• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Speyer – Ehrungen der Sportler*innen des Jahres 2023 beim „Ball des Sports“

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 2. März 2024, ist es wieder so weit: Der beliebte, vom Stadtsportverband ausgerichtete „Ball des Sports“ lädt ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Speyer zu einem unvergesslichen Abend mit einer gelungenen Mischung aus Sport und Unterhaltung ein. „Ich lade alle Speyerinnen und Speyerer herzlich ein, gemeinsam mit uns die nominierten Athletinnen und Athleten ausgiebig zu feiern und damit ihre herausragenden sportlichen Leistungen in den verschiedenen Disziplinen zu würdigen“, ruft Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler die Bürgerschaft dazu auf, den Gala-Abend nicht zu verpassen. Einlass zu der Veranstaltung ist um 18.30 Uhr. Neben den Ehrungen der Sportlerin, des Sportlers, der Mannschaft und des Nachwuchspreises Sport des Jahres 2023 zählen die sportlichen Showeinlagen der Speyerer Sportvereine zu den Höhepunkten des Abends. Während im großen Saal die „Remember-Showband“ mit Walzer- und Tangomelodien aufwartet, sorgen im kleinen Saal die Kultband „One Eyed Jack!“ und anschließend DJ Flow für beste Stimmung und Bewegung auf der Tanzfläche. Caterer Georgi Valkov aus Römerberg kümmert sich mit Gulaschsuppe und kleinen Häppchen um das leibliche Wohl der Gäste.

„Mit dem ‚Ball des Sports‘ möchten wir jene ins Rampenlicht rücken, die das ganze Jahr über hart trainieren, um für sich selbst, für ihren Verein und auch für unsere Stadt zu sportlichen Bestleistungen auflaufen zu können“, betont Bürgermeisterin und Sportdezernentin Monika Kabs. „Zollen wir ihnen an diesem Abend gemeinsam Respekt für die Ergebnisse, die sie auf der Matte, im Ring, im Wasser und auf dem Rad erzielt haben.“ Insgesamt zehn Nominierungen in den vier Kategorien waren bis zum 11. Januar 2024 bei der städtischen Abteilung für Schule und Sport eingereicht worden. Eine Jury unter dem Vorsitz von Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und unter Beteiligung der Stadtratsfraktionen, des Stadtsportverbands und weiterer Vertreter*innen entschied über die Ehrungen. Außerdem konnten die Bürger*innen bei einer Leser-Befragung der Tageszeitung „Die Rheinpfalz“ ihr Votum abgeben. Platzkarten für den „Ball des Sports“ sind per E-Mail an karten@stadtsportverband-speyer.de erhältlich; Flanierkarten können bei Intersport Scheben und Küwe Weine Speyer erworben werden.

Weitere Informationen können unter www.stadtsportverband-speyer.de abgerufen werden.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de