• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neustadt Weinstraße / Weisenheim Sand – Saskia Teucke ist die 82. Pfälzische Weinkönigin

      Neustadt Weinstraße / Weisenheim Sand / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach einem spannenden Wahlabend im Neustadter Saalbau ist die Weisenheimerin Saskia Teucke zur 82. Pfälzischen Weinkönigin gewählt worden. Nachdem Boris Kranz, erster Vorsitzender der Pfalzweinwerbung, das Wahlergebnis bekannt gegeben hatte, bekam die strahlende Siegerin von ihrer Vorgängerin Anna-Maria Löffler, der neuen Deutschen Weinprinzessin, die goldene Krone … Mehr lesen

      Landau – Eingetaucht in die Welt der Bücher – Lesesommer bringt Stadtbibliothek mehr als 70 neue Leserinnen und Leser – Kulturdezernent Dr. Ingenthron überreicht Preise an Fabrice Sire, Katharina Blank und Johannes Reining

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Abenteuer beginnen im Kopf“ hieß es in diesem Sommer zum 13. Mal in kommunalen und kirchlichen Bibliotheken in Rheinland-Pfalz. Auch die Stadtbibliothek Landau beteiligte sich an der Aktion Lesesommer, die jetzt nach acht Wochen zu Ende ging. Auch wenn die traditionelle Abschlussparty Corona-bedingt ausfallen musste, ließ es sich Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron nicht … Mehr lesen

      Worms – Sieger des Wappen-Malwettbewerbs steht fest!

      Worms „museum live“ und Spectaculum Worms wählen die Gewinner/Malia Stridde belegt den ersten Platz Eine schwere Entscheidung hatte die Jury des Wappenmalwettbewerbs von „museum live“ zu treffen: Aus 50 kreativen Einsendungen musste ein Gewinner ausgewählt werden. Das dreiköpfige Entscheidungsgremium aus Mitgliedern des Nibelungenmuseums und des Spectaculum-Organisationsteams kürte Malia Stridde zur Siegerin. Die Arbeit der Erstplatzierten … Mehr lesen

      Frankenthal – Miss Strohhut 2020 gesucht: Bewerbungen ab sofort möglich

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer ist volljährig, kontaktfreudig und möchte die Stadt Frankenthal für ein Jahr repräsentieren? Gesucht wird die 45. Miss Strohhut, die anlässlich des diesjährigen Strohhutfests gewählt wird. Die 47. Ausgabe des größten Straßenfestes der Pfalz findet vom 21. bis 24. Mai statt. Aufgabe der Miss Strohhut ist es, ein Jahr lang – bis zum … Mehr lesen

      Landau – Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels – Kim Gutting vom Pamina-Schulzentrum Herxheim gewinnt Kreisentscheid

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit „Wunder“ von Raquel J. Palacio und „Code: Orestes – Das auserwählte Kind“ von Maria Engstrand hat Kim Gutting vom Pamina-Schulzentrum in Herxheim die Jury überzeugt und gestern den Kreisentscheid im Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels 2019/2020 gewonnen. Sie vertritt den Landkreis in nächster Instanz auf Bezirksebene. Insgesamt sechs Sechstklässlerinnen und ein Sechstklässler, die … Mehr lesen

      Mosbach – Fußballkreis Mosbach sagt DANKE SCHIRI

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Als erste Schiedsrichtervereinigung ehrte Mosbach seine Sieger der Aktion DANKE SCHIRI. für besonderes Engagement auf und neben dem Fußballplatz. „Ich habe schon immer, selbst auf dem Bolzplatz, den Schiedsrichter gemacht“, erzählt Robin Siegl, der Sieger der Kategorie Schiedsrichter U50. „Als ich dann die Schiedsrichterkarriere begonnen habe, hat das eine Leidenschaft in mir geweckt, … Mehr lesen

      Mannheim – Der Fußball in Baden sagt DANKE SCHIRI.

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Wettbewerb DANKE SCHIRI. ehren der Badische Fußballverband und die Schiedsrichtervereinigungen der Fußballkreise besonders engagierte Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter. Alle Vereine können ab sofort bis zum 15.12.2019. ihre Schiris vorschlagen. Die Ehrung wird in drei Kategorien vergeben: Schiedsrichterin, Schiedsrichter U50 und Schiedsrichter Ü50. Kriterien sind nicht etwa die Leistungsklasse oder die Anzahl der geleiteten … Mehr lesen

      Neustadt – Kleiner Pfälzer Weinsteig Ultratrail über 56 km

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Beim 1. Kleinen Pfälzer Weinsteig starteten am noch dunklen Samstagmorgen um 7 Uhr 49 LäuferInnen vom Parkplatz des Hambacher Schlosses, um nach 56 Kilometern mit über 1.800 Höhenmetern am Hofgut Battenberg im Leiningerland das Ziel zu erreichen. Innerhalb der vorgegebenen Zielzeit von 10 Stunden schafften das immerhin 46 von ihnen. Erst … Mehr lesen

      Neustadt – Anna-Maria #Löffler aus Haßloch ist die 81. Pfälzische Weinkönigin

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem spannenden Wahlabend im ausverkauften Neustadter Saalbau ist die Haßlocherin Anna-Maria Löffler zur 81. Pfälzischen Weinkönigin gewählt worden. Nachdem Boris Kranz, erster Vorsitzender der Pfalzweinwerbung, das Wahlergebnis bekannt gegeben hatte, wurde die strahlende Siegerin von ihrer Vorgängerin Meike Klohr gekrönt. Alle vier Kandidatinnen stellten ihr Wissen über die Pfalz und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar 2019 – Saßerath und Brüstle sind die Gewinner des HeidelbergMan

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Maximilian Saßerath und Karoline Brüstle haben in Heidelberg das vierte Rennen des BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar 2019 gewonnen. Unter widrigsten Wetterbedingungen fiel die Vorentscheidung über die Tagessiege sowohl bei den Männern als auch den Frauen auf der anspruchsvollen Radstrecke. Bereits vor dem Start des 27. HeidelbergMan boten sich einige Unwegsamkeiten: Nächtliche Regenfälle hatten auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar 2019 – Sebastian Kienle beim HeidelbergMan am Start

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 28. Juli, fällt in Heidelberg um 9:30 Uhr der Startschuss zum vorletzten Wettkampf des BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar 2019. Die Teilnahme von Ironman Weltmeister Sebastian Kienle und das dichte Favoritenfeld der laufenden Serie versprechen Hochspannung. Bei den Frauen ist Karoline Brüstle, Vorjahres-Zweite und Siegerin beim RömerMan in Ladenburg vergangenes Wochenende, klare Favoritin. … Mehr lesen

      Die Schwarzbach Schule ist „exzellent“- Bildungsreinrichtung der Johanes-Diakonie gewinnt Ludwig-Erhard-Preis in Bronze

      Schwarzach/Berlin/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Erfolg auf ganzer Linie in der Hauptstadt: Der Schwarzbach Schule der Johannes-Diakonie wurde in Berlin jüngst als beste Organisation des Bildungs- und Sozialwesens der Ludwig-Erhard-Preis 2019 der Initiative Ludwig-Erhard-Preis (ILEP) in Bronze verliehen. Der Preis würdigt ganzheitliche Managementleistungen, die auf den Grundgedanken von Kundenorientierung, Prozessoptimierung und Innovation aufbauen und die nachhaltige Entwicklung von … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Kreisspielfest: VIP-Bundesligaspielkarten für die Siegerin der Speedchallenge

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Beim ersten Spielfest des Landkreises Südliche Weinstraße im Wild- und Wanderpark bei Silz wurde ein von der Firma PUMA gesponserter Wettbewerb, die sogenannte „Speedchallenge“ durch die Bananenflankenliga durchgeführt. Gesucht wurde das Kind mit dem strammsten Schuss aufs Tor. Die 12-jährige Cäcilia Beicht aus Achern hat eine Schussgeschwindigkeit von 58km/h auf … Mehr lesen

      Neustadt – Lilli Heinemann ist Siegerin des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels 2016/2017

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 15. Februar wurde Lilli Heinemann als beste Vorleserin der Stadt Neustadt an der Weinstraße in der Stadtbücherei Neustadt ermittelt. Sie darf nun als Stadtsiegerin im März/April beim Bezirksentscheid teilnehmen. Ort und Termin stehen noch nicht fest, werden aber rechtzeitig vom Börsenverein bekanntgegeben. Lilli Heinemann, die in die sechste Klasse … Mehr lesen

      Landau – Junge Bücherwürmer ausgezeichnet

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Lara Reichert – so heißt die Siegerin der 58. Runde im Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels auf Kreisebene. Die Schülerin vom Gymnasium Edenkoben hatte sich zum Vorlesen das Buch “Rico, Oskar und die Tieferschatten“ von Andreas Steinhöfel ausgesucht und beeindruckte die Jury mit ihrer Lesetechnik und Textinterpretation. Kreisbeigeordneter Bernd E. Lauerbach … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X