des Landes: Stadt Landau und Landkreis Südliche Weinstraße müssen mit neuer Allgemeinverfügung nächtliche Ausgangsbeschränkungen erlassen

Landau. (pd/and). Nachdem die Stadt Landau und der Landkreis Südliche Weinstraße nun den dritten Tag in Folge Inzidenzwerte von über 100 aufweisen, müssen die beiden Kommunen laut der Vorgaben des Landes die „Notbremse ziehen“ und weitere Einschränkungen verfügen. Aufgrund von verschiedenen kommunalen Einwänden und einem aktuellen Gerichtsentscheid in Mainz war bislang unklar, ob es auch zu nächtlichen Ausgangsbeschränkungen kommt. Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Landrat Dietmar Seefeldt hatten in einem Schreiben an das Land ihre kritische Haltung zum Ausdruck gebracht und darum gebeten, vom Erlass einer solchen Regelung abzusehen.

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Juli 2022
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN