• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Viernheim – Barrierefreier Zugang zum Alten Rathaus ab Freitag wieder möglich

Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Haupteingang zieht um – Um auch weiterhin mobilitätseingeschränkten Menschen beziehungsweise Personen mit Kinderwagen einen stufenlosen Zugang zum Rathaus zu ermöglichen, wird die Telefonzentrale inklusive Empfang im Alten Rathaus, Kettelerstr. 3, innerhalb des Gebäudes umziehen. Neuer Haupteingang ist ab kommenden Freitag, den 21. Juni, der Zugang auf der linken Gebäudeseite (ehemals Zugang … Mehr lesen

Landau – Wöchentliche Leerung der Biotonne – EWL wechselt ab 3. Juni in den Wochenrhythmus, der ausgeweitet wurde bis Ende November.

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Temperaturen steigen und der Frühling macht sich erfreulich bemerkbar: Die Bäume schlagen aus und in den Gärten oder auf den Balkonen blüht es in voller Pracht. Damit fallen auch wieder mehr Grüngutabfälle an, weshalb der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) ab 3. Juni bis Ende November den Abholrhythmus ausgeweitet. Die wöchentliche Entleerung … Mehr lesen

Landau – Problemabfallsammlung in mehreren Ortsgemeinden im Landkreis Südliche Weinstraße

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau/Kreis Südliche Weinstraße) – In zahlreichen Ortsgemeinden im Landkreis SÜW werden zwischen Montag, 13. Mai, und Freitag, 17. Mai, Problemabfälle eingesammelt. Die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis können bei dieser Gelegenheit problematische Abfälle aus ihren privaten Haushalten umweltgerecht und kostenlos entsorgen. Die Abfälle können ausschließlich beim Sammelpersonal der Firma Süd-Müll und … Mehr lesen

Landau – EWL startet Stichprobenkontrolle der Biotonnen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Störstoffe im wertvollen Bioabfall sollen reduziert werden – „Rote Karte“ bei falscher Befüllung Um die Störstoffe im Landauer Bioabfall zu reduzieren, startet der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) am TT.MM. mit Stichprobenkontrollen der Biotonnen. „Tonnen, die Kunststoffe oder Metall enthalten, werden unsere Mitarbeitenden dann nicht mehr leeren, sondern stehen lassen“, kündigt EWL-Vorstand … Mehr lesen

SÜW – Alles rund um Abfall an der Südlichen Weinstraße: Kreistag hat Konzept für die kommenden Jahre verabschiedet

SÜW/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Kreistag Südliche Weinstraße hat in seiner jüngsten Sitzung das Abfallwirtschaftskonzept für die Jahre 2024 bis 2028 einstimmig beschlossen. Der Eigenbetrieb WertstoffWirtschaft (EWW) hatte daran zuvor intensiv und über längere Zeit gearbeitet. Der Werkausschuss hatte das Papier vorberaten. Entstanden ist eine zusammenfassende Übersicht aller abfallwirtschaftlichen Maßnahmen, die im Landkreis in der Vergangenheit … Mehr lesen

Heidelberg – Aktionswoche informiert über soziale und ökologische Folgen der Kleidungsindustrie – „Fashion Revolution Week“ vom 15. bis 28. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kleidung nach dem neuesten Trend und zu günstigen Preisen kaufen – dafür steht die „Fast Fashion“, die „schnelle Mode“. Doch die sozialen und ökologischen Folgen der Textilindustrie sind weitreichend. Von Montag, 15., bis Sonntag, 28. April 2024, informieren die Aktionswochen „Fashion Revolution Week“ über die Auswirkungen der „Fast Fashion“ und … Mehr lesen

Aktionswoche informiert über soziale und ökologische Folgen der Kleidungsindustrie – „Fashion Revolution Week“ Heidelberg vom 15. bis 28. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kleidung nach dem neuesten Trend und zu günstigen Preisen kaufen – dafür steht die „Fast Fashion“, die „schnelle Mode“. Doch die sozialen und ökologischen Folgen der Textilindustrie sind weitreichend. Von Montag, 15., bis Sonntag, 28. April 2024, informieren die Aktionswochen „Fashion Revolution Week“ über die Auswirkungen der „Fast Fashion“ und … Mehr lesen

Landau – Zuviel Plastik in der Biotonne – EWL gibt Tipps für bessere Abfalltrennung – ab Mai sind Stichprobenkontrollen der Tonnen geplant

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) will mit neuen Maßnahmen für eine bessere Abfalltrennung in den Biotonnen sorgen. „Die Verunreinigung des Bioabfalls mit Plastik ist ein Problem, denn diese Störstoffe gefährden die Herstellung von sauberem und hochwertigem Biokompost, der uns allen nützt“, betont EWL-Vorstand Dr. Markus Schäfer. Der Störstoffanteil im Landauer Bioabfall liege … Mehr lesen

Landau – Es kam wie gedacht: Landkreis zahlt nach Kraftwerksverkauf weniger für Müllverbrennung – trotz veränderter Rahmenbedingungen

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Vor etwas mehr als drei Jahren hat die Verbandsversammlung dem Verkauf des Müllheizkraftwerks (MHKW) Pirmasens an den Betreiber der Anlage, das Unternehmen Energy from Waste, zugestimmt. Für rund 49 Millionen Euro hatte das Kraftwerk dann nach einem europaweiten Bieterverfahren den Besitzer gewechselt. Der Landkreis Südliche Weinstraße wurde vom „Mitbesitzer“ … Mehr lesen

Landau – Erste Problemabfallsammlung des Jahres am 2. März im WertstoffWirtschaftszentrum Nord bei Edesheim

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Die erste Sammlung für Problemabfälle in diesem Jahr findet am Samstag, 2. März, von 8.30 bis 11.30 Uhr im Wertstoffwirtschaftszentrum Nord bei Edesheim statt. Die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Südliche Weinstraße können bei dieser Gelegenheit Problemabfälle aus ihren privaten Haushalten umweltgerecht und kostenlos entsorgen. Auf dem Betriebsgelände des … Mehr lesen

Viernheim – Stadtverwaltung zieht in die Ellipse

Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Alten Weinheimer Weg – Die Stadtverwaltung Viernheim bereitet sich auf einen bedeutenden Schritt in Richtung moderner Verwaltungsstrukturen vor. Bis Ende Februar wird ein Großteil der städtischen Ämter von der Innenstadt in die Ellipse Am Alten Weinheimer Weg 1 umziehen. Um den Bürgerinnen und Bürgern einen umfassenden Einblick in die neuen … Mehr lesen

Heidelberg – Restmüllbehälter im 14-täglichen Rhythmus: für Mehrmengen Säcke im Bürgeramt kaufen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für eine Zwischenleerung von Restmüllbehältern mit einem 14-täglichen Abholrhythmus wird seit dem 1. Januar 2024 eine deutlich höhere Gebühr berechnet. Zukünftig kostet zum Beispiel eine Leerung einer 120 Liter-Tonne im Teilservice in der Zwischenwoche 12,60 Euro statt bisher 6,30 Euro. Außerdem muss die Zwischenleerung künftig durch die Hauseigentümerin oder den … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Müllabfuhr wird witterungsbedingt eingestellt

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckr.Aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse werden im Rhein-Pfalz-Kreis aus Sicherheitsgründen die heutigen Müllabfuhr-Touren für Rest- und Biomüll sowie für Altpapier, Leichtverpackungen (LVP/gelber Sack) und Glas abgebrochen und eingestellt. Eine Nachfuhr findet nur teilweise statt: LVP (gelber Sack), Papier, Glas: Am 19. Januar findet die Nachfuhr der Donnerstagsabfuhr statt. Die Freitagsabfuhr (in Altrip und … Mehr lesen

Heidelberg – Zwischenleerungen beim Restmüll werden zum 1. Januar 2024 teurer

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zwischenleerung von Restmüllbehältern mit einem 14-täglichen Abholrhythmus wird ab dem 1. Januar 2024 teurer. Zukünftig kostet zum Beispiel eine Leerung einer 120-Liter-Tonne im Teilservice in der Zwischenwoche 12,60 Euro statt bisher 6,30 Euro. Auch muss die Zwischenleerung künftig durch die Hauseigentümerin oder den Hauseigentümer vorab angemeldet werden. Die Möglichkeit … Mehr lesen

Germersheim – Gebührensenkung bei Biomüll-Abfuhr – Stabile Preise bei Müllentsorgung für die nächsten drei Jahre

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises Germersheim werden spürbar vom Verkauf des Müllheizkraftwerks (MHKW) Pirmasens profitieren. Durch die Einnahmen und ein vorausschauendes Wirtschaften unserer Abfallwirtschaft können wir für das kommende Jahr die Grundgebühr für die Biotonnen senken und gleichzeitig sowohl die Anzahl der Freileerungen erhöhen als auch den wöchentlichen Leerrhythmus um zwei … Mehr lesen

Abfallwirtschaft Heidelberg : Zwischenleerungen für Restmüll werden zum 1. Januar 2024 teurer

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Restmüllbehälter mit einem 14-täglichen Abholrhythmus werden zukünftig ausschließlich in der vorgesehenen Woche geleert. Für eine Zwischenleerung beziehungsweise eine sonstige Leerung wird ab dem 1. Januar 2024 eine höhere Gebühr berechnet. Restmüllbehälter können weiterhin generell wöchentlich, 14-täglich oder nach Bedarf (120- und 240 Liter-Behälter) geleert werden. Wann wird meine 14-tägliche Restmülltonne … Mehr lesen

Mannheim – Neue Abfall-App „Abfall Mannheim“ und Online-Kalender für 2024 ab sofort verfügbar

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab 2024 werden alle Haushalte in Mannheim mit einem verbesserten digitalen Angebot per App oder Online-Kalender über die Leerung ihrer Abfallbehälter informiert. Damit orientiert sich der Stadtraumservice Mannheim am aktuellen Kundenbedarf, denn immer mehr Bürgerinnen und Bürger nutzen bereits die städtische Abfall-App und den Abfallkalender online. Ab sofort kann die neue … Mehr lesen

Jahresabschluss 2022 des Eigenbetriebs Wertstoffwirtschaft fällt negativ aus – aus guten Gründen

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Den nachfolgenden Generationen keine Altlasten hinterlassen – das ist gerade beim Thema Abfallentsorgung wichtig. Der Landkreis Südliche Weinstraße trägt die Verantwortung für mehrere inzwischen stillgelegte Mülldeponien auf seinem Gebiet. Für die sogenannte Nachsorge dieser Anlagen hat der Eigenbetrieb WertstoffWirtschaft des Landkreises im Jahr 2022 mehr zurückgelegt als ursprünglich geplant. Sogar … Mehr lesen

SÜW-WertstoffWegweiser mit Wertstoffkalender: Auch 2024 gedruckt im Amtsblatt – Alle Infos wieder digital als App und im Internet

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Bereits über 25.000 Mal wurde die SÜW-WertstoffApp auf Endgeräte wie Smartphones heruntergeladen. Foto: KV SÜW Wann wird welcher Müll in meiner Ortsgemeinde abgeholt? Wann kann ich wo Problemabfall abgeben? Wann sind die Wertstoffhöfe geöffnet? Die Antworten auf diese und weitere Fragen rund um das Thema Müll liefert im Kreis Südliche … Mehr lesen

Landau – Vereinbarung in Sachen Leichtverpackungen verlängert

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Einstimmig hat der Ausschuss für den Eigenbetrieb Wertstoff Wirtschaft beschlossen, dass eine bestehende Vereinbarung, die regelt, wie Leichtverpackungen im Landkreis Südliche Weinstraße gesammelt werden, verlängert werden soll. Das bedeutet für Bürgerinnen und Bürger: Leichtverpackungen aus Kunststoffen, Metall und Verbundstoffen, umgangssprachlich meist Plastikmüll genannt, werden in SÜW auch weiterhin alle 14 Tage in gelben … Mehr lesen

Landau – Letzte Problemabfallsammlung dieses Jahr am 11. November im WertstoffWirtschaftszentrum Süd bei Billigheim-Ingenheim

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(Stadt Landau) – Die nächste Sammlung für Problemabfälle – und die letzte des Jahres 2023 – findet am Samstag, 11. November, von 8.30 bis 11.30 Uhr im Wertstoffwirtschaftszentrum (WWZ) Süd bei Billigheim-Ingenheim statt. Die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis können bei dieser Gelegenheit Problemabfälle aus ihren privaten Haushalten umweltgerecht und kostenlos entsorgen. … Mehr lesen

Landau – So werden Kinder zu Klimahelden – EWL besucht Kindergärten und Schulen – Abfalltrennung spielerisch lernen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Früh übt sich, wer ein Klimaheld werden will. Dies weiß auch der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) und setzt sich für die Nachwuchsbildung bei den Jüngsten ein: Der EWL kommt in die Landauer Bildungseinrichtungen und führt die Kinder spielerisch an die richtige Sortierung des Abfalls heran. „Recycling spart CO2 ein und sorgt für … Mehr lesen

Germersheim – Abfallwirtschaft plant Gebührensenkung bei Biomüll-Abfuhr – Konzept der Abfallwirtschaft beschlossen: Mehr Klimaschutz durch mehr Bioabfalle und neue Photovoltaikanlagen

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Germersheim) – Abfallwirtschaft plant Gebührensenkung bei Biomüll-Abfuhr Konzept der Abfallwirtschaft beschlossen: Mehr Klimaschutz durch mehr Bioabfälle und neue Photovoltaikanlagen „Im Bereich der Abfallwirtschaft stehen in naher Zukunft einige größere Ereignisse, beispielsweise der Verkauf des Müllheizkraftwerks (MHKW) Pirmasens oder umfangreiche bauliche Veränderungen am Wertstoffhof Westheim, an. Diese Ereignisse werden Auswirkungen auf den … Mehr lesen

Stadt Heidelberg testet erfolgreich neue Großmülleimer

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat über den Sommer drei sogenannte Großmülleimer an der Alten Brücke und in der Kettengasse getestet und gute Erfahrungen damit gemacht. „In den ,Neuen‘ können auch besonders sperrige Verpackungen entsorgt werden. Das erleichtert uns die Arbeit an besonders verschmutzten Punkten im Stadtgebiet“, berichtet Michael Kraft, der Leiter … Mehr lesen

„Tag der Deutschen Einheit“: Abholtermine der Müllabfuhr Heidelberg ändern sich zwischen 3. und 7. Oktober

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund des Feiertages „Tag der Deutschen Einheit“ am Dienstag, 3. Oktober 2023, ändern sich bis zum Samstag, 7. Oktober 2023, die Abholtermine der Müllabfuhr. Das betrifft die Restmüll-, Bioabfall- und Papierbehälter, die Gelben Säcke/Gelben Tonnen sowie die Papierbündelsammlung, Glassammlung und Speisereste-Entsorgung für Gewerbe. Die Abholungen verschieben sich: • von Dienstag, … Mehr lesen


///MRN-News.de