• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Fortsetzung der „Hermann-Maas-Reden“ am 26. Februar – Gastredner ist Meron Mendel, Direktor der Bildungsstätte Anne Frank e.V. in Frankfurt am Main

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Hermann Maas rettete in der Zeit des Nationalsozialismus zahlreichen Juden und Judenchristen das Leben. In Erinnerung an die Person und das Wirken des ehemaligen Heidelberger Heiliggeistpfarrers und badischen Prälaten hat die Stadt Heidelberg 2019 eine Vortragsreihe mit dem Titel „Hermann-Maas-Reden“ initiiert. Der ursprünglich geplante zweijährige Turnus musste pandemiebedingt unterbrochen werden … Mehr lesen

Speyer – „Deutschland muss jetzt Verantwortung übernehmen“ – Top-Diplomat Dr. Christoph Heusgen zu Gast beim Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar, 30.11.2023. Er kennt die Mächtigen der Welt allesamt persönlich: Staatsoberhäupter, Minister, führende Vertreter aus der Wirtschaft – sie sind das Publikum der Münchner Sicherheitskonferenz, der er seit dem vergangenen Jahr vorsteht. An diesem Dienstag war der deutsche Diplomat Dr. Christoph Heusgen zu Gast beim diesjährigen Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- … Mehr lesen

Worms – Igor Levit – Der Starpianist spielt Beethovens letzte Klavier-Sonaten am 19. Oktober 2024 im Wormser Theater Jetzt die besten Karten zum Vorverkaufsstart sichern – 10 Prozent Weihnachtsrabatt auf alle Kategorien!

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen eines Sonderkonzertes gastiert der Weltklassepianist Igor Levit im Wormser Theater. Igor Levit, der als einer der bedeutendsten Pianisten seiner Generation gilt, präsentiert mit der Aufführung der drei letzten Klavier-Sonaten von Ludwig van Beethoven ein hochkarätiges Konzertprogramm. Wer seinen Lieben und sich selbst eine besondere Weihnachtsüberraschung bereiten möchte, für den sind Tickets … Mehr lesen

Germersheim – 30 Personen eingebürgert

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 30 Personen haben jetzt ihre Einbürgerungsurkunde erhalten und sind seit dem 23. Oktober 2023 deutsche Staatsbürger. Landrat Brechtel überreichte im Bürgersaal der Stadtverwaltung Germersheim die Einbürgerungsurkunden: „Ich möchte Ihnen gratulieren und auch meinen Dank aussprechen, denn Sie bereichern durch Ihre Entscheidung die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland. Von nun an sind Sie Deutsche … Mehr lesen

Landau – Unterbringung von Kindern und Jugendlichen zunehmend schwieriger – Jugendhilfeausschuss befürwortet neues Konzept

Landau7Metropolregion Rhein-Neckar. Kinder oder Jugendliche, deren seelisches oder körperliches Wohl gefährdet ist oder minderjährige Personen, die darum bitten, müssen durch das Jugendamt mitunter vorübergehend aus der Familie und in sichere Obhut genommen werden. Die entsprechenden Regelungen werden durch das 8. Sozialgesetzbuch der Bundesrepublik Deutschland vorgegeben. „Fälle, in denen eine Inobhutnahme notwendig wird, können akut und … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Verdachts der Unterstützung und Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung – 52-jähriger aus dem LK Trier-Saarburg sowie eine 32 Jahre alte Frau aus dem LK Bad Dürkheim festgenommen

Bad Dürkheim – Koblenz Weitere Festnahmen und Durchsuchungen wegen des Verdachts der Unterstützung und der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung. Die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz haben zwei deutsche Staatsangehörige festgenommen, denen u.a. der Vorwurf der Unterstützung bzw. der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung zur Last gelegt wird. Die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz – Landeszentralstelle zur … Mehr lesen

MdL Wagner zur Sonderbriefmarke der SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Die Beauftragte für jüdisches Leben und Antisemitismusfragen und die Vorsitzende des Vereins „SchUM-Städte Speyer, Worms, Mainz e.V.“ haben vorgeschlagen, aus Anlass der Übergabe der UNESCO-Welterbeurkunde im Beisein des Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland, Frank-Walter Steinmeier, am 1. Februar 2023 in der Synagoge in Mainz eine Sonderbriefmarke herauszugeben, die das neue Weltkulturerbe würdigt. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ausgezeichnet: HWG LU hat landesweit die höchste Zahl geförderter HAW-Studierender durch die Studienstiftung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Die Studienstiftung des deutschen Volkes, das größte und älteste Begabtenförderwerk der Bundesrepublik Deutschland, fördert deutschlandweit besonders talentierte und engagierte Studierende. In den gerade veröffentlichten Statistiken der Studienstiftung wird deutlich, dass die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) 2023 mit neun geförderten Studierenden in absoluten Zahlen wie auch prozentual die höchste … Mehr lesen

Neustadt/Weinstraße – Polizeiautobahnstation Ruchheim – Sattelzug mit 130 km/h unterwegs

Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.07.2023 gegen 15.35 Uhr teilt ein aufmerksamer Bürger mit, dass ein Sattelzug mit “130 km/h” über die BAB 6 in Richtung Mannheim fährt. Durch Beamte der Autobahnstation Ruchheim konnte der besagte Sattelzug einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Im Rahmen der Auswertung des Fahrtenschreibers der Sattelzugmaschine konnte eine Geschwindigkeitsspitze von 122 km/h im Bereich … Mehr lesen

Landau – Organisationsanalyse: Kommunaler Fachverband KGSt aus Köln nimmt Verwaltungsarbeit unter die Lupe

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Alle Bereiche der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße arbeiten unter sich stetig verändernden Bedingungen. Immer häufiger stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor neuen Aufgaben oder Herausforderungen. Eine Organisationsanalyse soll Wege aufzeigen, diese noch besser zu meistern. Der Kreisausschuss hat in diesem Zusammenhang in seiner jüngsten Sitzung die Kommunale … Mehr lesen

Ludwigshafen – Annalena Baerbock bei der BASF

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Auf ihrer diesjährigen Sommerreise unter dem Hashtag #GemeinsamStark hat Annalena Baerbock, Bundesministerin des Auswärtigen der Bundesrepublik Deutschland, heute das BASF-Stammwerk in Ludwigshafen besucht. Im Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Martin Brudermüller hat sich die Außenministerin darüber informiert, welche Maßnahmen BASF ergreift, um den Standort in einem herausfordernden Umfeld resilient und wettbewerbsfähig zu … Mehr lesen

47-Jähriger in Mannheim ohne gültigen Führerschein unterwegs

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Am Dienstagmorgen kontrollierte eine Polizeistreife des Polizeirevier Mannheim-Oststadt um 08:45 Uhr einen 47-jährigen Mann, der mit seinem VW im innerstädtische Quadrat H 7 unterwegs war. Aufgrund dessen, dass seine 42-jährige Beifahrerin nicht angegurtet war, wurde das Fahrzeug einer Verkehrskontrolle unterzogen. Als der Fahrer nun nach seinen Dokumenten gefragt wurde, konnte er … Mehr lesen

Mannheim – Mit Monowheel im öffentlichen Straßenverkehr teilgenommen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagmittag, um 12:30 Uhr wurden die Beamten des Polizeirevier Neckarau auf einen 43-jährigen Mann aufmerksam, der mit einem Monowheel die Windeckstraße entlangfuhr und vor sich einen Kinderwagen herschob. Nachdem der 43-Jährige die Beamten bemerkte, fuhr dieser auf den angrenzenden Gehweg und versteckte sich hinter einen Pkw, um das Monowheel in dem Kinderwagen … Mehr lesen

Preisverleihungsfeier des 70. Europäischen Wettbewerbs zum Thema „Europäisch gleich bunt“: 60 Mannheimer Schüler*innen ausgezeichnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Am Freitag, den 26. Mai 2023, fand die Preisverleihungsfeier zum 70. Europäischen Wettbewerb im Ratssaal in Mannheim statt. Unter dem Motto „Europäisch gleich bunt – Junge Visionen für ein Europa der Vielfalt“ standen 13 Aufgaben für vier Altersgruppen zur Wahl. Der Europäische Wettbewerb in seinem 70. Jahr fragte die Schüler*innen, was … Mehr lesen

Heidelberger Straßennamen auf dem Prüfstand! Kommission für Straßenbenennungen legt Bericht vor – Gemeinderat berät ab 25. Mai

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg tragen 363 Straßen, Plätze oder Brücken den Namen bekannter oder auch weniger bekannter Persönlichkeiten. Damit werden deren Leistungen geehrt und gewürdigt. Aber ist das in allen Fällen heute noch vertretbar? Um das zu klären, hat der Gemeinderat der Stadt Heidelberg die Verwaltung im Jahr 2016 beauftragt, eine Kommission … Mehr lesen

Mutterstadt – Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Katrin Lepke

Für ihre besonderen Verdienste bei der Aufklärung über die Auswirkungen von Alkohol während der Schwangerschaft wurde Katrin Lepke aus Mutterstadt das Bundesverdienstkreuz verliehen. Staatsminister Alexander Schweitzer überreichte die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde in Mainz und dankte Katrin Lepke für ihr unermüdliches Engagement. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider gratulierte Frau Lepke zu dieser hohen Auszeichnung zu Beginn … Mehr lesen

B 39 – Speyer; Erneuerung der Closwegbrücke

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Speyer informiert, dass am Dienstag, 11. April mit den Erneuerungsarbeiten der Closwegbrücke in Speyer begonnen wird. In einer ersten Bauphase erfolgt die Vollsperrung des Closweges im Bereich der Brücke ab dem 11. April 2023 bis zur voraussichtlichen Fertigstellung im Winter/Frühjahr 2024. Die innerörtliche Umleitungsstrecke südlich der B … Mehr lesen

Größte NATO-Übung aller Zeiten – AIR DEFENDER EUROPE –Truppen und Material werden zur Verteidigung nach Osten verlegt – Manöver über der Region Rhein-Neckar, Pfalz, Hessen, Baden und Europa im Juni

Ramstein / Metropolregion Rhein-Neckar – Vom 12. bis 23. Juni 2023 findet über Teilen der Bundesrepublik Deutschland sowie weiteren beteiligten Ländern die größte Militärübung der NATO statt. AIR DEFENDER 23 – Ausgehend u.a. von der US-Militärbasis Ramstein und weiteren Stützpunkten wird die Luftverteidigung Europas mit Blick auf Russland durchgeführt. Im Rahmen der Übung werden erhöhte … Mehr lesen

Germersheim – 26 Personen aus zehn Ländern eingebürgert

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Germersheim) – Verbunden mit herzlichen Wünschen hat Holger Mahlein, Leitender Staatlicher Beamte in der Kreisverwaltung Germersheim, am Dienstag, 22. Februar 2023, 26 Personen ihre Einbürgerungsurkunden überreicht. Sie sind von nun an deutsche Staatsbürger. „Ich gratuliere und danke Ihnen“, sagte Holger Mahlein in Vertretung von Landrat Dr. Fritz Brechtel, „denn wenn Menschen … Mehr lesen

Germersheim – 33 Personen eingebürgert – Landrat Brechtel: Bitte stärken Sie das Miteinander und unsere Demokratie

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar Verbunden mit herzlichen Wünschen hat Landrat Dr. Fritz Brechtel am Dienstag, 24. Januar 2023, 33 Personen ihre Einbürgerungsurkunden überreicht. Sie sind von nun an deutsche Staatsbürger. „Ich gratuliere und danke Ihnen“, so der Kreischef an die Neubürgerinnen und Neubürger, „denn Sie bekennen sich hiermit zu den Werten der Bundesrepublik Deutschland. Sie bereichern … Mehr lesen

Landau – Kultur in der Stadtbibliothek Landau: Vielfältiges Programm bei den 39. Büchereitagen – Auftakt mit Krimilesung „Der Tod der dreckigen Anna“ von Tina Seel am Donnerstag, 9. Februar

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und Bibliotheksleiterin Miriam Jöst freuen sich auf das erste Halbjahr der 39. Landauer Büchereitage. (Quelle: Stadt Landau) Wein, Mord, Frauenpower und gesunder Schlaf: Die Themen der sechs Veranstaltungen im ersten Halbjahr der 39. Büchereitage der Stadtbibliothek Landau sind ebenso vielfältig wie die Veranstaltungsformate, die das Stadtbibliotheksteam um … Mehr lesen

Mannheim – Kretschmann würdigt besonderes ehrenamtliches Engagement – auch Mitarbeiter des Polizeipräsidiums Mannheim erhält Bundesverdienstkreuz

Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich des Tages des Ehrenamtes hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann an 17 Bürgerinnen und Bürger für besonderes ehrenamtliches Engagement das Bundesverdienstkreuz überreicht und ihren Einsatz gewürdigt. “Unsere starken Kommunen, unser innovativer Mittelstand, unsere exzellente Wissenschaftslandschaft und unsere vielen Bürgerinnen und Bürger, die sich freiwillig und ehrenamtlich für unser Gemeinwesen engagieren, sind die Säulen, die … Mehr lesen

Ludwigshafen – DGB-Forderungen zur Ratifizierung der ILO-Konvention 190 stoßen in der Pfalz parteiübergreifend auf viel Zustimmung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar „Gewalt und Belästigung am Arbeitsplatz sind auch in Deutschland an der Tagesordnung“, erklärt Martina Schuler, Gewerkschaftssekretärin in der DGB Region Pfalz. Die Beschäftigtenumfrage der Antidiskriminierungsstelle des Bundes hat ergeben, dass jede 5. Frau unerwünschte sexualisierte Annäherung am Arbeitsplatz erfahren hat – und dies ist nur die Dunkelziffer.  „Eine sexuell anzügliche Bemerkung … Mehr lesen

Mannheim – 4 Zeilen für Artikel 3: Rappen und Texten für Gleichberechtigung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar „Frauen und Männer sind gleichberechtigt“, so ist es in Artikel 3, Abs. 2, des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland festgeschrieben. Wie lassen sich Gedanken, Erfahrungen und Wünsche zu diesem Artikel, zur Gleichstellung von Frauen und Männern, in Worte, Rhythmen oder Gesang fassen? Im Rahmen des 35-jährigen Jubiläums der kommunalen Gleichstellungsarbeit in Mannheim … Mehr lesen

Neustadt/Weinstraße – Verkehrskontrolle endet mit mehreren Strafanzeigen und einer Abschiebung

Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 10.11.2022 um 08:30 Uhr wurde ein Fahrzeug mit ausländischer Zulassung einer anlassunabhängigen Verkehrskontrolle in der Alban-Haas-Straße in 67434 Neustadt/W. unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnte bei dem 27-jährigen Fahrzeugführer ein sogenannter Totschläger aufgefunden und sichergestellt werden. Des Weiteren wurde bekannt, dass ein Mitfahrer des Fahrers, ein 29-Jähriger, bezüglich des Verstoßes gegen das … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3

///MRN-News.de