• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Vorsicht vor falschen Postboten

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (17.04.2024) erhielt ein 49-jähriger Ludwigshafener einen Anruf von einem vermeintlichen Postboten. Dieser fragte den 49-Jährigen für eine angebliche Lieferung nach seiner Adresse. Außerdem solle der Angerufene einen Code bestätigen. Der Ludwigshafener erhielt einen Code per SMS, welchen er dem Betrüger übermittelte. Anschließend wurden die Daten des Mobilfunkkontos des 49-Jährigen manipuliert und … Mehr lesen

Heidelberg – Die dunklen Seiten der Stadt erleben: Böse Nachtgeschichten bei “Haunted Heidelberg”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie kennen Heidelberg im Sonnenschein mit seinen romantischen Gässchen? Kommen Sie nach Einbruch der Dunkelheit: Erleben Sie die dunkle Seite der Altstadt. Lauschen Sie bei unserer „Gänsehautführung“ fesselnden Erzählungen über Mumien, Begräbnisriten, den Fluch der Krone und den Geheimnissen des Heiligenbergs. Vorsicht: Nur für Menschen mit guten Nerven, denen ein … Mehr lesen

Heidelberg – Unseriöse Handwerker bieten ihre Dienstleistungen an – Vorsicht vor Betrug und Wucher

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Immer wieder kommt es zu Vorfällen, bei denen betrügerische Handwerker unangekündigt bei den späteren Geschädigten erscheinen und Dienstleistungen anbieten. Zum Teil geben die Betrüger auch Annoncen in örtlichen Zeitungen auf und wollen damit einen ‘professionellen’ Eindruck erwecken- doch hier gilt: Vorsicht! So kam es am Freitagnachmittag im Bereich des Hausackerwegs zu einem Vorfall, … Mehr lesen

“Haunted Heidelberg” – Böse Nachtgeschichten erleben!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie kennen Heidelberg im Sonnenschein mit seinen romantischen Gässchen? Kommen Sie nach Einbruch der Dunkelheit: Erleben Sie die dunkle Seite der Altstadt. Lauschen Sie bei unserer „Gänsehautführung“ fesselnden Erzählungen über Mumien, Begräbnisriten, den Fluch der Krone und den Geheimnissen des Heiligenbergs. Vorsicht: Nur für Menschen mit guten Nerven, denen ein … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kreditkartenmissbrauch

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Eine 55-Jährige meldete der Polizei, dass bereits am 25.01.2024 eine unberechtigte Abbuchung von ihrem Kreditkartenkonto in Höhe von 1.129 Euro erfolgte. Als sie hiernach ihren Geldbeutel nach ihrer Kreditkarte überprüfte, konnte die Ludwigshafenerin das Fehlen ihrer Karte feststellen. Wann und wie die Karte abhandengekommen ist, konnte die Frau nicht angeben. Beachten Sie … Mehr lesen

Achtsam durch den Heidelberger Wald für Jungtiere und Amphibien

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Wildtierbeauftragte der Stadt Heidelberg bittet darum, in den kommenden Monaten besonders achtsam im Wald zu sein und den Wildtieren eine ruhige Aufzuchtzeit zu ermöglichen. Jetzt im Frühjahr bekommen viele Wildtiere Nachwuchs. Zwischen März und August werden die meisten Jungtiere geboren. Diese sind noch sehr schwach und die Elterntiere benötigen … Mehr lesen

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: Mehrere Unfälle mit Rehen

Eberbach/Rhein-Neckar/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Dienstagmorgen kam es auf der B 45 zu einem Wildunfall. Eine 57-Jährige war mit ihrem Suzuki von Gammelsbach auf der B 45 in Richtung Eberbach unterwegs. Auf der Strecke sprang um kurz vor 07:30 Uhr ein Reh so plötzlich über die Fahrbahn, dass die Autofahrerin nicht mehr rechtzeitig einen Zusammenstoß vermeiden … Mehr lesen

Heidelberg – Böse Nachtgeschichten! Die dunklen Seiten der Altstadt entdecken!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Haunted Heidelberg – Böse Nachtgeschichten… Sie kennen Heidelberg im Sonnenschein mit seinen romantischen Gässchen? Kommen Sie nach Einbruch der Dunkelheit: Erleben Sie die dunkle Seite der Altstadt. Lauschen Sie bei unserer „Gänsehautführung“ fesselnden Erzählungen über Mumien, Begräbnisriten, den Fluch der Krone und den Geheimnissen des Heiligenbergs. Vorsicht: Nur für Menschen mit … Mehr lesen

Worms – Wurststücke mit Rasierklingen ausgelegt

Worms/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Die Wormser Polizei wurde am vergangenen Freitag über den Fund von gefährlichen Ködern informiert. Eine Hundehalterin fand diese an drei unterschiedlichen Tagen innerhalb der letzten drei Wochen. Konkret handelte es sich um Wurststücke, die mit einer Rasierklinge präpariert waren. Die Zeugin hatte diese unmittelbar entsorgt. Gefunden wurden die verdächtigen Hundeköder in … Mehr lesen

Schifferstadt – Love-Scamming – Betrug mit falscher Liebe

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Mittag erstattete eine 68-Jährige aus Speyer Anzeige, da sie Opfer der sogenannten “Romance-Scamming” Betrugsmasche wurde. Hierbei gaukeln Betrüger meistens über soziale Netzwerke den Geschädigten Liebe vor und erbeuten durch Nennung diverser Notlagen hohe Geldsummen. Die 68-Jährige lernte über soziale Netzwerke Ende 2019 einen angeblichen Angehörigen des US-Militär, welcher bei den US-Streitkräften … Mehr lesen

Start der alljährlichen Amphibienwanderung in Heidelberg – Straßensperrungen im Bereich Schlierbach

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Alljährlich wandern Amphibien im Frühjahr zu ihren Laichgewässern, sobald die Temperaturen mild genug sind und die Witterung feucht. Hierzu zählen Kröten, Frösche, Salamander und Molche. Das Umweltamt der Stadt Heidelberg bittet daher um besondere Vorsicht beim Autofahren auf Strecken mit Hinweisschildern. Ausgeschilderte Krötenwanderstrecken befinden sich westlich von Heidelberg-Grenzhof im Bereich … Mehr lesen

Ludwigshafen – Die Krötenwanderung ist gestartet

Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Straßen und Wegen ist deshalb Vorsicht geboten – So richtig winterlich ist es seit einiger Zeit nicht mehr gewesen, die Vegetation ist rund zehn Tage früher dran als üblich und auch einige Amphibien reagieren auf den verkürzten Winter. In vielen Regionen sind bereits Molche, Erdkröten und Co. zu … Mehr lesen

Kreis Bergstraße – Ausgelegtes Gift – Vorsicht Hundehalter – Polizei sucht Zeugen

Kreis Bergstraße – Mörlenbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuell ermittelt das Kommissariat 41 in Heppenheim wegen des Verdachts von ausgelegtem Gift. Vor diesem Hintergrund suchen die Ermittlerinnen und Ermittler nach Zeugen und bitten Hundehalter um besondere Vorsicht. Eine Hundebesitzerin hat sich an die Polizei gewandt, nachdem ihr Hund am Samstag (10.02.) aufgrund von Vergiftungserscheinungen verstorben … Mehr lesen

Schifferstadt – Love-Scamming – Betrug mit falscher Liebe

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 54-Jährige, welche im südlichen Rhein-Pfalz-Kreis wohnhaft ist, lernte vor fast 4 Jahren einen angeblichen Schauspieler aus den USA über soziale Netzwerke kennen. Der angebliche Herr aus den USA gaukelte der 54-Jährigen über die ganze Zeit die große Liebe vor, zu einem Treffen kam es allerdings nie. Der Kontakt fand nur über soziale … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Vorsicht vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis (ots) Aktuell kommt es in Schifferstadt vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise sehr hohe Geldbeträge und … Mehr lesen

Germersheim – Algen-Grenzüberschreitung am Germersheimer und am Sondernheimer Baggersee

Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen einer Kontrolle durch das Landesamt für Umwelt wurde im Germersheimer See (Sollachsee) eine Grenzwertüberschreitung der Grünen Spanalge festgestellt. Diese Algenart gehört zu den Cyanobakterien (Blaualgen) und kann toxisch wirken. Außerhalb der Badesaison, kann die Grenzüberschreitung dieser Alge vor allem für Tiere eine Gefahr darstellen. Tiere, beispielsweise Hunde oder Pferde, die … Mehr lesen

Heidelberg – “Haunted Heidelberg – Böse Nachtgeschichten”, Samstag, 24. Februar 2024 um 18:30 Uhr – eine öffentliche historische Erlebnisführung der Heidelberger Gästeführer

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Erfahrungsgemäß werden viele Teilnehmer durch Ihr Medium auf unsere Führungen aufmerksam. Wir sind Ihnen deshalb für die Veröffentlichung des unten stehenden Textes sehr dankbar. Haunted Heidelberg – Böse Nachtgeschichten Sie kennen Heidelberg im Sonnenschein mit seinen romantischen Gässchen? Kommen Sie nach Einbruch der Dunkelheit: Erleben Sie die dunkle Seite der Altstadt. Lauschen Sie … Mehr lesen

Schifferstadt/Mutterstadt – Vorsicht vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung

Schifferstadt/Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell kommt es im Rhein-Pfalz-Kreis insbesondere im Bereich Schifferstadt und Mutterstadt vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise … Mehr lesen

Wörth – Trickdiebstahl auf einem Großraumparkplatz

Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) Am 02.02.24 hielt sich gegen 09:00 Uhr eine 81-jährige Frau auf dem Parkplatz eines Einkaufzentrums neben ihrem PKW auf, weshalb sie von einem noch unbekannten Mann mittleren Alters angesprochen wurde. Der Mann verwickelte die Frau in ein Gespräch und fragte höflich nach einer Geldwechslung eines 2 Eurostückes. Die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vorsicht vor Betrug am Telefon

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochmorgen erhielt eine 76-jährige Ludwigshafenerin eine verdächtige SMS. Sie wurde aufgefordert eine Anwaltskanzlei König anzurufen. In dem Telefonat forderte eine Frau von der Seniorin eine Rechnung in Höhe von 103 Euro zu begleichen, da sie ein Onlineabonnement angeschlossen habe. Die 76-Jährige bemerkte den Betrugsversuch und legte auf. Obwohl schon viele Bürgerinnen und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vorsicht vor falschen Microsoft-Mitarbeitern

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagnachmittag erschien auf dem Computer eines 86-Jährigen ein Fenster, in welchem er darüber informiert wurde, dass er einen Virus habe. Er wurde aufgefordert eine Telefonnummer zu wählen. Bei dem anschließenden Telefonat mit dem falschen Microsoft-Mitarbeiter erlaubte der Senior dem Betrüger Fernzugriff auf seinen PC. Der Betrüger brachte den Senior dazu eine Apple … Mehr lesen

Ludwigshafen – Romance Scamming

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 47-Jährige lernte im Dezember 2023 auf Facebook einen Mann kennen und chattete dann über WhatsApp mit diesem. Der Unbekannte täuschte eine Liebesbeziehung vor. Er brachte die 47-Jährige, unter dem Vorwand, dass er ihr 600.000 Euro überweisen wolle, dazu 2.000 Euro für vermeintliche Gebühren an einen angeblichen Rechtsanwalt zu überweisen. Leider ist das … Mehr lesen

Frankenthal – Vorsicht vor falschen Polizeibeamten

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Montag, den 29.01.2024, meldete sich eine unbekannte Frau bei der 86-jährigen Bobenheim-Roxheimerin und gab sich als Polizeibeamtin aus. Die Unbekannte versuchte die Seniorin zu schocken, indem sie angab, ihre Tochter habe einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht. Nachdem die vermeintliche Tochter das Telefonat übernahm, erkannte die 86-Jährige, dass es sich nicht um ihre … Mehr lesen

Mannheim – Mehrere Unfälle aufgrund Schnee- und Eisglätte

Mannheim / Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis: (ots) Aufgrund des einsetzenden Schneefalls seit den Morgenstunden im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Mannheim kam es immer wieder zu Verkehrsunfällen durch Schnee- und Eisglätte auf den Straßen. Zwischen 06:00 Uhr und 14:00 Uhr hat das Polizeipräsidium Mannheim insgesamt 17 Unfälle in Mannheim, 7 Unfälle in Heidelberg und 16 Unfälle im Rhein-Neckar-Kreis … Mehr lesen

Mannheim – Kein wesentlich erhöhtes Unfallaufkommen durch Schee- und Eisglätte

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Nach der amtlichen Warnung des Deutschen Wetterdienstes vor extremer Schnee- und Eisglätte verzeichnet das Polizeipräsidium Mannheim kein wesentlich erhöhtes Verkehrsunfallaufkommen. Bis 09:30 Uhr ereigneten sich im Raum Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis insgesamt 14 glättebedingte Verkehrsunfälle, wobei sich bei zwei der Unfälle drei Personen leicht verletzten. Von den 14 Unfällen … Mehr lesen

Seite 1 von 25
1 2 3 25

///MRN-News.de