• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Dem Virus auf der Spur: Gesundheitsamt Mannheim beteiligt sich an „Virusdetektiv“-Studie der Universität Heidelberg

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Neuartiger Test ermöglicht noch effektivere Kontaktpersonennachverfolgung Das Gesundheitsamt Mannheim beteiligt sich in den folgenden Wochen an der Studie „Virusdetektiv“ des Universitätsklinikums Heidelberg zu einer neuen Covid-Teststrategie: Mit dem in der Studie erprobten Konzept soll der Testradius bei der Kontaktnachverfolgung mit minimalem Aufwand – auch für die Kontaktpersonen eines Positiv-Getesteten – deutlich … Mehr lesen

      Mannheim – Spezielles Therapieangebot bei Long-Covid-Beschwerden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 29.06.2021 – Die Ergotherapeutische Ambulanz am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) bietet ein neues Therapieangebot, das sich speziell an Menschen mit Long-Covid-Beschwerden richtet. Mal stehen reduzierte Belastbarkeit, Dauermüdigkeit und rasche Erschöpfung im Vordergrund, mal wird über körperliche Beschwerden wie Herzstolpern, Schwindel oder Kopf- und Gliederschmerzen berichtet. Manchmal kommt es auch zu Konzentrations- und … Mehr lesen

      Frankenthal – Johanniter übernehmen samstags Testung auf dem Festplatz

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Samstag, 3. Juni, übernimmt die Johanniter-Unfall-Hilfe, Regionalverband Bergstraße-Pfalz, die Testungen im Corona-Schnelltestzentrum auf dem Festplatz. Bislang testete an diesem Wochentag die DLRG Ortsgruppe Frankenthal. Die Öffnungszeiten bleiben gleich: Wer sich auf das Coronavirus testen lassen möchte, kann von 10 bis 16 Uhr ohne Anmeldung zum Festplatz kommen. Ihren Rückzug begründet die DLRG … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Eulen dürfen vor 540 Zuschauern spielen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Grünes Licht aus Mainz: Das Land Rheinland-Pfalz hat den Antrag der Stadt Ludwigshafen und den Eulen Ludwigshafen, ein Modellprojekt mit Zuschauern bei Großveranstaltungen durchzuführen, genehmigt. So kann Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen am Sonntag (13.30 Uhr) gegen THW Kiel und am Sonntag, 27. Juni (15.30 Uhr) gegen Frisch Auf Göppingen jeweils 540 Zuschauern … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Westpfalz-Klinikum setzt erste Lockerungen um – Besuchsverbot für nahestehende Angehörige aufgehoben

      Kaiserslautern Nach mehreren Monaten des Besuchsverbots gibt es im Westpfalz-Klinikum ab Montag, 14. Juni 2021, erste Lockerungen. Patienten an den vier Standorten Kaiserslautern, Kusel, Kirchheimbolanden und Rockenhausen dürfen ab sofort wieder Besuch von nahestehenden Angehörigen und Personen wie Eltern, Ehe- oder Lebenspartnern und Verlobten empfangen. Es gilt die Regelung: ein Besucher pro Patient für eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Seniorentreffs öffnen wieder ab 14. Juni

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Infektionszahlen sinken, die Impfzahlen steigen. Aufgrund dieser positiven Entwicklung wagt das Land Rheinland-Pfalz vorsichtige Öffnungen. Aufgrund dessen ist es auch möglich, die meisten städtischen Seniorentreffs wieder für Besucher*innen ab kommenden Montag, 14. Juni 2021, zu öffnen. In den Einrichtungen gelten Hygiene- und Abstandsregeln. Auch ist es notwendig, sich für einen Besuch in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Malteser testen auch samstags

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Erweiterte Öffnungszeiten des Schnelltestzentrums im Stadtteil Süd Aufgrund des hohen Testbedarfs in der Bevölkerung erweitern die Malteser ihre Öffnungszeiten im Schnelltestzentrum in Ludwigshafen Süd (Karl-Krämer-Str. 6) und bieten nun auch samstags zwischen 13-15 Uhr kostenfreie Antigen-Schnelltests mit Bestätigung an. „Wer am Wochenende ins Restaurant gehen möchte oder mit einem sicheren Gefühl … Mehr lesen

      Speyer – Stadt Speyer führt Probatix-Software für Schnelltestzentren ein: Spitalgasse startet am 1. Juni 

      Speyer (pd/and). Die Stadtverwaltung Speyer führt für alle mit ihr kooperierenden Schnelltestzentren die Anwendung Probatix der Firma Venture Leap GmbH ein – eine webbasierte Software, die eine smarte und digitale Komplettlösung von der Terminbuchung bis zur Ergebnisübermittlung bietet. Starten wird das Testzentrum im ehemaligen Stiftungskrankenhaus in der Spitalgasse. Ab Dienstag, 1. Juni 2021 können Schnelltesttermine online unter www.speyer.de/spitalgasse gebucht werden.

