• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Kuthan Immobilien


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – FC Arminia Ludwigshafen verliert das Heimspiel gegen Spitzenreiter Wormatia Worms

      Ludwigshafen/Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der FC Arminia 03 Ludwigshafen hat das Nachholspiel in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Gruppe Süd gegen Tabellenführer Wormatia Worms mit 2:4 (Halbzeit 1:2) verloren. Die Wormser gingen im Südwest-Stadion in Ludwigshafen in der 7. Minute durch Luis Kiefer mit 1:0 in Führung. Arminia Ludwigshafen konnte in der 15. Minute durch Matteo Monetta zum 1:1 … Mehr lesen

      Landau – Langjähriger Stadtrat, Kirchenmusiker und Autor: Stadt Landau trauert um Norbert Kiefer

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau muss Abschied von Norbert Kiefer nehmen. Der langjährige Stadtrat, Kirchenmusiker und Autor verstarb im Alter von 87 Jahren. Oberbürgermeister Thomas Hirsch spricht den Hinterbliebenen im Namen des gesamten Stadtvorstands seine Anteilnahme und sein tief empfundenes Mitgefühl aus. „Norbert Kiefer war eine außergewöhnliche Persönlichkeit. Ein Mann, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Teachers‘ Night in der Rudolf-Scharpf-Galerie

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Begleitprogramm der Ausstellung “Denken wie ein Oktopus, oder: Tentakuläres Begreifen”, die bis 9. Januar 2022 in der Rudolf-Scharpf-Galerie, Hemshofstraße 54, gezeigt wird, bietet das Wilhelm-Hack-Museum am Mittwoch, 27. Oktober 2021, 17 bis 19 Uhr, eine Teachers‘ Night an. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte und bietet eine Führung durch die Ausstellung und … Mehr lesen

      Eberbach – Lukas Tulovic wird Fünfter beim Superbike-Debüt auf dem Hockenheimring

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Finale zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) in Hockenheim ging Lukas Tulovic aus Eberbach erstmals in der Superbike 1000-IDM Klasse an den Start. Der 21-Jährige ersetzte im niederländischen SWPN-Yamaha-Team den Belgier Bastien Mackels, der beim Langstrecken-WM Lauf in Frankreich stürzte und am Freitag nach zwei Runden wegen Schmerzen an seiner Hand auf den … Mehr lesen

      Limburgerhof – Jan Bühn aus Kronau verfehlte beim Comeback die Top Ten –

      Limburgerhof / Metropolregion Rhein-Neckar(red/aK/MiSonn) – Am Wochenende feierte Motorradrennfahrer Jan Bühn (Kronau) in Österreich sein Comeback in der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) in der IDM Superbike 1000-Klasse. Auf dem 4,319 km langen Red Bull-Ring in Spielberg ging der 30-jährige Badener erstmals für das Holzhauer Racing Promotion (HRP)-Team auf einer Honda CBR 1000 RR-R als zweiter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler : Regional produziert – regional konsumiert

      Ludwigshafen / Mainz Wefelscheid: Umbau zu klimaresistenten Wäldern muss wirtschaftlich sinnvoll erfolgen Gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Bundestags-Spitzenkandidatin der Freien Wähler, Marianne Altgeld (Puderbach), informierte sich Stephan Wefelscheid, Mitglied des Forstausschusses der Stadt Koblenz und wirtschaftspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, vor Ort beim Traditions-Holzwerk van Roje in Oberhonnefeld-Gierend über dessen Arbeit und die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Für Kurzentschlossene – Beim Sommerferienprogramm des WHM sind noch Plätze frei

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Sommerferienprogramm “Abenteuer Kunst”, das der Förderkreis des Wilhelm-Hack-Museum (WHM) vom 16. bis zum 20. August für Kinder von sechs bis zwölf Jahren anbietet, gibt es noch freie Plätze. Noch bis 6. August nimmt Theresia Kiefer vom WHM unter Telefon 504-3403 oder E-Mail theresia.kiefer@ludwigshafen.de weitere Anmeldungen entgegen. Das Anmeldeformular gibt es auf der … Mehr lesen

      Landau – Landaus OB Hirsch beim Sommerpressegespräch im Freizeitbad LA OLA – Trotz Corona weiterhin „Zeit der Großprojekte“ in der Südpfalzmetropole – Sportstätten im Fokus – Sommerschwimmschule und Sportcamp – Maßnahmenpapier für Innenstadt in Vorbereitung – Veränderungen in der Verwaltung – OB will freiwillige Leistungen auch in finanziell schwierigen Zeiten sichern – Corona-Lage: Vorsichtige Planungen für Herbst

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer auf der Queichheimer Brücke in Landau steht und gen Süden in Richtung Paul-von-Denis-Straße blickt, merkt schnell: Hier boomt es. Rund ein Dutzend Baukräne dominieren die Szenerie – und auch sonst ist trotz Corona im Stadtgebiet #immerwaslosinLD; von Stillstand keine Spur. Das machte Oberbürgermeister Thomas Hirsch bei seinem diesjährigen Sommerpressegespräch deutlich, zu dem … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Streit um Zigarette endet in gefährlicher Körperverletzung

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 04.07.2021 gegen 21:55 Uhr, gerieten zwei Personengruppen in der Nähe des Kriegerdenkmals in der Hauptstraße in Neustadt/W. verbal in Streit, da die eine der Gruppen die Herausgabe einer Zigarette verweigerte. Im Verlauf dieser Streitigkeiten wurde ein 29-jähriger Neustadter durch drei bislang namentlich unbekannte männliche Personen der gegnerischen Gruppe angegriffen und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mal mal was, du kannst das!”- Malkurs für Jugendliche und Erwachsene

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Jugendliche ab zwölf Jahre und Erwachsene sind zum Malkurs “Mal mal was, du kannst das!” im hack-museumsgARTen auf dem Hans-Klüber-Platz eingeladen. Gemeinsam mit dem Ludwigshafener Künstler Markus Stürmer können sie im farbenprächtigen Garten hinter dem Wilhelm-Hack-Museum nach Herzenslust kreativ arbeiten und eigene Bildmotive mit Wasser-, Aquarell- und Acrylfarben oder Ölpastellkreide ausprobieren. Angeboten wird … Mehr lesen

      Lambrecht – Biosphären-Guide-Tour zu den Auswirkungen der Klimakrise im Pfälzerwald

      Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf den Spuren des Klimawandels Biosphären-Guide-Tour zu den Auswirkungen der Klimakrise im Pfälzerwald Das Biosphärenreservat Pfälzerwald bietet am Samstag, 03. Juli, von 11 bis 15 Uhr eine Exkursion zum Thema Klimawandel im Pfälzerwald an. Die Leitung der Exkursion übernimmt Biosphären-Guide Gerlinde Pfirrmann. Treffpunkt der etwa 12 Kilometer langen Wanderung ist der … Mehr lesen

      Mannheim – Der Mannheimer Dirk Geiger zählt beim IDM-Auftakt zu den Favoriten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt am Wochenende beginnt am 22. und 23. Mai in der Motorsportarena in Oschersleben der Auftakt zur Internationalen Deutschen Motorrad-Straßenmeisterschaft (IDM). Beim ADAC Westfalenpokal-Rennen gehen sechs Motorradklassen auf der 3,667 km langen Rennstrecke in der Nähe von Magdeburg an den Start. Wegen der Corona-Pandemie wurde das Auftaktrennen von Anfang Mai auf dem Lausitzring … Mehr lesen

      Speyer – Kirchen planen zu Pfingsten ökumenische „Segenstankstellen“ – Sticker laden dazu ein, den christlichen Segen als Kraftquelle für den Alltag zu entdecken

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bistum Speyer und die Evangelische Kirche der Pfalz beteiligen sich zu Pfingsten an der bundesweiten Initiative „Ich brauche Segen – Segen tanken auf Alltagswegen“. Die Idee: Ein Sticker, der zum Beispiel an Bäckereien, Tankstellen oder Geschäften angebracht wird, führt über einen QR-Code auf eine Internetseite. Dort hören und lesen die Menschen wechselnde … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Autohaus Scheller übergibt Trainingsfahrzeug an die Handwerkskammer

      Ludwigshafen / Lu-Oggersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. TRAININGSFAHRZEUG FÜR AZUBIS Autohaus Scheller übergibt BMW an die Handwerkskammer der Pfalz Vergangenen Dienstag übergab das Autohaus Scheller, BMW und MINI Vertragshändler mit drei Standorten in Ludwigshafen, Bad Dürkheim und Grünstadt, einen BMW 530e xDrive als Schulungs- und Trainingsfahrzeug an die Handwerkskammer der Pfalz in Ludwigshafen. Durch die Schnelllebigkeit … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Schülerinnen und Schülern an Kunstwerke heranführen! Online-Schulklassenführungen des mpk

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Bezirksverband Pfalz) – Das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) hat sich ein neues Angebot für Schulklassen ausgedacht, das Schülerinnen und Schülern kontaktlos und doch live Kunstwerke nahebringt: Mit der interaktiven Online-Schulklassenführung sind Kinder und Jugendliche eingeladen, mit den Experten des Museums die neue Ausstellung „Anthro Polis. Mensch und Stadt im Werk von Klaus … Mehr lesen

      Mannheim – Online Veranstaltung “Digitalisierung der Stadt Mannheim” heute 18:00-19:15 Uhr

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der AK-Wirtschaft lädt zu einem Dialog zur Digitalisierungsstrategie der Stadt Mannheim ein. Als Gäste werden Frau Judith Geiser ( Team Digitalisierungsstrategie Stadt Mannheim) und Herr Thomas Wiesler (CIO Stadt Mannheim) die Digitalisierungsstrategie der Stadt und deren aktuellen Stand vorstellen. Ein inhaltlicher Schwerpunkt soll dabei insbesondere der Bereich E-Government für Bürger … Mehr lesen

      Mutterstadt – Neue Bäume braucht der Wald

      Kurz vor Ostern haben die Waldarbeiter des Forstreviers ca. 2.100 kleine Bäume im Mutterstadter Wald gepflanzt. Die Maßnahmen waren notwendig, da insbesondere in der Nähe der Walderholung Bäume flächig abgestorben sind. Zum einen waren es Buchen, die abgetrocknet sind und am Wegrand standen, zum anderen ein kleiner Fichtenbestand, der vom Borkenkäfer zerstört wurde. Auf 4 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Konstituierende Sitzung der Bezirkssynode im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen – Mitglieder wichtiger Gremien gewählt – Dr. Paul Metzger neuer Senior

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach den Kirchenwahlen im November vergangenen Jahres ist am heutigen Samstag die Bezirkssynode im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen zum ersten Mal zusammengekommen. Sie besteht aus 84 Frauen und Männern und amtiert bis zu den nächsten Kirchenwahlen im Jahr 2026. Der Bezirkssynode gehören neben der Dekanin 27 Pfarrerinnen und Pfarrer an sowie 56 Ehrenamtliche aus … Mehr lesen

      Heppenheim – Aufforstung 2021 – Stadt Heppenheim pflanzt Jungbäume

        Heppenheim. (pd/and). Die Saison für das Pflanzen junger Bäume des Frühjahrs 2021 hat begonnen. Jedes Jahr pflanzt die Stadt Heppenheim Jungbäume im Stadtwald. In diesem Frühjahr werden vier bis sechs Wochen lang, über 30.000 Jungbäume dreizehn verschiedener Baumarten gepflanzt, teil die Stadt mit.   Größtenteils wird auf bewerte Baumarten, wie etwa Eiche, Kirsche, Linde, … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X