• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Walldorf – Feierliche Übergabe des sanierten und umgebauten Polizeipostens Walldorf

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Walldorf und des Polizeipräsidiums Mannheim: Der Polizeiposten Walldorf ist in sein frisch saniertes und umgebautes, “altes” Domizil im Rathaus zurückgekehrt. Gut acht Monate waren die sieben Beamten und Beamtinnen des Postens interimsweise in Containern am Autobahnpolizeirevier untergebracht, jetzt freuen sie sich über deutlich verbesserte Arbeitsbedingungen. Das machte bei der … Mehr lesen

Heidelberg – Biologische Vielfalt: Erfolg für die Kreuzkröte – Schutzmaßnahmen greifen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Kreuzkröte ist stark gefährdet und streng geschützt. In Heidelberg pflanzt sie sich einzig im Gebiet Grenzhof in der stillgelegten Kiesgrube Engelhorn fort. Um ihren Bestand zu sichern, hat das Amt für Umweltschutz der Stadt Heidelberg in den vergangenen zwei Jahren fünf Gewässer angelegt. Diese befinden sich auf einem langfristig … Mehr lesen

Brühl – Bürgermeister begutachten Reparaturmaßnahmen am Leinpfad und am Sommerdamm

Brühl / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Dominik Eberle (2.v.l.) und Simon Michler (re) erläuterten Andreas Askani, Matthias Steffan und Ralf Göck (v.l.n.r.) die Reparaturarbeiten auf dem Leinpfad. Foto: Gemeindeverwaltung Brühl Bei der jährlichen Wiesenbegehung im Natur- und Landschaftsschutzgebiet Schwetzinger Wiesen – Edinger Ried – Backofen, zu der Bürgermeister Dr. Ralf Göck seine Kollegen der beiden … Mehr lesen

Speyer – Kosten des Gefahrstoffeinsatzes der Feuerwehr am Bahnhof belaufen sich auf knapp 3.000,00 €

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 22. Juli 2022 kam es zu einem größeren Gefahrstoffeinsatz am Bahnhof in Speyer. Ein in der Hitze des Bahnhofs abgestellter Kesselwagen zischte und roch nach Benzin. Besorgte Bürgerinnen und Bürger hatten die Feuerwehr alarmiert. Es folgte ein Großeinsatz der Speyerer Feuerwehr mit insgesamt 32 Fachkräften. Der Verkehr musste umgeleitet, der … Mehr lesen

Mannheim – Straßenbahnhaltestelle am Paradeplatz in Brand gesetzt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Derzeit noch unbekannte Täter setzten am frühen Montagmorgen gegen 02:40 Uhr das Wartehäuschen der Straßenbahnhaltestelle am Paradeplatz in Brand und flüchteten. Die Täter zündeten das Plexiglas der dortigen Aushängetafel an, wodurch eine derart enorme Hitze entstand, dass die Glasscheibe des Wartehäuschens zerbarst. Die Feuerwehr Mannheim konnte das Feuer schnell löschen und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mehr Trinkbrunnen an belebten Orten errichten FREIE WÄHLER fordern Fortsetzung der Förderung öffentlicher Wasserspender

Ludwigshafen / Mainz FREIE WÄHLER fordern Fortsetzung der Förderung öffentlicher Wasserspender / Bundesnovelle auch mit Unterstützung des Landes fortschreiben Dass die Sommer immer heißer werden, haben wir in den jüngsten Jahren deutlich zu spüren bekommen – dann sollte eine kurze Erfrischung möglich sein. In einer Kleinen Anfrage will Stephan Wefelscheid, Parlamentarischer Geschäftsführer der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Waldbrände: Vorbeugende Maßnahmen und bessere Ausstattung der Feuerwehr gefordert

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Stephan Wefelscheid will von der Landesregierung unter anderem finanzielle Unterstützung für die Anschaffung von Feuerwehrfahrzeugen Anhaltende Hitze und die damit einhergehende Dürre haben in den vergangenen Wochen vielerorts in Rheinland-Pfalz schon zu Wald- und Flächenbränden geführt. Die Feuerwehren sehen sich dabei oft Situationen gegenüber, für die sie meist nicht adäquat ausgerüstet … Mehr lesen

Ludwigshafen – Fackeltätigkeit im Werksteil Nord

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab heute, 15. August 2022, müssen im Steamcracker der BASF SE in Ludwigshafen seit 16.30 Uhr in Folge eines technischen Defekts überschüssige Gase über eine Fackel verbrannt werden. Die Fackeltätigkeit wird voraussichtlich bis in die späten Abendstunden andauern. Diese kann mit sichtbarem Feuerschein und Lärmbelästigungen verbunden sein. Der Steamcracker spaltet unter … Mehr lesen

Mannheim – VfR siegt 3:2 in Walldorf II

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar Paukenschlag zum Saisonauftakt VfR siegt 3:2 in Walldorf (tb) Mit dem Oberligaabsteiger FC Astoria Walldorf II sah der Spielplan zum Saisonauftakt eine der anspruchsvollsten Aufgaben für den VfR vor, welche die Verbandsliga zu bieten hat. Das unterstreicht auch die Tatsache, dass die Rasenspieler bei allen bisherigen Pflichtspielen mit leeren Händen aus Walldorf zurückgekehrt … Mehr lesen

Heidelberg – Bahnstadt: Junge Bäume sind gut angewachsen – Die verwendeten Arten im Zollhofgarten sind nach acht Jahren Wachstum sechs bis sieben Meter groß

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 1.193 – das ist die Anzahl aller Bäume, die ihre Wurzeln in der Bahnstadt ausstrecken. Die Bäume in dem seit 2009 im Bau befindlichen Passivhaus-Stadtteil sind noch jung: Jeder fünfte Bahnstadt-Baum wurde 2021 gepflanzt. Darunter sind die 125 Bäume an der Pfaffengrunder Terrasse und 112 Silberlinden an der Grünen Meile. … Mehr lesen

Landau – Aufgrund der großen Hitze und Trockenheit – Stadt Landau warnt vor Grünastbrüchen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Große Hitze und wenig Regen wie in diesem Sommer stellen nicht nur Menschen und Tiere vor große Herausforderungen: Auch Bäume leiden unter den extremen Temperaturen und ganz besonders der langen Trockenheit. Die Grünflächenabteilung der Stadt Landau macht jetzt darauf aufmerksam, dass es unter solchen Bedingungen zu sogenannten Grünastbrüchen kommen kann. Diese treten seit … Mehr lesen

Landau – Wasser aus Gartenpools ist selten unbedenklich Poolwasser ist als Abwasser zu behandeln – Ideen für Alternativen zum privaten Pool

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei den derzeit hohen Temperaturen bieten Pools oder Planschbecken im eigenen Garten eine willkommene Abkühlung für Groß und Klein. Doch Wasser wird angesichts der Trockenheit immer kostbarer. Manche Gemeinden in Rheinland-Pfalz rufen ihre Bürgerinnen und Bürger bereits dazu auf, eine Poolfüllung anzumelden. Immerhin fassen viele Gartenpools etliche tausend Liter Wasser. Grund der Maßnahme: … Mehr lesen

Mannheim – Brandgefahr durch falsch geparkte Autos an Grünanlagen und Grünstreifen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mit den anhaltend hohen Temperaturen und der enormen Trockenheit steigt auch die Brandgefahr. Vor allem Grünanlagen und Grünstreifen sind derzeit besonders gefährdet. Der Fachbereich Sicherheit und Ordnung erinnert daher an das grundsätzliche Parkverbot in Grünanlagen, wie beispielsweise Parks, und Grünstreifen am Fahrbahnrand. Wer sein Auto abseits von befestigten Straßen und … Mehr lesen

Landau – Sommerhitze gibt im Bauhof den Takt vor

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Hitze und Trockenheit machen der Pflanzenwelt zu schaffen – EWL mit zwei Gießfahrzeugen unterwegs Ulrike Voss vom Grünpflegeteam des EWL-Bauhofs im Einsatz mit dem neuen elektromotorbetriebenen Gießfass. Das viele Gießen in der gegenwärtigen Hitze und Trockenheit will gut geplant sein. (EWL) Aktuell ist Gärtnermeisterin Ulrike Voss vollauf mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Feuerwehr hilft Bäume wässern

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Feuerwehr hilft ab Freitag, 5. August, den Mitarbeitenden des Wirtschaftsbetriebes Ludwigshafen (WBL), die Straßenbäume in Ludwigshafen zu gießen. Diese stehen wegen der seit Wochen andauernden Trockenheit im Dauerstress. Zum Einsatz kommt ein Fahrzeug mit einem Tank, der 23.500 Liter fasst. “Den Stress, den die Pflanzen und insbesondere die Bäume an … Mehr lesen

Hockenheim – Sommerzeit in der Bibliothek

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sommerferien haben begonnen und die Bibliothek bleibt auch weiterhin zu den gewohnten Zeiten erreichbar. Am 18. August, einem Donnerstag, können sich die Erwachsenen Cineasten wieder auf das Zehntscheunenkino freuen. Bei Popcorn, Snacks und Getränken können bleibt der Alltag für eine kurze Zeit vergessen und die Hitze wird mit Eiskonfekt gekontert. Der Eintritt … Mehr lesen

Brühl – 104 Impfungen an einem Tag in Brühl

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wieder über 100 Impfungen verabreichte ein mobiles Impfteam des Rhein-Neckar-Kreises am letzten Freitag: vormittags waren 78 Termine gebucht und nachmittags kamen nochmals fast 30 Menschen zum „freien Impfen“. Dabei kamen alle verfügbaren Vakzine zum Einsatz. Schwerpunkt waren die Auffrischungsimpfungen, die von zahlreichen Seniorinnen und Senioren sehr gut angenommen wurden. Nachdem die Corona-Zahlen in … Mehr lesen

Speyer – Stadt ruft zum Gießen von Bäumen auf

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuellen hochsommerlichen Temperaturen machen nicht nur Mensch und Tier zu schaffen, sondern auch unseren Stadtbäumen, für die die seltenen Niederschläge auch in diesem Jahr bedrohlich sind. Die Stadt Speyer bittet daher die Bevölkerung um Mithilfe beim Gießen der Bäume. „Die Bäume im Stadtgebiet sind die grüne Lunge Speyers, sie spenden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bitte Bäume gießen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Hitze und Trockenheit machen den städtischen Bäumen in Ludwigshafen zu schaffen. Deshalb ruft die Stadtverwaltung die Bürger*innen auf, den Straßenbaum vor der Haustür zu gießen: am besten früh morgens oder nach Sonnenuntergang, dann verdunstet weniger Wasser in die Umgebung. “Seit Mitte April hat es bei uns keine nennenswerten Niederschläge gegeben. Bei … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Hildegard und Ansgar Schreiner sammeln Spenden für den Förderverein Hospiz und Palliativ – Fahrrad-Pilgern für den guten Zweck

Rhein-Pfalz-Kreis / Limburgerhof / Ludwigshafen Hildegard und Ansgar Schreiner sammeln Spenden für den Förderverein Hospiz und Palliativ Bereits 2008 und 2009 waren Hildegard und Ansgar Schreiner mit dem Rad unterwegs und sammelten dabei Spenden für den Förderverein Hospiz und Palliativ für die Stadt Ludwigshafen und den Rhein-Pfalz-Kreis. Damals war Santiago de Compostela das Ziel. Im … Mehr lesen

Ludwigshafen – 2.300 Beschäftigte in Bau- und Agrarbranche tragen hohes Risiko – IG BAU warnt vor Sonnengefahr für „Draußen-Jobber“ in Ludwigshafen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom Gerüstbauer bis zur Landschaftsgärtnerin: Menschen, die in Ludwigshafen unter freiem Himmel arbeiten, haben ein besonders hohes Risiko, durch Sonne und Hitze im Job krank zu werden. Darauf macht die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aufmerksam – und appelliert an Beschäftigte, sich ausreichend zu schützen. „Keiner sollte die hohe UV-Einstrahlung auf die leichte Schulter … Mehr lesen

Ludwigshafen – Fackeltätigkeit im Werksteil Nord der BASF

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Heute, 23. Juli 2022, mussten im Steamcracker der BASF in Ludwigshafen gegen 7.45 Uhr in Folge eines technischen Defekts überschüssige Gase über eine Fackel verbrannt werden. Dabei kam es kurzzeitig zu einer Rußbildung. Die Fackeltätigkeit wird voraussichtlich bis heute Abend andauern. Der Steamcracker spaltet unter Zusatz von Wasserdampf bei etwa 850 … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Fachkräfte „Gemeindeschwester plus“ geben Tipps zum Verhalten bei hohen Temperaturen

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Viele Menschen leiden unter den aktuellen hohen Temperaturen, häufig gerade Seniorinnen und Senioren. „Unsere Fachkräfte ‚Gemeindeschwestern plus‘ im Landkreis Südliche Weinstraße adressieren alle Menschen ab 80 Jahren, die noch keinen Pflegegrad haben, aber in ihrem aktuellen Lebensabschnitt gern Unterstützung und Informationen annehmen möchten“, weist Landrat Dietmar Seefeldt … Mehr lesen

Mannheim – Der ASB Region Mannheim/Rhein-Neckar ist auf die Hitzewelle gut vorbereitet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr Einsätze – mehr Unfälle – mehr Aufmerksamkeit Der ASB Region Mannheim/Rhein-Neckar ist auf die Hitzewelle gut vorbereitet. (Mannheim, 18.07.2022)) Vormittags um 11:00 Uhr auf der Rettungswache des ASB Region Mannheim/Rhein-Neckar in Mannheim-Käfertal. Alle Rettungswagen und Notarzteinsatzfahrzeuge sind unterwegs. Auf den anderen ASB-Rettungswachen in Mannheim-Sandhofen, Heidelberg-Rohrbach und Hirschberg sieht es ähnlich … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt wappnet sich gegen Hitzewellen – Hitzeschutzkonzept wird derzeit erstellt – Klimawandel-Anpassung bei Bauvorhaben mitdenken!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Zuge des Klimawandels werden Hitzewellen – wie aktuell spürbar – künftig häufiger vorkommen. In ganz Deutschland arbeiten Städte und Gemeinden daran, sich besser an die Folgen des Klimawandels anzupassen. Insbesondere für gefährdete Personengruppen wie Säuglinge und Kleinkinder, Menschen über 65 Jahre und chronisch Kranke können solche Hitzeperioden gefährlich werden. … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Oktober 2022
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN