• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Drei mutmaßliche Drogenhändler in U-Haft – Bei Wohnungsdurchsuchungen Drogen, gefälschte Ausweisdokumente, Schlagringe und Bargeld sichergestellt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die Staatsanwaltschaft Mannheim und die Ermittlungsgruppe Rauschgift der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Mannheim führen derzeit ein Ermittlungsverfahren gegen drei Männer im Alter von 41, 43 und 46 Jahren aus Mannheim, Bruchsal und Pforzheim, u. a. wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. Unter anderem wurden hierzu Durchsuchungsbeschlüsse an den Wohnorten … Mehr lesen

Mühlhausen – 20-Jähriger beschädigt mehrere Fahrzeuge durch Alkoholfahrt – weitere Geschädigte und Zeugen gesucht

Mühlhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Donnerstagmorgen gegen 4 Uhr wurden Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte des Polizeireviers Wiesloch während ihrer Streifentätigkeit auf einen 20-jährigen Mann in der Speyerer Straße aufmerksam. Als die Einsatzkräfte den Mann kontrollieren wollten, flüchtete dieser und versteckte sich in einer Hofeinfahrt. Dort konnten die Polizistinnen und Polizisten den Mann schließlich ausfindig machen und festnehmen. … Mehr lesen

Hoffenheim/Rhein-Neckar-Kreis: 3.000 Euro Schaden nach Kupferdiebstahl

Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Zwischen Freitagnachmittag, 14 Uhr und Montagmorgen, 07:30 Uhr, entwendete eine bisher unbekannte Täterschaft von einer Baustelle in der Heiligwaldstraße insgesamt rund 500 Meter Kupferkabel. Der hierbei entstandene Schaden liegt bei etwa 3.000 Euro. Aufgrund des hohen Gewichtes des Diebesguts gehen die Ermittlerinnen und Ermittler davon aus, dass mehrere Täter gemeinschaftlich gehandelt und … Mehr lesen

Stuttgart – Europaweit größter Schlag gegen Callcenter-Betrüger – In ca. 6.000 Fällen einen Schaden von insgesamt 10 Mio. Euro verhindert – 12 Callcenter zerschlagen

Stuttgart / Karlsruhe / Mannheim – Gemeinsam mit internationalen Behörden und Organisationen aus Polizei und Justiz ist Baden-Württemberg ein beeindruckender Schlag gegen ein höchst professionell agierendes Betrügernetzwerk gelungen. Die Ermittler haben so in rund 6.000 Fällen einen Schaden von insgesamt rund zehn Millionen Euro verhindert. „Ermittlungsbehörden aus Baden-Württemberg haben erfolgreich den wohl europaweit größten Callcenterbetrug … Mehr lesen

Lampertheim – Zwei Wohnungseinbrüche beschäftigen Ermittler – Bellende Hunde vertreiben Kriminelle

Lampertheim/Südhessen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich zweimal schlugen Wohnungseinbrecher am vergangenen Wochenende (27./28.04.) zu. Mit Gewalt versuchten Unbekannte am Samstag in der Zeit zwischen 11.00 und 13.00 Uhr die Tür zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Weidweg aufzuhebeln. Offenbar wurden sie hierbei aber von den bellenden Hunden in der Wohnung in die Flucht geschlagen und flüchteten unverrichteter … Mehr lesen

Lampertheim – 55-jährige Frau vermisst

Lampertheim / Metropolregion Rheinn-Neckar. (ots) – Seit letzter Woche wird die 55 Jahre alte Alexandra Werry vermisst. Im Rahmen der polizeilichen Suchmaßnahmen konnten bislang keine Hinweise zum Aufenthaltsort der 55-Jährigen erlangt werden, weshalb die Ermittlerinnen und Ermittler nun auf wichtige Informationen aus der Bevölkerung hoffen. Letztmalig wurde sie von Familienangehörigen am Mittwoch, dem 17. April, … Mehr lesen

Sinsheim – Neue Ermittlungen im Mordfall um Manuela Kreis

Sinsheim/Rhein-Neckar-kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft Heidelberg die Ermittlungen in einem seit dem 13. September 1995 ungelösten Mordfall um die damals 16-jährige Manuela Kreis wiederaufgenommen. Die Ermittlerinnen und Ermittler haben die Beweisergebnisse noch einmal akribisch überprüft und dabei neue Erkenntnisse gewonnen. Manuela Kreis verließ am Abend des 13. September 1995 ihre … Mehr lesen

Osterburken – Kriminalpolizei Tauberbischofsheim gelingt Schlag gegen Rauschgifthändler

Osterburken / Metropolregion Rhein-Neckar / Heilbronn (ots) – Lauda-Könighofen / Boxberg / Igersheim / Am 21. März 2024 wurden im Rahmen von großangelegten Durchsuchungsmaßnahmen in Lauda-Königshofen, Boxberg, Igersheim, Osterburken und Heilbronn sechs Personen festgenommen. Den 28, 31, 44, 46 und 51 Jahre alten Männern wird bandenmäßiger Betäubungsmittelhandel sowie das Herstellen von Betäubungsmitteln in nicht geringer … Mehr lesen

Dossenheim – Anwohnerin verhindert Einbruch – Zeugen gesucht

Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagfrüh gegen 04:30 Uhr wurde eine Anwohnerin auf zwei Jugendliche aufmerksam, die mit einem Gullydeckel versuchten in ein Kiosk am Bahnhofsplatz in Dossenheim einzubrechen. Sie verständigte die Polizei, woraufhin die Täter flüchteten. Die Täter werden wie folgt beschrieben: jugendliches Alter, schwarze glänzende Jacken und helle Jogginghosen. Die Ermittler des Polizeireviers Heidelberg-Nord bitten … Mehr lesen

Schwetzingen – 84-Jähriger aus Ketsch verliert durch Telefonbetrug 17.000 Euro

Schwetzingen / Ketsch / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Ein 84-Jähriger Senior erhielt am Freitag gegen 10.30 Uhr einen Anruf von zwei vermeintlichen Staatsanwälten. Diese teilten mit, dass sein Sohn einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht habe. Hierbei habe der Sohn eine Frau umgefahren. Im Hintergrund war eine weinerliche männliche Stimme zu hören, welche immer wieder ”Papa, ich habe einen … Mehr lesen

Bensheim – Zwei Wohnungseinbrüche beschäftigen Ermittler

Bensheim / Südhessen (ots) – Gleich zweimal schlugen Wohnungseinbrecher am Montag (04.03.) zu. Mit Gewalt hebelten die Täter in der Zeit zwischen 17.00 und 18.15 Uhr ein Fenster zu einem Wohnhaus in der Neugrabenstraße auf und verschafften sich so Zutritt in die Räumlichkeiten. Dort ließen sie Schmuck mitgehen. Gescheitert sind Einbrecher dagegen um kurz vor … Mehr lesen

Kreis Bergstraße – Ausgelegtes Gift – Vorsicht Hundehalter – Polizei sucht Zeugen

Kreis Bergstraße – Mörlenbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuell ermittelt das Kommissariat 41 in Heppenheim wegen des Verdachts von ausgelegtem Gift. Vor diesem Hintergrund suchen die Ermittlerinnen und Ermittler nach Zeugen und bitten Hundehalter um besondere Vorsicht. Eine Hundebesitzerin hat sich an die Polizei gewandt, nachdem ihr Hund am Samstag (10.02.) aufgrund von Vergiftungserscheinungen verstorben … Mehr lesen

Nußloch/Wiesloch – Serienstraftat mit Graffiti

Nußloch/Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Tatzeitraum vom 25.01 bis zum 28.01 besprühte eine bislang unbekannte Täterschaft mittels Graffiti mehrere Objekte, Gartenmauern und Autos im Ortsbereich Nußloch sowie im Stadtgebiet Wiesloch. Die Höhe der Sachschäden ist derzeit nicht bekannt. Die Ermittler gehen davon aus, dass alle Taten durch die gleiche Täterschaft begangen wurden. Das Polizeirevier Wiesloch ermittelt in … Mehr lesen

Hockenheim – Rekordjahr für die Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek blickt auf ein erfolgreiches Jahr mit Spitzenwerten zurück. Denn: Mit 115.813 Ausleihen und 537 Neuanmeldungen 2023 erreichte sie neue Rekordwerte. Dazu zählen auch die 28 Medienkisten mit 1020 Medien und 32 Onilo-Boardstories. Die Ausleihzahlen sowie die Neuanmeldungen zeigen deutlich, die Mitarbeiterinnen treffen bei den Neuanschaffungen die richtige Stimmung. Insgesamt wurden 3042 Medien neu … Mehr lesen

Mannheim – Schönau – NACHTRAG – Tödliche Schüsse – Staatsanwaltschaft und LKA nehmen Stellung

Mannheim-Schönau / Metropolregion Rhein-Neckar – Stuttgart – Am Samstagmittag, 23. Dezember 2023, kam es in Mannheim-Schönau zu einem polizeilichen Schusswaffengebrauch. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen hat ein 49-jähriger Mann zunächst über Notruf bei der Polizei angerufen und mitgeteilt, dass in seiner Wohnung in der Johann-Schütte-Straße eine tote Person liegen würde. Die herbeigerufenen Polizeibeamten trafen … Mehr lesen

Gorxheimertal – Mutmaßliche Kupferdiebe festgenommen

Gorxheimertal / Metropolregion Rhein-Neckar / Südhessen. Kabeltrommeln mit Kupferdraht entwendet/Sechs Verdächtige festgenommen (ots) – Am Dienstagabend (12.12.), kurz vor 19.30 Uhr, verluden mehrere Männer zwei auf einem Grundstück in der Hauptstraße in Trösel für Baumaßnahmen bereitgestellte Kabeltrommeln samt aufgerolltem Erdkabel aus Kupfer in einen Transporter und flüchteten mit ihrer Beute vom Tatort. Die Kabeltrommeln haben … Mehr lesen

Dossenheim – Explosion in Mehrfamilienhaus am 13.10.2023 – Vorläufiges Ermittlungsergebnis

Dossenheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bereits am 13.10.2023 meldeten Anwohner eine Explosion in einem Mehrfamilienhaus in der Theodor-Heuss-Straße. Damals übernahm die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg in enger Zusammenarbeit mit den Spezialisten des Landeskriminalamtes die weiteren Ermittlungen. Diese ergaben, dass es sich bei der vermeintlichen Explosion um eine Verpuffung gehandelt hatte. Die Ermittler gehen nach derzeitigem … Mehr lesen

Bensheim – Polizei beschlagnahmt mehrere Kilogramm Drogen, Handys und Bargeld – Neun Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Bensheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen eines Verfahrens der Staatsanwaltschaft Darmstadt haben Ermittler am frühen Dienstagmorgen (24.10.) bei Durchsuchungen rund fünf Kilogramm Marihuana, ein Kilogramm Amphetamin und geringe Mengen Kokain sichergestellt. Neben mehreren Zehntausend Euro Bargeld und circa 30 Handys, stellten die Beamten auch Schmuck sowie verschiedene Hieb- und Stichwaffen sicher. Die Kriminalpolizei erlangte zuvor durch … Mehr lesen

Michelstadt-Steinbach – Einbruch bei Geflügelzuchtverein/Kriminelle entwenden 28 Tauben

Michelstadt / südhessischer Odenwaldkreis / Heidelberg (ots) Nach einem Einbruch in mehrere Volieren des Geflügelzuchtvereins im Rehbacher Tal am Ortsrand von Steinbach, sucht die Polizei nach Zeugen. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen Dienstag (10.10.), 17.00 Uhr und Mittwoch (11.10.), 16.00 Uhr. Nachdem sich Unbekannte Zutritt zum Gelände des Vereins verschafften, begaben sie … Mehr lesen

Mannheim – Das 5. „Mannheim Kinokult Open-Air“ verabschiedet sich mit Rekordbesuch von der Aktionsfläche ALTER

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Große Resonanz für Filmkunst aus, über und für Mannheim Viel Applaus und Zuspruch erhielten die acht starken Kurzfilmen, die am gestrigen Abend von den Kurzfilmfestivals GIRLS GO MOVIE und ZUM GOLDENEN HIRSCH auf dem Alten Meßplatz präsentiert wurden. In spätsommerlicher Atmosphäre endete damit erfolgreich die fünfte Ausgabe der Filmreihe „Mannheim Kinokult … Mehr lesen

Mannheim – 15-jähriges Mädchen vermisst

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Die 15-jährige Alisha B. wurde am Abend des 30.08.2023 als vermisst gemeldet, da sie nicht in ihre Einrichtung in Mannheim zurückgekehrt ist. Eine Überprüfung aller bekannten Hinwendungsorte durch die Ermittlerinnen und Ermittler des Kriminalkommissariats Mannheim war bislang negativ. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich die Vermisste in einer hilflosen … Mehr lesen

Mannheim – „Kinokult Open Air“ auf dem Alten Meßplatz feiert Mannheim als Filmstadt

Mannheim / Metropolgion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 15. August bis 5. September 2023 gibt es wieder kostenfreies Open-Air-Sommerkino auf der Aktionsfläche ALTER in Mannheim „Mannheim Kinokult Open Air“ feiert ein kleines Jubiläum: Zum fünften Mal lädt die spätsommerliche Veranstaltungsreihe zum gemeinsamen Kinoerlebnis unter freiem Himmel auf den Alten Meßplatz ein. Vom 15. August bis 5. September … Mehr lesen

Heidelberg – 36-Jähriger in S-Bahn mit Pfefferspray und Schlagstock angegriffen – Zeugen gesucht!

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Dienstagnachmittag gegen 16:10 Uhr soll ein bislang unbekannter Mann einen 36-Jährigen in der S1 unvermittelt mit einem Schlagstock und Pfefferspray angegriffen haben. Am Bahnhof Heidelberg-Weststadt/Südstadt stieg der 36-jährige Mann in die Bahn in Fahrtrichtung Kaiserslautern in das vorderste Abteil ein. Während er einstieg, soll ein bislang unbekannter Mann beim Aussteigen den 36-Jährigen unvermittelt … Mehr lesen

BMW-Fahrer in Mannheim grob verkehrswidrig und rücksichtlos Autofahrer gefährdet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Ein 69-jähriger BMW-Fahrer gefährdete am Montagnachmittag, gegen 18:30 Uhr gleich mehrere Autofahrer durch seine rücksichtlose Fahrweise. Der 69-Jährige war mit seinem BMW in Richtung Mannheim-Neckarstadt unterwegs. Hierbei überfuhr er eine durchgezogene Mittelinie und gefährdete durch falsches Überholen mehrere noch nicht bekannte Verkehrsteilnehmer. Dabei fuhr er teilweise auf den Straßenbahnschienen. Nur durch … Mehr lesen

Einbruch in die Weschnitztalschule Mörlenbach – Hinweise und Zeugen gesucht

Mörlenbach / Metropolregion Rhein-Neckar – (ots) Die Weschnitztalschule in der Schlesierstraße geriet in der Nacht zum Dienstag (04.07.) gegen 4.00 Uhr, in das Visier von drei Kriminellen. Die Unbekannten hebelten die Eingangstür auf und brachen anschließend im Gebäude die Tür zum Sekretariat auf. Aus einer Geldkassette ließen sie dort Bankkarten mitgehen. Die Beamten des Kommissariats … Mehr lesen


///MRN-News.de