• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Schnelle und einfache Buchung von Impfterminen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Zentrales Buchungsportal zur Corona-Schutzimpfung ab 19. September verfügbar Schnelle und einfache Buchung von Impfterminen unter www.impftermin-bw.de Das Land Baden-Württemberg führt ein zentrales Portal für Impftermine ein. Ab Montag, 19. September 2022, können Impftermine für die Corona-Schutzimpfung über die Webseite www.impftermin-bw.de vereinbart werden. Hausärztinnen und Hausärzte sowie weitere Impfstellen im Land stellen … Mehr lesen

Mannheim – Neu in Mannheim: Studienangebot für Medizinische Fachangestellte -Berufsbegleitend „Primärmedizinisches Versorgungs- und Praxismanagement“ studieren

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FOM Hochschule Mannheim) – Die FOM Hochschule in Mannheim bietet in Kooperation mit dem Deutschen Hausärzteverband ab sofort ein berufsbegleitendes Studium speziell für Medizinische Fachangestellte an, die bereits eine Weiterqualifizierung zur Versorgungsassistenz in der Hausarztpraxis (VERAH®) oder zur Nichtärztlichen Praxisassistent/in (NäPa) mitbringen: Der neue Bachelor-Studiengang „Primärmedizinisches Versorgungs- und Praxismanagement“ (B.Sc.) vermittelt … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gefälschte Impfausweise auch in Rheinland-Pfalz im Umlauf – Hinweise , die auf eine Fälschung hinweisen könnten

Hinweise für Personen, die Impfnachweise kontrollieren Ludwigshafen / Mainz (ots) – Ob Restaurant, Kino oder Indoor-Sport: Der Impfpass ist durch die Corona-Pandemie zu einem der wichtigsten Ausweisdokumente geworden, da Personen ohne den Nachweis der Impfung gegen Covid-19 der Zugang zu vielen Einrichtungen des öffentlichen Lebens verwehrt bleibt. Das machen sich seit einiger Zeit auch Kriminelle … Mehr lesen

Ludwigshafen – Schreider: Spahns Drosselung von BioNTech ist kontraproduktiv für die Impfkampagne

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Ankündigung des geschäftsführenden Bundesgesundheitsministers Jens Spahn, die Auslieferungen von BioNTech zu drosseln, erklärt der Bundestagsabgeordnete Christian Schreider: „Durch die kurzfristige Ankündigung Jens Spahns, die Auslieferungen von BioNTech zu drosseln und stattdessen vermehrt Moderna an die Hausärzte auszuliefern, droht ein Rückschlag bei der Booster-Kampagne. Für unsere äußerst engagiert arbeitenden Arztpraxen bedeutet … Mehr lesen

Germersheim – Landrat Dr. Fritz Brechtel konnte die Forderung nach Reaktivierung durchsetzen – Kreis darf Impfzentrum mit gewohnten Abläufen reaktivieren

Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bemühungen für Öffnung des Landesimpfzentrums in Wörth tragen Früchte:Kreis darf Einrichtung mit gewohnten Abläufen reaktivieren „Im Interesse der Bevölkerung der Südpfalz bin ich sehr froh, dass sich unser Engagement für die Reaktivierung des Landesimpfzentrums in Wörth gelohnt hat. Denn bei einer heutigen Telefonkonferenz mit dem rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerium erhielten … Mehr lesen

Germersheim – Land öffnet Landes-Impfzentrum in Wörth nicht – Brechtel, Seefeldt und Hirsch verstehen Entscheidung des Landes nicht – Appell an Minister Hoch: Entscheidung nochmals überdenken

Germersheim / Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Südpfälzer Verwaltungschef sind enttäuscht, dass das Land ihrem Weckruf nicht folgt und das Landes-Impfzentrum in Wörth nicht öffnet: „Landesweit werden vier Impfzentren geöffnet, aber in unserer Region, wo die Inzidenzen am höchsten sind, passiert nichts. Es melden sich täglich Menschen bei uns, die nicht wissen, … Mehr lesen

Landau – Zusätzliche Impfaktionen in Landau geplant – DLRG und Stadt kündigen ersten Termin am 27. November in der Jugendstil-Festhalle an

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die DLRG Landau plant in Zusammenarbeit mit der Stadt und ihrer Stadtholding sowie den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten, Impfaktionen in der Jugendstil-Festhalle durchzuführen. Hier betreiben die Lebensretterinnen und Lebensretter um den Vorsitzenden Simon Nichterlein gemeinsam mit Stadt und Stadtholding auch bereits eine Corona-Teststation. Erster Termin für eine Impfaktion mit Unterstützung der Praxen Dr. … Mehr lesen

