• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Landau – Ab Mai: Änderung bei der Ausstellung von Bescheinigungen für Genesene

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Apotheken und Hausarztpraxen besteht mittlerweile flächendeckend und unkompliziert die Möglichkeit, sich nach überstandener, PCR-bestätigter Coronainfektion einen digitalen Genesenennachweis erstellen zu lassen. Daher wird das Gesundheitsamt Südliche Weinstraße ab dem 1. Mai 2022 auf den Versand von Genesenenbescheinigungen verzichten. Das bündelt personelle Ressourcen, vermeidet täglich hunderte Papiere und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Helge Schwab, gesundheits- und bildungspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, kann die neuen Corona-Regeln der Landesregierung nicht nachvollziehen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Weiterhin ein „Fahren auf Sicht“! Helge Schwab, gesundheits- und bildungspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, kann die neuen Corona-Regeln der Landesregierung nicht nachvollziehen Seit mehr als zwei Jahren werden wir scheinbar immer wieder von Corona-Wellen überrascht. Obwohl wir in unseren Bildungseinrichtungen alle Möglichkeiten haben, den Corona-Wellen vorbereitet zu begegnen, lehnt die Landesregierung … Mehr lesen

Mannheim – Ab 19.04.2022 wieder Besuche in Krankenhäusern unter bestimmten Rahmenbedingungen möglich

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Rückgang der Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nutzen das Universitätsklinikum Mannheim, das Theresienkrankenhaus und das Diako Mannheim die aktuellen Vorgaben des Landes Baden-Württemberg, um Besuche bei ihren Patienten wieder zu ermöglichen. Ab Dienstag, 19. April, sind wieder Besuche in den Mannheimer Akutkrankenhäusern unter bestimmten Rahmenbedingungen möglich. Zum Schutz der Patienten und … Mehr lesen

Mannheim – Mannheimer Krankenhäuser ermöglichen wieder Patientenbesuche

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Rückgang der Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nutzen das Universitätsklinikum Mannheim, das Theresien Krankenhaus und das Diako Mannheim die aktuellen Vorgaben des Landes Baden-Württemberg, um Besuche bei ihren Patienten wieder zu ermöglichen. Ab Dienstag, 19. April, sind wieder Besuche in den Mannheimer Akutkrankenhäusern unter bestimmten Rahmenbedingungen möglich. Zum Schutz der Patienten … Mehr lesen

Mannheim – Aktuelle Meldung zu #Corona 23.03.2022 – #Inzidenz über 2000

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Angepasste Corona-Verordnung Kita des Landes – die wichtigsten Änderungen 3. Impfen / KIZ ab 4. April in Neckarau (Salzachstraße 15) 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 78.154 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 23.03.2022, 16 Uhr, 1.158 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion … Mehr lesen

Landau / Südliche Weinstrasse – Änderung der Absonderungsverordnung: Erleichterungen für Menschen in Absonderung und Quarantäne

Landau / Südliche Weinstrasse / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Absonderungsverordnung sieht ab sofort Lockerungen für Menschen in Quarantäne vor. Durch eine Änderung der Verordnung kann die Absonderung ab sofort – im besten Fall – zwei Tage früher beendet werden. Die Erleichterungen betreffen die Berechnung der Quarantäne und die Entlasstestung, die nun früher möglich ist. Nach … Mehr lesen

Heidelberg – „Vermintes Gelände“ – Lesung mit Petra Gerster und Christian Nürnberger

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Guten Abend, herzlich willkommen bei den Heute-Nachrichten“ mit diesen Worten begrüßte Petra Gerster fast 23 Jahre lang Zuschauer*innen zu den Nachrichten. Doch es war eine andere Ansprache, die zu Diskussionen führte. 2020 begann sie auch bei den gesprochenen Nachrichten zu gendern und sprach von Länderchef*innen und Apotheker*innen. Kritiker*innen liefen Sturm … Mehr lesen

Mannheim – Aktuelles zu #Corona – Hinweise des Gesundheitsamtes zur Kostenübernahme von PCR-Testungen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 02.03.2022 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Hinweise des Gesundheitsamtes zum Zugang und zur Kostenübernahme von PCR-Testungen 3. Impfen 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 59.523 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 02.03.2022, 16 Uhr, 853 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl … Mehr lesen

Landau – Gesundheitsamt informiert – Kein Anspruch auf kostenlosen PCR-Test nach Meldung in der Corona-Warn-App – Genesenen- und Absonderungsbescheinigungen jeweils in bestimmten Fällen – SMS statt Anruf

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine rote Warnmeldung in der Corona-Warn-App reicht nicht mehr aus, um einen kostenfreien PCR-Test zu bekommen. Darüber informiert das gemeinsame Gesundheitsamt des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau. Denn mit der kürzlich geänderten Coronavirus-Testverordnung gilt bundesweit, dass nur noch Anspruch auf einen kostenfreien PCR-Test hat, wer mittels Schnelltest positiv auf das Coronavirus … Mehr lesen

Ludwigshafen – Teststellen kontrolliert und zum Teil geschlossen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mitarbeiter*innen des Bereichs Öffentliche Ordnung haben am Mittwoch, 16. Februar 2022, im Ludwigshafener Stadtgebiet den Betrieb einer Corona-Teststation untersagt. Die Kriminalpolizei wies zuvor daraufhin, dass hier Testzertifikate fälschlich ausgestellt worden sind, ohne dass eine Testung stattgefunden hatte. In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt kontrollierte das Ordnungsamt am Donnerstag, 17. Februar, insgesamt fünf … Mehr lesen

Germersheim – Änderung bei der Ausstellung von Genesenen-Nachweisen im Kreis Germersheim

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund des hohen Aufkommens an Corona-Infektionen und der damit verbundenen Überlastung des Gesundheitsamtes des Landkreises Germersheim, können Genesenen-Nachweise bis auf Weiteres nicht mehr ausgestellt und zugesandt werden. Das gilt für alle Personen, die ab morgen, Samstag, 19. Februar 2022, positiv per PCR getestet werden. Dieser Personenkreis kann den digitalen Genesenen-Nachweis (mit Testdatum … Mehr lesen

Trier – Verwaltungsgericht: Klage eines Lehrers gegen Corona-Tests bei Schülern erfolglos

Trier Klage eines Lehrers gegen Corona-Tests bei Schülern erfolglos Die 7. Kammer des Verwaltungsgerichts hat mit Urteil vom 8. Februar 2022 die Klage eines Gymnasiallehrers aus dem Großraum Trier, mit der er sich gegen die Beaufsichtigung und Anleitung der von den Schülern durchgeführten sogenannten Corona-Selbsttests wendet, abgewiesen. Mit Blick auf die derzeitige COVID-19-Pandemie haben die … Mehr lesen

Heidelberg – Gemeinderat sichert Anschaffung von Corona-Schnelltests für Kindertageseinrichtungen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Damit die Testung von Kindern in Heidelberger Kindertageseinrichtungen für das laufende Kindergartenjahr 2021/22 gesichert ist, hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 10. Februar 2022 die Verwaltung mit großer Mehrheit ermächtigt, die erforderlichen Corona-Testkits zu beschaffen. Sollte die zugesagte Kostenerstattung des Landes Baden-Württemberg nicht zeitnah eintreffen oder die Kosten nicht … Mehr lesen

Ludwigshafen – Verband KiTa-Fachkräfte Rheinland-Pfalz – Kitas am Limit: Ausstellung von Absonderungsbescheinigungen überfordert viele Einrichtungen

Ludwigshafen / Boppard In vielen Kitas herrscht Ausnahmezustand. Coronafälle bei Kindern und Erzieher*innen sind an der Tagesordnung. Vielerorts ist es nicht mehr möglich, einen geregelten und verlässlichen Betrieb aufrechtzuerhalten. Nicht nur die Gesundheitsämter, sondern auch die Kitas sind übelastet. Kita- Leitungen fordern einheitliche und transparente Vorgehensweisen bei positiven Fällen. Sie weisen darauf hin, dass die … Mehr lesen

Landau – Gesundheitsamt Südliche Weinstraße – Landau bittet um Mitarbeit und Geduld – Verzögerungen bei Kontakt zu positiv Getesteten und Versand von Bescheinigungen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen der enorm steigenden Fallzahlen ist es den Mitarbeitenden im Gesundheitsamt Südliche Weinstraße-Landau meistens nicht mehr möglich, Personen, die positiv getestet wurden, zeitnah persönlich telefonisch zu kontaktieren. Auch gibt es Verzögerungen beim Versand der Bescheinigung nach Ablauf der Absonderungszeit bzw. nach der Genesung. Wer positiv mittels PoC-Antigentest, der an einer Testeinrichtung vorgenommen wurde, … Mehr lesen

Germersheim – Genesenen- oder Absonderungsbescheid – Gesundheitsamt informiert über Unterschied Landrat Brechtel bittet Minister Hoch um schnelle und nachvollziehbare Neuregelung der Rechtslage

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wer corona-positiv getestet wurde und in Absonderung geht, muss von Anfang an die Zeit nach der Infektion denken, denn der Unterschied zwischen einer Absonderungsbescheinigung und einer Genesenenbescheinigung ist bedeutend. Wer bei einem an einer zertifizierten Teststelle durchgeführten PoC-Test positiv getestet wird, muss umgehend zehn Tage in Quarantäne gehen. Der Tag des … Mehr lesen

Germersheim – Kreisverwaltungen bitten um Mitarbeit und Geduld – Verzögerungen bei Kontakt zu positiv Getesteten und Versand von Bescheinigungen

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen der enorm steigenden Fallzahlen ist es den Mitarbeitenden im Gesundheitsamt Germersheim meistens nicht mehr möglich, Personen, die positiv getestet sind, zeitnah persönlich telefonisch zu kontaktieren. Auch gibt es Verzögerungen beim Versand der Bescheinigung nach Ablauf der Absonderungszeit bzw. nach Genesung. Es wird um Verständnis dafür gebeten, dass positiv getestete Personen ohne … Mehr lesen

Ludwigshafen – ver.di fordert einheitliche Testpflicht in rheinlandpfälzischen Kitas

Ludwigshafen / ver.di fordert einheitliche Testpflicht in rheinlandpfälzischen Kitas Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) kritisiert die am 25. Januar von der rheinlandpfälzischen Landesregierung vorgestellten Quarantäne-Regelungen als unzureichend. „Es entsteht der Eindruck, als würde auf Biegen und Brechen versucht, einen Normalzustand aufrecht zu erhalten. Auf Kosten der Gesundheit der Kinder und des Personals“, so Jana Beißert, zuständig … Mehr lesen

Frankenthal – Bürgerservice im Rathaus – Passausgabe zieht um

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 27. Januar, zieht die Passausgabe des Bürgerservice im Rathaus um – vom Großraumbüro im Erdgeschoss in ein Büro im ersten Obergeschoss. Personalausweise, Reisepässe und im Bürgerservice beantragte Führerscheine können dann in Raum Nummer 256 abgeholt werden. Grund des vorübergehenden Umzugs: Durch die Entzerrung des Besucheraufkommens soll das Infektionsrisiko für … Mehr lesen

Mannheim – Corona-Ausbruch bei den Adler Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Eishockeyteam der Adler Mannheim hat es einen erneuten Corona-Ausbruch gegeben. Insgesamt 14 Akteure aus der Mannschaft sowie dem Trainer- und Betreuerstab wurden bei den routinemäßigen Testungen am Montagvormittag positiv auf das Corona-Virus getestet. Alle betroffenen Personen befinden sich bereits in häuslicher Isolation. Aufgrund der Vielzahl an positiven PCR-Befunden hat das … Mehr lesen

Heidelberg – Testungen an Kitas und Schulen sind gut angelaufen! Stadt hat derzeit ausreichend Testmaterial zur Verfügung – Weitere Bestellungen auf dem Weg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der ersten Woche nach den Weihnachtsferien sind an den Heidelberger Schulen und Kindertageseinrichtungen die erweiterten Testungen angelaufen. Schulen: An den Schulen galt eine tägliche Testpflicht für die Schülerinnen und Schüler. Ab diesem Montag, 17. Januar 2022, bis zu den Faschingsferien stehen dann drei Antigenschnelltests oder zwei PCR-Testungen für die … Mehr lesen

Heidelberg – Seit 10. Januar: Testpflicht für alle Kita-Kinder ab einem Jahr laut neuer Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg – 21.500 Test pro Woche benötigt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Montag, 10. Januar 2022, gibt es wegen der Ausbreitung der Omikron-Variante in Baden-Württemberg eine Testpflicht für Kinder in Kinderbetreuungseinrichtungen ab Vollendung des 1. Lebensjahres. Das Land hat dies in seiner Corona-Verordnung für die Kitas geregelt, die am vergangenen Wochenende verkündet wurde. Anders als an Schulen gab es an Kitas … Mehr lesen

Kaiserslautern – Beim 1. FC Kaiserslautern gibt es fünf positive Corona-Fälle

Kaiserslautern Beim 1. FC Kaiserslautern sind im Rahmen von PCR-Testungen vor dem Trainingsauftakt am 3. Januar 2022 fünf positive Corona-Fälle festgestellt worden. Betroffen sind Spieler und Mitarbeiter des Funktionsteams, die sich umgehend in eine häusliche Quarantäne begeben haben. Die positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen weisen bisher keine bis leichte Symptome auf. Die restlichen Ergebnisse … Mehr lesen

Mainz – Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig: Erweiterte Testmöglichkeiten an Schulen auch für Geimpfte und Genesene

Mainz Hubig: Erweiterte Testmöglichkeiten an Schulen auch für Geimpfte und Genesene – Präsenzunterricht soll abgesichert werden Ab sofort können an den Schulen in Rheinland-Pfalz auch geimpfte und genesene Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte an den anlasslosen regelmäßigen Corona-Tests teilnehmen. Das hat Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig am Dienstag in Mainz bekannt gegeben. Corona-Tests für Geimpfte und … Mehr lesen

Mainz – Michael Frisch und Joachim Paul (beide AfD): Keine Maskenpflicht bei den Abiturprüfungen 2022!

Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie aus einer im Internet auf der Plattform change.org veröffentlichten Petition der MSS 13 des Trifels-Gymnasiums Annweiler hervorgeht, besteht für die Durchführung der bevorstehenden Abiturprüfungen eine Maskenpflicht für alle zu Prüfenden, unabhängig von Geimpft- oder Genesenenstatus. Hintergrund ist offensichtlich ein ministerieller Erlass vom 21. Dezember 2021. Hierzu erklärt der … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist

    • Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 11.05.2022 kam es zu einem Brand am Altenzentrum Heilig Geist in Frankenthal mit einer großen Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Frankenthal hatte den Brand sehr schnell unter Kontrolle, so dass sich das Feuer mit auf anliegende Gebäude ausweiten konnte. Einsatzleiter …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN