• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – CDU Oggersheim für Überwachung am Bahnhof

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Geschockt reagiert die CDU Oggersheim auf die Meldung, wonach ein junger Mann am helllichten Tag in der Nähe des Bahnhofs in der PrälatCaire-Straße von drei Schlägern überfallen und ausgeraubt worden war. „Es muss endlich etwas passieren. Da gibt es keinen Funken Toleranz. Es darf keine rechtsfreien Räume geben!“, zeigt sich Daniel … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #FWG: Sicherheit im Rathaus-Center erhöhen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. FWG: Sicherheit im Rathaus-Center erhöhen! Anfrage zur Sitzung des Hauptausschusses am 18.11.2019 In der letzten Zeit haben sich im Umkreis des Rathaus Centers Ludwigshafen Raubüberfälle am helllichten Tag auf Kinder und Jugendliche gehäuft, die in dieser Frequenz selbst für eine Stadt wie Ludwigshafen nicht hinnehmbar sind. Dies bestätigen besorgte Eltern von … Mehr lesen

      Mannheim – Kameras der Videoüberwachung im Bereich “Breite Straße Nord” betriebsbereit – Lückenschluss zwischen Marktplatz und Neckartor erfolgt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Sprichwörtlich auf der Zielgeraden befindet sich der Ausbau der Videoüberwachung in der Mannheimer Innenstadt. Ab dem 27. August, 12.00 Uhr, wird im Bereich der Breiten Straße die letzte verbliebene Lücke – zwischen Marktplatz und Neckartor- geschlossen. Fortan werden an neun Standorten weitere 17 Kameras … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Frauenunion Ludwigshafen begrüßt die Sicherheitspartnerschaft zwischen Ordnungsamt, Bundes-und Landespolizei, sowie der DB am Bahnhof Mitte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Frauenunion Ludwigshafen begrüßt die Sicherheitspartnerschaft zwischen Ordnungsamt, Bundes-und Landespolizei, sowie der DB am Bahnhof Mitte. Das subjektive Sicherheitsgefühl von Passanten, besonders von Frauen wird hiermit deutlich verbessert. Die Frauenunion zeigt sich erfreut,dass Bemühungen und zahlreiche Gespräche unseres Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes mit entsprechenden Gremien Wirkung zeigen, so die Kreisvorsitzende der Frauenunion … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #Kartes und #Uebel begrüßen Sicherheitspartnerschaft am Bahnhof Ludwigshafen-Mitte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Lange auf eine Vereinbarung gedrängt“ Kartes und Uebel begrüßen Sicherheitspartnerschaft am Bahnhof Ludwigshafen-Mitte Ein Jahr nach dem Stadtratsbeschluss zur Sicherheitspartnerschaft am Bahnhof Ludwigshafen-Mitte hat die Stadt gestern Vollzug gemeldet. „Besser spät als nie“, kommentieren der Bundestagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Torbjörn Kartes und CDU-Fraktionschef Dr. Peter Uebel. „Wir haben als CDU in Ludwigshafen … Mehr lesen

      Mannheim – Zwei junge Männer liefern sich verbotenes Kraftfahrzeugrennen- Polizei sucht Geschädigte und Zeugen

      Mannheim-Neckarstadt / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Zwei junge Männer im Alter von 25 und 26 Jahren lieferten sich am Mittwochabend im Stadtteil Neckarstadt mit ihren leistungsstarken Autos ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen. Dabei verunfallte der 26-Jährige mit seinem BMW M5. Der 26-jährige Mann hielt gegen 20.30 Uhr mit seinem BMW in der Brückenstraße, in Höhe der Alten … Mehr lesen

      Eppelheim – 23-jähriger Tatverdächtiger nach Auswertung der #Videoüberwachung im Mannheimer Hauptbahnhof wegen des Verdachts der #Vergewaltigung festgenommen

      Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis/ Metropolregion Rhein-Neckar. 23-jähriger Tatverdächtiger nach Auswertung der Videoüberwachung im Mannheimer Hauptbahnhof wegen des Verdachts der Vergewaltigung festgenommen – Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Haftbefehl (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg hat das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl gegen einen 23-jährigen Mann aus Ghana erlassen. Dieser steht im dringenden Verdacht, am 13. Juni 2019 in Eppelheim eine Vergewaltigung begangen … Mehr lesen

      Herxheim – 30.05.2019 Videoüberwachung beim Sandbahnrennen

      Herxheim/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich des Sandbahnrennens Herxheim wird der Innenraum des Renngeländes in der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr von der Polizei videoüberwacht. Die Bevölkerung wird durch Hinweisschilder an den Eingängen darauf hingewiesen.

      Mannheim – Videoüberwachung: Erste Kameras in Breiter Straße und am Marktplatz gehen in Betrieb

      Mannheim / Metropolregion Rhein.Neckar Nachdem bereits im November die Videoüberwachung in den Bereichen Paradeplatz und Alter Messplatz gestartet war, gehen in der kommenden Woche nun auch Kameras in zwei bislang noch ausstehenden Bereichen in Betrieb: Am Dienstag, 30. April, werden die Kameras in der südlichen Breiten Straße und am Marktplatz eingeschaltet. Entsprechende Hinweisschilder sind bereits … Mehr lesen

      Mannheim – Videoüberwachung: Erste Kameras in Breiter Straße und am Marktplatz gehen in Betrieb

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.Gemeinsame Presseerklärung der Stadt Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Nachdem bereits im November die Videoüberwachung in den Bereichen Paradeplatz und Alter Messplatz gestartet war, gehen in der kommenden Woche nun auch Kameras in zwei bislang noch ausstehenden Bereichen in Betrieb: Am Dienstag, 30. April, werden die Kameras in der südlichen Breiten Straße und am … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt führt Videoüberwachung ein! Erst herkömmlich, später ein „intelligentes“ System – Kriminalprävention: Gemeinderat gibt weiteres Geld für die Anschaffung und Installation von Kameras frei!

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat hat Geld für einen weiteren Baustein für die Einführung der Videoüberwachung freigegeben. Das Gremium hat am 14. Februar 2019 mehrheitlich (30 Ja-Stimmen, zehn Nein-Stimmen, fünf Enthaltungen) beschlossen, weitere rund 354.000 Euro in die Anschaffung und Installation von Kameras zu investieren. Das Vorhaben startet in Heidelberg zunächst mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Interview: Videoüberwachung an den Kriminalitätsschwerpunkten Bismarkplatz und Hauptbahnhof kommt – Ein Grund, um Angst davor zu haben?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von Atossa Kamran Der Heidelberger Stadtrat hat sich im Haupt- und Finanzausschuss vom 30. Januar 2019 mehrheitlich für die Einführung von Videokameras zur Überwachung der Bürger am Hauptbahnhof und Bismarckplatz nach Vorbild des sogenannten Mannheimer Models entschieden. Pro Ort sollen 17 Kameras zum Einsatz kommen. Die aufgezeichneten Bilder werden 72 … Mehr lesen

      Mannheim – CDU – Videoüberwachung auf dem Messplatz notwendig und richtig

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In vorweihnachtlicher Stimmung trafen sich die Mitglieder der CDU Neckarstadt im Platzhaus zum letzten Stammtisch in diesem Jahr. Die besinnliche Stimmung war aber durch die Diskussionen um die Videoüberwachung auf dem Alten Messplatz, einem nachweislichen Kriminalitätsschwerpunkt, getrübt. „Wir begrüßen diese Maßnahme. Sie ist notwendig und richtig, um die Kriminalität dort zu … Mehr lesen

      Mannheim – Startschuss für algorithmenbasierte Videoüberwachung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Mannheim schlägt aktuell ein neues Kapitel auf: Wir geben heute den Startschuss für die intelligente Videoüberwachung. Sie macht die Bekämpfung der Straßenkriminalität effizienter und wird den Menschen in der Stadt ein Mehr an Sicherheit bringen. Mit diesem Projekt leisten wir auch echte Pionierarbeit. Einmal mehr ist Baden-Württemberg Vorreiter in Sachen Sicherheitspolitik … Mehr lesen

      Mannheim – Beginn der konventionellen Videoüberwachung am Alten Messplatz und Paradeplatz

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 16. November 2018 beginnt die Inbetriebnahme der Videoüberwachung an den neuen Standorten Alter Messplatz und Paradeplatz. Die entsprechenden Hinweisschilder werden an diesen Örtlichkeiten im Zeitraum von ca. 7:30 Uhr bis 9:00 Uhr aufgestellt. Im Anschluss, um 12:00 Uhr, erfolgt der Betriebsstart der herkömmlichen Videoüberwachung. Eine automatisierte Bildauswertung durch die Polizei … Mehr lesen

      Mannheim – Erster Bürgermeister Specht spricht bei Fachkongress zu Videoüberwachung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Neue Videoüberwachung in Mannheim. Mit intelligenter Software gegen Kriminalität“ – unter diesem Titel referierte Erster Bürgermeister und Sicherheitsdezernent Christian Specht am Donnerstag beim diesjährigen Kongress “Kommunale Ordnung” in der Handwerkskammer Hamburg. Zu dem Kongress waren rund 150 Behördenvertreter aus ganz Deutschland angereist. Die städtischen Vertreter signalisierten großes Interesse an dem gemeinsamen … Mehr lesen

      Mannheim – Polizeibekannter Mehrfachtäter nach gefährlicher Körperverletzung an 19-jähriger durch Videoüberwachung ermittelt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – 29-jähriger Türke durch die Videoüberwachung im Hauptbahnhof Mannheim nach einer gefährlichen Körperverletzung ermittelt werden. Eine 19-jährige Frau meldete sich gestern Mittag auf dem Bundespolizeirevier Mannheim und gab an, dass ihr ein unbekannter Mann in der Lindenhofunterführung unvermittelt und ohne Grund von hinten in den Rücken getreten habe. Der Täter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Messerstechereien in Ludwigshafen – Weber fordert Personalaufstockung und Videoüberwachung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie MRN-News und die Rheinpfalz berichten, gab es in Ludwigshafen in den letzten sechs Tagen drei Messerstechereien. Dabei gab es auch Schwerverletzte. Der Vorsitzende des AfD-Kreisverbandes Ludwigshafen, Timo Weber (40), nimmt hierzu Stellung: “Unter der Stadtrat-GroKo von SPD und CDU entwickelt sich Ludwigshafen immer mehr zum Schandfleck in Rheinland-Pfalz. Nach dem … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Videoüberwachung der Polizei während des Wurstmarktes 2018

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Durch eine Videoüberwachung der sensiblen Bereiche wird durch die Polizei die Sicherheit der Wurstmarktbesucher 2018 erhöht. Die Überwachung findet an den Wurstmarkttagen auf und um das Wurstmarktgelände statt. Diese Technik dient der Steuerung von Einsatzkräften, der Beseitigung von Störungen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, der Verhinderung der Begehung von … Mehr lesen

      Heidelberg -Kriminalprävention: Heidelberg beteiligt sich am Projekt „Intelligente Videoüberwachung“

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg plant den Einsatz von Kameras an Kriminalitätsschwerpunkten und wird sich an dem Projekt „Intelligente Videoüberwachung“ beteiligen, das die Stadt Mannheim derzeit in Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Mannheim und dem Fraunhofer Institut vorbereitet. Die Funktionsweise: Die Videokameras sind mit einer intelligenten Software ausgestattet. Diese wertet die Bilderströme der Kameras elektronisch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Unverständnis an Kritik der Linken – Videoüberwachung S-Bahnhof Mitte –

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Unverständnis reagiert der Fraktionssprecher der CDU im Ortsbeirat Südliche Innenstadt, Karl-Heinz Hecker auf die Kritik der Linken-Stadträtin Gerassimatos, sie hatte sich gegen die Installation der Videokameras am S-Bahnhof Mitte ausgesprochen. „Wir haben doch jahrelang mehr Sicherheit dort gefordert, weil gerade durch den Vandalismus permanent die Rolltreppen ausgefallen sind.Frau Gerassimtos war … Mehr lesen

      Mannheim – SPD Mannheim zum Thema Videoüberwachung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir sehen die Videoüberwachung nicht als Allheilmittel, werden aber den Kameraeinsatz mittragen, um damit auch das subjektive Sicherheitsgefühl der Bürger zu stärken”, sagte der SPD-Stadtrat und Landtagsabgeordnete Dr. Boris Weirauch. Stadt und Polizei haben seiner Fraktion versichert, dass die zu überwachenden Bereiche in der Mannheimer Innenstadt “gerichtsfest” als Kriminalitätsschwerpunkte eingestuft werden … Mehr lesen

      Mannheim – GRÜNE Gemeinderatsfraktion kritisiert Pläne zur erweiterten Videoüberwachung scharf

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr Kameras bedeuten nicht mehr Sicherheit GRÜNE Gemeinderatsfraktion kritisiert Pläne zur erweiterten Videoüberwachung scharf Die Fraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Gemeinderat der Stadt Mannheim kritisiert scharf Pläne, über 70 neue Überwachungskameras an 28 Standorten im öffentlichen Raum in Mannheim aufzustellen. Die Fraktion ist zudem gespannt mit welcher Software die angeblich … Mehr lesen

      Speyer – Videoüberwachung anlässlich der Trauerfeierlichkeiten von Bundeskanzler a.D., Dr. Helmut Kohl

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Anlässlich der Trauerfeierlichkeiten zu Ehren Herrn Bundeskanzler a.D. Dr. Helmut Kohl am 01.07.2017 werden im Stadtgebiet Speyer folgende Örtlichkeiten mittels Videotechnik überwacht: Domvorplatz, Maximilianstraße, kleine Pfaffengasse, Rheinallee und Bereich um den Adenauerpark. Die Bereiche werden am 1.7.2017 entsprechend gekennzeichnet. Diese Maßnahmen tragen zur Sicherheit der Gesamtveranstaltung bei

      Heidelberg – Erklärung der SPD-Position: Zustimmung zur Videoüberwachung begrenzt auf die beiden ÖPNV-Umsteigeknotenpunkte in Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/pm SPD Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – Die beiden SPD-Ausschussmitglieder des Haupt- und Finanzausschusses, Prof. Dr. Anke Schuster und Michael Rochlitz, haben in der letzten Sitzung für die Bereitstellung überplanmäßiger Mittel zur Einrichtung einer Videoüberwachung an Hauptbahnhof und Bismarckplatz zugestimmt. „Nach wie vor ist das Recht auf informationelle Selbstbestimmung ein hohes Gut für … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X