• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Landau – Ortsvorsteherwahlen in Arzheim, Godramstein und Queichheim: Am 23. Juni ist Stichwahl

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach der Wahl ist vor der Wahl: In den Landauer Stadtdörfern Arzheim, Godramstein und Queichheim werden die Wählerinnen und Wähler am Sonntag, 23. Juni, erneut zu den Wahlurnen gebeten. Sie entscheiden in der Stichwahl, wer Ortsvorsteher in ihrem Dorf wird. Wichtig: Für die Stichwahlen in den drei Stadtdörfern werden KEINE neuen … Mehr lesen

Mannheim – Europa- und Gemeinderatswahl am Sonntag

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 9. Juni, werden die Abgeordneten für das Europaparlament aus Deutschland und der Mannheimer Gemeinderat für fünf Jahre neu gewählt. Wahlberechtigte haben eine Wahlbenachrichtigung erhalten. Wahlberechtigte für die Gemeinderatswahl haben auch den Stimmzettelblock erhalten, den sie schon zu Hause vorbereiten sollten. Schließlich können bis zu 48 Stimmen vergeben werden. Ins Wahllokal muss … Mehr lesen

Mannheim – Europa- und Gemeinderatswahl: Wahlbüro nächste Woche länger geöffnet

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Wahlberechtigte, die für die Europa- und Gemeinderatswahl am 9. Juni 2024 Briefwahlunterlagen benötigen, können den wie gewohnt auf der Wahlbenachrichtigung vorgedruckten Briefwahlantrag verwenden. Noch bequemer geht es mit dem Online-Briefwahlantrag auf www.mannheim.de/wahlen oder mit dem QR-Code, der ebenfalls auf der Wahlbenachrichtigung zu finden ist. Telefonisch darf der Briefwahlantrag leider nicht gestellt werden … Mehr lesen

Mannheim – Europa- und Gemeinderatswahl: Viele Briefwahlanträge

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Noch während die Wahlbenachrichtigungen für die Europa- und Gemeinderatswahl am 9. Juni 2024 verteilt wurden, gingen beim Wahlbüro schon mehr als 20.000 Briefwahlanträge ein. Das Wahlbüro ist darauf gut vorbereitet und wird wieder gewährleisten, dass alle Anträge so schnell wie möglich bearbeitet werden. Wer Briefwahlunterlagen benötigt, kann den wie gewohnt auf … Mehr lesen

Eberbach – Wichtige Information zu den Europa- und Kommunalwahlen am 09. Juni 2024

Eberbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Zustellung der Wahlunterlagen für die Kommunalwahlen sowie Beginn der Ausgabe der Briefwahlunterlagen für die Europa- und Kommunalwahlen am 09. Juni 2024 Ab 13. Mai 2024 werden den Wahlberechtigten für die Europa- und Kommunalwahl verschiedene Wahlunterlagen zugestellt: Die amtlichen Stimmzettel für die Kommunalwahlen werden allen Wahlberechtigten von Amts wegen zugestellt. Der Umschlag ist … Mehr lesen

SÜW – Gleichstellungsbeauftragte Isabelle Stähle ruft Frauen im Landkreis SÜW dazu auf, sich in der Kommunalpolitik zu engagieren

SÜW/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Listen der Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunal- und Europawahl 2024 am 9. Juni stehen fest, die ersten Wählerinnen und -wähler im Landkreis Südliche Weinstraße haben sich bereits um ihre Briefwahlunterlagen gekümmert oder schon gewählt. „Selbst wenn die Listen für die kommende Wahl bereits gesetzt sind: Für die Frauen an der … Mehr lesen

Eberbach – Wichtige Information zu den Europa- und Kommunalwahlen am 09. Juni 2024

Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Eberbach) – Zustellung der Wahlunterlagen für die Kommunalwahlen sowie Beginn der Ausgabe der Briefwahlunterlagen für die Europa- und Kommunalwahlen am 09. Juni 2024 Ab 13. Mai 2024 werden den Wahlberechtigten für die Europa- und Kommunalwahl verschiedene Wahlunterlagen zugestellt: Die amtlichen Stimmzettel für die Kommunalwahlen werden allen Wahlberechtigten von Amts wegen zugestellt. … Mehr lesen

Heidelberg – Kommunal- und Europawahl: Briefwahl jetzt beantragen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Sonntag, 9. Juni 2024, finden die Europawahl und in Baden-Württemberg auch die Kommunalwahlen statt. Wer am Wahlsonntag nicht in seinem Wahllokal wählen möchte, kann ab sofort Briefwahl beantragen. Briefwahlunterlagen sind bei den Bürgerämtern der Stadt Heidelberg erhältlich. Die Wahl kann dort auch direkt ausgeübt werden. Zur Teilnahme an der … Mehr lesen

