• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Germersheim – Naturaktionstag für Germersheimer Schulklasse

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie spannend die Natur vor der Haustür sein kann, konnte eine fünfte Klasse der Richard-von-Weizsäcker Realschule plus aus Germersheim beim Naturaktionstag im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen erfahren. Mitarbeiterinnen des Biosphärenreservats zeigten den 21 Kindern und ihren zwei Lehrerinnen in Eußerthal, worum es in der Modellregion für nachhaltige Entwicklung geht und gingen dabei besonders auf … Mehr lesen

      Heidelberg – Das Kinderparadies Heidelberg startet in die Sommersaison 2021!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach entbehrungsreichen Monaten im Lockdown haben wir alle lange darauf gewartet und am Samstag, den 17. Juli, ist es endlich wieder soweit: Das Kinderparadies in Heidelberg öffnet erneut seine Tore! Bis Mitte September wird der familienfreundliche Outdoor-Freizeitpark auf dem Gelände des Heidelgarden direkt neben dem Tiergartenbad seine kleinen und großen … Mehr lesen

      Heidelberg – Neugierige Zoo-Freunde herzlich willkommen! „Ein Tag bei den Tieren“ startet wieder ab August 2021

      Heidelberg / Metropolrrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche Aufgaben hat ein Tierpfleger? Wie sieht der Alltag im Zoo Heidelberg aus? Wie kann man den Tieren etwas näherkommen? Wie funktioniert ein Zoo? Diese Fragen haben sich besonders neugierige Zoo-Freunde bestimmt schon einmal gestellt. Antworten gibt es beim exklusiven Angebot „Ein Tag bei den Tieren“ im Zoo Heidelberg. Die … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG: Tödlicher Badeunfall im Vogelstangsee – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Wie bereits berichtet, ist am Samstagabend ein 8-jähriges Kind im Vogelstangsee ertrunken. Das Kind wurde von seiner Mutter am Abend als vermisst gemeldet, nachdem sie es beim Ausflug zum See über längere Zeit nicht mehr gesehen hatte. Rettungstaucher konnten gegen 22.30 Uhr den leblosen Körper des Mädchens unter der Wasseroberfläche ausmachen … Mehr lesen

      Mannheim – #Badeunfall – 8-jähriges Kind im Vogelstangsee ertrunken

      Mannheim / (Archivfoto)Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Mannheim-Vogelstangsee – Am späten Samstagabend meldete die Mutter einer 8-Jährigen ihr Kind als vermisst, nachdem sie dieses längere Zeit beim Ausflug am Vogelstangsee nicht mehr gesehen hatte. Im Zuge umfangreicher Suchmaßnahmen konnte das Mädchen gegen 22.30 Uhr leblos im See unter der Wasseroberfläche durch Rettungstaucher der DLRG gefunden werden. Unmittelbar eingeleitete … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 3-Jährige nach Ausflug an Eltern übergeben

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 11.06.2021 um 20:47 Uhr, meldet die Marktleitung des Pennys in der Prinzregentenstraße ein dreijähriges Mädchen aus Ludwigshafen, welches seine Mutter suche. Durch die Polizeibeamten konnte vor Ort zunächst der Stiefvater ausfindig gemacht werden. Gemeinsam wurde das Mädchen der -sichtlich erleichterten- Mutter übergeben. Das Mädchen wollte ursprünglich seine Oma, die … Mehr lesen

      Mannheim – Mit dem Wünschewagen in den Heidelberger Zoo – Familienvater war noch einmal mit den Kindern bei Löwen und Elefanten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Ricardo (Name geändert) ist dieser Ausflug nicht leicht. Der 41-Jährige lebt im Hospiz Schwester Paterna in Viernheim. Im Sommer vergangenen Jahres wurde bei ihm ein Hirntumor entdeckt. Eigentlich waren es die Kinder, die unbedingt noch einmal mit ihrem Papa in den Zoo wollten. Er selbst war zunächst skeptisch, liess sich aber gerne … Mehr lesen

      Speyer – UNESCO-Welterbetag am Dom zu Speyer

      Speyer. (pd/and). In diesem Jahr ist es 40 Jahre her, dass der Dom zu Speyer auf die Liste des Welterbes aufgenommen wurde. Der bundesweite UNESCO-Welterbetag am 6. Juni steht in Speyer 2021 daher unter dem Vorzeichen des Welterbe-Jubiläums. Pandemiebedingt finden alle Veranstaltungen online statt.

      Weinheim – Barrierefrei durch den Exotenwald

      Weinheim. Er ist rund dreieinhalb Kilometer lang, und man kann ihn auch rollen: Den barrierefreien Wanderweg durch den Weinheimer Schlosspark und den Exotenwald. Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just freute sich jetzt an einem Freitagmittag über eine kurze Wanderung durch den Exotenwald an der Seite von Pascal Schotten und Hans-Peter Kohl, die beide im Rollstuhl sitzen – aber den Ausflug genauso genießen konnten wie die junge Frau Angelina Kümmerle, die sich mit ihrem Vater Oliver Kümmerle, dem Vorsitzenden der Lebenshilfe Weinheim, auf den Weg gemacht hatte.

      Ludwigshafen – Der richtige Weg zur Erholung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der richtige Weg zur Erholung – Stress kann zum unerwünschten Begleiter in allen Lebenslagen werden. Damit er Sie nicht kontrolliert, ist es wichtig, hin und wieder Erholungspausen in Ihren Alltag zu integrieren. Oftmals fällt dies schwer, da im Hinterkopf der Gedanke schlummert, dass noch dieses und jenes zu erledigen ist. … Mehr lesen

      Heidelberg – Tiger-Nachwuchs im Zoo Heidelberg entwickelt sich gut! Erste Untersuchung bestätig: Alle sind kerngesund!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Der Tigernachwuchs im Zoo Heidelberg entwickelt sich sehr gut. Inzwischen sind die drei Jungtiere richtig aktiv und erkunden jeden Winkel des Innengeheges. Tiger-Mutter Karis kümmert sich sehr fürsorglich um den Wurf und lässt die Kleinen kaum aus den Augen. Bei der ersten tierärztlichen Untersuchung bestätigte sich dieser Eindruck: Alle … Mehr lesen

      Schriesheim – Kuh auf der Landstraße – Besitzer verständigt

      Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Verkehrsteilnehmer teilte der Polizei am Freitagmorgen gegen 5.20 Uhr mit, dass auf der Landstraße 596 A in Richtung Altenbach ein Rind unterwegs wäre. Tatsächlich konnte eine Streife eine ausgebüxte Kuh am Wegesrand entdecken und die Gefahrenstelle absichern. Nachdem der Besitzer ermittelt werden konnte, kam dieser vor Ort und führte das Tier zurück … Mehr lesen

      Hockenheim – „Gefahrenstellen“ beseitigen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gartenschaupark ist immer einen Ausflug wert. Die Parkanlage wird mit viel Mühe und Sorgfalt gestaltet und dient vielen Menschen zur Erho-lung. Der Aufenthalt im Park wird jedoch nur zur Erholung, wenn die Besu-cher Rücksicht aufeinander und auf die Anlage nehmen und sich stets so verhalten, dass kein anderer gefährdet oder belästigt wird. … Mehr lesen

      Heidelberg – Jungbärin Merle auf Entdeckungstour: Mutter und Tochter stundenweise auf Außenanlage

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Zoo Heidelberg durfte die junge Bärin Merle diese Woche das erste Mal die Außenanlage erkunden – natürlich gemeinsam mit Mutter Ronja. Der erste Ausflug war für die drei Monate junge Bärin ein aufregendes Erlebnis. Zu Beginn sind Mutter und Tochter nur stundenweise auf der Anlage zu sehen und können … Mehr lesen

      Sinsheim – Nächtlicher Ausflug zweier Hochlandrinder endet glimpflich

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-neckar(ots) Unbemerkt entfernten sich in der Nacht vom 13. auf den 14.04.2021 zwei Hochlandrinder von ihrer Weide und unternahmen einen Ausflug durch Sinsheim-Steinsfurt. Hierbei kam es gegen 01.00 Uhr zu einer Beinahekollission mit einem Nahverkehrszug, als die beiden Tiere die Gleise unweit des Bahnhofs Sinsheim-Steinsfurt querten. Im Anschluss irrten sie durch das … Mehr lesen

      Ladenburg  – Kindervilla on tour

      Ladenburg. (pd/and) Dank vieler edler Spender und der vielen Elternspenden, können die Kinder mit der AWO Kindervilla on Tour kleine und große Abenteuer nun in neuen 6er-Kinderbus erleben, teilt die AWO mit. Eltern mit ihren Kindern, die sich für die Angebote der AWO Kindervilla interessieren, sind herzlich eingeladen.

