• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Zukunft schaffen: SPD will neue Bäume auf Baumscheiben pflanzen lassen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD-Gemeinderatsfraktion bittet die Stadt Mannheim in einem Antrag, einen Plan vorzulegen, um alle leeren Baumscheiben in Mannheim neu zu bepflanzen. Die Verwaltung soll den Plan im Vorfeld der diesjährigen Haushaltsberatungen vorlegen. “Bäume und Blumen schützen unser Klima. An vielen Orten stehen Baumscheiben leer, weil verlegte Kabelwege eine Neupflanzung verhindern. Wir … Mehr lesen

      Mannheim/Ludwigshafen – Veranstaltung zur Landtagswahl – Die Wirtschaftsjunioren „Auf einen Kaffee mit…“

      Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In Vorbereitung auf die bevorstehende Landtagswahl in Baden- Württemberg am 14. März luden die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen e.V. am Vormittag des 3. März zum digitalen Austausch unter dem Slogan „Auf einen Kaffee mit..“ Politiker aus Mannheim ein. Hinter dem Titel stand die Idee einer unkonventionellen Informationsveranstaltung zur Landtagswahl. Zu dieser hatten die Wirtschaftsjunioren alle … Mehr lesen

      Heidelberg – Weitere Menschen in Baden-Württemberg impfberechtigt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Basierend auf der vom Bund noch für diese Woche angekündigten aktualisierten Impfverordnung ist das Land Baden-Württemberg mit dem gestrigen Dienstag, 9. März 2021, mit der Impftermin-Vergabe für alle mit hoher Priorität impfberechtigte Menschen ab 16 Jahren gestartet. Das hat das Sozialministerium bekanntgegeben. Damit sind nun in Baden-Württemberg folgende Personen zusätzlich … Mehr lesen

      Schwetzingen – Eine Investition in die Zukunft: Neuer Herzkatheter in der GRN-Klinik Schwetzingen bietet Hightech für Diagnostik und Therapie

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN-Klinik Schwetzingen) – Die Versorgung von Patienten mit akuten und chronischen Herzerkrankungen in der Region wird durch einen neuen Herzkatheter in der GRN-Klinik Schwetzingen weiter verbessert. Die neue Herzkatheteranlage „Artis One” von Siemens Healthineers ist für Eingriffe an Herzkranzgefäßen, aber auch an Becken- und Beinarterien hervorragend ausgestattet. „Der zweite Herzkatheter … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Zum Weltfrauen-Tag präsentiert Andreas Klamm Musik-Video „Happy Dance With Ayla“

      Rhein-Pfalz-Kreis/Neuhofen/Mutterstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. 8. März 2021. (mid). Zum Welt-Frauen-Tag, 8. März 2021 präsentiert Andreas Klamm (53) ein Musik-Video für Frauen mit dem Titel „Happy Dance With Ayla“. Der Journalist, Musik- und Medien-Produzent und Krankenpfleger kandidiert für die Landtagswahl in Rheinland-Pfalz als Kandidat für DIE LINKE auf der Landesliste und als direkter Kandidat für Wahlkreis 38 Mutterstadt, … Mehr lesen

      Heidelberg – Bahnstadt: Arbeiten für Wasserbecken-Umbau zwischen Rehovot- und Cambridgestraße starten Bäume werden ausgepflanzt – Baubeginn im Juli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Dezember 2020 hat der Gemeinderat beschlossen, das Wasserbecken zwischen Rehovot- und Cambridgestraße umzubauen. Mit der Sanierung soll die Wasserqualität erhöht und der Aufwand in punkto Pflege reduziert werden. Der Umbau des Beckens startet im Juli 2021, die Fertigstellung ist für November 2021 geplant. Bei dem Wasserbecken, das an die … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Landtagskandidatur mit Hürden im Rollstuhl: Andreas Klamm “LINKE” kandidiert für die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz

      Rhein-Pfalz-Kreis – Neuhofen / Metropolregion Rhein-Neckar / Mainz – “DIE LINKE macht politische Teilhabe in der Tat und Wahrheit auch bei Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz möglich” Andreas Klamm ist Landtagskandidat für die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz für die Landesliste und für Wahlkreis 38 Mutterstadt, Maxdorf, Rheinauen, Böhl-Iggelheim, Dannstadt-Schauernheim, Limburgerhof, Neuhofen, Waldsee, Otterstadt, Altrip Andreas Klamm ist einer … Mehr lesen

      Mannheim – Ab sofort können sich in Baden-Württemberg zusätzlich zu den bisher schon Impfberechtigten zahlreiche weitere Gruppen im Alter von 18 bis einschließlich 64 Jahren für einen Impftermin mit dem Impfstoff von AstraZeneca anmelden

      Mannheim / Heidelberg / Stuttgart In Baden-Württemberg können sich ab sofort zusätzlich zahlreiche weitere Gruppen im Alter von 18 bis einschließlich 64 Jahren für einen Impftermin mit dem Impfstoff von AstraZeneca anmelden. Dazu zählen etwa Menschen mit bestimmten Erkrankungen, Menschen, die enge Kontaktpersonen einer Schwangeren oder bestimmter zu Hause gepflegter Personen sind. Die Terminvereinbarung erfolgt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AWO Stadtkreisvorsitzender Holger Scharff: „Trauriger Tag für die Pflege“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. AWO Stadtkreisvorsitzender Holger Scharff: „Trauriger Tag für die Pflege“ – AWO zur Ablehnung des Branchentarifvertrags durch Arbeitsrechtliche Kommission der Caritas Heute hat die Arbeitsrechtliche Kommission der Caritas den Antrag der Bundesvereinigung Arbeitgeber in der Pflegebranche (BVAP) und der Gewerkschaft ver.di, den Tarifvertrag für die Altenpflege über eine Rechtsverordnung für allgemeinverbindlich zu … Mehr lesen

      Germersheim – Job-Café digital der Jugendberufshilfe

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 25. Februar, um 14 Uhr, veranstaltet die Jugendberufshilfe im Landkreis Germersheim bereits zum zweiten Mal das Job-Café digital. Aufgrund des großen Interesses im Januar bietet die Jugendberufshilfe die digitale Informationsveranstaltung mit dem Themenschwerpunkt „Berufe in der Pflege“ an. Expert*innen des Bildungszentrums für Berufe im Gesundheitswesen Neustadt und des Caritas Altenzentrums … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ministerpräsidentin Malu #Dreyer: Am 1. März öffnen Friseure, Fahrschulen & Blumenläden

      Ludwigshafen / Mainz / Dreyer: Mehr Impfungen und vorsichtige Perspektiven für Rheinland-Pfalz Der Ministerrat hat heute Eckpunkte für die Fortgeltung der Corona-Bekämpfungsverordnung ab dem 1. März beschlossen. Darin werden die Vereinbarungen der vergangenen Konferenz der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder mit der Bundeskanzlerin umgesetzt und Angleichungen an die Regelungen anderer Länder vorgenommen. „Wir haben in … Mehr lesen

      Mannheim – GRÜNE laden zum Talk : Gesundheitsstandort Mannheim und die Zukunft der Pflege. Termin: Freitag, 26.02.2021, 20 Uhr

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Mannheim) – Nicht nur in der aktuellen Lage wird deutlich: ein starkes Gesundheitswesen und attraktive Pflege sind wichtige Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Für den Standort Mannheim bieten insbesondere die Verzahnung von Forschung und Industrie zukunftsfähige Perspektiven. Wie können Stadt, Land und Bund für attraktive Arbeitsplätze im Gesundheitswesen sorgen? … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Obstbauberatung der Stadt Heidelberg informiert: Obstgehölzschnitt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der vom Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg im Februar geplante Schnittkurs für Obstbäume und Sträucher kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Dennoch bleibt die Vegetation nicht stehen und Gartenarbeit ist angesagt. Deshalb einige Hinweise: Der Winter ist die ideale Zeit, die Obstgehölze durch einen fachgerechten Schnitt auf die kommende … Mehr lesen

      Wiesloch – Bernd Lang: Leserbrief “Hummelberg” Wiesloch!

      Wiesloch/ Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Bernd Lang, FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße) – Trotz der kategorischen Aussage des MSC-Vereinsvorstandes: „Für etwas Totholz die Vereinsaktivitäten einstellen zu müssen, ist nicht akzeptabel“ (RNZ-Bericht vom 03.02.2021) gelang erfreulicherweise ein kaum für möglich gehaltener Kompromiss zwischen Naturschutz und Sportbetrieb am Hummelberg. Der Vereinsvorstand konnte offensichtlich mit guten Argumenten der Stadt- und … Mehr lesen

      Viernheim – Viernheimer Sportshop erweist sich als „Retter in der Not“: Peter Brandmüller beliefert Forum der Senioren während der Corona-Pandemie mit Schutzausrüstung

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Necka(red/ak) – Die Corona-Krise führt gerade in Gesundheitseinrichtungen zu einem maximal erhöhten Versorgungsbedarf an medizinischer Ausstattung, insbesondere an Atemschutzmasken und Schutzkleidung. Auch im Forum der Senioren sind die Vorräte, die normalerweise wie selbstverständlich verfügbar sind, mit Beginn der Pandemie relativ schnell auf ein Minimum geschrumpft. Doch woher bekommen, wenn die Ware aufgrund … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sinkende Inzidenzzahlen: Stadt hebt nächtliche Ausgangssperre auf

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Die Stadt Ludwigshafen hebt ihre derzeit geltende Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie mit sofortiger Wirkung auf. Damit entfallen die Ausgangsbeschränkung von 21 bis 5 Uhr sowie die Pflicht zum Tragen von Masken in Bereichen der Innenstadt von 8 bis 20 Uhr und die Besuchsbeschränkungen in den Pflege- und Senioreneinrichtungen. “Wir reagieren … Mehr lesen

      Mannheim – „Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar – Die 112 als wichtiger Teil der Rettungskette

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei einer der wichtigsten Schritte in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz: Stiftergemeinschaft wächst rasant! Drei neue Themenstiftungen gegründet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar( Sparkasse Vorderpfalz) – Unter dem Dach der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz wurden drei neue Themenstiftungen gegründet, die „Förderstiftung Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim“, die „Stiftung zu Gunsten Kinderhospiz Sterntaler Dudenhofen“ und die „Stiftung zu Gunsten des Carl-Bosch-Gymnasiums“ in Ludwigshafen. Mit einem Stiftungskapital von über 5,5 Mio. Euro führt die Sparkasse damit insgesamt 35 Einzelstiftungen … Mehr lesen

      Landau – Klingenmünster bei Landes-Projekt „WohnPunkt RLP – Wohnen mit Teilhabe“ dabei

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Den Aufbau von Wohn-Pflege-Angeboten in kleinen ländlichen Gemeinden fördern – das ist das Ziel des Programmes „WohnPunkt RLP – Wohnen mit Teilhabe“ des Landes Rheinland-Pfalz. Die Ortsgemeinde Klingenmünster im Landkreis Südliche Weinstraße ist eine der Kommunen, die an diesem Projekt teilnimmt. „Es ist eine tolle Sache, dass Klingenmünster mit seiner Initiative ‚Zukunft Minschder‘ … Mehr lesen

      Sinsheim – GRN-Betreuungszentrum Sinsheim ist coronafrei

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Alle Wohnbereiche entisoliert / Zweite Impfung für Bewohner und Mitarbeiter Es gibt erneut gute Nachrichten aus dem GRN-Betreuungszentrum Sinsheim: Seit heute gilt die Einrichtung offiziell als coronafrei. Nachdem alle Bewohner einen negativen Corona-Test erhalten haben, dürfen nun auch die letzten Wohnbereiche entisoliert werden. „Wir freuen uns sehr, dass unsere Bewohner wieder … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Aktuelle Corona Fallzahlen für Rhein-Pfalz-Kreis, Frankenthal, Ludwigshafen und Speyer – 46 neue Corona Fälle gemeldet.

      Rhein-Pfalz-Kreis / Frankenthal / Ludwigshafen / Speyer – Metropolregion Rhein-Neckar – Coronavirus: Aktuelle Fallzahlen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis Stand: 03.02.2021 Inzidenz Rhein-Pfalz-Kreis 70,5 Frankenthal 94,3 Speyer 45,5 Ludwigshafen 91,1 Die Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis übermittelt eine Übersicht der Infektionszahlen aus ihrem Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes. In den Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis gehören neben dem Landkreis auch die … Mehr lesen

      Landau – Corona-Schnelltestzentrum der DLRG Ortsgruppe Landau e.V. nimmt den Betrieb auf

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die DLRG Ortsgruppe Landau e.V. unterstützt seit dem 23.12.2020 mehrere Altersheime in der Region bei der Durchführung von Corona-Schnelltests (PoC-Tests). Die Einrichtungen der Altenpflege sind der Gefahr durch das neuartige Virus besonders ausgesetzt, da die Bewohner eine Risikogruppe darstellen und das Pflegepersonal nah am Patienten arbeiten muss, um eine bedarfsgerechte Pflege sicherzustellen. Ferner … Mehr lesen

      Friesenheim-Hochdorff – HLZ – Aufbau läuft auf Hochtouren!

      Friesenheim-Hochdorff / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/TSG Friesenheim ) – Seit vor neun Monaten die Verantwortlichen der TSG Friesenheim und des TV Hochdorf den Zusammenschluss aller männlichen Handballmannschaften zum Handball-Leistungszentrum zum Start der Saison 2021/22 beschlossen haben, laufen die Vorbereitungen hinter den Kulissen auf Hochtouren. Die HLZRedaktion interviewte die beiden Vorstandsmitglieder des HLZ, Martin Fabian und Stefan Deffert, … Mehr lesen

      Mainz – Regierungserklärung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer : Schützen und unterstützen – gemeinsam die Pandemie überwinden

      Mainz Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Schützen und unterstützen – gemeinsam die Pandemie überwinden “Die harten Maßnahmen des Shutdowns wirken und die Infektionszahlen in Rheinland-Pfalz sinken. Dafür danke ich zu allererst den Bürgern und Bürgerinnen. Dennoch gibt es noch keinen Anlass für Entwarnung. Aufgrund der Zunahme des mutierten Coronavirus in allen Nachbarbundesländern ergreift die Landesregierung zusätzliche Schutzmaßnahmen. … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtklinik Frankenthal öffnet zum 27. Januar – nach zweiter Corona-Reihentestung

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar Nach der zweiten Corona-Reihentestung sind nun in der Stadtklinik Frankenthal 48 positive Corona-Fälle zu verzeichnen: insgesamt 20 Patienten, 28 Mitarbeiter. 18 Fälle sind erst in der Zweittestung neu aufgetreten. Damit sind acht Fälle in der Patientenschaft neu, und zehn neue bei den Mitarbeitern, Alle anwesenden Mitarbeiter haben sich testen lassen: 712 … Mehr lesen

      Seite 2 von 41
      1 2 3 4 41
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X