• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Ludwigshafen – „Beschäftigte müssen Maske oft aus eigener Tasche zahlen“- IG BAU kritisiert fehlende Schutzmasken für Reinigungskräfte in Ludwigshafen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie kümmern sich um die Hygiene in Büros, Schulen und Krankenhäusern – müssen sich aber um die eigene Gesundheit Sorgen machen: Nach Einschätzung der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) stehen einem Großteil der Reinigungskräfte in Ludwigshafen nicht genügend kostenlose Atemschutzmasken zur Verfügung. Immer wieder komme es vor, dass Reinigungsfirmen beim Arbeitsschutz knausern und Beschäftigte … Mehr lesen

      Mannheim – SPD unterstützt Forderung von Verdi nach besserem Schutz für Erzieherinnen und Erzieher

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Die SPD-Gemeinderatsfraktion befürwortet die Forderung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) an das Land Baden-Württemberg, Erzieherinnen und Erzieher mit kostenlosen FFP2-Masken auszustatten. Stefan Höß, jugendpolitischer Sprecher der SPD-Gemeinderatsfraktion, sieht ebenfalls dringenden Handlungsbedarf für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: „Aktuelle Studien der Krankenkassen belegen, dass das pädagogische Fachpersonal mit das höchste Infektionsrisiko aller Beschäftigungsgruppen hat. Deshalb … Mehr lesen

      Heidelberg -Recyclinghof Kirchheim ab Donnerstag, 21. Januar 2021, wieder geöffnet! Betrieb nur mit Einlassbeschränkungen und Zugangsregeln

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter Beachtung der geltenden Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen öffnet die Stadt Heidelberg den Recyclinghof Kirchheim, Oftersheimer Weg, ab Donnerstag, 21. Januar 2021, wieder. Ab Montag, 25. Januar 2021, ist außerdem keine Terminvereinbarung für den Recyclinghof Wieblingen/Abfallentsorgungsanlage, Mittelgewannweg 2a, mehr notwendig. Die beiden Recyclinghöfe sind allerdings nur für die Anlieferung in dringenden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stichwahl in der Nördlichen Innenstadt – Ergebnispräsentation im Internet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil bei der Wahl am 10. Januar 2021 kein*e Kandidat*in die absolute Mehrheit der Stimmen erreicht hatte, findet am Sonntag, 24. Januar 2021, die Stichwahl zum Ortsvorsteher der Nördlichen Innenstadt statt. Kandidaten sind Osman Gürsoy (SPD) und Wolfgang Leibig (CDU), die bei der Wahl am 10. Januar das beste bzw. zweitbeste Ergebnis erzielt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DGB: Bei Diskussion um FFP2-Masken müssen Geringverdienende und Arbeitssuchende bedacht werden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bayern führt eine FFP2-Maskenpflich im ÖPNV und beim Einkaufen ein, auch in Ludwigshafen wird über den breiten Einsatz von FFP2-Masken gesprochen. Dies hält Rüdiger Stein, Geschäftsführer der DGB Region Vorder- und Südpfalz für grundsätzlich richtig, warnt jedoch vor einer generellen Pflicht: „FFP2-Masken bieten mehr Schutz, deshalb ist es richtig und wichtig, … Mehr lesen

      Speyer – Online-Terminvergabe für Schnelltestzentrum ab sofort möglich

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Speyer hat die Stadt Speyer ein dauerhaftes und nicht-anlassbezogenes PoC-Antigen-Schnelltestangebot für asymptomatische Bürger*innen der Stadt Speyer und Personen, die ihre Angehörigen in einer ortsansässigen stationären Pflegeeinrichtung besuchen möchten, in den Räumlichkeiten der Jugendförderung, Seekatzstraße 5 (Zugang über die Roland-Berst-Straße), errichtet. Eine Terminvereinbarung ist ab sofort auch … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Neue Corona-Bekämpfungs-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz (15. CoBeLVO) sowie neue Allgemeinverfügung des Rhein-Pfalz-Kreises

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar Am Freitagabend hat das Land Rheinland-Pfalz die 15. Corona Bekämpfungsverordnung (15. CoBeLVO) veröffentlicht, die heute, am Montag, 11. Januar 2021, in Kraft getreten ist. Sie gilt bis zum Ablauf des 31. Januar 2021. Weiterhin verlängert der Rhein-Pfalz-Kreis seine Allgemeinverfügung – basierend auf der neuen 15. CoBeLVO. „Die Inzidenzzahl im Rhein-Pfalz-Kreis sinkt zurzeit, ist … Mehr lesen

      Frankenthal – Ausgangssperre und Maskenpflicht bis 31. Januar verlängert – Stadtverwaltung erlässt neue Allgemeinverfügung

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar Am Montag, 11. Januar, tritt die 15. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft. Vor diesem Hintergrund erlässt die Stadt Frankenthal am Samstag, 9. Januar, eine neue Allgemeinverfügung, die ebenfalls ab Montag gilt und die bisherigen, über die Landesverordnung hinausgehenden, Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus bis 31. Januar verlängert. Im Wesentlichen … Mehr lesen

      Speyer – Information des Standesamts Speyer zu Trauerfeiern

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Information des Standesamts Speyer zu Trauerfeiern Trauerfeiern: Trauerhalle (TH) Friedhof: – Die Trauerhalle auf dem Friedhof ist für Trauerfeiern ab dem 11.01.2021 (2. KW) bis auf weiteres geschlossen. – Die Gästezahl bei Beisetzungen ist auf den engsten Angehörigen- und Familienkreis zu reduzieren. Größere Trauergästegruppen sind zu vermeiden. – Wir empfehlen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Linke fordern Seniorentaxi in Zeiten von Covid 19

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In Zeiten von Covid 19 ist ein Seniorentaxi in Ludwigshafen dringlicher denn je! Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie haben Menschen ab 60 das Problem, zum Arzt, zu wichtigen Terminen oder anderen Anlässen zuverlässig und sicher zu gelangen, ohne sich durch Menschenmengen in Bus und Bahn und an Haltestellen, Bahnhöfen usw. zu … Mehr lesen

      Landau – 20 aus 2020: Das Landauer Jahr in Zahlen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zahlen, bitte! 2020 stand auch in Landau ganz im Zeichen der Corona-Pandemie und deren Folgen. Trotzdem kamen andere Themen nicht zu kurz und die nachhaltige Stadtentwicklung mit den Schwerpunkten Ökonomie, Ökologie und Soziales ging weiter. In den zurückliegenden 12 Monaten ist viel passiert in der Südpfalzmetropole und manchmal reicht eine Zahl, um ein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wahl in der Nördlichen Innenstadt – Ergebnispräsentation live im Internet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Interessierte können am Sonntag, 10. Januar 2021, ab 18.30 Uhr, die Präsentation der Ergebnisse der Wahl zur/zum Ortsvorsteher*in der Nördlichen Innenstadt live im Internet verfolgen. Der entsprechende Link wird auf der Homepage der Stadt, www.ludwigshafen.de, geschaltet. Dort und über die Wahl-App werden auch laufend eingehende Ergebnisse aus den Stimmbezirken veröffentlicht. Im Stadtratssaal, wo … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues Schnelltestzentrum: Stadt übernimmt ab 4. Januar für Heidelberger Bürgerinnen und Bürger die Hälfte der Kosten! Verteilung von 121.500 FFP2-Masken an Menschen in Pflegeheimen und Heimen der Behindertenhilfe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zahl der Corona-Infektionen in Heidelberg bewegt sich weiterhin auf einem hohen Niveau. Neben Masken, Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen sowie den Ende Dezember gestarteten Schutzimpfungen bieten umfangreiche Schnelltestungen ein wirksames Mittel, um Infektionen frühzeitig zu erkennen und Infektionsketten zu unterbrechen. Die Stadt Heidelberg begrüßt deshalb, dass das Heidelberger Unternehmen Aspilos GmbH … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu Corona in Mannheim – Auch an den Feiertagen Infotelefon und Diagnose-Stützpunkt erreichbar

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Ansprache von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz zur aktuellen Situation und zu den Feiertagen 3. Alten- und Pflegeheime 4. Auch an den Feiertagen im Einsatz gegen Corona: Infotelefon und Diagnose-Stützpunkt bleiben erreichbar 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 7557/ 5 weitere Todesfälle in Mannheim Dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen -Klinikum Lu – Testergebnis deckt Qualitätsmängel auf – Masken aus China mit der Bezeichnung #K95

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Testergebnis deckt Qualitätsmangel auf Ende November hat das Klinikum Ludwigshafen als Reaktion auf einen in den Medien in Kritik geratenen chinesischen Maskentyp vorsorglich alle KN95 Masken aus dem Verkehr gezogen. Das Haus beauftragte darüber hinaus die unabhängige Testung der verwendeten KN95 Masken sowie aller weiteren verwendeten und auch aktuell eingesetzten FFP2 … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisverwaltung Germersheim stattet erste weiterführende Schulen mit mobilen Luftreinigungsgeräten aus

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Gutes Lüften können die Geräte nicht ersetzten. Das ist klar“, betonen Landrat Dr. Fritz Brechtel und der für Schulen zuständige Erste Kreisbeigeordnete, Christoph Buttweiler. Und dennoch sind sie sehr froh, darüber, dass jetzt die ersten zehn Luftreinigungsgeräte für Schulen da sind und möglichst noch während des Lockdowns installiert werden. Vorgesehen … Mehr lesen

      Schwetzingen – Entbindungen garantiert – auch im Lockdown – Die Geburtshilfe der GRN-Klinik Schwetzingen gibt Entwarnung für Schwangere – Entbindungen nach wie vor vollumfänglich und sicher möglich – Vater oder Partner als Begleitung erlaubt

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem die GRN-Klinik Schwetzingen angesichts der aktuellen Auslastungszahlen an Covid-19-Infizierten bereits seit vergangener Woche eine Besuchersperre verhängt und planbare Operationen bis auf weiteres ausgesetzt hat, herrscht unter schwangeren Müttern zum Teil große Verunsicherung. Es bestehen Zweifel, ob und wenn ja, unter welchen Bedingungen, Entbindungen möglich seien. Dr. Annette Maleika, Chefärztin der Gynäkologie und … Mehr lesen

      Frankenthal – Ausgangssperre und Maskenpflicht bis 10. Januar verlängert – leichte Lockerungen an Weihnachten

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Stadtverwaltung erlässt neue Allgemeinverfügung Nachdem am Mittwoch, 16. Dezember, die 14. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft getreten ist, erlässt die Stadtverwaltung Frankenthal in Anlehnung an die Regelungen in Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis eine neue Allgemeinverfügung. Nächtliche Ausgangssperre, Maskenpflicht in der Innenstadt und verschärfte Kontaktbeschränkungen werden bis einschließlich Sonntag, 10. Januar 2021 verlängert. … Mehr lesen

      Germersheim – Selbstständig in Quarantäne – Förmliche Anordnung durch das Gesundheitsamt nicht mehr erforderlich – Bescheinigung für Arbeitgeber

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Seit 9. Dezember gelten neue Quarantäneregeln. Durch sie können wir flexibler agieren, denn die Menschen müssen sich bereits bei Bekanntwerden ihres Befundes oder ihres Kontaktes zu einem Infizierten selbstständig in Absonderung begeben. Infektionsketten werden dadurch schneller unterbrochen und das Gesundheitsamt wird entlastet, da es nicht mehr für jeden einzeln eine Quarantäne-Anordnung aussprechen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bei Treffen überfallen – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 47-jähriger Mann wurde am Dienstagnachmittag gegen 17:15 Uhr in der Hilgundstraße überfallen. Der Mann hatte sich dort mit einer Internetbekanntschaft verabredet und wurde beim Warten von zwei Männern angegriffen und ausgeraubt. Der 47-Jährige wurde leicht verletzt. Die Angreifer konnten 100 Euro erbeuten und unerkannt flüchten. Ob ein Zusammenhang zwischen der Verabredung und … Mehr lesen

      Mannheim – „Weihnachten in der Tüte“ – komplett in Mannheim entstanden Für Weihnachten zu Hause – Evangelische Gemeinden verteilen mehr als 6.600 Tüten mit Motiv-Lichtertüte, Musik-CD, Weihnachtshörspiel für Kinder und Gottesdienstblatt. Alles ist ‚made in Mannheim‘

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Weihnachten in der Tüte“, wenn Weihnachten in der Kirche nicht möglich ist: Für alle, die zum Weihnachtsgottesdienst nicht in die Kirche gehen können oder wollen, verschenkt die Evangelische Kirche Mannheim „Weihnachten in der Tüte“ für zuhause. Bis auf das Liedheft ist alles individuell in Mannheim entwickelt und gestaltet worden. Die mehr als 6.600 … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner zu Ausgangsbeschränkungen ab Samstag: “Ein richtiger Schritt, aber nicht ausreichend!” Land Baden-Württemberg erlässt neue Regeln – Bund-Länder-Gespräche am Sonntag

      Heidelberg / Meropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg reagiert auf die steigenden Corona-Infektionszahlen mit landesweiten Ausgangsbeschränkungen. Ab Samstag, 12. Dezember 2020, ist der Aufenthalt außerhalb der eigenen Wohnung grundsätzlich nur noch aus triftigen Gründen erlaubt – tagsüber ist aber mehr erlaubt als zwischen 20 und 5 Uhr. Das genaue Regelwerk findet sich auf www.baden-wuerttemberg.de. Zudem … Mehr lesen

      Landau – Freie Wähler verlangen eine einheitliche Regelung

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Zahlen sind eindeutig. Behörden und Ämter bestätigen die traurige Wahrheit. Steigende Infektionszahlen führen dazu, das in allen Bereichen unserer Gesellschaft starke Einschränkungen stattfinden oder gefordert werden. Bernd Ließfeld von den Freien Wählern fordert deshalb jeden Bürger dazu auf, immer da, wo es machbar und auf Zeit möglich … Mehr lesen

      Heidelberg – OB Eckart Würzner, Landrat Stefan Dallinger und Professor Dr. Ingo Autenrieth, Direktor des Universitäts-klinikums, fordern harten Lockdown ab 19. Dezember „Wir können der Entwicklung nicht 16 Tage lang zusehen“ – Mehrere Kliniken in Region am Limit

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner, Stefan Dallinger, Landrat des Rhein-Neckar-Kreises, und Professor Dr. Ingo Autenrieth, Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Heidelberg, fordern von Bund und Land einen harten Lockdown noch vor Weihnachten. Ab dem 4. Advents-Wochenende sollten Schulen, öffentliche Einrichtungen und Geschäfte mit Ausnahme von Angeboten des täglichen Bedarfs für drei … Mehr lesen

      Heidelberg – Teilseiend e. V. erhält den Heidelberger Präventionspreis – Thema 2020: “Miteinander für Vielfalt – Miteinander gegen Diskriminierung”

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. In der mittlerweile 12. Auflage des Heidelberger Präventionspreises, der vom Verein Sicheres Heidelberg e. V. jährlich ausgeschrieben wird, erreichte die Initiative Heidelberger Muslime mit dem Projekt “Und was glaubst du? – Heidelberger interreligiöse Ferien” den ersten Platz. Laudator Dr. h. c. Manfred Lautenschläger würdigte das Projekt als in vielfacher Hinsicht kreativ und innovativ. … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X