      Speyer – Rücksicht und Vorsicht auch über die Osterfeiertage notwendig

        Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler rät wegen Corona Infektionszahlen zur einer solidarischen und persönlichen „Oster-Ruhe“   Speyer. (pd/and). Die Stadtverwaltung Speyer rechnet an den bevorstehenden Osterfeiertagen damit, dass viele Menschen das gute Wetter für einen Ausflug nutzen werden. Da der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) der Stadt Speyer bei seinen Kontrollen auf öffentlichen Plätzen mehrere Verstöße gegen die … Mehr lesen

      Mannheim – Schneller, hintergründiger, umfangreicher: Das Reise- und Heimatmagazin WO SONST hat einen neuen Web-Auftritt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verbandregion Rhein-Neckar) – Geschichten von besonderen Orten und Menschen aus der Metropolregion Rhein-Neckar – das Reise- und Heimatmagazin WO SONST hat seine Webseite schneller, umfangreicher und hintergründiger gemacht. Mit wenigen Klicks zeigt sie nun nicht nur Porträts von der Südpfalz über die Bergstraße bis in den Odenwald, sondern auch Schwerpunktthemen und Ausflugstipps. … Mehr lesen

      Landau – Gemischte Bilanz nach erstem „Frühlingswochenende“: Stadt Landau bittet weiter um Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln – OB Hirsch: Zoo für Südpfälzerinnen und Südpfälzer öffnen!

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Das erste richtige „Frühlingswochenende“ bei Temperaturen von bis zu knapp 20 Grad liegt hinter der Südpfalzmetropole Landau – und viele Menschen nutzten die ersten Sonnenstrahlen des Jahres, um einen Ausflug ins Grüne zu unternehmen. Die allermeisten von ihnen hielten sich an die geltenden Abstands- und Hygieneregeln, jedoch kam es … Mehr lesen

      Heidelberg – Schnee und Eis im Zoo Heidelberg: Wie Tiere im Zoo Heidelberg das kalte Weiß erleben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Viel Schnee und kalte Temperaturen – das sehen und spüren auch die Tiere im Zoo Heidelberg. Wer nun meint, alle Tiere verziehen sich im Winter in ihre gemütlichen Innenräume, Ställe oder Höhlen, hat weit gefehlt. Es gibt einige Zoobewohner, denen niedrige Temperaturen und das kalte Weiß nichts anhaben kann. … Mehr lesen

      Hockenheim – Hinterlassenschaften beseitigen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gartenschaupark ist immer einen Ausflug wert. Die Parkanlage wird mit viel Mühe und Sorgfalt gestaltet und dient vielen Menschen zur Erho-lung. Der Aufenthalt im Park wird jedoch nur zur Erholung, wenn die Besu-cher Rücksicht aufeinander und auf die Anlage nehmen und sich stets so verhalten, dass kein anderer gefährdet oder belästigt wird. … Mehr lesen

      Heidelberg – NACHTRAG – Großer Andrang am Königstuhl – Sperrung aufgehoben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Sonntagmorgen entschied sich offenbar eine Vielzahl von Menschen das Winterwetter zu nutzen und mit der Familie einen Ausflug im Bereich des Königstuhls zu unternehmen. Aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre wurden die Parkplätze und Anfahrtswege frühzeitig von der Polizei überwacht. Erst als die Parkplätze voll waren, die ersten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Taxirechnung nicht bezahlt – Flüchtiger versteckte sich in Mülltonne

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ließ sich ein 23-jähriger Mann mit einem Taxi in die Ludwigshafener Innenstadt befördern. Am Ort der Bestimmung eingetroffen flüchtete der Fahrgast, ohne zuvor die fällige Rechnung des Taxifahrers zu begleichen. Durch die hartnäckigen Ermittlungen der hinzugerufenen Polizeibeamten konnte der Täter schlussendlich in einer … Mehr lesen

      Hockenheim – Ausflug in die Welt der Bücher und Ritter!

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am bundesweiten Vorlesetag (Freitag, 20. November) war es wieder soweit: Die Kinder in Hockenheim erlebten spannenden Geschichten aus Büchern. Wo bislang aber die Autoren der Bücher den Kindergarten besuchten oder andere Aktionen stattfanden, musste das Konzept in diesem Jahr Coronavirus bedingt angepasst werden. Damit der Tag trotzdem besonders wurde, suchten … Mehr lesen

      Heidelberg – Versperrte Wege und viel Müll! Stadt bittet um mehr Rücksichtnahme im Pfaffengrunder Feld

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Pfaffengrunder Feld ist Landwirtschaft aus direkter Nähe zu erleben. Felder und Wiesen sind ein beliebtes Ziel für einen Spaziergang oder Ausflug mit dem Rad – gerade in Zeiten der Pandemie. Dabei ist allerdings Rücksichtnahme geboten, um die landwirtschaftliche Arbeit nicht zu behindern. Darum bittet die Stadt Heidelberg. Im Pfaffengrunder … Mehr lesen

      Seite 1 von 12
      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X