• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Hockenheim – Jugend für Volkstrauertag sensibilisieren

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeister Marcus Zeitler und Vertreter des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., der Marinekameradschaft Hockenheim 1935 „Seydlitz“ e. V. sowie des SoVD Sozialverband Deutschland gemeinsam mit dem VdK Sozialverband nutzten gestern (Sonntag, 15. November) am Eh-renmal auf dem Friedhof die Gelegenheit, in kleinem Rahmen dem Volks-trauertag zu gedenken. Die ursprünglich geplante Gedenkstunde für die Öf-fentlichkeit … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Kranzniederlegung in Zeiten von Corona: Landrat begeht Volkstrauertag im kleinen Kreis

      Südliche Weinstraße / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak/Südliche Weinstraße) – Es ist gute Tradition, dass der Landkreis Südliche Weinstraße einen Kranz am Volkstrauertag auf dem Ehrenfriedhof in Vorderweidenthal niederlegt. Gemeinsam mit Landrat Dietmar Seefeldt gedachten gestern Ortsbürgermeister Volker Christmann und Pfarrer Johannes Berthold an die Opfer von Gewalt und Krieg, Kinder, Frauen und Männer aller Völker. „Wir sind … Mehr lesen

      Brühl – Kriegsopfer-Gedächtnis am Volkstrauertag in Rohrhof

      Brühl / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 75 Jahre nach dem totalen Menschlichkeitsversagen im Nationalsozialismus gedachten Bürgermeister Dr. Ralf Göck und Pfarrer Marcel Demal am Volkstrauertag der zahllosen Opfer der verheerenden Kriege des vergangenen Jahrhunderts und erinnerten zugleich an die harten Entbehrungen und Bedrängnisse, unter denen die Menschen in allen Kriegszeiten zu leiden hatten. Auch … Mehr lesen

      Landau – Kein Verständnis für Gefährdung anderer: OB Hirsch und Ordnungsdezernent Hartmann verurteilen widerrechtliche Versammlung am Sonntag in Landau – Dank an Polizei für konsequentes Vorgehen

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Trotz Versammlungsverbots sind am gestrigen Sonntag mehrere hundert Menschen in der Stadt Landau zusammengekommen. Zu der Kundgebung am Hauptfriedhof aufgerufen hatte der prominente Corona-Leugner Bodo Schiffmann, dessen Versammlung auf dem Neuen Messeplatz zuvor aufgrund des Volkstrauertags und zahlreicher Verstöße gegen behördliche Auflagen in anderen Städten untersagt worden war. … Mehr lesen

      Mutterstadt – Gedenken am Volkstrauertag 2020

      Der Volkstrauertag war ursprünglich den gefallenen deutschen Soldaten des Ersten Weltkriegs gewidmet. Der moderne Volkstrauertag gedenkt allgemein der Opfer von „Krieg, Gewaltherrschaft und Terrorismus“. Aufgrund der Verschärfung der Corona-Lage wurde die für Sonntag, 15. November 2020 geplante Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag auf dem Neuen Friedhof abgesagt. Derzeit gilt es, Kontakte so gut es geht zu reduzieren, … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X