      Hockenheim – Neues Schnelltestangebot in der Innenstadt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim bietet in Kooperation mit der Stadthalle eine zusätzliche Schnelltest-Möglichkeit auf das Coronavirus an. Interessierte Personen können bei dieser „Bürger-Testung“ ab Dienstag, 1. Juni, im Foyer der Stadthalle schnell und unkompliziert einen Corona-Test durchfüh-ren lassen. Das Angebot ist kostenlos. Die Testungen im Foyer können Dienstag bis Samstag, 10 bis 14 Uhr … Mehr lesen

      Mutterstadt – Teststelle Palatinum hat erweiterte Öffnungszeiten

      Die Öffnungszeiten der Teststelle im Palatinum wurden erweitert. Weiterhin erfolgt die Testung nur nach vorheriger Anmeldung. Es werden dienstags von 16 bis 18 Uhr, donnerstags von 16 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 13 Uhr Termine zum Testen angeboten. Je nach Auslastung können die Öffnungszeiten darüber hinaus auch kurzfristig erweitert werden. Die Terminvergabe … Mehr lesen

      Speyer – Weitere Öffnungsschritte ab Freitag in Speyer – Infektionszahlen sinken

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Öffnungsschritte auf Landesebene ab Freitag möglich – Allgemeinverfügung der Stadt Speyer wird nicht verlängert Ab Freitag, 28. Mai 2021, tritt in Speyer die Bundesnotbremse außer Kraft. Da die 7-Tage-Inzidenz laut den Meldungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) am heutigen Mittwoch den fünften Werktag in Folge unter dem Wert 100 lag, gelten ab Freitag … Mehr lesen

      Mannheim – Inzidenz im Sinkflug: 67,3 – Nationaltheater Mannheim nimmt im Juni den Spielbetrieb wieder auf

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Aktuelle Meldung zu Corona 26.05.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Pop-Up-Impfzentrum AstraZeneca: AstraZeneca-Resttermine für Bürger*innen mit Hauptwohnsitz in Mannheim 3. Vorgehen zum Nachweis einer Genesung nach Corona-Infektion 4. Corona-Helpdesk – Neues Onlineportal der Stadt für Fragen und Anliegen rund um das Thema Corona 5. Nationaltheater Mannheim nimmt im Juni den Spielbetrieb wieder auf … Mehr lesen

      Speyer – Pilotprojekt „Littering“: Stadt testet KI-Software zur Förderung der Stadtsauberkeit

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer hat nach dem Stadtratsbeschluss vom 15. Oktober 2020 ein Pilotprojekt mit der Testung eines Kamerasystem zur Reduzierung von Müll (Litter) aufgenommen. Nach der Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes und der von der EU veröffentlichten Einwegkunststoffrichtlinie vom 5. Juni 2019 über die Verringerung der Auswirkungen bestimmter Kunststoffprodukte auf die Umwelt, sollen künftig die … Mehr lesen

      Landau – Bundesnotbremse tritt außer Kraft – keine Ausgangsbeschränkungen im Kreis Südliche Weinstraße mehr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bundesnotbremse tritt im Landkreis Südliche Weinstraße mit Ablauf des heutigen 19. Mai 2021 außer Kraft. Damit gelten ab morgen, Donnerstag, 20. Mai 2021, 0 Uhr, im Landkreis Südliche Weinstraße wieder die Bestimmungen des Landes Rheinland-Pfalz für Kommunen mit einer 7-Tages-Inzidenz unter 100. Nachdem die 7-Tages-Inzidenz am Dienstag den fünften Werktag in Folge … Mehr lesen

      Brühl – Freibad öffnet an Pfingstsonntag

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. „Endlich ist es so weit“, freut sich Bäderleiter Patrick Berndt auf die jetzt anlaufende Freibadsaison 2021. „Es sind zwar einige Vorgaben einzuhalten“, berichtet Berndt aus der neuen Corona-Verordnung, „aber wer gerne schwimmt, wird diese Einschränkungen auf sich nehmen“. Sein Team sei motiviert und freue sich nach Monaten der Kurzarbeit darauf, wieder … Mehr lesen

      Karlsruhe – Neue Corona-Regelungen für den Amateur und Freizeitsport

      Karlsruhe. (pd/and). Das Land Baden-Württemberg hat neue Corona-Regelungen für den Amateur- und Freizeitsport aufgestellt. Die Fußballverbände ein Baden-Württemberg konnten inzwischen die meisten Fragen mit dem Ministerium klären.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X