Mannheim – Wahlbüro ab Montag geöffnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie immer vor einer Wahl wird beim Fachbereich Demokratie und Strategie der Stadt Mannheim das Wahlbüro eingerichtet. Es ist von Montag, 13. Mai, bis Freitag, 7. Juni, im Rathaus E 5, Sitzungsraum 58a geöffnet und rollstuhlgerecht erreichbar. Wahlbüro als „Lehrbetrieb“ Das Wahlbüro wird traditionell als „Lehrbetrieb“ von Verwaltungsauszubildenden der Stadt geführt. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wahlausschuss entscheidet über Wahlvorschläge zur Kommunalwahl am Sonntag, 9. Juni 24

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Wahlausschuss unter Vorsitz von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck hat in seiner Sitzung am 24. April 2024 die zur Kommunalwahl am Sonntag, 9. Juni 2024, in Ludwigshafen gültig eingereichten Wahlvorschläge alle einstimmig zugelassen. Folgende zehn Parteien und Wählergruppen treten zur Stadtratswahl an: SPD, CDU, GRÜNE, AfD, FDP, FWG, PIRATEN, BIG (Bündnis … Mehr lesen

Stadt gibt vorläufiges Endergebnis bekannt – Christian Specht ist neuer Mannheimer Oberbürgermeister

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Da beim 1. Wahlgang am 18. Juni 2023 keine Kandidatin und kein Kandidat die erforderliche absolute Mehrheit erreicht hat, fand heute, am 9. Juli 2023, eine Neuwahl statt. Deren vorläufiges Endergebnis steht nun fest: Christian Specht wurde für eine Amtszeit von acht Jahren zum neuen Mannheimer Oberbürgermeister gewählt. „Das war … Mehr lesen

Infos zur OB-Stichwahl in Mannheim am 9. Juli 2023

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem bei der OB-Wahl am 18. Juni keine Kandidatin und kein Kandidat die erforderliche absolute Mehrheit erreicht hat, findet am Sonntag, 9. Juli, von 8 bis 18 Uhr eine Neuwahl statt, bei der die einfache Mehrheit entscheidet. Bei der OB-Wahl sind auch die 16- und 17-jährigen Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt. … Mehr lesen

Mannheim – OB-Neuwahl am 9. Juli 2023

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Da bei der OB-Wahl am 18. Juni 2023 keine Kandidatin und kein Kandidat die erforderliche absolute Mehrheit erreicht hat, findet am 9. Juli 2023 von 8 bis 18 Uhr eine Neuwahl statt, bei der die einfache Mehrheit entscheidet. Keine Wahlbenachrichtigung? Die Wahlbenachrichtigung des ersten Wahlgangs gilt auch für die Neuwahl. Wer … Mehr lesen

Frankenthal wählt

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntag, 25. Juni, wird in Frankenthal ein neuer Oberbürgermeister oder eine Oberbürgermeisterin gewählt. 36.550 Frankenthaler sind wahlberechtigt und können ihre Stimme von 8 bis 18 Uhr in insgesamt 33 Wahllokalen abgeben. Wo sich der eigene Wahlraum befindet, kann man der Wahlbenachrichtigung entnehmen. Diese muss zur Wahl ebenso mitgebracht werden … Mehr lesen

Mannheim – Am Sonntag, 18. Juni 2023, findet die OB-Wahl statt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Endspurt: Die letzten Tage vor der OB-Wahl. Am Sonntag, 18. Juni 2023, findet in Mannheim die OB-Wahl statt. Wahlberechtigte haben bis zum 28. Mai eine Wahlbenachrichtigung erhalten. Ins Wahllokal muss der Ausweis mitgebracht werden – wird zusätzlich noch die Wahlbenachrichtigung vorgelegt, erleichtert das die Stimmabgabe. Personen, die die Wahlbenachrichtigung nicht dabei … Mehr lesen

Mannheim – Endspurt: Die letzten Tage vor der OB-Wahl

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 18. Juni 2023, findet in Mannheim die OB-Wahl statt. Wahlberechtigte haben bis zum 28. Mai eine Wahlbenachrichtigung erhalten. Ins Wahllokal muss der Ausweis mitgebracht werden – wird zusätzlich noch die Wahlbenachrichtigung vorgelegt, erleichtert das die Stimmabgabe. Personen, die die Wahlbenachrichtigung nicht dabei haben, können aber auch nur mit dem … Mehr lesen

Frankenthal – OB-Wahl am 25. Juni

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Briefwahlbüro geöffnet bis 23. Juni Am 25. Juni wird ein neuer Oberbürgermeister oder eine neue Oberbürgermeisterin gewählt. Wer per Brief abstimmen möchte, kann dies noch bis Ende der kommenden Woche beantragen. Bislang haben dies rund 5.000 von 36.550 Wahlberechtigten getan. Briefwahlbüro, E-Mail oder online Das Briefwahlbüro im Sitzungssaal III des Rathauses … Mehr lesen

Manneim – OB-Wahl 2023: Wahlbüro seit Dienstag geöffnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 30. Mai 2023 ist das Wahlbüro im Rathaus E 5 wieder eingerichtet. Es wird bis zum 16. Juni 2023 geöffnet sein. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr, donnerstags bis 18 Uhr. In der Woche vor der Wahl wird die Öffnungszeit täglich bis 18 Uhr verlängert. … Mehr lesen

Mannheim – Hinweise zur OB-Wahl am 18.Juni

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Vorbereitungen für die OB-Wahl am 18. Juni laufen auf Hochtouren. Das Wählerverzeichnis wurde erstellt und die Wahlberechtigten erhalten bis spätestens 28. Mai ihre Wahlbenachrichtigungen. Diese werden – wie in allen großen Städten Baden-Württembergs üblich – vom regionalen Rechenzentrum erstellt und versandt. Bitte Briefkasten richtig beschriften Alle Wahlberechtigten erhalten bis spätestens … Mehr lesen

Heppenheim – Bürgermeisterwahl – Baumaßnahmen im Starkenburg-Gymnasium, Postlaufzeiten Briefwahl

Heppenheim / Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Die Direktwahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters der Kreisstadt Heppenheim findet am 12.03.2023 statt. Das Wahlamt informiert über eine Besonderheit für die Wahlbezirke 7 und 8. Aufgrund von Bauarbeiten steht das Foyer des Starkenburg-Gymnasiums für die Einrichtung von Wahllokalen in diesem Jahr nicht zur Verfügung. Für die beiden Wahlbezirke … Mehr lesen

Heppenheim – Bürgermeisterwahl in Heppenheim – Wahlbenachrichtigungen befinden sich in Zustellung

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wahlbenachrichtigungen befinden sich in Zustellung – Änderungen in vier Wahlbezirken Am 12. März 2023 findet die Direktwahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters der Kreisstadt Heppenheim statt, eine ggf. erforderliche Stichwahl zwei Wochen später, am 26.03.2023. Die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger erhalten eine Wahlbenachrichtigung, die auch für die evtl. stattfindende Stichwahl gültig … Mehr lesen

Mutterstadt – Die Briefwahl für die Bürgermeisterwahl 2023 wurde gestartet

Bürgermeisterwahl in Mutterstadt am 05. März 2023 Hinweis zur Beantragung von Briefwahlunterlagen Die Beantragung von Briefwahlunterlagen kann folgendermaßen erfolgen: 1. online, über den auf der Wahlbenachrichtigung abgedruckten QR-Code oder diesem Link Briefwahlunterlagen_beantragen sowie die Homepage der Gemeindeverwaltung www.mutterstadt.de, 2. per E-Mail an wahlen@mutterstadt.de oder 3. schriftlich, durch Ausfüllen des Antrages auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung … Mehr lesen

Heppenheim – Bürgermeisterwahl auch per Briefwahl möglich

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Unterlagen seit 30.01.2023 auf verschiedenen Wegen erhältlich Die Direktwahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters der Kreisstadt Heppenheim findet am 12.03.2023 statt. Alle rund 20.000 wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger können entweder im Wahllokal oder per Briefwahl wählen. Seit Montag, 30.01.2023, kann Briefwahl beantragt werden. Im Briefwahlbüro im Rathaus, EG, Großer Markt 1, … Mehr lesen

Heidelberg – OB-Wahl 2022: Zweiter Wahlgang am Sonntag,27. November Stimmabgabe auf verschiedenen Wegen möglich! Für den Gang ins Wahllokal genügt Personalausweis

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Sonntag, 27. November 2022, entscheidet sich, wer Heidelbergs Oberbürgermeister oder Oberbürgermeisterin wird. Wahlberechtigt sind rund 107.000 Heidelbergerinnen und Heidelberger. Die einfachste Möglichkeit zur Stimmabgabe ist der Gang ins Wahllokal am Wahlsonntag. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Dafür reicht es, seinen Personalausweis oder Reisepass mitzubringen – … Mehr lesen

Heidelberg – OB-Wahl 2022: Informationen zum zweiten Wahlgang am Sonntag, 27. November

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach dem ersten Wahlgang am 6. November 2022 steht noch nicht fest, wer Heidelbergs Oberbürgermeister oder Oberbürgermeisterin wird. Da keiner der Kandidierenden im ersten Wahlgang die erforderliche absolute Mehrheit erreicht hat, kommt es am Sonntag, 27. November 2022, zu einem zweiten Wahlgang. Dann entscheidet die relative Stimmenmehrheit: Es gewinnt der … Mehr lesen


///MRN-News.de