• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Online-Veranstaltung des Krebsinformationsdienstes (DKFZ) Thema HPV und Krebs

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Humane Papillomviren (HPV) und Krebs – vorbeugen, erkennen und behandeln. Das ist das der Online-Veranstaltung des Krebsinformationsdienstes am Donnerstag, 30.11.2023 von 16 bis 18 Uhr Humane Papillomviren (HPV) befallen Zellen der Haut oder der Schleimhaut. Sie werden häufig sexuell übertragen und können, je nach Typ, Krebs verursachen. Den meisten … Mehr lesen

Ludwigshafen – ACHTUNG – TRICKBETRUG – SMS von angeblicher Bank

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aktuell versenden Kriminelle – getarnt als Geldinstitut – Phishing-Nachrichten per Mail oder als SMS, um Daten zu stehlen. Mit täuschend echt aussehenden Nachrichten versuchen sie, persönliche Daten wie Kontoverbindungen, Zugangsdaten, Passwörter oder Transaktionsnummern abzugreifen. Mit einem Link in den fingierten Nachrichten führen sie auf professionell gestaltete Internetseiten, auf denen persönliche Daten … Mehr lesen

Landau – EWL bietet Ratten und Co. Paroli – Immer mehr unerwünschte Nager im Stadtgebiet: Spezialfirma legt Köder aus

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/EL Landau) – Die städtische Infrastruktur in Landau besteht unter anderem aus einem 275 Kilometer langen Kanalnetz, das auch Spielplätze und Parks durchzieht. Um dort aktiv gegen Ratten und andere Schadnager vorzugehen, startet der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) in Kürze eine neue Bekämpfungsaktion. Im Laufe des Monats Juni werden von einer … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Windpocken-Fall nach Konzert in Edesheim: Gesundheitsamt rät dazu, achtsam zu sein

Südliche Weinstraße / Edesheim / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Das für den Landkreis Südliche Weinstraße und die Stadt Landau zuständige Gesundheitsamt weist darauf hin, dass nach einem Konzert am 13. Mai in Edesheim ein Fall von Windpocken aufgetreten ist. Wer zwei Mal gegen Windpocken geimpft ist oder die Erkrankung bereits hinter sich hat, ist in … Mehr lesen

Gemeinsam gegen die Tigermücke in Heidelberg! Mückensaison von Mai bis September – Bevölkerung um Mithilfe gebeten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Frühling kommt auch wieder ein unliebsamer Gast in einige Heidelberger Stadtteile: Von Mai bis Ende September hat die Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus) wieder Saison. Seit ihrem ersten Auftreten in Heidelberg im Jahr 2016 wird die ursprünglich aus Südostasien stammende Mücke systematisch überwacht und bekämpft. Mit gezielten Maßnahmen konnten … Mehr lesen

Sinsheim – Höchste Akribie und Zuverlässigkeit – hier muss alles aseptisch sein

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar GRN-Klinik Sinsheim: Wo das Operationsbesteck gereinigt wird – Silke Rudolf-Kaiser leitet die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP)   Silke Rudolf-Kaiser bei ihrer verantwortungsvollen Arbeit. Foto: GRN Das Rauschen des Wassers ist gut wahrnehmbar, es zischt hinter den Glasscheiben, flott drehen sich die Sprüharme. Vieles erinnert an eine überdimensionale Geschirrspülmaschine. Drei Stück stehen nebeneinander … Mehr lesen

Hockenheim – Bekämpfung der Tigermücke startet

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits im Jahr 2020 konnte eine kleinere Population der ursprünglich aus Südostasien stammenden Asiatischen Tigermücke (Aedes albopictus) in Hockenheim nachgewiesen werden. Diese verbreitet sich durch den globalen Reise- und Handelsverkehr bereits seit Jahrzehnten weltweit und trifft mittlerweile auch bei uns durch mildere Temperaturen auf einen geeigneten Lebensraum. Die im Vergleich zu … Mehr lesen

Mannheim – Ei-Monitoring zur Bekämpfung der Tigermücke in Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Seit einigen Jahren breitet sich die Asiatische Tigermücke im Südwesten Deutschlands aus und wurde im vergangenen Jahr auch im Almenhof nachgewiesen. Im Auftrag der Stadt Mannheim ist die Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage e.V. (KABS) im März im Stadtteil unterwegs, um Regentonnen, Eimer und Wasserwannen auf Eier der Tigermücke zu … Mehr lesen

Ludwigshafen – Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt warnen: Täuschend echte Phishing-Mails im Umlauf

Ludwigshafen / Mainz (ots) – Aktuell versenden Kriminelle – getarnt als Geldinstitut – Phishing-Mails, um Daten zu stehlen. – Die Fälschungen sind kaum von echten Mails zu unterscheiden. – Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt raten, jede Mail einem Plausibilitätscheck zu unterziehen Die Verbraucherzentrale und das LKA RLP warnen vor betrügerischen Phishing-Mails, die aussehen als kämen … Mehr lesen

Mannheim – Eine Million neue Mitarbeitende für die Sparkasse – 12 400 Euro für Bienenzucht im BUGA-Projekt „Hektar für Nektar“

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sparkasse Rhein Neckar Nord ist um rund eine Million Mitarbeitende reicher. Der vorwiegend weibliche Neuzuwachs ist fleißig, klein, gestreift und kann fliegen: Es handelt sich um elf Honigbienen-Völker. Überreicht wurden die von der Sparkasse gesponsorten Bienenvölker nun an den Bienenzüchterverein Mannheim. Der Gesamtwert der Unterstützung beläuft sich auf rund 12 400 Euro. … Mehr lesen

Mannheim – Jetzt gegen Grippe impfen lassen!

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die nun beginnende kühlere Jahreszeit ist auch mit einem deutlichen Anstieg von Erkältungskrankheiten verbunden. Erkrankungen, die aufgrund der in der Coronapandemie eingeführten Hygienemaßnahmen rar geworden sind, treten nun nach dem Wegfall vieler Maßnahmen wieder stärker in den Vordergrund. Bei der Grippe kann es – insbesondere bei älteren Menschen und Menschen mit … Mehr lesen

Heidelberg – Gerade Krebspatienten sollten sich impfen lassen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Eine Infektion kann bei Krebserkrankten während oder auch einige Zeit nach der Therapie aufgrund des geschwächten Immunsystems schwerer verlaufen. Zudem kann eine Infektion die notwendige Tumorbehandlung verzögern. Impfungen können diese Risiken senken. Auch Angehörige sollten auf einen ausreichenden Impfschutz achten. Zum Thema „Impfungen bei Krebserkrankungen“ bietet der Krebsinformationsdienst ein … Mehr lesen

Schwetzingen – Dauerhafte Kurzatmigkeit und schnelle Erschöpfung – Was hat es mit Long-COVID auf sich? Dr. Rüdiger Leipold, Ärztlicher Leiter der Intensivstation der GRN-Klinik Eberbach, klärt über das Long-COVID-Syndrom auf

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Trotz der inzwischen mehr als zwei Jahre andauernden Corona-Pandemie sind die Auswirkungen einer COVID-Infektion noch immer schwer abzuschätzen. Während es zu Beginn vor allem um die Bekämpfung der akuten Infektion ging, zeigte sich nach kurzer Zeit, dass einige körperliche und psychische Beeinträchtigungen auch noch lange danach auftreten können: das sogenannte „Post“- oder „Long-COVID“-Syndrom. … Mehr lesen

Mannheim – Auf der Jagd nach der asiatischen Tigermücke – Mithilfe ist gefragt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In den vorangegangenen Jahren hat die Stadtverwaltung Mannheim dazu aufgerufen, potentielle asiatische Tigermücken (Aedes Albopictus) persönlich im Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt in R1, 12 abzugeben oder diese mit der Post zu schicken. Auch in diesem Jahr möchte das Gesundheitsamt alle Bürger*innen motivieren, sich an der Jagd nach der Tigermücke zu beteiligen. … Mehr lesen

Landau – EWL geht gehen Schadnager vor – Meldungen zu Nagern haben zugenommen – Spezialfirma bringt die nächsten Wochen Köder in Kanalnetz ein

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In Kürze setzt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) seine Bekämpfungsaktion gegen Ratten im Kanalsystem fort. „Seit wir die Bürgerinnen und Bürger dazu aufgefordert haben, bekommen wir viele Meldungen zu Sichtungen der Schadnager. Das hilft uns, örtlich gezielt vorzugehen“, berichtet Erik Eitel, technischer Mitarbeiter beim EWL. Im Laufe des Monats Juni werden nun … Mehr lesen

Mannheim – Gesundheit als Trend

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Thema Gesundheit ist wohl für jede Generation wichtig. Doch gerade in den letzten Jahren ist Gesundheit zu einem Trend avanciert und tief in das Bewusstsein der Menschen vorgedrungen. Gesundheit ist zum Lebensziel geworden und prägt als solche sämtliche Bereiche des Lebens. Neues, ganzheitliches Gesundheitsbewusstsein Schon vor der Pandemie war … Mehr lesen

Mannheim – Maimarkt Mannheim: Entdecken und probieren! Vom 30. April bis 10. Mai

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Deutschlands größter Regionalmesse präsentieren vom 30. April bis 10. Mai rund 800 Aussteller Innovationen und Klassiker – Sonderschauen, Beratung, Vorträge Ein Caravan, der zum Hausboot mit Sonnendeck wird, Geothermie für eine neue Energiewirtschaft, Tortenguss zum Sprühen, Tee aus Kaffeeblättern, stylishe Hoodies und Schnüffelteppiche für Hunde: Das ist der Maimarkt Mannheim … Mehr lesen