Ludwigshafen – SPD: Impfzentrum und Fieberambulanz umgehend wieder öffnen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD-Stadtratsfraktion fordert die umgehende Wiedereröffnung des Impfzentrums in der Walzmühle. Außerdem fordert sie die kassenärztliche Vereinigung (KV) und das Gesundheitsamt auf, sich schnellstmöglich um die Einrichtung einer Fieberambulanz zur Durchführung von PCR-Test zu kümmern. „Wir befinden uns derzeit mitten in der vierten Welle. Die Zahlen der Neuinfektionen sind erschreckend hoch … Mehr lesen

Frankenthal – Zweite Sonderimpfaktion: Late Night-Impfen am 13. August

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach der erfolgreichen ersten Sonder-Impfaktion Ende Juli, öffnet das Impfzentrum Fran-kenthal am Freitag, 13. August, erneut für Erstimpfungen ohne Termin. Damit auch Berufstä-tige eine Chance auf die Spritze haben, findet die Aktion dieses Mal von 15 bis 23 Uhr statt. Neu ist auch: Durch die Entscheidung der Gesundheitsministerkonferenz, das Impfangebot auf Kinder und … Mehr lesen

Frankenthal – Sonder-Impfaktion: Nur Erstimpfungen möglich

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Sonder-Impfaktion im Frankenthaler Impfzentrum am Samstag, 24. Juli, sind nur Er-stimpfungen möglich. Zweitimpfungen können ohne Termin an diesem Tag nicht verabreicht werden. Die bereits terminierten Impfungen finden dagegen wie geplant statt. Ohne vorherige Terminvereinbarung können sich alle ab 18 Jahren zwischen 9 und 12 und 13 und 16 Uhr impfen lassen. … Mehr lesen

Brühl – Impfungen für 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus reibungslos verlaufen

Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. „Auch mit unserer Betriebsärztin planten wir schon seit vier Wochen, die Impfkampagne in Brühl voranzutreiben“, berichtet Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck, dass man in der Hufeisengemeinde alles tue, um der Pandemie Herr zu werden. „Für unseren achten Impftermin am letzten Samstag in Brühl war die Nachfrage verhalten, denn viele Kolleginnen und … Mehr lesen

Brühl – Impfungen für 160 Menschen „Ü 50“ reibungslos verlaufen – „Betreutes Wohnen“ Rohrhof war wieder Brühler Impfzentrum

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es ist so wichtig, jetzt die Impfkampagne voranzutreiben“, ist sich Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck nach dem siebten Impftermin in Brühl sicher: „Weitere 160 Menschen über 50 sind jetzt erstgeimpft und werden nach der zweiten Impfung Ende Juli dann Mitte August den vollen Impfschutz erreichen“. Viele hätten sich bei ihm und allen Verantwortlichen … Mehr lesen

Mannheim – PTA-Gruppe bietet Belegschaft, Familien und Ehemaligen Corona-Impfung an

Mannheim. (pd/and). Um der bundesweiten Impfkampagne mehr Tempo zu verleihen, starten Unternehmen ab Juni Corona-Impfungen in ihren Betrieben. So hat sich auch die PTA Unternehmensberatung mit Sitz in Mannheim bereits im Vorfeld gut auf die Corona-Impfung seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorbereitet und unterbreitet der gesamten Belegschaft samt Familien, Angehörigen und Freunden ein freiwilliges Angebot, sich am 28. Mai 2021 gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Auch Ehemalige sind dazu herzlich eingeladen.

Brühl – Impfungen für 60 Obdachlose und Geflüchtete reibungslos verlaufen – Festhallen-Foyer war diesmal Brühler Impfzentrum

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Als zweite Gemeinde im Kreis führte Brühl den vom Land Baden-Württemberg vorgegebenen „mobilen Impftermin“ für Obdachlose und Geflüchtete in der Festhalle durch. „60 Menschen sind jetzt mit dem Vakzin „Johnson und Johnson“ geimpft und haben in 28 Tagen den vollen Impfschutz“, berichtete Bürgermeister Dr. Ralf Göck, der sich bei seinem Besuch vor Ort … Mehr lesen

Brühl – Impfung für 286 über 70Jährige in Brühl abgeschlossen

Brühl. (pd/and). „Das war der richtige Schritt“, ist sich Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck nach den beiden Impfterminen in der Ahornstraße sicher: „286 Menschen über 70 sind jetzt geimpft und haben in wenigen Tagen den vollen Impfschutz“. Die beiden Tage verliefen wieder reibungslos und der Dank der Geimpften galt allen Aktiven im Vorfeld und während der zweimal sechs Stunden vor Ort.

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Dezember 2022
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN