• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Schüler*innenkonferenz zu Klima und Umweltschutz – Mannheimer Schüler*innen tauschen Ideen über Klima- und Umweltschutz aus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung des 68DEINS! Kinder- und Jugendbüros haben sich am Mittwoch, 24. März, 32 Schüler*innen verschiedener weiterführender Schulen und einzelner Grundschulen in Mannheim bei einer Online-Zukunftswerkstatt über Klima- und Umweltschutz an Mannheimer Schulen ausgetauscht und eigene Ideen und Forderungen zur Verbesserung formuliert. An der Veranstaltung haben auch die Umweltbürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell, … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Interview mit dem neuen Heidelberger Klima-Bürgermeister zum Thema „Heidelbergs Weg zur Mobilitätswende“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Ökostadt Rhein-Neckar e.V.) – Am Mittwoch, 31. März 2021 lädt der Verein Ökostadt Rhein-Neckar um 19 Uhr zu einem Online-Interview (via Zoom und YouTube) mit dem neuen Heidelberger Klima-Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain zum Thema „Heidelbergs Weg zur Mobilitätswende“ ein. Die Teilnahme ist kostenfrei, den Link zur Registrierung für die Teilnahme via Zoom sowie … Mehr lesen

      Lambrecht – Freiwilliges ökologisches Jahr im Biosphärenreservat Pfälzerwald – Bewerbungen noch bis 01. April möglich

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Junge Menschen haben die Möglichkeit, in der Geschäftsstelle des Biosphärenreservats Pfälzerwald in Lambrecht ein zwölfmonatiges Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) zu leisten, und können sich dafür noch bis 01. April bewerben. Das FÖJ läuft ab Anfang August 2021 bis Ende Juli 2022. Bewerben können sich alle ab 18 bis einschließlich 26 Jahre. … Mehr lesen

      Mannheim – Für den Klimaschutz: Mannheim macht zur Earth Hour das Licht aus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto „Licht aus – Klimaschutz an!“ setzen Privatpersonen, Städte und Unternehmen weltweit ein Zeichen für mehr Klimaschutz. Auch die Stadt Mannheim beteiligt sich am 27. März 2021 erneut an der Earth Hour – der Stunde der Erde – und schaltet an vielen öffentlichen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten von 20:30 bis 21:30 Uhr … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Schüler*innen tauschen sich über Klima- und Umweltschutz aus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 24. März 2021, von 17 bis 19.30 Uhr, sind Schüler*innen aller weiterführenden Schulen in Mannheim dazu eingeladen, sich über Klima- und Umweltschutz an Mannheimer Schulen auszutauschen und ihre Ideen und Anliegen zu dem Thema zu formulieren. Die Ideen und Ergebnisse der Online-Schüler*innenkonferenz werden in die Erstellung des Mannheimer Klimaschutz-Aktionsplans 2030 einfließen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Polizeiverordnung: Neufassung beschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat eine Neufassung der Allgemeinen Polizeiverordnung erarbeitet. Diese hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 18. März 2021 mit großer Mehrheit beschlossen – zwei Monate später, am 18. Mai, wird sie in Kraft treten. Die Allgemeine Polizeiverordnung ist das zentrale Regelwerk der in Heidelberg geltenden Normen. Sie … Mehr lesen

      Hockenheim – Licht aus für Umweltschutz

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Lichtschalter, ein oder aus? Klimaschutz, ja oder nein? Weltweit stimmen Menschen, Städte und Unternehmen während der Earth Hour 2021 für mehr Klimaschutz. Sie schalten am Samstag, 27. März, um 20.30 Uhr für eine Stunde das Licht aus. Bekannte Bauwerke stehen wieder in symboli-scher Dunkelheit, darunter Wahrzeichen wie das Brandenburger Tor, der Big Ben … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisausschuss hält an Reaktivierung der Bahnstrecke Landau-Germersheim fest – Kriterien zur Bewertung sollen überarbeitet werden Landrat Brechtel: Umweltschutz und Energiewende müssen zentrale Rolle spielen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Reaktivierung der stillgelegten Bahnstrecke Landau-Germersheim bleibt ein wichtiges Zukunftsthema für den Landkreis Germersheim. Mit seiner Empfehlung an den Kreistag stimmt der Kreisausschuss darin zu, dass dieses bedeutende Zukunftsprojekt nicht an einem negativen Ergebnis einer Kosten-Nutzungsuntersuchungen scheitern darf, in der wichtige Kriterien wie Umweltschutz und Energiewende bisher keine Rolle spielen“, sagte Landrat … Mehr lesen

      Neustadt – Neustadter Themen online – Expertenrunde mit der SPD Neustadt

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in Corona-Zeiten möchte die SPD Neustadt nicht auf Veranstaltungen zu wichtigen Themen verzichten. „Also haben wir uns für virtuelle Konferenzen entschieden“, berichtet Viola Küßner, Co-Vorsitzende des SPD Ortsvereins Neustadt über zwei Videokonferenzen im März. Unter dem Motto „Informieren Sie sich und reden Sie mit!“ hatte die SPD Neustadt gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten … Mehr lesen

      Brühl – In Brühl geht am 27. März das Licht aus … für den Klimaschutz!

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Brühl beteiligt sich wieder an der WWF-Klima- und Umweltschutzaktion „Earth Hour“. Am Samstag, den 27. März 2021 gehen von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Auch in Brühl wird während der Earth Hour des WWF wieder ein Zeichen für den Klima- und Umweltschutz gesetzt und für eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Photovoltaik-Förderung der Stadt Heidelberg erfolgreich angelaufen! Im Januar und Februar 2021 wurden bereits 30 Anträge eingereicht

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit 1. Januar 2021 fördert die Stadt Heidelberg die Installation und Inbetriebnahme von Photovoltaik-Anlagen auf Dachflächen, Gründächern und Fassadenflächen – und im Januar und Februar sind bereits 30 Anträge eingereicht worden. Zusammengenommen haben die Anlagen eine Leistung von 345 Kilowattpeak (kWp). Die Förderung ist ein Resultat des 2019 beschlossenen Klimaschutz-Aktionsplans … Mehr lesen

      Heidelberg – Fünf neue E-Ladestationen der Heidelberger Energiegenossenschaft in Betrieb! Insgesamt über 100 Ladepunkte im Stadtgebiet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es geht voran mit der öffentlichen Ladeinfrastruktur in Heidelberg: Die ersten fünf der im Jahr 2019 beantragten sieben öffentlich zugänglichen Ladesäulen der Heidelberger Energiegenossenschaft (HEG) sind im Februar 2021 fertiggestellt und in Betrieb genommen worden. Es stehen damit insgesamt neun weitere Ladepunkte zur Verfügung. Insgesamt gibt es in der Stadt … Mehr lesen

      Heidelberg – Thema Starkregen: Bürgerinnen und Bürger können ihre Erfahrungen und Ideen einbringen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Starkregen kann jeden treffen. Im Extremfall verursachen heftige Regenfälle Überschwemmungen, Unterspülungen, Hangrutsche. Die Stadt Heidelberg hat für Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen ein Vorsorge-Konzept erstellt. Auf einem neuen Onlineportal unter www.heidelberg.de/starkregen stehen seit Kurzem Starkregengefahrenkarten zur Verfügung. Sie ermöglichen eine individuelle Risikoabschätzung. Auf dem Portal können die Bürgerinnen und Bürger zudem … Mehr lesen

      Sandhausen – Sandhäuser Zukunftswald : Unser Wald braucht unsere Hilfe!“ – Bürgermeisterkandidat Hakan Günes auf Rundgang mit Forstminister Peter Hauk MdL

      Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – (pm Hakan Günes, Bürgermeisterkandidat Sandhausen) – „In meiner Kindheit habe ich mit Freunden oft im Sonnenweg gespielt. Grundschule aus, Mittagessen, Hausaufgaben – und dann nichts wie ab zum Wald. Der war damals so dicht, dass er für unsere Versteckspiele ideal war. Diese Zeiten sind allerdings vorbei, denn heute … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt unterzeichnet Resolution für ein starkes Lieferkettengesetz! Faire Menschenrechtsstandards gefordert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gegen Ausbeutung, Menschenrechtsverletzungen und Missstände in der gesamten Lieferkette eines Produktes: 34 Kommunen aus ganz Deutschland haben am 9. Februar 2021 als Erstunterzeichner die Resolution „Kommunen für ein starkes Lieferkettengesetz in Deutschland“ auf den Weg gebracht. Neben Heidelberg sind unter anderem Bremen, Münster und München dabei. „Damit senden wir ein … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Lockdown: Stadtverwaltung für alle Anliegen der Bürgerinnen und Bürger erreichbar! Städtische Gebäude jedoch noch bis 7. März geschlossen – Fast alle Bürgerämter ab 22. Februar für dringend erforderliche Anliegen wieder geöffnet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bund und Länder haben am 10. Februar 2021 beschlossen, den bestehenden Corona-Lockdown bis einschließlich 7. März 2021 zu verlängern. Die Gebäude der Stadtverwaltung Heidelberg bleiben bis dahin für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg sowie die städtischen Gesellschaften sind währenddessen allerdings weiterhin erreichbar. Bürgerinnen und Bürger … Mehr lesen

      Heidelberg – Beginn der Vegetationszeit am 1. März! Roden von Gehölzen noch bis Ende Februar erlaubt – bitte Baumschutzsatzung beachten

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Am 1. März beginnt die sogenannte Vegetationszeit, die bis zum 30. September andauert. In diesem Zeitraum ist es gemäß Paragraf 39 des Bundesnaturschutzgesetzes verboten, Bäume, die außerhalb des Waldes, Kurzumtriebsplantagen oder gärtnerisch genutzten Grundflächen stehen, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze auf den Stock zu setzen oder zu beseitigen. … Mehr lesen

      Hockenheim – Faire Produkte weiter auf dem Vormarsch!

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Hockenheim) – Die Fair Trade Town Hockenheim-Initiative hat seit Anfang des Jahres vier neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter gewonnen. Die Firma aubex GmbH, die Kirchliche Sozialstation Hockenheim e. V., der food blog „Die Schürzenträgerin“ und das Pflegeportal Süd aus Hockenheim sind neu dabei. Erst Ende 2020 stießen sechs neue Unternehmen und Einrichtungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Lockdown: Stadtverwaltung bleibt erreichbar – städtische Gebäude sind geschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bund und Länder haben am 19. Januar 2021 beschlossen, den bestehenden Corona-Lockdown bis einschließlich 14. Februar 2021 fortzusetzen. Die Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg sowie die städtischen Gesellschaften sind aber weiterhin erreichbar. Nur die Gebäude der Stadtverwaltung Heidelberg bleiben bis Mitte Februar für den Publikumsverkehr geschlossen. Für dringende und … Mehr lesen

      Heidelberg – Wiesen und Wälder: „Natürlich Heidelberg“ war 2020 sehr beliebt – Anmeldungen für 2021 gestartet! Förderung der Umweltbildung seit 15 Jahren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Obwohl viele Veranstaltungen abgesagt werden mussten, organisierte das Umweltbildungsprogramm „Natürlich Heidelberg“ 2020 insgesamt 180 Termine. Nach Ende des Lockdowns im Sommer zog es vermehrt Menschen ins Grüne – unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln. Für ausgefallene Veranstaltungen gab es kurzfristig Ersatztermine, die nahezu alle ausgebucht waren. Diese Bilanz hat die Verwaltung … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachhaltiges Wirtschaften Heidelberg: Projekt feiert 20-jähriges Bestehen – 140 Unternehmen sparen insgesamt jedes Jahr 2.200 Tonnen CO2

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Beginn des Projekts „Nachhaltiges Wirtschaften“ vor 20 Jahren haben sich 140 Betriebe mit zusammen rund 9.500 Beschäftigten beteiligt. Insgesamt sparen sie mehr als 2.200 Tonnen CO2 pro Jahr. Dies entspricht der CO2-Menge, die für den Stromverbrauch von über 770 Vier-Personen-Haushalten erzeugt wird. Die Betriebskosten konnten um insgesamt 1,2 Millionen … Mehr lesen

      Landau – Mit frischer Botschaft ins neue Jahr – Abfallfahrzeuge des EWL werben für Nachwuchs und für den Umweltschutz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Schon entdeckt? Die beiden neuen Abfallfahrzeuge des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) sind mit einer zusätzlichen Mission im Stadtgebiet unterwegs: Sie werben für Umweltbewusstsein und rücken den Nachwuchs dabei ins Bild. „Der EWL kümmert sich um eine große Bandbreite an Umweltbelangen – dahinter stecken unterschiedliche Berufe mit sinnstiftenden Inhalten“, erläutert Bürgermeister Dr. Maximilian … Mehr lesen

      Heidelberg – Großes Sanierungspotenzial im Hasenleiser: CO2-Emissionen könnten deutlich gesenkt werden! Ergebnisse des Energetischen Quartierskonzept Hasenleiser – Kurzfilm und Abschlussbericht online

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Sanierungspotenzial in Heidelberg-Hasenleiser ist erheblich: Die CO2-Emissionen im Quartier könnten bis zum Jahr 2050 um bis zu 96 Prozent gesenkt werden. Zu diesem Ergebnis kommt das Energetische Quartierskonzept Hasenleiser. In dem Projekt sollten die Einsparmöglichkeiten im Hasenleiser erfasst werden. Das Konzept hat drei zentrale Themen: Gebäude und Energie Mobilität … Mehr lesen

      Heidelberg – Wind und Wetter auf der Spur: Auf dem Königstuhl werden wieder Wetterdaten erhoben – Stadt Heidelberg nimmt zwei neue Messstationen in Betrieb

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bereits im Juli 2020 war die erste von drei neuen, hochwertigen Wetterstationen auf dem Dach der Heidelberger Stadtbücherei in Betrieb genommen worden. Nun hat die Stadt Heidelberg die zwei weiteren Stationen am Wasserwerk Rauschen und auf dem Dach der Landessternwarte (Königstuhl) fertiggestellt. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) … Mehr lesen

      Heidelberg – Energieeinsatz systematisch gemanagt: Stadtwerke Heidelberg haben zertifiziertes Energiemanagementsystem nach ISO 50001 aufgebaut

      – Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Heidelberg haben sich Klimaschutz und Nachhaltigkeit auf die Fahne geschrieben. Ergänzend zu ihrem langjährigen zertifizierten Umweltmanagement haben sie nun ein vertiefendes Energiemanagement aufgebaut, um den eigenen Energieverbrauch kontinuierlich zu optimieren. Im Jahr 1995 haben die Stadtwerke Heidelberg ein Umweltmanagementsystem nach der europäischen EMAS-Verordnung aufgebaut, mit dem sie … Mehr lesen

      Seite 2 von 23
      1 2 3 4 23
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X