Hockenheim – Tigermückenbekämpfung beginnt

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die ursprünglich aus Südostasien stammende Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus) wird seit Ende des 20. Jahrhunderts mit dem internationalen Warenhandel und der steigenden Mobilität der Menschen weltweit verschleppt. Sie nutzt eine große Bandbreite natürlicher und künstlicher Wasseransammlungen zur Aufzucht ihrer Larven. Daher kann sich die sehr anpassungsfähige Stechmückenart in neuen Gebieten schnell ansiedeln. 2015 … Mehr lesen

Heidelberg – Rund 10.000 BesucherInnen beim 10. Heidelberger Bürgerfest am SNP Dome

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vielfältige Informationen rund um Heidelberg, interessante Mitmachtaktionen und Fachvorträge, Tanzvorführungen, Live-Musik und vieles mehr: Das 10. Heidelberger Bürgerfest am Sonntag, 20. März 2022, im und rund um den SNP dome hat ein buntes Programm für die ganze Familie geboten. Rund 10.000 Besucherinnen und Besucher kamen über den Tag verteilt zum … Mehr lesen

Heidelberg – 10. Heidelberger Bürgerfest am 20. März: Buntes Programm und Infos und Mitmachangebote im und rund um den SNP dome bis 17 Uhr – Rede von OB Eckart Würzner um 11.30 Uhr – Kostenfreie Shuttlebusse

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg lädt am Sonntag, 20. März 2022, von 11.30 bis 17 Uhr zu ihrem Bürgerfest im und rund um den SNP dome an der Speyerer Straße ein. Bei der Veranstaltung wird ein interessantes Programm für die ganze Familie geboten. Über 100 Heidelberger Vereine und Institutionen, städtische Ämter und … Mehr lesen

Mannheim – Fall von Vogelgrippe im Stadtgebiet Mannheim bestätigt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer am 25. Januar im Stadtgebiet Mannheim aufgefundenen Kanadagans hat das zuständige Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit, das Friedrich-Loeffler-Institut, am 3. Februar den Verdacht auf das hochpathogene Geflügelpest-Virus bestätigt. Am 4. Februar wurde der Ausbruch der Wildvogel-Geflügelpest amtlich festgestellt. Die Wildgans wurde auf dem Gelände des Luisenparks gefunden, gehört aber nicht zum … Mehr lesen

Heidelberg – „Science in the City“: Ladenfläche wird zu Wissensort! Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stellen täglich neue Themen rund um Krebsforschung und Krebsprävention vor – Projekt von Stadt und DKFZ

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein leerstehendes Ladenlokal in der Heidelberger Altstadt wird für vier Wochen zum Wissensort: Von Dienstag, 1. Februar, bis Samstag, 26. Februar 2022, präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) in einem derzeit ungenutzten Geschäftsraum am Theaterplatz täglich wechselnde interessante Themen rund um Krebsforschung und Krebsprävention. An 20 Öffnungstagen geben … Mehr lesen

Heidelberg – Zoo Heidelberg bleibt ab dem 13.01.2022 geschlossen Schließung nach weiteren Vogelgrippe-Fällen angeordnet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Zoo Heidelberg muss seine Tore ab Donnerstag, 13. Januar 2022 vorübergehend schließen. Wann die Schließung aufgehoben werden kann, steht noch nicht fest. Bei der Beprobung der Vögel, die mit der zu Jahresbeginn verstorbenen Rothalsgans zusammen auf dem Geysir-See gelebt haben, wurden weitere Infektionen mit Vogelgrippe-Viren nachgewiesen. Vorsorglich hat das … Mehr lesen

Heidelberg – Der Zoo Heidelberg muss seine Tore ab Donnerstag, 13. Januar 2022 vorübergehend schließen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Zoo Heidelberg bleibt ab dem 13.01.2022 geschlossen Schließung nach weiteren Vogelgrippe-Fällen angeordnet Der Zoo Heidelberg muss seine Tore ab Donnerstag, 13. Januar 2022 vorübergehend schließen. Wann die Schließung aufgehoben werden kann, steht noch nicht fest. Bei der Beprobung der Vögel, die mit der zu Jahresbeginn verstorbenen Rothalsgans zusammen auf dem Geysir-See … Mehr lesen

Mannheim – Nachhaltige Geldanlagen: Klimaschutz mit Renditechancen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Erderwärmung, das Waldsterben, die Flut: Vielen scheint es, als ob die Natur nach Jahrzehnten der Ausbeutung nun mit aller Macht zurückschlägt. Das Umdenken in der Klimakrise ist deshalb zu einer weltweiten Notwendigkeit geworden. Vor diesem Hintergrund investieren Anleger immer öfter in Ökofonds. Mit ihnen werden umweltbewusste und sozial agierende … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN