• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Bad Dürkheim – Vorsicht vor neuer Betrugsmasche per WhatsApp

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am 13.01.2022 erhielt ein 66-jähriger Mann aus Bad Dürkheim per WhatsApp-Messenger eine Nachricht von einer ihm unbekannten Nummer. Angeschrieben wurde er mit den Worten „Hallo Papa…“. Es sei seine Tochter, sie habe eine neue Handynummer, befände sich in einer Notlage und bittet um die Überweisung von über 2800,- Euro. Der … Mehr lesen

Bensheim – Seniorin erhält Schockanruf – Telefonbetrüger ergaunern über 10.000 Euro – #Trickbetrug

Bensheim / Bensheim-Fehlheim / südhessische Bergstraße.´/ Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein bislang unbekannter Mann, dessen Alter auf um die 30 Jahre und seine Größe auf circa 1,70 Meter geschätzt wird, nahm am Dienstagnachmittag (18.1.) in der Bensheimer Straße das Hab und Gut einer lebensälteren Dame entgegen und flüchtete im Anschluss. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei … Mehr lesen

Frankenthal – erneut Schockanrufe und falsche Microsoftmitarbeiter

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12.01.2022 kam es im Stadtgebiet und den umliegenden Gemeinden erneut zu sogenannten „Schockanrufen“ durch Betrüger. So wurden ältere Mitbürger am Telefon darüber informiert, dass ein Enkelkind angeblich einen tödlichen Unfall verursacht habe. Nun müsse eine Kaution gestellt werden. So dann wurde an die vermeintliche Enkelin bzw. den Enkel übergeben. Hierbei wurde weinerlich … Mehr lesen

Sinsheim/Helmstadt – Betrugsmaschen-Serie reißt nicht ab – zwei neue vollendete Taten – (seit Montag vier vollendete Fälle – Gesamtschaden rund 150.000.- Euro) – Keine Geldübergaben an der Haustür!!!

Sinsheim/Helmstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Serie der Betrugsmaschen „falsche Polizeibeamte“, „falsche Enkel“, oder „Schockanrufe“; in der Region reißt nicht ab. Im Laufe des Mittwochs wurden dem Lagezentrum des Polizeipräsidiums Mannheim erneut unzählige betrügerische Anrufe bei meist älteren Menschen gemeldet, wobei von einer hohen Dunkelziffer ausgegangen wird. Schwerpunkt der Anrufe waren dieses Mal Heidelberg und vor allem der … Mehr lesen

Neckargemünd/Mannheim/Heidelberg/Dielheim/Walldorf – Betrugsmaschen überschwemmen die Region – Polizei warnt eindringlich vor Geld- oder Schmuckübergaben an der Haustür

Neckargemünd/Mannheim/Heidelberg/Dielheim/Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob „falsche Polizeibeamte“, „falsche Enkel“, „falsche Microsoft-Mitarbeiter“ oder „Schockanrufe“; die Region wurde in der jüngsten Vergangenheit mit betrügerischen Anrufen förmlich überschwemmt. (Ein sogenannter „Schockanruf“ brachte einen 84-jährigen Plankstadter um seine Ersparnisse – sie PM vom 30.11.2021) So auch im Laufe des Dienstages, an dem zwischen, Weinheim, Mannheim, Heidelberg und die Region rund um … Mehr lesen

Ludwigshafen – Aktuell wieder mehrere Anrufe von falschen Polizeibeamten in #Ludwigshafen gemeldet

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Anrufe durch falsche Polizisten und vermeintliche Enkel bleiben weiterhin aktuell. Vor kurzem schlug ein falscher Enkel in Rheinland-Pfalz zu und konnte eine Seniorin um 10.000 Euro betrügen. Vorwiegend ältere Menschen werden als Opfer ausgewählt und mit ständig neuen Tricks und erfundenen Geschichten unter Druck gesetzt, um Bargeld, Schmuck und andere Wertgegenstände … Mehr lesen

Heidelberg – Endlich wieder ein Herbstfest! Kindergärten Pusteblume feierten mit Groß und Klein

Heidelberg / Metropolreggion Rhein-Neckar(red/ak) – Nachdem das traditionelle Herbstfest der Kindergärten Pusteblume im vergangenen Jahr ausfallen musste, war die Vorfreude umso größer, in diesem Jahr wieder mit Kindern, Eltern und vielen Freunden und Kooperationspartnern der Kindergärten Pusteblume zusammenzukommen. Rund 600 kleine und große Gäste waren der Einladung gefolgt, sich auszutauschen und bei den vielen angebotenen … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – 12. Filmfestival der Generationen mit drei Filmen in Dannstadt-Schauernheim

Dannstadt-Schauernheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Von großen Aufgaben mit Enkeln über süße Kurzfilme bis zum langen Weg zum „Happy Ending“ Das 12. Europäische Filmfestival der Generationen gastiert derzeit in der Metropolregion Rhein-Neckar. Mit drei Filmen bei freiem Eintritt beteiligt sich die Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim in Kooperation mit der Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis erneut am Festival. Stets werden … Mehr lesen

Worms – Aktuelle Warnung – Betrüger am Telefon!

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell rufen Betrüger wieder überwiegend ältere Menschen in Worms an. Seit heute Mittag wurden der Polizei Worms bislang sieben Fälle gemeldet, bei denen Telefonbetrüger mit unterschiedlichen Geschichten ihre Opfer zu täuschen versuchten. Die Betrüger melden sich per Telefon als Polizeibeamte und behaupten, dass ein Enkel oder ein anderer naher Verwandter einen tödlichen Verkehrsunfall … Mehr lesen

Schwetzingen – Besuch aus London zum besonderen Fest – Frieda Reichert feiert ihren 100. Geburtstag im GRN-Seniorenzentrum Schwetzingen

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir wünschen Ihnen, dass es Ihnen noch lange so gut geht wie jetzt“, gratulierte Heimleiterin Martina Burger Frieda Reichert, die am vergangenen Donnerstag ihren 100. Geburtstag feierte. Um dieses besondere Ereignis mit ihr zu feiern, war ihre Familie aus ganz Deutschland zusammengekommen. „Ein Enkel ist dafür extra aus London angereist“, erzählte Tochter Gisela … Mehr lesen

Landau – Veranstaltungshinweis: Opa-Oma-Enkel-Tag im Zoo Landau am Sonntag, 7. November

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren wird die Zooschule Landau auch in diesem Jahr wieder einen besonderen Tag für Großeltern und ihre Enkelkinder anbieten. Am Sonntag, 7. November, um 14 Uhr geht es mit den Zoopädagoginnen und -pädagogen der Zooschule auf einen rund 90 Minuten langen, abwechslungsreich gestalteten Rundgang durch den … Mehr lesen

Hockenheim – Gartengestaltung hilft gegen Klimawandel

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Lokale Agenda 21 Hockenheim lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu ei-nem interessanten Vortrag ein. Er behandelt die naturnahe Gartengestal-tung, mit der jeder Besitzer eines grünen Kleinods einen nützlichen Beitrag zur Biodiversität leisten kann. Der Gartengestalter Dr. Joachim Hegmann aus Limburgerhof (Rheinland-Pfalz) zeigt in seinem Vortrag am Donnerstag, 28. Oktober, 19 Uhr, in … Mehr lesen

Heidelberg – Werbung: Hans Hirsch‘s – Die Kurpfalzbräu-Bar – Gastronom Ben Huckele eröffnet mit Partner Kurpfalzbräu neue Bar in Heidelberger Altstadt – Regionales Bier und moderne Brauhausküche im hellen Landhaus-Stil am Marktplatz genießen

Plankstadt / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Hans Hirsch’s Kurpfalzbräu) – Direkt gegenüber der großen Heiliggeistkirche am Heidelberger Marktplatz ist es überraschend gemütlich geworden: eine neue Bar macht’s möglich. Mit Hans Hirsch’s Kurpfalzbräu zieht regionale Braukunst ins Herz der romantischen Stadt am Neckar und zollt damit einem bis in die 1950er Jahren weithin bekannten Braumeister und … Mehr lesen

Germersheim – Generationenkino im Herbst im Landkreis Germersheim – 12. Europäische Filmfestival der Generationen im Landkreis Germersheim vom 1. Oktober bis 30. November 2021

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Metropolregion Rhein-Neckar – und in der Südpfalz – gehört das Europäische Filmfestival der Generationen inzwischen zu den traditionellen Veranstaltungen im Herbst. Aufgrund der Pandemie finden zwar etwas weniger Aufführungen statt, doch in drei Kommunen im Landkreis werden wieder die Leinwände für einen Filmnachmittag bzw. Filmabend für Bürgerinnen und … Mehr lesen

Worms – Schockanruf: 92-Jährige übergibt fremder Person 18.000 Euro

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern wurden erneut ältere Menschen in der Region durch unbekannte Betrüger mit der Variante des sogenannten Schockanrufs kontaktiert. In einem Fall wurde der Polizei gestern Abend bekannt, dass die Täter in Worms eine Rentnerin um ihr Erspartes gebracht haben. Die Betrüger melden sich per Telefon bei ihren Opfern und behaupten, dass ein Enkel … Mehr lesen

Grünstadt – Vorsicht #Trickbetrug – Mehrere #Schockanrufe im Leiningerland

Großkarlbach, Kirchheim, Hettenleidelheim, Grünstadt (ots) Gestern wurden mehrere Geschädigte im Leiningerland Opfer eines versuchten Betruges. Unter der bekannten Masche: „Mama (Oma), ich habe jemanden überfahren“ schocken die vermeintlichen Kinder (Enkel) die Opfer und fordern Bargeldbeträge zwischen 30.000 und 60.000EUR, um einer Verhaftung zu entgehen. Die Angerufenen im Leiningerland hatten die Masche durchschaut und ließen sich … Mehr lesen

Lambrecht/Pfalz – Angestellte eines Geldinstitutes vereitelt Enkeltrick in Lambrecht

Lambrecht/Pfalz/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Korrekt gehandelt hat die Angestellte eines Lambrechter Geldinstitutes, als sie eine 87-jährige Kundin gestern, 04.10.2021, kurz vor 13:00 Uhr, davor bewahrte 23.000,- Euro an Trickbetrüger zu übergeben. Die Seniorin aus einer Gemeinde des Elmsteiner Tales erhielt von einem angeblichen Polizisten einen Anruf, in dem ihr mitgeteilt wurde, dass ihr Enkel einen … Mehr lesen

Worms – Aktuelle Warnung vor Schockanrufen

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Laufe des heutigen Nachmittags wurden der Kripo Worms bereits vier Fälle durch Trickbetrug im Ortsbereich Flörsheim-Dalsheim bekannt. Zu einer Geldübergabe kam es bislang glücklicherweise nicht. Unbekannte Betrüger nutzen die Variante des so genannten Schockanrufs. Diese Variante wenden die Betrüger vor allem bei älteren Menschen an. Sie melden sich per Telefon bei ihren … Mehr lesen

Hockenheim – Trickbetrüger weiterhin aktiv – Senior um mehrere 10.000 Euro betrogen – Polizei sucht Zeugen

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochnachmittag gelang es einer unbekannten Tätergruppierung einen 80-Jährigen Mann am Telefon so zu verunsichern, dass dieser, in dem Glauben, er helfe damit seinem Enkelsohn, einem unbekannten Mann gegen 15:00 Uhr ca. 27.000 Euro übergab. Die Unbekannten hatten dem Senior vorgespiegelt, dass sein Enkel einen Unfall gehabt habe, nun für die Versicherung in … Mehr lesen

Sinsheim – Schockanrufe verunsichern Sinsheimer Bürger #Trickbetrug

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Für Aufregung sorgten im Laufe des Dienstages mehrere sogenannte „Schockanrufe“, von denen ausschließlich ältere Frauen im Alter von 67-83 Jahren betroffen waren. Zwischen 10 Uhr und 14.30 Uhr wurden acht Anrufe dem Polizeirevier Sinsheim gemeldet. Der oder die unbekannten Anrufer sprachen in akzentfreiem Deutsch und teilten mit, Arzt oder Ärztin … Mehr lesen

Hemsbach – Seniorenkino „Lichtspiele“ nimmt frischen Anlauf: Kaffee und Kuchen vorm Kinogenuss

Hemsbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nachdem das Seniorenkino „Lichtspiele“ im letzten Herbst Corona-bedingt sozusagen auf der Ziellinie ausgebremst wurde, gibt es jetzt einen frischen Anlauf: Am Dienstag, den 14. September, startet die neue Saison der „Lichtspiele – Kino (nicht nur) für Senioren“ mit dem Film „Der Hochzeitsschneider von Athen“, einer liebevoll erzählten, romantischen Komödie über … Mehr lesen

Böhl-Iggelheim – Versuchter Trickbetrug durch angeblichen LKA-Mitarbeiter

Böhl-Iggelheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagmittag bekam eine Dame einen Anruf von einem angeblichen Enkel. Dieser habe 20.000 Euro für die Gründung einer Firma benötigt. Dies lehnte die Dame ab und legte auf. Kurze Zeit später erhielt sie einen weiteren Anruf, diesmal von einem angeblichen „LKA-Mitarbeiter“, der Enkeltrickbetruge bearbeiten und ihre Hilfe benötigen würde. Die Dame sollte … Mehr lesen

Mannheim – MRN Kulturbüro veröffentlicht „Matchbox“ – Programm Sommer/Herbst 2021

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar /red/ak) -Matchbox-Programm 2021: Begegnung und Partizipation – mit Abstand • 3 WOODS: Walderkundung auf Distanz im Maxdorfer Heidewald • Building Conversation Rhein-Neckar: endlich wieder vor Ort in Neustadt an der Weinstraße und Weinheim • Familienangelegenheiten: Kooperation mit Kunsthalle Mannheim & Stadtensemble des Nationaltheaters Mannheim • Die Bürgermeisterin: Künstlerische Erkundung eines Amts … Mehr lesen

Ludwigshafen – 80-Jährige fällt nicht auf Enkeltrick rein

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 30.06.2021, gegen 11:00 Uhr, rief ein unbekannter Mann bei einer 80-jährigen Ludwigshafenerin an und gab sich als ihr Enkel aus. Er erzählte ihr, dass er sich ein neues Handy kaufen müsste, weil ihm seines runtergefallen sei. Deshalb benötige er 3.300 Euro. Die Seniorin bemerkte sofort, dass es sich um einen betrügerischen Anruf … Mehr lesen

Bammental – #Trickbetrug: Angeblicher Gerichtsmitarbeiter ergaunert 9.000 Euro – Polizei sucht Zeugen

Bammental / Rhein-Neckar-Kreis: (ots) Erneut ist es unbekannten Betrügern gelungen, mit einer üblen Masche eine beträchtliche Geldsumme zu ergaunern. Am Freitagnachmittag erhielt eine 59-jährige Frau auf ihrem Festnetztelefon einen Anruf eines Unbekannten, der sich als Mitarbeiter des Amtsgerichts ausgab. Er gab vor, dass ihr Sohn in einen Verkehrsunfall verwickelt sei, bei welchem eine Frau tödlich … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN