• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Gemeinderat beschließt Namen für zwei neue Straßen und einen Platz

Heidelberg / Metroporegion Rhein-Neckar(red/ak) – Hanna von Hoerner (1942-2014), Mileva Maric (1875-1948) und Fritz Bauer (1903-1968) gehören bald fest zum Heidelberger Stadtbild. Der Gemeinderat hat am 20. Juli 2022 einstimmig zwei neue Straßen und einen Platz nach den Persönlichkeiten benannt. Die mit Heidelberg verbundene Unternehmerin und Forscherin von Hoerner ist künftig Namenspatin für eine neue, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wilhelm-Hack-Museum lädt zum MURALU-Wochenende ein 23/07 + 24/07/2022

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr erhält Ludwigshafen wieder neue Street Art-Wandgemälde. Das Wilhelm-Hack-Museum führt das MURALU-Kunstprojekt fort und lässt die internationalen Künstler*innen Cinta Vidal und DALeast zwei Gebäudefassaden in der Stadt gestalten – das BASF-Gästehaus in der Saarlandstraße und das Bunkergebäude des Unternehmens in der Brunckstraße. Um die neuen Street Art-Kunstwerke einzuweihen, lädt das … Mehr lesen

Mannheim – 1. Mannheimer Straßenmusikfestival 2022

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckae(red/ak) – Vom 15. – 16.07.2022 findet das erste Mannheimer Straßenkunst-Festival in der Innenstadt statt. An diesen zwei Tagen laden der Music Commission Mannheim e.V. und NEXT MANNHEIM 20 ausgewählte Bands und über 80 Künstler*innen ein, die Innenstadt in eine große Bühne zu verwandeln. An über zehn verschiedenen Spielorten – von Plankenkopf … Mehr lesen

Ludwigshafen – Pilotprojekt gegen Müllsünder: Stadt überwacht Hotspots illegaler Müllentsorgung ab Herbst mit Videokameras – Steinruck: “Wir wollen es schwieriger machen, in Ludwigshafen illegal Müll abzulagern.”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – (rbe) Im Kampf gegen die steigende Anzahl illegaler Müllablagerungen, setzt die Stadt Ludwigshafen, ab dem kommenden Herbst, auf den Einsatz von Videokameras zur Überwachung bekannter Müll-Hotspots. Über die Einzelheiten des Pilotprojekts sowie den Umfang der Videoüberwachung der Hotspots im Stadtgebiet, informierten Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck, Prof. Dr. Dieter Kugelmann, Landesbeauftragter für … Mehr lesen

Landau – Kreisspitze besucht jüdischen Friedhof der größten Landjudengemeinde Ingenheim

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisspitze des Landkreises Südliche Weinstraße um Landrat Dietmar Seefeldt hat jetzt den jüdischen Friedhof in Ingenheim besucht. „Auch heute noch zählen jüdische Friedhöfe zu sehr eindrucksvollen und berührenden Denkmälern deutscher Geschichte“, so der Landrat, der den Friedhof gemeinsam mit dem Ersten Kreisbeigeordneten Georg Kern und Kreisbeigeordnetem Ulrich Teichmann besichtigt hat. Ralf Piepenbrink, … Mehr lesen

Speyer – Erste Altstadtbegehung zur Ausweitung der Denkmalzone Speyer zum Stadtdenkmal

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 23. Mai 2022 findet zwischen 15:30 und 18:00 Uhr die erste von drei Stadtbegehungen rund um die Überprüfung einer möglichen Ausweitung der Denkmalzone Speyer statt. Das Gebiet der Begehung ist die Altstadt/Hasenpfuhl sowie angrenzende Bereiche. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler wird gemeinsam mit den Vertreter*innen der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz aus … Mehr lesen

Mannheim – Gestaltungsbeirat tagt öffentlich und in Präsenz: Wohnen in Käfertal und Taylor Baufeld E14 auf der Tagesordnung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Veranstaltungen finden wieder in Präsenz statt – so auch der 60. Gestaltungsbeirat. Die Stadt lädt Interessierte zur Sitzung am Donnerstag, 12. Mai, im Saal HAIFA 2 (EG) des Technischen Rathauses ein. Zwei Themen stehen auf der öffentlichen Tagesordnung: Ab 15:30 Uhr wird über den geplanten Bau eines Mehrfamilienhauses in der … Mehr lesen

Landau – Landaus Büro für Tourismus informiert – Stadt- und Themenführungen im Mai

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ein Stadtrundgang mit der Nachtwächterin, „Tratsch uff de Gass“ oder eine ganz klassische historische Stadtführung: Mit dem Landauer Büro für Tourismus und seinen Gästeführerinnen und Gästeführern können Interessierte die Südpfalzmetropole und ihre Geschichte auch im Mai wieder auf vielfältige Weise entdecken und erleben. Anmeldungen werden jeweils bis 11:30 Uhr am Vortag im … Mehr lesen

Heidelberg – Der Countdown ist gestartet: IBA-Finale 2022 ab 29. April! Ausstellung im neuen Karlstorbahnhof – Über 50 Veranstaltungen – Informative Stadtmarkierungen zu IBA-Projekten!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie sind rund zwei Meter hoch, leuchtend gelb und ziehen eine weithin sichtbare Spur durch die Stadt: Mit dem Aufbau von „Stadtmarkierungen“ an allen IBA-Projekten läutet die Internationale Bauausstellung Heidelberg jetzt ihr großes Finale ein: Vom 29. April bis 10. Juli 2022 lädt die IBA zu ihrer zehnwöchigen Abschlusspräsentation ein … Mehr lesen

Landau – Positive Bilanz nach fünf Jahren – Doppelbuchstaben für Autokennzeichen in der Stadt Landau in der Pfalz werden gut angenommen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Doppelbuchstaben auf Autokennzeichen: Was heute ganz normal zum Stadtbild in Landau gehört, war lange Zeit gar nicht möglich. Erst im April 2017, also vor genau fünf Jahren, wurde der Doppelbuchstabe hinter dem „LD“ eingeführt. Und die Bürgerinnen und Bürger nehmen das Angebot seitdem sehr gut an, wie aktuelle Zahlen belegen. So teilt die … Mehr lesen

Heidelberg – „Wir wollen, dass junge Menschen in der Stadt konsequent mitgedacht werden!“ Das neue Büro „Junges Heidelberg“ ist künftig zentrale Anlaufstelle für junge Themen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Heidelberger Stadtverwaltung gibt es seit 1. März 2022 das Büro „Junges Heidelberg“. Hier laufen künftig die Fäden für alle Themen zusammen, die junge Menschen in Heidelberg betreffen. Das Büro ist Anlaufstelle für junge Menschen unter Dreißig und für all diejenigen, die mit jungen Menschen oder für junge Menschen … Mehr lesen

Mannheim – Stadtraumservice Mannheim ruft zur Reinigungsaktion am Stephanienufer auf

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit den Surfridern Baden-Pfalz und der Klimaschutzagentur Mannheim ruft der Stadtraumservice Mannheim zum „Season Opening Cleanup” am Stephanienufer am 26. März 2022 auf. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Stephanien-Statue, Stephanienufer 18. Anmeldungen sind ab sofort unter www.mannheim.de/rausputzen möglich und zur besseren Planung erwünscht. Man kann aber auch ohne Anmeldung teilnehmen. … Mehr lesen

Landau – Auf zum „Frühjahrsputz“ – Schrubbdeck fährt wieder in der Innenstadt – EWL bittet um freie Bahn – Mitmach-Aktion für alle

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Es ist wieder so weit: Ab 21 März fährt das Schrubbdeck in der Landauer Innenstadt. Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) reinigt bei diesem besonderen Einsatz die Steinplatten in der Fußgängerzone nass. Wie in den vergangenen Jahren hat der EWL dafür einen Dienstleister beauftragt und schickt zudem seinen Abfallsauger und … Mehr lesen

Heidelberg – #KaschteKunscht für Heidelberg! Stadtwerke Heidelberg vergeben weitere Stromkästen zur Bemalung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für ein bunteres Stadtbild geben die Stadtwerke Heidelberg zusammen mit Metropolink auf Anfrage die nächsten 40 Kabelverteilerschränke in der Stadt zur künstlerischen Gestaltung frei. Über die Kampagne „Mach was draus! #KaschteKunscht in Heidelberg“ rufen sie Interessierte im kurpfälzischem Dialekt auf, sich zu bewerben. Wer als Einzelperson, Verein oder Gruppe mit … Mehr lesen

Landau – Upgrade für Abfalleimer – EWL testet Pfandringe in der Fußgängerzone – Stadt möchte bei Abfallbehältern im Südpark ebenfalls testen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. An drei Standorten in der Landauer Fußgängerzone hat der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) sogenannte Pfandringe an Abfallbehältern angebracht. Die Idee geht zurück auf eine Anfrage von Ratsmitglied Katharina Kerbstat (Die PARTEI). Wer seine Pfandflaschen oder -dosen nicht ins Geschäft zurückbringen möchte, kann sie dort in die Befestigungen stecken. Das erleichtert es Menschen, … Mehr lesen

Landau – Auf zum dritten “Frühjahrsputz“ – Schrubbdeck fährt bald wieder in der Innenstadt – EWL bittet um freie Bahn – umweltfreundliches Putzmittel im Einsatz

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Voraussichtlich im März ist es wieder soweit: Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) hat wieder das Schrubbdeck geordert und reinigt damit nass die Steinplatten in der Fußgängerzone. Allerdings darf kein Frost sein, der EWL wird über den genauen Termin daher noch informieren. „Inzwischen ist es fast schon eine kleine Tradition, vor allem aber … Mehr lesen

Mannheim – Gestaltungsbeirat tagt öffentlich – Wohnen in Käfertal und Neubau in N7 auf der Tagesordnung

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit mehr als zehn Jahren wird die Stadt Mannheim bei allen Bauvorhaben, die aufgrund ihrer Größenordnung, Lage und Bedeutung für das Stadtbild prägend in Erscheinung treten, durch ein unabhängiges Sachverständigengremium aus fünf renommierten Architektinnen und Architekten beraten. Der Gestaltungsbeirat prüft und beurteilt die ihm vorgelegten Bauvorhaben im Hinblick auf ihre städtebauliche und architektonische … Mehr lesen

Schifferstadt – „Filter von Morgen im Ascher entsorgen“ – Klimaschutzprojekt – und Wettbewerb gestartet

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die „Klimascouts von Schifferstadt“ bestehend aus den Auszubildenden Alyssa Trautmann, Fabian Weinerth und Leonie Brahimi aus der Stadtverwaltung und Stadtwerken Schifferstadt sind von dem Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) zu Klimascouts geschult worden. Klimascouts sind nach Difu Auszubildende von Kommunen, die als Wertevermittler und -Vermittlerinnen und junge Mentorinnen und Mentoren für mehr Bewusstsein … Mehr lesen

Heidelberg – Stadtbildprägendes Baugeschehen der Metropolregion: Architekturführer über Heidelberg, Ludwigshafen und Mannheim!

Heidelberg / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Gemeinschaftshaus Flüchtlingsunterkunft auf dem BUGA-Gelände Spinelli in Mannheim, das Creation Center der BASF im Ludwigshafener Stadtteil Nord und das Heidelberg Congress Center (HCC) im Heidelberger Stadtteil Bahnstadt – sie alle sind Beispiele junger Architektur und zeitgemäßen Bauens, die das Stadtbild unserer Metropolregion neu prägen und Akzente für die hiesige … Mehr lesen

Heidelberg – Anwohnerparken kostet ab 2022 in Heidelberg zehn statt drei Euro pro Monat – Keine Gebührenerhöhung für Inhaber von Heidelberg-Pass und Heidelberg-Pass+

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckr(red/ak) – Das Anwohnerparken kostet ab 1. Januar 2022 in Heidelberg zehn statt drei Euro pro Monat. Das hat der Heidelberger Gemeinderat am 9. Dezember 2021 mehrheitlich beschlossen. Ausgenommen von der Gebührenerhebung sind einkommensschwache Fahrzeughalter, die Inhaber eines Heidelberg-Passes oder Heidelberg-Passes+ sind. Sie zahlen weiterhin drei Euro pro Monat. Geänderte Rechtsgrundlage: Kommunen … Mehr lesen

Hockenheim – Hungrig auf Pizzakartons und To Go-Becher

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Urlaub gewinnen viele Menschen neue Eindrücke. Ein neues Lieblings-essen, Interesse für neue Kulturen oder ein anderes Hobby können dabei schon mal rausspringen. Ines Warth aus Hockenheim brachte aus ihrem Sommerurlaub vom Bodensee eine ganz andere Idee mit nach Hause: Ein Pizzakartonbehälter. Sie erlebte die Einsatzmöglichkeiten des Abfalleimers anderer Art aus erster Hand. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Hochstraße Süd: Planung für neue Brücke steht – Betonbrücke soll die abgerissene Pilzhochstraße ersetzen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. OB Steinruck: Aus Verantwortung für Stadt und Region – Verfahren im Zeitplan Eine gut 520 Meter lange moderne Betonkonstruktion soll die abgerissene Pilzhochstraße ersetzen. Der Lückenschluss an der Hochstraße Süd kann damit planmäßig erfolgen. 2023 beginnen die Arbeiten, Ende 2025 werden sie abgeschlossen sein. Bild: Stadt Ludwigshafen Für diese Brückenvariante sprechen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wie geht es weiter mit der Hochstraße Süd?

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie soll der neue Brückenabschnitt zwischen der so genannten Weißen Hochstraße und der Rheinvorlandbrücke/Konrad-Adenauer-Brücke aussehen? Wann beginnen die Bauarbeiten und wann werden sie fertig sein? Und wie könnte sich das Bauwerk ins Stadtbild integrieren? Die Stadtverwaltung hat ihre Planungen soweit abgeschlossen. Am 27. Oktober startet der nächste Online-Dialog zur Hochstraße Süd mit einem … Mehr lesen

Mannheim – 17. Mannheimer Reinigungswoche „Putz’ Deine Stadt raus!” gestartet

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. An die Zangen, fertig, los! Bei der 17. Mannheimer Reinigungswoche „Putz‘ Deine Stadt raus!“ vom 25. September bis 2. Oktober packen wieder viele Bürgerinnen und Bürger kräftig mit an und sammeln Abfall im öffentlichen Raum ein. Dem Aufruf der Stadt zur gemeinsamen Putzaktion folgen in diesem Jahr rund 7.685 Menschen (Stand: 24.9.2021). Anmeldungen … Mehr lesen

Heidelberg – Grafikdesigner Götz Gramlich im Podcast der Kreativen über Plakatkunst und Designinnovation – Neue Podcastfolge „Spillover“ ist ab sofort online

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schlicht und zugleich schrill: Das „gggrafik design“ des mehrfach international ausgezeichneten Grafikdesigners und Plakatkünstlers Götz Gramlich ist weit über Heidelberg hinaus bekannt. In China, Mexiko, Bolivien, Frankreich und anderen europäischen wie außereuropäischen Ländern werden seine Plakate regelmäßig bei Wettbewerben gezeigt und prämiert. Auch in Heidelberg sind die Plakate und Corporate … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Standig Ovationen für Wehrleiter Rüdiger Geib

    • Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Standig Ovationen für Wehrleiter Rüdiger Geib
      Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet wurde nach 45 Jahren ehrenamtlichen Einsatzes bei der Freiwilligen Feuerwehr Mutterstadt, wovon er 22 Jahre lang die Funktion als Wehrleiter begleitete, Rüdiger Geib verabschiedet. Bürgermeister Hans Dieter Schneider konnte zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    August 2022
    M D M D F S S
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN