• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – CDU Rheingönheim zur Situation der Grünflächen in Rheingönheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Erfreut hat die CDU Rheingönheim die Stellungnahme von Frau Gabriele Bindert, Bereichsleiterin Grünflächen, mit ihrer Forderung nach mehr Engagement und Aufmerksamkeit der Bürgerinnen und Bürger unseren Bäumen gegenüber zur Kenntnis genommen und unterstützt Sie voll umfänglich. „Gerade die CDU Rheingönheim hat immer wieder verstärkt auf Problem wie z.B. parkende Fahrzeugen in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Informationen zur neuen Offenlage über die Deponieerweiterung müssen vollständig und rechtzeitig dem Ortsbeirat von Rheingönheim vorgestellt werden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der noch nicht veröffentlichten neuen Gutachten zur Erhöhung der Deponieerweiterung fordern die Fraktionen von CDU und FDP/FWG im Zusammenschluss detaillierte und aktualisierte Informationen zum aktuellen Stand der Planungen für den Ortsbeirat an. Alle Parteien sind sich einig, dass das Vorhaben äußerst komplex ist und nur bestmöglich im Zusammenschluss angepackt werden … Mehr lesen

      Weinheim – Dehnfugenbrand im Karlsberg Carré – Der Brand einer Dehnfuge sorgte am Donnerstagmittag für einen mehrstündigen Einsatz der Weinheimer Feuerwehr in der Fußgängerzone.

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kurz nach 11 Uhr wurde die Feuerwehr Weinheim am Donnerstag in die Fußgängerzone zum Karlsberg Carré alarmiert. Dort war es auf einer Baustelle im 1. Obergeschoss zu einem Dehnfugenbrand gekommen. Handwerker hatten das Feuer bemerkt und bereits erste Löschversuche unternommen. Die Dehnfuge befand sich zwischen zwei Wänden, die sich von der Tiefgarage bis … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck lässt nach Brand Sperrung der Hochstraße Nord prüfen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach Brand unter Hochstraße Nord: Stadtverwaltung muss Tragfähigkeit der Brücke prüfen – Geschwindigkeitsreduzierung als erste Sicherheitsmaßnahme Die Stadtverwaltung Ludwigshafen hat Prüfungen eingeleitet, um das Ausmaß des Schadens zu ermitteln, den der Brand von Altreifen gestern Abend unter der Hochstraße Nord angerichtet hat. Bereits am morgigen Freitag, 29. Mai 2020, ist … Mehr lesen

      Heidelberg – Kultur schauen: Corona-Fernsehshows mit Heidelberger Künstlern starten am 14. Juni! Kulturamt und Rhein-Neckar-Fernsehen bieten regionalen Künstlern eine Bühne

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Regionalen Künstlern in der Krise eine Bühne geben – das ist die Idee hinter der neuesten Aktion des Kulturamts der Stadt Heidelberg in Kooperation mit dem Rhein-Neckar-Fernsehen (RNF). Unter dem Sendetitel „„Coronline“ werden ab 14. Juni an drei Sendeterminen Fernsehshows ausgestrahlt, die auf der Bühne des Heidelberger Theaters aufgezeichnet wurden. … Mehr lesen

      Mannheim – Sachstand zu den PFC-Untersuchungen im Mannheimer Norden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Jahr 2015 wurde bekannt, dass im Mannheimer Norden Ackerflächen mit per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) belastet sind. Die Belastung erstreckt sich auf Flächen, auf denen Kompost ausgebracht wurde, der vermutlich mit Papierschlämmen vermischt war. Seitdem wurden die Flächen kontinuierlich beprobt und es wurde regelmäßig über die Ergebnisse berichtet. Bis 2018 waren insgesamt … Mehr lesen

      Neustadt – #Europatag – In guten wie in schwierigen Zeiten: nachbarschaftlich europäischer Impuls anlässlich des diesjährigen Europatages

      Neustadt / Südliche Weinstraße / Germersheim / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung der Europaabgeordneten Christine Schneider haben sich die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch anlässlich des Europatages am 9. Mai am deutsch-französischen Grenzübergang in Lauterburg getroffen, um ein Zeichen europäischer Freundschaft zu setzen und … Mehr lesen

      Landau – In guten wie in schwierigen Zeiten – nachbarschaftlich europäischer Impuls anlässlich des diesjährigen Europatages

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung der Europaabgeordneten Christine Schneider haben sich die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch anlässlich des Europatages am 9. Mai am deutsch-französischen Grenzübergang in Lauterburg getroffen, um ein Zeichen europäischer Freundschaft zu setzen und für die europäische Idee einzustehen. „Wir sind davon überzeugt, … Mehr lesen

      Mainz – #Coronapandemie: 10 Mio.Euro Schutzschild für gemeinnützige Vereine

      Mainz Dreyer/Lewentz/Spiegel: Wir bauen einen Schutzschild für gemeinnützige Vereine und Organisationen in Höhe von 10 Millionen Euro „Wir unterstützen unsere Vereine, die unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie zu leiden haben! Die Landesregierung stellt einen Schutzschild in Höhe von 10 Millionen Euro bereit für gemeinnützige Vereine und Organisationen, die durch die Pandemie in Existenznot geraten sind. … Mehr lesen

      Mannheim – Welche Auswirkungen hat die Coronakrise auf die psychische Gesundheit?

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob und in welchem Ausmaß die Coronakrise Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der Menschen hat, wollen Forscher des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI) in Mannheim herausfinden. Dazu wird eine repräsentative Auswahl von Mannheimer Bürgerinnen und Bürgern in den kommenden Tagen schriftlich befragt. Etliche Unternehmen haben durch die Corona-Pandemie ihre Produktion eingestellt. Es sind … Mehr lesen

      Dannstadt – Fünf Kontrollen, fünf Treffer – Spezialisten kontrollieren den Schwerlastverkehr

      Dannstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu mehr als fünf Kontrollen kam der Schwerverkehrskontrolltrupp der Zentralen Verkehrsdienste Rheinpfalz am Freitag, den 17.04.2020, in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 20:00 Uhr, nicht, denn jede dieser Kontrollen stellte sich letztendlich als zeitintensiv heraus und führte zu Beanstandungen. Während bei der ersten Kontrolle des Tages auf der TuR Dannstadt nur leichte … Mehr lesen

      Haßloch – Brand eines Anbaus in der Gillergasse in Haßloch

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Um 2:17 Uhr war die Nachtruhe für die Haßlocher Wehrleute vorbei. Die Leitstelle alarmierte zu einem Garagenbrand in die Gillergasse.Bei Eintreffen der ersten Kräfte befand sich auf einem Grundstück ein Anbau in Vollbrand. Das Feuer hatte bereits auf den Dachstuhl des Nachbargebäudes, ein zweigeschossiges Garagen- und Lagergebäude übergegriffen. Am ebenfalls benachbarten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Virus: Kampf um jeden einzelnen Arbeitsplatz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Neben den vielfältigen medizinischen Anstrengungen, die Corona-Epidemie in ihrer Ausbreitung zu hindern, müssen jetzt schon die Weichen gestellt werden, dass Arbeitsplätze erhalten und Insolvenzen vermieden werden. „Es wäre eine weitere Katastrophe, wenn die gesundheitliche Gefährdung der Menschen mit einer zusätzlichen wirtschaftlichen Existenzbedrohung einhergehen würde“, erklärt der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Peter Uebel. Sowohl … Mehr lesen

      Frankfurt – 3. Liga setzt Saison bis 30. April aus

      Frankfurt / Metropolregion Rhein-Neckar. Die 3. Liga unterbricht ihren Spielbetrieb zunächst bis 30. April. Darauf hat sich die Spielleitung der 3. Liga mit dem Ausschuss 3. Liga und den Vertretern der 20 Drittligisten im Rahmen einer außerordentlichen Managertagung am heutigen Montag verständigt. Der festgelegte Zeitraum orientiert sich an den aktuell vorliegenden behördlichen Anordnungen. Betroffen sind … Mehr lesen

      Heidelberg – Datenschutz nach der EU-Datenschutzgrundverordnung – Was die Regeln der DSGVO für Privatpersonen, Vereine und Unternehmen bedeuten

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zuge der Digitalisierung werden in immer größerem Ausmaß Daten von Menschen verarbeitet. Gerade die inzwischen bekannt gewordenen Versuche, Wähler*innen unter Nutzung ihrer Daten zu manipulieren oder die Nachrichten über Cyberkriminalität machen die hohe Bedeutung des Datenschutzes deutlich. Im Vortrag am 20.2.20 um 19 Uhr in der Volkshochschule stellt Arnhilt Kuder, Fachanwältin für … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sturmschäden wegen Orkantief „Sabine“ an der Rundsporthalle in Mutterstadt

      Rhein-Pfalz-Kreis/Mutterstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht zum Montag, 10. Februar 2020, wurde bei dem Unwetter mit orkanartigen Böen neben zahlreichen umgestürzten Bäumen auch das Dach der Rundsporthalle in Mutterstadt beschädigt. Aufgrund der momentanen Wetterlage besteht weiterhin die Gefahr, dass Teile der Dachabdichtung herabfallen können. Anwohner und Passanten werden daher gebeten, den Bereich der Rundsporthalle weiträumig zu … Mehr lesen

      Speyer – Maßnahmen zum Domerhalt 2020 – Sanierung der Vierungskuppel dauert länger und wird teurer – Frisch sanierte Vorhalle ab 1. April wieder geöffnet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die neuesten Untersuchungen an der Dachkonstruktion der Vierungskuppel haben Schäden unbekannten Ausmaßes zu Tage gefördert. Die Folge: die Maßnahme dauert länger und wird erheblich teurer, als ursprünglich geplant. Über den Stand der Arbeiten und die aktuellen Planungen informierten Domdekan und Domkustos Dr. Christoph Kohl und Dombaumeisterin Hedwig Drabik nun die Öffentlichkeit. Bereits 2018 … Mehr lesen

      Mannheim – Eine leicht verletzte Person nach Einsturz der Deckenaufhängung in einer Bar

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Aus noch ungeklärter Ursache kam es am 22.12.2019, gegen 03.00 Uhr, in einer Bar in der Mannheimer Jungbuschstraße zum Einsturz der Deckenaufhängung. Diese bestand aus mehreren Lampen, welche an vier Drahtseilen in einem Ausmaß von ca. 2,5 m x 2,5 m an der Decke befestigt waren. Hierbei erlitt ein 23-jähriger Gast eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Karlsruher Zoll kontrollierte 215 Baufirmen im ersten Halbjahr

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Schwarzen Schafen das Handwerk legen: Im Kampf gegen illegale Machenschaften auf dem Bau fordert die Gewerkschaft IG BAU mehr Zoll-Kontrollen in Ludwigshafen. Obwohl die Zöllner einen Schwerpunkt auf die Branche legten, gerate nur ein kleiner Teil der 109 Baufirmen in der Stadt ins Visier der Beamten, kritisiert Rüdiger Wunderlich. Der Bezirksvorsitzende der IG … Mehr lesen

      Landau – Vandalismus auf der Kleinen Kalmit: OB Hirsch macht sich vor Ort Bild von Schäden – Spendenkonto zum Wiederaufbau eingerichtet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Vandalismus auf der Kleinen Kalmit: OB Hirsch macht sich vor Ort Bild von Schäden – Spendenkonto zum Wiederaufbau eingerichtet – Stadt und Kreis setzen Belohnung in Höhe von 1.000 Euro aus Auch drei Tage, nachdem unbekannte Täter in der Halloween-Nacht mit einem gestohlenen Radlader die Kapelle auf der Kleinen Kalmit in Arzheim schwer … Mehr lesen

      Trier – Flugzeugabsturz im Bereich Zemmer-Rodt – Bereich großräumig abgesperrt –

      Trier/Zemmer/Aus der MRN News Nachbarschaft (ots) Gegen 15.15 Uhr erreichten die Polizei mehrere Notrufe, die den Absturz eines Flugzeugs im Bereich Zemmer-Rodt (Fidei) meldeten. Kurz darauf bestätigte sich der Verdacht. Bei den Flugzeug handelt es sich nach derzeitigen Kenntnisstand um ein Militärflugzeug. Der Pilot konnte sich über den Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus … Mehr lesen

      Lobbach – Scheune aus bislang ungeklärter Ursache niedergebrannt

      Lobbach/Rhein-Neckar-Kreis/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Sonntagabend, gegen 19.50 Uhr, meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer bei der Integrierten Leitstelle Rhein-Neckar, einen Gebäudebrand im Bereich Biddersbacherhof in Lobbach-Lobenfeld. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehren Lobbach, Waldwimmersbach, Neckargemünd, Eschelbronn, Epfenbach und Aglasterhausen stand auf dem Gelände des dort ansässigen Golfclub Lobenfeld eine, durch den Golfclub genutzte, Scheune bereits in Vollbrand. Das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Hochstraße Süd- alle Planungen auf zügigen Abriss und Neuaufbau zentrieren

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Angesichts der neuen Fakten, dass die Hochstrasse Süd mit ihrem Schadensbild in den nächsten Jahren nicht mehr geöffnet werden kann und eine ausreichende Sanierung nicht möglich, fordert die CDU Stadtratsfraktion als Zielsetzung den zeitnahen Abriss und Neubau der Pilzhochstrasse. „Wir sollten uns nicht mehr länger als nötig mit statischen Berechnungen befassen, nur um … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sturmschäden am Schulzentrum Schifferstadt – aktueller Stand

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei den orkanartigen Böen des Unwetters vom Sonntag, 21. Juli 2019, wurden Teile des Daches am Gymnasium in Schifferstadt stark beschädigt. Seitdem arbeitet die Verwaltung mit Hochdruck an der Beseitigung der Schäden. Nur vier Tage nach dem Unwetter sind bereits alle beschädigten Teile des Hauptdaches mittels eines Kranes abtragen worden. Das Dach wurde … Mehr lesen

      Mannheim – ERSTMELDUNG: Unfall A6 – Sattelzug kollidiert mit Pkw – Ausmaß noch nicht bekannt – Rückstau mehrere Kilometer

      Mannheim / Sinsheim / Wiesloch-Rauenberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Unfall auf A 6 im Baustellenbereich – linke Spur blockiert – Rückstau mehrere Kilometer Am Donnerstagvormittag, kurz nach 10 Uhr, ereignete sich auf der A 6, zwischen den Anschlussstellen Sinsheim und Wiesloch / Rauenberg, in Fahrtrichtung Mannheim, ein Auffahrunfall, an dem nach ersten … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X