• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Kuthan Immobilien


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neustadt – Abgestimmtes Hauptwanderwegenetz im Pfälzerwald – Bezirksausschuss beschließt Neukonzeption

      Neustadt / Bad Dürkheim / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar / Kaiserslautern Der Bezirksausschuss unter Vorsitz des Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder hat einstimmig beschlossen, eine Neukonzeption des Hauptwanderwegenetzes im Pfälzerwald auf den Weg zu bringen. Als pfalzweiter kommunaler Dachverband und Träger des Biosphärenreservats Pfälzerwald will der Bezirksverband Pfalz die Abstimmung und Entwicklung des Konzepts in Angriff nehmen, … Mehr lesen

      Heidelberg – Pflegearbeiten im Mühltal: Infoveranstaltung am 16. September

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Mühltal in Heidelberg-Handschuhsheim ist Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen. Diese Artenvielfalt ist nun bedroht, weil die dortigen Wälder immer dichter werden und die Wiesen immer mehr zuwachsen. Aus Naturschutzsicht brauchen die Biotope, Wiesen und Wälder dort mehr Sonneneinstrahlung. Damit mehr Licht einfällt, sind nun wieder einmal Wald- und … Mehr lesen

      Heidelberg – Biotope im Mühltal erhalten: Pflegearbeiten mit Augenmaß

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Mühltal in Heidelberg-Handschuhsheim ist Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen. Dieses Idyll konnte sich entwickeln, weil das Tal seit Jahrhunderten vom Menschen bewirtschaftet und von Bewuchs freigehalten wird. In den Biotopen leben schützenswerte Amphibien wie Grasfrosch, Bergmolch und Feuersalamander sowie Reptilien, zum Beispiel die Ringelnatter. Auch seltene Pflanzen wie … Mehr lesen

      Germersheim – Auf gut beschilderten Wegen durch den Bienwald

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Freitag wurde das Besucherlenkungskonzept Bienwald nach einem sehr umfangreichen mehrjährigen Bearbeitungs- und Beteiligungsprozess durch den zuständigen Staatssekretär Andy Becht, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, die beiden Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) sowie mit vielen weiteren Beteiligten eingeweiht. Zukünftig werden 229 Kilometer Wanderwege und 142 Kilometer … Mehr lesen

      Heidelberg – Molkenkursteinbruch aufwändig saniert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Steinbruch Teufelsloch bei der Molkenkur in Heidelberg ist fertig saniert. Aufgrund von Steinschlag- und Felssturzgefahr waren umfangreiche Sicherungsmaßnahmen nötig. Während der Bauarbeiten waren mehrere Wanderwege gesperrt, die nun wieder zugänglich sind. Die Arbeiten begannen am 1. März 2021 und wurden im Sommer 2021 fertiggestellt. Die Maßnahme wurde fachlich vom … Mehr lesen

      Heppenheim – Wegekreuze auf Qualitätswanderwegen 40 neue Wegeweiser für Wanderer

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Oktober 2020 wurden die Heppenheimer Wanderwege H5 „Weinblickweg“ und H6 „Hügelgrabwanderung“ nach den Richtlinien des Odenwaldklubs e.V. erneut für drei Jahre zertifiziert. Dies geschah im Rahmen der Maßnahme „Wanderbarer Odenwald“. Die ab Marktplatz markierten Rundwanderwege dürfen nun weiterhin das Prädikat „Qualiätswanderweg“ tragen. Eine Grundvoraussetzung für die Vermarktung der Wege über den … Mehr lesen

      Weinheim – Barrierefrei durch den Exotenwald

      Weinheim. Er ist rund dreieinhalb Kilometer lang, und man kann ihn auch rollen: Den barrierefreien Wanderweg durch den Weinheimer Schlosspark und den Exotenwald. Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just freute sich jetzt an einem Freitagmittag über eine kurze Wanderung durch den Exotenwald an der Seite von Pascal Schotten und Hans-Peter Kohl, die beide im Rollstuhl sitzen – aber den Ausflug genauso genießen konnten wie die junge Frau Angelina Kümmerle, die sich mit ihrem Vater Oliver Kümmerle, dem Vorsitzenden der Lebenshilfe Weinheim, auf den Weg gemacht hatte.

      Grünstadt – Bockenheim – Neuauflage Broschüre „Wandern im Leiningerland“ 

      Grünstadt/Bockenheim. (pd/and). Die dritte Auflage der beliebten Broschüre „Wandern im Leiningerland“ beinhaltet neben den aktuellsten Strecken-Updates erstmals auch einen aktiven Brückenschlag ins Internet. Schließlich sind mittlerweile zahlreiche Wanderrouten des Leiningerlandes auch „online“ sehr ausführlich dargestellt.

      Lambrecht – Kernzonen im Biosphärenreservat Pfälzerwald

      Lambrecht. (pd/and) An den Wanderwegen im Umfeld der Kernzonen „Quellgebiet der Wieslauter“ und „Stabenberg bei Neustadt“ im Biosphärenreservat Pfälzerwald wurden in den letzten Monaten durch das Team des Biosphärenreservats Pfälzerwald in Zusammenarbeit mit Landesforsten und der rheinland-pfälzischen Naturschutzbehörde insgesamt acht Informationstafeln aufgestellt.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X