• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Neustadt/Weinstraße – Hohen Geldbetrag bei Enkeltrick gefordert – Zeugen gesucht

Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein bislang unbekannter Mann forderte am Sonntag, 21.07.2024, gg. 15:00 Uhr in der Hambacher Straße einen vierstelligen Geldbetrag bei einer über 90-jährigen Seniorin. Er klingelte am Haus der Seniorin und forderte Bargeld, um angeblich eine Krankenhausrechnung des Enkels zu bezahlen. Er täuschte vor, den Enkel am Handy zu haben und setzte die Seniorin … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – VORSICHT vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung für Mutterstadt und Ruchheim

Mutterstadt / Ruchheim (ots) Aktuell kommt es in Mutterstadt und Ruchheim vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise sehr hohe … Mehr lesen

Eberbach – Fußpfad und Sitzbänke laden zum Verweilen ein

Eberbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Forstwirt-Azubis bauen Erholungseinrichtungen am Wildschweingehege Im November vergangenen Jahres rutschte ein Teil der Stützmauer des „Totenweges“ oberhalb des Wildschweingeheges nach ergiebigen Regenfällen ab. Mehrere Wochen lang war der Zugang zum Gehege für Besucher nicht möglich. Mit viel Aufwand und schwerem Gerät wurde eine neue Mauer errichtet. Um die Arbeiten durchzuführen, Baumaterial zu … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kunst im Rathaus Ruth Schaeffer stellt aus

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Freitag, 17. Mai und noch bis zum 28. Juni sind im Rathaus Werke der Frankenthalerin Ruth Schaeffer zu sehen. Zu den Öffnungszeiten des Rathauses kann die Ausstellung im zweiten Obergeschoss kostenlos besucht werden. Über die Ausstellung Charakteristisch für die Kunst von Ruth Schaeffer ist es, die Stimmungen der Landschaft einzufangen. Mit dem … Mehr lesen

Dannstadt-Schauernheim – Schockanruf erfolgreich – Zeugen gesucht

Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 25.04.2024 gegen 12 Uhr erhielt eine Seniorin einen sogenannten Schockanruf. Nachdem sich zunächst die vorgebliche Tochter am Telefon meldete, wurde das Telefonat an eine angebliche Polizistin übergeben. Beide Frauen gaben vor, dass die Tochter der Seniorin eine andere Person bei einem Verkehrsunfall getötet habe. Daher müsse sie jetzt eine Kaution zahlen, um … Mehr lesen

Speyer – Enkeltrick mit hohem Schaden

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montag, gegen 23:20 Uhr rief eine unbekannte Person bei einem 63-Jährigen an und gab sich als dessen Tochter aus. Dem Mann wurde vorgegaukelt, dass die vermeintliche Tochter schnell eine Rechnung zahlen müsse und keinen Zugriff auf das eigene Konto habe. Der 63-Jährige überwies eine Gesamtsumme von 11.651 Euro an unbekannten … Mehr lesen

Speyer – Betrugsversuch gescheitert

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, gegen 17 Uhr versuchten unbekannte Täter einen 75-jährigen Mann aus Speyer um mehrere tausend Euro zu betrügen. Hierfür gab sich eine weibliche Anruferin als Polizisten aus und gaukelte dem Mann einen tödlichen Unfall einer Angehörigen vor, weshalb der Mann nun eine hohe Kaution hinterlegen sollte. Der 75-Jährige war jedoch sehr aufmerksam … Mehr lesen

Mannheim – Verlängertes Fahrvergnügen Mit einem Tages-Ticket durch alle Osterfeiertage

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr macht der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) seinen Fahrgästen wieder ein besonderes Ostergeschenk: Wer sein Tages-Ticket am Karfreitag (29.03.2024), Karsamstag (30.03.2024) oder Ostersonntag (31.03.2024) entwertet, bleibt bis zum darauffolgenden Dienstag (02.04.2024) um drei Uhr mobil. Die VRN-Tages-Tickets sind die perfekte Lösung für alle, die kein Deutschland-Ticket haben, aber über die Ostertage … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Vorsicht vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis (ots) Aktuell kommt es in Schifferstadt vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise sehr hohe Geldbeträge und … Mehr lesen

Schifferstadt/Mutterstadt – Vorsicht vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung

Schifferstadt/Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell kommt es im Rhein-Pfalz-Kreis insbesondere im Bereich Schifferstadt und Mutterstadt vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise … Mehr lesen

Ludwigshafen – Betrugsversuch scheitert

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag (01.02.2024) erhielt eine Seniorin in der Friedensstraße einen Anruf, bei dem sich eine unbekannte Frau als ihre Tochter ausgab und behauptete, so eben einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht zu haben. Als die aufmerksame Seniorin sie nach ihrem Namen fragte und die Anruferin einen falschen Namen nannte, erkannte sie die Masche. Als sie … Mehr lesen

Mannheim – Reiss-Engelhorn-Museen ziehen positive Bilanz und freuen sich auf genussreiches Ausstellungsjahr 2024

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim (rem) blicken mit insgesamt rund 224.000 Besuchen auf ein ereignis- und erfolgreiches Jahr 2023 zurück. Sie konnten mit ihrem vielfältigen Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm punkten: Das neue Stiftungsmuseum Peter & Traudl Engelhornhaus wurde eröffnet, das Finale der großen Normannen-Ausstellung sorgte für Besucherschlangen und die beiden beliebten Mitmach-Abenteuer „Unsichtbare … Mehr lesen

Mannheim – Überblick über Neue Sonderausstellungen vom 22.9.2024 – 27.4.2025

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Überblick über Neue Sonderausstellungen vom 22.9.2024 – 27.4.2025 – SACHLICH NEU Fotografien von August Sander, Albert Renger-Patzsch & Robert Häusser  Reiss-Engelhorn-Museen, Forum Internationale Photographie im Museum Peter & Traudl Engelhornhaus C4,12 2025 jährt sich die legendäre Mannheimer Ausstellung „Neue Sachlichkeit“ zum 100. Mal. Aus diesem Anlass präsentieren die Reiss-Engelhorn-Museen mit … Mehr lesen

Heidelberg – Toller Ausblick: Tierische Vorfreude auf 2024 im Zoo

Das neue Jahresprogramm der Zoo-Akademie für kleine und große Forscher jetzt online buchbar Die Zoo-Akademie im Zoo Heidelberg hat ihr Jahresprogramm für 2024 vorgestellt und verspricht neben den stark nachgefragten Klassikern wieder einige Neuerungen. Das umfangreiche und bunte Programm steht nicht nur zum Download bereit. Alle fest terminierten Veranstaltungen für das kommende Jahr können schon … Mehr lesen

Ludwigshafen – Nicht hereingefallen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 82-Jährige und eine 69-Jährige wurden gestern, 06.12.2023, von Betrügern angerufen. Ihnen sollte weisgemacht werden, am anderen Ende der Leitung sei ein Polizeibeamter. Als der angebliche Beamte nach Geld und Schmuck fragte, brachen sie das Gespräch unverzüglich ab. Die Polizei appelliert: Immer wieder versuchen Betrüger am Telefon Geld und Wertgegenstände zu erbeuten. Bitte … Mehr lesen

Ludwigshafen – Betrüger erbeuten Geld

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Erneut wurden der Polizei Ludwigshafen vier Fälle von Telefonbetrug gemeldet. Hierzu nutzten sie die Masche des “Messenger Betrugs”, des “Falschen Polizeibeamten” und des “Schockanrufs”. In einem Fall gelang es den Betrügern eine 63-Jährige aus dem Landkreis Bad Dürkheim zu täuschen. Ihr wurde glaubhaft gemacht, dass ihre Tochter einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht habe und … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – #Schockanruf in #Mutterstadt vereitelt – 26-jährige Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine Seniorin aus Mutterstadt erhielt am 22.11.2023, gegen 14 Uhr, einen Anruf, vermeintlich von ihrem Enkel. Der Anrufer behauptete, einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht zu haben. Im Anschluss übernahm ein weiterer Mann das Gespräch und gab sich als Staatsanwalt aus. Er verlangte eine Kaution von 160.000 Euro. In der … Mehr lesen

Pflanzung klimastabiler Bäume auf ehemaliger Seilkranfläche in Eberbach – Mischwald aus 19 verschiedenen Baumarten angepflanzt

Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar Wie bereits im letzten Jahr geplant fanden kürzlich Pflanzarbeiten im Steilhang zwischen Eberbach und Rockenau statt. Mitarbeiter der Firma WaldPlus setzten dort insgesamt fast 4.500 neue Bäume. Hier wächst jetzt ein Mischwald, in dem – neben der bereits vorhandenen Naturverjüngung – noch 19 verschiedene Baumarten gepflanzt wurden, die mit Hitze und … Mehr lesen

Hockenheim – Walk of Fame der „Race City Mooresville“

Der Besuch einer Hockenheimer Delegation in der Partnerstadt Mooresville in den USA, anlässlich der Feierlichkeiten des 150. Stadtjubiläums, diente nicht nur der Bekräftigung der Städtepartnerschaft, sondern auch der ge- genseitigen Inspiration. So nahm Bürgermeister Thomas Jakob-Lichten- berg einige Ideen mit zurück nach Hockenheim. Hockenheim und Mooresville verbindet nicht nur die lange Freundschaft als Partnerstädte, sondern … Mehr lesen

Ludwigshafen – Banken und Polizei Seite an Seite – Gemeinsame Initiative zum Schutz älterer Menschen vor Betrug

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Informationsveranstaltungen und Tipps zur Prävention von Betrugsmaschen Tagtäglich rufen Betrüger beispielsweise als “falsche Polizeibeamte” oder “falsche Enkel” lebensältere Menschen an und versuchen mit immer neuen Maschen an deren Geld zu kommen. Obwohl schon viele Bürgerinnen und Bürger sensibilisiert sind, gelingt es den trickreichen Betrügern in Einzelfällen immer wieder, hohe Geldsummen oder Wertgegenstände zu … Mehr lesen

Hockenheim – Hockenheim und Mooresville feiern gemeinsam

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich des 150. Geburtstages der Stadtgründung von Mooresville, North Carolina, USA, wurde eine Delegation aus Hockenheim herzlich empfangen. Die Feierlichkeiten und der Besuch der Delegation wurden von Freundschaft und gegenseitiger Wertschätzung geprägt, und die Verbindung zwischen den beiden Städten wurde gestärkt. Die Hockenheimer Delegation möchte einen herzlichen Dank aussprechen an die gastfreundlichen Familien … Mehr lesen

Landau – Opa-Oma-Enkel Tag im Zoo Landau in der Pfalz am Sonntag, 5. November, um 14 Uhr

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem großen Erfolg in den letzten Jahren wird die Zooschule Landau auch in diesem Jahr wieder einen besonderen Tag für Großeltern und ihre Enkelkinder anbieten. Am Sonntag, 5. November. um 14 Uhr geht es mit den Zoopädagoginnen und Zoopädagogen der Zooschule auf einen rund 90 Minuten langen, abwechslungsreich gestalteten Rundgang durch den … Mehr lesen

Mannheim – Weitere Proteste der Letzten Generation auch in Heidelberg

Mannheim / Ludwigshafen / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.Auch in Heidelberg blockieren aktuell weitere Menschen den Verkehr auf zwei Straßen.Je 5 Personen blockieren die Straßen Neckarstaden und Speyerer Straße Aktuell unterbrechen 9 Unterstützer*innen der Letzten Generation den Verkehr auf der Konrad-Adenauer-Brücke zwischen Mannheim und Ludwigshafen. Zwei weitere Unterstützer haben sich vom Brückengeländer mit einem Banner, auf … Mehr lesen

Im Burggraben Neckarelz herrscht akute Schelmpflicht – Humor direkt vom Erzeuger: Wortakrobat Willy Astor mit dem Besten aus dem Einfallsreich beim Mosbacher Sommer

Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar Der Jäger des verlorenen Satzes, der Texter, der sich konsequent auf das deutsche Reimheitsgebot beruft. Foto: Christoph Bombart Einer der erfolgreichsten Künstler der deutschen Unterhaltung kommt zum Mosbacher Sommer: Sänger, Gitarrist und Comedian Willy Astor gibt sich am Donnerstag, 20. Juli, um 19:30 Uhr im Burggraben Neckarelz die Ehre. Als Überschrift … Mehr lesen

Ludwigshafen – Nicht auf falsche TWL-Mitarbeiter hereingefallen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 06.07.2023, klingelte ein falscher TWL-Mitarbeiter bei einer Seniorin in der Kornackerstraße und behauptete, er müsse einen Wasserschaden im Haus beheben. Sie ließ ihn zunächst herein, wurde jedoch sehr schnell skeptisch und verwies den Mann resolut aus ihrer Wohnung. Hierbei bemerkte sie, dass bereits ein weiterer Mann vor der Tür gewartet hatte. … Mehr lesen


///MRN-News.de