• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Schriesheim/Heiligkreuzsteinach/Neckargemünd – Unfälle auf glatten Straßen

      Schriesheim/Heiligkreuzsteinach/Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Schneefall und auf glatten Straßen kam es am Mittwoch auf höhergelegenen Straßen zu mehreren Unfällen, die aber allesamt glimpflich verliefen. Gegen 16 Uhr verlor ein 20-jähriger Autofahrer auf der Landesstraße 536 zwischen Wilhelmsfeld und Schriesheim in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er frontal … Mehr lesen

      Landau – Advent im Zoo Landau in der Pfalz am 15. Dezember – Familienführung zum Thema „Zootiere im Winter“, gemütliches Basteln und weihnachtliche Leckereien in der Landauer Zooschule

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch im Dezember wird es nochmal eine öffentliche Sonntagsführung im Zoo Landau geben. Die Zooschule Landau lädt am Sonntag, den 15.12.2019, um 14 Uhr Erwachsene und Kinder zu einer Zooführung unter dem Motto „Zootiere im Winter“ ein! Die Sibirischen Tiger sind natürlich ursprünglich in der Kälte zuhause, doch schätzen sie den oft nasskalten … Mehr lesen

      Mannheim – Tipps gegen gefrorenen Müll – So machen Sie die Abfalltonne winterfest

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Minustemperaturen kann es vorkommen, dass feuchte Abfälle in der Tonne festfrieren. Dann können die Müllwerker trotz aller Bemühungen die Behälter nicht vollständig leeren. Insbesondere die Biotonne, die von November bis März im 14-täglichen Rhythmus abgeholt wird, sollte daher in der kalten Jahreszeit vor Frost geschützt werden. Die Abfallwirtschaft Mannheim empfiehlt, feuchte Abfälle … Mehr lesen

      Mannheim – Abfallwirtschaft Mannheim gerüstet für den Winterdienst

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Abfallwirtschaft Mannheim hat alle Vorkehrungen für den bevorstehenden Winterdienst getroffen. Die Winterdienstfahrzeuge sind startklar, die Streugutlager sind aufgefüllt und die Einsatzpläne stehen. „Seit 1. November stehen wir im ständigen Kontakt mit dem Wetterdienst und analysieren die Daten der Glättemeldeanlage auf der Kurt-Schumacher-Brücke. Sobald die Prognosen überfrierende Nässe oder Schneefall vorhersagen, alarmieren wir … Mehr lesen

      Heidelberg – Der Winter kann kommen: Ab 14. November 2019 steht der städtische Winterdienst bereit!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bis zu 140 Winterdienst-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter stehen ab Donnerstag, 14. November 2019, in den städtischen Ämtern bereit, um Straßen und Wege zu räumen, falls der Winter Einzug hält. Ab vier Uhr morgens bis 22 Uhr wird bei Schnee und Eis gestreut und geräumt. Bis ein Uhr nachts und an den … Mehr lesen

      Mannheim – „Seien Sie ein Martin oder eine Martina!“ – 11. November: Zeichen setzen und das „Licht des Teilens“ weitertragen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Im Schnee da saß ein armer Mann, hat Kleider nicht, hat Lumpen an”, so klingt es am 11. November – am Martinstag – auch in Mannheim aus unzähligen Kehlen. „Der Heilige Martin steht für etwas, was alle Menschen kennen und was sie gleichermaßen berührt – das Teilen“, sagt der katholische Stadtdekan Karl Jung. … Mehr lesen

      Heidelberg – Der Herbst wird auch richtig schön: Martinsumzug in der Bahnstadt am 7. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Stadtteilverein Bahnstadt e.V.) – Der diesjährige Martinsumzug des Stadtteils Bahnstadt findet am Donnerstag, den 7. November von 17:30 bis 19:30 Uhr statt. Er beginnt auf der Schwetzinger Terrasse und endet auf dem Gadamerplatz. Organisiert wird er vom Stadtteilverein Bahnstadt e.V. mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Heidelberg. Selbstverständlich werden Martinsmännchen für die … Mehr lesen

      Mannheim – Der VfR Mannheim peilt gegen den SV Spielberg den ersten Heimsieg der jungen Saison an

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem engagierten Auftritt gegen die Spielvereinigung Durlach-Aue, der nicht mit den eigentlich verdienten drei Punkten belohnt werden konnte, gastiert am Samstag (15:30 Uhr) der SV Spielberg im Mannheimer Rhein-Neckar-Stadion. Der Oberliga Absteiger hat eine gelungene Vorbereitung absolviert, zur Krönung den Regionalligisten FC Astoria Walldorf mit 3:2 aus dem Pokal geworfen, und ist … Mehr lesen

      Sinsheim – Bei Schnee und Eis auf Gegenfahrbahn geraten – ein Leichtverletzter – 19.000 Euro Sachschaden

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag kurz vor 11 Uhr verlor eine 21-jährige Fahrerin bei Schnee- und Eisglätte in einer Kurve auf der B 45 zwischen Sinsheim und Hoffenheim die Kontrolle über ihren VW-Passat, geriet ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW-Polo. Anschließend prallte ihr Auto noch gegen die Leitplanke. Aufgrund der Unfallendstellung und der starken … Mehr lesen

      Landau – Keine Straßenreinigung bei Frost – Kehrmaschinen pausieren bei Schnee und Glatteis – Sicherheit geht vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der aktuelle Kälteeinbruch hat Auswirkungen auf die Straßenreinigung in Landau. „Wenn das Thermometer unter null Grad sinkt, bleiben die Kehrmaschinen in der Garage“, erklärt Sandra Hilzendegen vom Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL). Der Grund: Bei der Straßenreinigung wird mit Wasser gearbeitet, um Staub zu vermeiden. Würde es bei Minustemperaturen versprüht, würde dieses Wasser … Mehr lesen

      Speyer – Bei Schnee und Eis sind Stadt, Hauseigentümer und Mieter gefragt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Winter hat nun auch in unseren Breitengraden Einzug gehalten. Anlass für die Stadtverwaltung, an die Aufgaben des Winterdienstes zu erinnern. Stadt und Bürger sind weitgehend in die Pflicht genommen, die Verkehrssicherheit vor allem für Fußgänger zu gewährleisten. Der städtische Betriebshof ist für den Winterdienst gut gerüstet. So stehen 500 Tonnen Salz und … Mehr lesen

      Mannheim – Weiße Weihnachten: Lag früher wirklich häufiger Schnee?

      Mannheim/Ludwigshafen/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Warum wir glauben, dass die Winter früher weißer waren Nur noch zwei Wochen bis Weihnachten und die Frage nach Schnee zum Fest wird immer lauter. Schneeballschlacht und Schlittenfahrt standen schließlich in früheren Wintern ständig auf der Tagesordnung – das bilden wir uns zumindest ein. Die Wetterdaten belegen eine Erinnerungstrübung. Weiße Weihnachten sind die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gerüstet gegen Schnee und Eis

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie oft und wie viel Schnee fällt, das kann auch für diesen Winter nicht vorhergesagt werden. Doch eines ist sicher: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Entsorgungsbetriebes sind gerüstet und auf alle Situationen gut vorbereitet. “Von Kontrollfahrten bis zum Volleinsatz: Jeder weiß, wer, wann, welche Straßen und Plätze räumen soll. Die konkreten Einsatzpläne mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schnee zum Frühlingsanfang

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Schnee zum Frühlingsanfang – Meist nur um 5 Grad plus Zum kalendarischen Frühlingsanfang bringt eine Wetterfront wieder etwas Schnee. Auch danach bleibt der März vorerst noch unterkühlt mit teils knackigen Nachtfrösten. Bei einem Mix aus Sonne und Wolken schneit oder regnet es dabei etwas. Am Dienstag zieht ein breites Wolkenband mit etwas Schnee von … Mehr lesen

      Dudenhofen – Verkehrsunfall aufgrund Schnee und Alkohol

      Dudenhofen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – 18.03.2018, 01.30 Uhr. Der 44-jährige Fahrer eines PKW verlor auf schneebedeckter Fahrbahn auf dem Boligweg in Dudenhofen vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, Sommerreifen und Alkohol, der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,7 Promille, die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit der Verkehrsinsel Höhe Maxburgstraße. Anschließend verließ er die … Mehr lesen

      Mannheim – 19 Unfälle infolge von Schnee- und Eisglätte

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Aufgrund des am frühen Freitagabend einsetzenden Schneefalls und damit einhergehender Schnee- und Eisglätte ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Mannheim mehrere Unfälle. Während es im südlichen Rhein-Neckar-Kreis insgesamt zu drei Verkehrsunfällen mit Sachschaden kam, rutschte in Heidelberg nur ein Fahrer von der schneeglatten Fahrbahn. In Mannheim ereigneten sich insgesamt 15 witterungsbedingte … Mehr lesen

      Worms – Bei Schnee zu schnell

      Worms/Osthofen (ots) – Zwischen Bechtheim und Osthofen verliert ein 47-jähriger Mann die Kontrolle über seinen PKW und landet auf dem Dach. Der Mann befuhr die schneebedeckte Kreisstraße von Bechtheim in Richtung Osthofen, wo er in einer lang gezogenen Kurve mit nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkommt und sich überschlägt. Der Fahrer bleibt unverletzt.

      Ludwigshafen – Schnee bis in tiefe Lagen Allmählich wieder kälter

      Ludwigshafen / Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. In den kommenden Tagen fließt wieder kältere Luft ein. Dazu bleibt es wechselhaft mit Schnee bis in tiefe Lagen. Am Freitag scheint vor allem im Süden längere Zeit die Sonne und es bleibt trocken. Sonst halten sich meist viele Wolken, aus denen es in den mittleren Landesteilen … Mehr lesen

      Wörth – Schnee und Sommerreifen ?

      Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – 120,-EUR zuzüglich Verwaltungskosten und Kosten für Abschleppen und Schadensregulierung. Da ist ganz schnell ein vierstelliger Betrag zusammen. So viel kostet es wenn sie ein Fahrzeug führen, dass bei Glätte, Matsch oder Schnee ohne die vorgeschriebene Reifen für winterliche Wetterverhältnisse unterwegs sind und es zum Unfall kommt. Und wenn dann … Mehr lesen

      Heidelberg – Winterdienst: einsatzbereit bei Schnee und Eis

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Wochenende 11./12. November 2017 hatte der Heidelberger Winterdienst seinen ersten Einsatz auf dem Königstuhl. Generell stehen bis zu 140 Winterdienst-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter der städtischen Ämter bereit, um die Straßen und Wege zu räumen. Ab vier Uhr morgens bis 22 Uhr wird bei Schnee und Eis gestreut und geräumt. Bis … Mehr lesen

      Neustadt – Schmutz, Schnee und Hundekot auf Straßen und Wegen – wer ist für die Beseitigung von was verantwortlich?

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. In letzter Zeit gingen bei der Stadtverwaltung verstärkt Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern bezüglich verschmutzter Straßen, Wegen und Plätzen im Stadtgebiet und den Ortsteilen ein. Dies möchten wir gerne zum Anlass nehmen, noch einmal folgendes zu verdeutlichen: 1. Die Reinigung von öffentlichen Straßen, Wegen in Grünanlagen und öffentlichen Plätzen fällt grundsätzlich in die … Mehr lesen

      Weinheim – Wintersportler lösen Großeinsatz am Waidsee aus

      Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar. [RM] Winterzeit – Eissportzeit. Auch in Weinheim gibt es einige Flüsse, Seen, Bäche und offene Wasserrückhaltebecken. Faszinierend ist es, sonst unerreichbare Flächen zu Fuß oder mit Kufen unter den Schuhen zu durchqueren und die Landschaft aus einer ganz anderen Perspektive zu erkennen. Doch der Sport birgt erhebliche Gefahren, wenn es zu Eisunfällen kommt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hoch Christa kommt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Hoch CHRISTA beschert uns in den nächsten Tagen viel Sonnenschein. Ski- und Rodelfans kommen vor allem in den Bergen auch weiterhin auf ihre Kosten. Erst im Laufe des Wochenendes bringt ein Tief mehr Wolken und deutlich mildere Luft. Am Mittwoch ist der Himmel meist grau in grau. Regional bleibt es länger neblig, ganz … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Maudacher Bruch und Wäldchen an der Melm bleiben gesperrt

      Ludwigshafen / Metroplregion Rhein-Neckar- Von den gesperrten Grünanlagen können der Ebertpark, der Stadtpark und der Wildpark sowie alle Friedhöfe heute Freitag, 13. Januar 2017, ab 12 Uhr wieder geöffnet werden. Es gab dort kleinere Astabbrüche. Hier und da kommt es zu Absperrungen um Bäume. So muss beispielsweise im Stadtpark noch eine Birke gefällt werden. Im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Maudacher Bruch und Wäldchen an der Melm bleiben wegen “Egon” gesperrt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Von den gesperrten Grünanlagen können der Ebertpark, der Stadtpark und der Wildpark sowie alle Friedhöfe heute Freitag, 13. Januar 2017, ab 12 Uhr wieder geöffnet werden. Es gab dort kleinere Astabbrüche. Hier und da kommt es zu Absperrungen um Bäume. So muss beispielsweise im Stadtpark noch eine Birke gefällt werden. … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X