• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Neckargemünd – Öffnungszeiten Stadtwerke Neckargemünd über die Feiertage

Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Besuch im ENERGIEladen in der Bahnhofstraße ist vom 27. bis zum 30. Dezember 2021 von 8.30 Uhr bis 12 Uhr sowie am 30. Dezember zusätzlich von 14 bis 18 Uhr wie gehabt nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Für den Zutritt ist ein gültiger 3G-Nachweis erforderlich. Am 24., … Mehr lesen

Mannheim – Toulonplatz – Einrichtung eines verkehrsberuhigten Bereichs – Anhebung des Straßenprofils der östlichen und westlichen Seitenstraße

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Eigenbetrieb Stadtraumservice wird gemeinsam mit der Brombeeren-Stiftung des Reiss-Engelhorn-Museums ab dem 22. November 2021 das Straßenprofil der östlichen Straße, die sich zwischen dem Toulonplatz und dem Quadrat C4 befindet, anheben. Damit soll die Straße dasselbe Höhenniveau wie der Platz erhalten. Außerdem werden die Neuverlegung des dortigen Pflasters sowie die Einrichtung eines verkehrsberuhigten … Mehr lesen

Heidelberg – Ausbildung 2022 bei den Stadtwerken Heidelberg! sowillicharbeiten: informieren, reinschauen und kennenlernen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 27. Oktober 2021 stellen die Stadtwerke Heidelberg ihr Ausbildungsangebot vor: virtuell auf den Heidelberger Ausbildungstagen und in Präsenz auf dem Jahrmarkt der Berufe in Walldorf. Wer für 2022 nach einer guten Ausbildung mit Sinn und Spaß und mit einem unterstützenden Team an seiner Seite sucht, findet mit den Stadtwerken … Mehr lesen

Eberbach – Auch in Eberbach sorgte Sturmtief „Ignatz“ für Behinderungen

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Um 6:30 Uhr musste die Feuerwehr Eberbach zum ersten Einsatz, verursacht durch Sturmtief „Ignatz“, auf die L2311 zwischen Eberbach und Gaimühle ausrücken. Ein Baum blockierte hier die Fahrbahn und sorgte im morgendlichen Berufsverkehr für Behinderungen. Mit der Motorsäge wurde der Baum zerkleinert und am Fahrbahnrand gelagert. Durch den Bauhof der Stadt Eberbach ist … Mehr lesen

Mannheim – Fontänenanlage am Wasserturm zur Bundesgartenschau 2023 in neuem Glanz: Die Wasserbecken werden grunderneuert – Umfangreiche Baumaßnahme an einer der bedeutendsten Jugendstilanlagen Deutschlands – Bis zum 3. Oktober 2021 sprudeln die Fontänen noch

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/MVV Energie AG) – Die Jugendstilgebäude am Friedrichsplatz, der Wasserturm und die Kaskadenbecken mit der Fontänenanlage sind Wahrzeichen Mannheims und ein über die Stadtgrenzen hinaus bekanntes Kulturgut – und sollen es auch in Zukunft bleiben. Die letzten umfassenden Sanierungsarbeiten liegen rund 30 Jahre zurück. In einem Sachverständigen-Gutachten wurden nun die Schäden detailliert … Mehr lesen

Weinheim – Brand im Kabelschacht an einer Straßenbahnhaltestelle löst Feuerwehreinsatz aus – Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung und sucht Zeugen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. An der RNV-Haltestelle Bahnhof in der Bergstraße geriet am Mittwochmorgen gegen 01.10 Uhr Unrat in einer Kunststoff-Auffangschale einer Gully-Schachtabdeckung in Brand. Die Auffangschale schmolz, das Feuer verbreitete sich im Schacht und griff auf die im Schacht befindlichen Kabel über. Diese wurden hierbei derart beschädigt, dass die Beleuchtungseinrichtung der Haltestelle sowie beide Ticketautomaten ausfielen. … Mehr lesen

Hockenheim – Straßenschilder und Beleuchtung werden erfasst

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Unternehmen „Cyclomedia“ wird ab Montag, 6. September, bis voraussichtlich Freitag, 10. September, im Auftrag der Stadtwerke Hockenheim das Stadtgebiet befahren und dort mit Aufnahmefahrzeugen, die mit Kameras und Laserscannern ausgestattet sind, die Umgebung digital erfassen. Damit soll die Straßenbeleuchtung und die Straßenschilder in Hockenheim dokumentiert werden. Diese Aufnahmen können personenbezogene … Mehr lesen

Ludwigshafen – Neue Mängelmelder-Kategorie für Belange der Fahrradfahrer*innen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem heutigen Donnerstag, 1. Juli 2021, ist der Mängelmelder um eine neue Kategorie erweitert worden. Hier können künftig zum Beispiel Schäden an Radwegen gemeldet werden. Auch Meldungen, wie etwa defekte Beschilderungen oder verblichene Radwegmarkierungen, sollen generell zur konkreten Verbesserung der Radinfrastruktur beitragen. Der seit 1. April 2019 von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck eingeführte … Mehr lesen

Heidelberg – Einsatz für eine sichere Versorgung: Der 23. Juni ist der „Tag der Daseinsvorsorge“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Daseinsvorsorge ist ein abstrakter Begriff. Was dahinter steckt, ist jedoch sehr konkret: die verlässliche Versorgung mit Energie, Wasser und ganz unterschiedlichen Dienstleistungen für einen funktionierenden Alltag. In Heidelberg stellen die Stadtwerke Heidelberg an jedem Tag im Jahr sicher, dass die Versorgung rund um die Uhr läuft – im besten Fall … Mehr lesen

Heidelberg – Kurzzeitiger Ausfall von Teilen der Straßenbeleuchtung in Neuenheim und der Altstadt behoben:Stromversorgung schnell wiederhergestellt, Wohneinheiten nicht betroffen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am gestrigen Sonntag, den 6. Juni 2021, kam es ab 22.34 Uhr zu einem Ausfall der Straßenbeleuchtung in Teilen Neuenheims und der Altstadt hauptsächlich entlang des Neckars. Betroffen waren die Uferstraße und die Neuenheimer Landstraße zwischen Wehrsteg bis kurz nach der Alten Brücke stadteinwärts nördlich vom Neckar sowie südlich vom … Mehr lesen

Heidelberg – Kurzzeitiger Ausfall von Teilen der Straßenbeleuchtung in Neuenheim und der Altstadt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Stromversorgung schnell wiederhergestellt, Wohneinheiten nicht betroffen Am Sonntag, den 6. Juni 2021, kam es ab 22.34 Uhr zu einem Ausfall der Straßenbeleuchtung in Teilen Neuenheims und der Altstadt hauptsächlich entlang des Neckars. Betroffen waren die Uferstraße und die Neuenheimer Landstraße zwischen Wehrsteg bis kurz nach der Alten Brücke stadteinwärts nördlich vom … Mehr lesen

Neckargemünd – Stadtwerke Neckargemünd an Fronleichnam und Brückentag geschlossen

Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An Fronleichnam, Donnerstag, den 3. Juni 2021, und am Freitag, den 4. Juni, sind die Büros der Stadtwerke Neckargemünd und der ENERGIEladen im Rathaus geschlossen. Die Kundenberatung ist am Brückentag jedoch von 8.30 bis 12 Uhr telefonisch unter der Hotline 0800 513 513 8 erreichbar. Ab Montag, den … Mehr lesen

Neckargemünd – ENERGIEladen und Büros der Stadtwerke Neckargemünd an Christi Himmelfahrt und Brückentag geschlossen

Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, den 13. Mai 2021, und am Freitag, den 14. Mai, sind die Büros der Stadtwerke Neckargemünd und der ENERGIEladen im Rathaus geschlossen. Ab Montag, den 17. Mai, ist die Kundenberatung wieder wie gewohnt telefonisch unter 0800 513 513 8 erreichbar. Ein persönlicher Besuch ist … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – #EarthHour: In der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim und in Mutterstadt wird es eine Stunde lang dunkel

Rhein-Pfalz-Kreis/Mutterstadt/Dannstadt-Schauernheim Licht aus zur Earth Hour am 27. März In der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim und in Mutterstadt wird es eine Stunde lang dunkel Ein sichtbares Zeichen für den Klimaschutz – das ist die weltweite Earth Hour. Wenn am Samstag, 27. März 2021, Millionen von Menschen um 20.30 Uhr für eine Stunde lang das Licht ausschalten, dann … Mehr lesen

Schifferstadt – Licht aus für einen lebendigen Planeten Earth Hour in Schifferstadt

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam ein Zeichen für die Umwelt und gegen Energieverschwendung können am Samstag, 27. März alle Bürgerinnen und Bürger mit einer Teilnahme an der Earth Hour setzen. Um 20:30 Uhr Ortszeit gilt nicht nur in Schifferstadt, sondern auf der ganzen Welt für eine Stunde: Licht aus. Klimaschutz an. Natürlich macht auch die Stadtverwaltung mit … Mehr lesen

Brühl – In Brühl geht am 27. März das Licht aus … für den Klimaschutz!

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Brühl beteiligt sich wieder an der WWF-Klima- und Umweltschutzaktion „Earth Hour“. Am Samstag, den 27. März 2021 gehen von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Auch in Brühl wird während der Earth Hour des WWF wieder ein Zeichen für den Klima- und Umweltschutz gesetzt und für eine … Mehr lesen

Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg bieten Ausbildungsplätze an – sowillicharbeiten: jetzt schon für 2022 informieren

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 16. März 2021 finden die Heidelberger Ausbildungstage digital statt. Hier stellen die Stadtwerke Heidelberg ihr Ausbildungsangebot in Online-Veranstaltungen vor. In Zeiten eingeschränkter Kontaktmöglichkeiten haben es viele Schüler der Abschlussklassen schwer, sich zu orientieren, wie es für sie weitergehen kann. Während der Heidelberger Ausbildungstage können sie mit den Stadtwerken Heidelberg in Kontakt treten. … Mehr lesen

Heidelberg – Teststrecke mit Solarleuchten in Betrieb genommen! Stadtwerke Heidelberg prüfen klimafreundliche Beleuchtungsalternative für abgelegene Orte

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Solarleuchten können eine klimafreundliche Lösung sein, um Parkplätze, Bushaltestellen oder Radstrecken abseits vom Stromnetz zu beleuchten. Die Stadtwerke Heidelberg, zuständig für die öffentliche Straßenbeleuchtung in Heidelberg, haben daher kürzlich eine Teststrecke mit Solarleuchten in Betrieb genommen. Hier sammeln sie in den nächsten Jahren Erfahrungen mit verschiedenen Modellen. Auf einem bisher … Mehr lesen

Heidelberg – Teststrecke mit Solarleuchten in Betrieb genommen – Stadtwerke Heidelberg prüfen klimafreundliche Beleuchtungsalternative für abgelegene Orte

Heidelberg/Metropolregion Rhein – Neckar. Solarleuchten können eine klimafreundliche Lösung sein, um Parkplätze, Bushaltestellen oder Radstrecken abseits vom Stromnetz zu beleuchten. Die Stadtwerke Heidelberg, zuständig für die öffentliche Straßenbeleuchtung in Heidelberg, haben daher kürzlich eine Teststrecke mit Solarleuchten in Betrieb genommen. Hier sammeln sie in den nächsten Jahren Erfahrungen mit verschiedenen Modellen. Auf einem bisher unbeleuchteten … Mehr lesen

Heidelberg – Ziegelhausen: Schulbergweg gesperrt zwischen Friedhofweg und Karl-Christ-Straße: Arbeiten im zweiten Bauabschnitt haben begonnen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Schulbergweg in Ziegelhausen hat der zweite und letzte Bauabschnitt begonnen. Dieser liegt im Bereich zwischen Friedhofweg und Karl-Christ-Straße. Aufgrund der Bauarbeiten ist die Durchfahrt vom Schulbergweg 4 bis zur Karl-Christ-Straße nicht möglich. Gesperrt ist voraussichtlich bis 30. Oktober 2021. Frei ist die Durchfahrt von der Schönauer Straße über den … Mehr lesen

Landau – Ein Monat #mitredeninLD: Stadt Landau zieht positive Zwischenbilanz der neuen Beteiligungsplattform – Mehr als 150 Mängel- und Ideenmeldungen – Onlinebeteiligung zu Gestaltungssatzungen in den Stadtdörfern bis 15. Februar verlängert

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein öffentlicher Bücherschrank, Müllsäcke im Gebüsch oder in die Queich geworfene Fahrräder: Mehr als 150 Mängel- und Ideenmeldungen sind seit Inbetriebnahme auf der Landauer Beteiligungsplattform www.mitredeninLD.de eingegangen. Etwa 90 Prozent der Meldungen konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung bereits erfolgreich bearbeiten. Besonders häufig wurden seit dem Start Mitte Dezember „Anregungen und Lob“ … Mehr lesen

Mutterstadt – Sachbeschädigung kommt zur Strafanzeige

Wie in verschiedenen Medien schon berichtet wurde, kam es in der Silvesternacht im Ortsbereich Mutterstadt an Straßenlaternen zu starken mutwilligen Beschädigungen. Es wird vermutet, dass die Schutzverglasung der Laternen gezielt mit einer Waffe beschossen und damit zerstört wurde. Zurzeit sind 9 durch den Vandalismus betroffene Straßenbeleuchtungsanlagen bekannt. Beschädigt wurden Laternen in der „Raiffeisenstraße“, „Schulstraße“ und … Mehr lesen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN