• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Inzidenz von 500 im Stadtkreis überschritten – Ab 15.01.2022 gelten für nicht-immunisierte wieder Ausgangsbeschränkungen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bekanntmachung zur Übersteigung der Inzidenz von 500 im Stadtkreis Mannheim Im Stadtkreis Mannheim wird der Inzidenzwert von 500 Neuinfektionen mit dem Coronavirus je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen (Sieben-Tage-Inzidenz) an zwei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten (13.01.2022: 576,3 ; 14.01.2022: 616,7). Deshalb gelten für nicht-immunisierte Personen in Mannheim ab dem 15.01.2022, 0.00 … Mehr lesen

Ludwigshafen – Inzidenzwerte leicht angestiegen – 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz ebenfalls leicht gestiegen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In Ludwigshafen ist der Inzidenzwert leicht gestiegen, heute liegt die Inzidenz bei 311,2 (Vortag276,4). Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit gestern gibt es 2.486 neue bestätigte Corona-Fälle, 6 weitere Personen sind im Zusammenhang mit einer Infektion gestorben. Die landesweite 7-Tages-Inzidenz beträgt 289,7 pro 100.000 … Mehr lesen

Mannheim – Inzidenzwert von 500 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner an 5 Tagen in Folge unterschritten – Ausgangsbeschränkungen für Ungeimpfte aufgehoben

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In Mannheim wurde der Inzidenzwert von 500 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner an 5 Tagen in Folge unterschritten. Damit werden die Ausgangsbeschränkungen für Ungeimpfte ab 0 Uhr in der Nacht von Samstag (11.12.) auf Sonntag (12.12.) aufgehoben Bekanntmachung vom 11.12.2021 Die Stadt Mannheim erlässt als zuständiges Gesundheitsamt auf Grundlage des § 17a … Mehr lesen

Heidelberg-Mannheim – Gefälschte Impfpässe – Polizei richtet Ermittlungsgruppe ein

Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis: Die COVID-19 Pandemie hat uns zum Ende des Jahres 2021 weiterhin im Griff. In Baden-Württemberg liegt der Inzidenzwert auf einem hohen Niveau, weshalb auch in diesem Winter Kontaktbeschränkungen, vor allem für nicht-immunisierte Personen, durch die Landesregierung beschlossen wurden. Doch auch an immunisierte Personen gilt der Appell, Kontakte … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freie Wähler RLP: Schwarzer Tag für die Grundrechte, Freifahrtschein für die Regierenden

Ludwigshafen/MAINZ. Das Bundesverfassungsgericht hat die Verfassungsbeschwerde gegen die Bundesnotbremse im Frühjahr 2021 zurückgewiesen: Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen waren, so die Karlsruher Richter, verfassungsgemäß. Der heutige Fraktionsvorsitzende Joachim Streit sowie der Parlamentarische Geschäftsführer und rechtspolitische Sprecher Stephan Wefelscheid hatten am 22. April – und damit als erste überhaupt – Verfassungsbeschwerde gegen die Bundesnotbremse eingelegt. Joachim Streit zum … Mehr lesen

Mannheim -Aktuelles zu #Corona – Zwei weitere Todesfälle – Impfaktionen ohne Termin

Aktuelle Meldung zu Corona 24.11.2021 1. Aktuelle Fallzahlen / Zwei weitere Todesfälle 2. Neue CoronaVo des Landes 3. Regelungen der Alarmstufe II 4. Ab Donnerstag, 25. November, nur noch mit Termin: Kommunales Impfzentrum (KIZ) im Rosengarten für Mannheimerinnen und Mannheimer mit Impfangebot für über 70-Jährige 5. Impfen 6. Stadtbibliothek: „Dong Mal Zwölf“ – Musikalisch-literarische Gruselkabinettstückchen … Mehr lesen

Mannheim -Seit heute gilt in Baden-Württemberg die „Alarmstufe II“ – Regelung der Alarmstufe II

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Regelungen der Alarmstufe II Seit heute gilt in Baden-Württemberg die „Alarmstufe II“. Dies bedeutet, dass folgende Regeln zusätzlich ab sofort gelten: – 2G+ Regelung – also genesene und geimpfte Personen müssen zusätzlich einen tagesaktuellen negativen Schnell- oder PCR-Test vorlegen – in folgenden Bereichen: • Veranstaltungen wie Theater-, Opern- und Konzertaufführungen, Filmvorführungen, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Fortsetzung der Verstärkerbusse im Schülerverkehr

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Rhein-Pfalz-Kreis wird die Verstärkerbusse im Schülerverkehr weiterhin bis zu den Osterferien 2022 einsetzen. Seit September 2020 setzt der Rhein-Pfalz-Kreis an den Schultagen drei Verstärkerbusse ein, damit die Schulbusse nicht so voll werden und die Abstände zwischen den Schülerinnen und Schülern gewahrt werden können. Bisher wurden diese zusätzlichen Fahrten durch das Land Rheinland-Pfalz … Mehr lesen

Landau – Appell an Landesregierung, Verstärkerbusse weiter zu finanzieren – Südpfälzische Verwaltungschefs Hirsch, Seefeldt und Brechtel plädieren für mehr Sicherheit

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat die Finanzierung von Verstärkerbussen im Schulverkehr an die Corona-Inzidenzen im Land gekoppelt und somit ein Ende der Zusatzfahrten nach den Herbstferien angekündigt. Die südpfälzischen Verwaltungsspitzen Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER), Landrat Dietmar Seefeldt (SÜW) und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (Landau) sehen jedoch die dringende Notwendigkeit, dass die Verstärkerbusse auch weiterhin … Mehr lesen

Landau – Inzidenz in Landau steigt auf 132,2 – OB Hirsch begrüßt neues Corona-Warnsystem in Rheinland-Pfalz

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Die 7-Tage-Inzidenz der Stadt Landau bleibt weiter deutlich über 100. Am Dienstag, 7. September, klettert der Wert auf 132,2 – im Vergleich zu 117,3 am Vortag. Landesweit ist der Inzidenzwert nahezu unverändert und liegt bei 103,2 (gestern:103,7). Gleichzeitig hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer heute ein neues Corona-Warnsystem für Rheinland-Pfalz vorgestellt. … Mehr lesen

Germersheim – Brechtel, Seefeldt und Hirsch: Appell an Land Verstärkerbusse inzidenzunabhängig und bis Weihnachtsferien zu fördern

Germersheim / Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Im Juni 2021 haben die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau in einem gemeinsamen Schreiben an das Ministerium für Klimaschutz, Energie und Mobilität appelliert, dass der Einsatz der Verstärkerbusse im Schülerverkehr mit Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022 fortgesetzt wird. Jetzt haben die Landräte … Mehr lesen

Landau – Landau bleibt drei Tage in Folge über 35er Inzidenz – 3G-Regel tritt großflächig in Kraft – OB Hirsch: „Freiheiten, die wir uns erarbeitet haben, nicht wieder gefährden“ – Corona-Kontrollen zu 60 Prozent mit Beanstandungen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt ist es passiert: Die Stadt Landau hat drei Tage in Folge – von Sonntag bis Dienstag – den Inzidenzwert von 35 überschritten. Damit greifen gemäß der 25. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz ab Donnerstag, 26. August, zusätzliche Maßnahmen. Diese betreffen vor allem die sogenannte 3G-Regel, die für viele Aktivitäten im Innenbereich eine Testpflicht … Mehr lesen

Landau – 49,1 am Montag, 23. August – Inzidenz in Landau bleibt den zweiten Tag in Folge über 35 – 3G-Regel tritt noch nicht in Kraft

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau ist weiter gestiegen und liegt nach Mitteilung des Landesuntersuchungsamts am heutigen Montag bei 49,1. Damit befindet sich die Südpfalzmetropole den zweiten Tag in Folge über der wichtigen Grenze von 35. Am gestrigen Sonntag betrug der Inzidenzwert 42,7. Achtung: Erst nach drei Tagen über einer Inzidenz von 35 treten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ab Montag 3G-Regel – Testpflicht bei Innenräumen von Gaststätten und bei körpernahen Dienstleistungen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Corona-Verordnung schreibt 3-G-Regel bei Inzidenzwert von über 35 vor – Ab Montag besteht die Testpflicht beispielsweise für Innenräume von Gaststätten und bei körpernahen Dienstleistungen Die aktualisierte 25. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (25. CoBeLVO) sieht für Kommunen, deren Sieben-Tages-Inzidenz über 35 liegt – wie dies derzeit in Ludwigshafen der Fall ist –, unter … Mehr lesen

Ludwigshafen – EILMELDUNG – Sieben-Tages-Inzidenz steigt über den Wert von 35 – Einschränkungen greifen ab Sonntag

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Ludwigshafen hat am heutigen Freitag, 13. August 2021, einen Sieben-Tages-Inzidenzwert von 35 bei Corona-Infektionen an drei aufeinanderfolgenden Tage überschritten. Aufgrund dieser Entwicklung greifen entsprechend der derzeit geltenden 24. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (CoBeLVO) ab Sonntag, 15. August 2021, Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Gemäß der 24. CoBeLVO sind dann Veranstaltungen in geschlossenen Räumen … Mehr lesen

Mannheim – SVW schafft Modellprojekt mit der Stadt Mannheim“ 50 Prozent der Stadionkapazität zugelassen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem intensiven Austausch mit den Behörden und dem Gesundheitsamt der Stadt Mannheim sowie im Einvernehmen mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg, konnte sich die Geschäftsführung der SV Waldhof Mannheim 07 Spielbetriebs GmbH auf ein Modellprojekt im Zusammenhang mit zukünftigen Kapazitäten im Carl-Benz-Stadion verständigen. Sollte der Inzidenzwert bis … Mehr lesen

Ludwigshafen / Kaiserslautern – Verschärfte Corona Verordnung beim DFB-Pokal 1. FC Kaiserslautern – Borussia Mönchengladbach

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Kaiserslautern Nachdem der Inzidenzwert der Stadt Kaiserslautern auch am dritten Tag in Folge den kritischen Wert von 35 überschritten hat, greifen ab Sonntag, 8. August 2021, verschärfte Maßnahmen gemäß der geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz. Dies betrifft auch die erteilte Ausnahmegenehmigung der Stadtverwaltung Kaiserslautern und hat eine Beschränkung der Zuschauerzulassung von 5.000 … Mehr lesen

Landau – Inzidenz in Landau sinkt leicht auf 21,3

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau ist minimal gesunken und liegt nach Mitteilung des Landesuntersuchungsamts heute bei 21,3. Zum Vergleich: Am gestrigen Mittwoch betrug der Inzidenzwert in der Südpfalzmetropole 23,5. Die landesweite Inzidenz steigt auf 15,3 (gestern: 13,9). Die geltenden Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz und damit auch in Landau schreibt die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes … Mehr lesen

Mannheim – Aktuelles zu #Corona – Inzidenz 5 Tage unter 10

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle bleibt bei 16.345 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 29.06.2021, 16 Uhr, es wurden drei weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich deshalb auf insgesamt 16.345. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt zu den positiv mit einem PCR-Test … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Aktuelle Corona Fallzahlen für Rhein-Pfalz-Kreis, Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer

Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Inzidenzwert des Rhein-Pfalz-Kreises (Gemeldete positive Fälle in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohner) am 24.06.2021: 3,9 Folgende Infektionszahlen liegen der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis für die kreisangehörigen Gemeinden für heute vor: Maßgebliche Fallzahlen und Inzidenzwerte des RKI für den Rhein-Pfalz-Kreis und der Städte Ludwigshafen, … Mehr lesen

Landau – Ein neuer Fall: Inzidenz in Landau bei 2,1

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das war leider nur ein kurzes Vergnügen: Nach einem Tag mit einem Inzidenzwert von 0,0 liegt die Südpfalzmetropole Landau heute gemäß der Zahlen des Landesuntersuchungsamts Rheinland-Pfalz wieder bei einer 7-Tages-Inzidenz von 2,1 – das entspricht einem neuen Fall. Die landesweite Inzidenz sinkt weiter und beträgt heute 7,3 (gestern: 8,0). Die aktuelle, mittlerweile 23. … Mehr lesen

Landau – Meilenstein in der Corona-Pandemie: Inzidenz in Landau sinkt auf 0

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Null muss stehen: Seit 30 Tagen bleibt die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau nun schon stabil unter 50 – und sinkt am heutigen Dienstag, 22. Juni, sogar auf 0,0. Das geht aus den Zahlen des Landesuntersuchungsamts Rheinland-Pfalz hervor. Gestern betrug der Inzidenzwert in Landau noch 4,3. Auch die landesweite Inzidenz sinkt … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Coronavirus: Aktuelle Fallzahlenund der Städte Rhein-Pfalz-Kreis, Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer

Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer – Metropolregion Rhein-Necker – Coronavirus: Aktuelle Fallzahlen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis – Gemäß dem Bundesinfektionsschutzgesetz sind kreisfreie Städte und Landkreise dazu verpflichtet, die Zahlen des RKI zu veröffentlichen. Diese weichen von den Zahlen des Landesuntersuchungsamtes Rheinland-Pfalz (LUA) um einen Tag ab. Das heißt, das LUA veröffentlicht bereits … Mehr lesen

Mannheim – Inzidenzwert weiterhin sehr niedrig – Weitere Lockerungen ab heute möglich : Theater, Oper, Kultur, Kino wieder möglich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ergänzung/460. Aktuelle Meldung zu Corona 06.06.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Ab Montag, 07.06.2021 weitere Lockerungen aufgrund Unterschreitung der Inzidenz von 50 an fünf Tagen / Öffnungsstufe 3 3. Ausweitung des Mobilen Corona-Impfteams auf den gesamten Stadtteil Waldhof und Luzenberg 4.Verordnung des Kultusministeriums über den Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen 1. Aktuelle Fallzahlen – … Mehr lesen

Mannheim – Bekanntmachung 5 Tage unter Inzidenz von 50

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bekanntmachung 5 Tage unter Inzidenz von 50 -Öffnungsstufe 3 vom 06.06.2021 der Stadt Mannheim Die Stadt Mannheim erlässt als zuständiges Gesundheitsamt auf Grundlage von § 21 Absatz 9 Satz 1 und Absatz 9a der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO), § 1 … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN