• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – #Sturmtief – Feuerwehr Speyer im Dauereinsatz

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21.10.2021 wurde die Feuerwehr Speyer ab den frühen Morgenstunden bis in den späten Nachmittag zu insgesamt 16 Einsätzen gerufen. Darunter Einsätze mit angebranntem Essen, Bäume auf Straße, Baum droht zu fallen, Verkehrsunfall mit LKW, lose Äste oder losen Dachteilen. Im Einsatz waren insgesamt 60 Feuerwehrfrauen und -männer mit insgesamt 10 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Eulen-Torjäger Hendrik Wagner erhält Einladung zum DHB-Lehrgang

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Eulen Ludwigshafen haben sich in der Vergangenheit schon des Öfteren als Sprungbrett für Talente gezeigt, die dann Nationalspieler wurden so war das bei Evgeni Pevnov, Christian Dissinger oder David Schmidt nach ihrem Wechsel zu größeren Vereinen. Noch im Eulen-Dress wurde Erik Schmidt 2015 Nationalspieler und 2016 mit der deutschen Mannschaft … Mehr lesen

      Landau – Noch bis Mitte Oktober für das Ehrenamt in Landau abstimmen – Freiwillige Feuerwehr, DLRG, DRK und THW für Deutschen Engagementpreis 2021 nominiert

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Landauer Rettungsorganisationen Freiwillige Feuerwehr, DLRG, DRK und THW sind im Rennen um den Deutschen Engagementpreis 2021 und haben Chancen auf den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis. Noch bis zum 20. Oktober kann auf der Internetseite www.deutscher-engagementpreis.de für die Landauer Organisationen gevotet werden. Von A wie Abluftanlagen über I wie Impfzentrum bis hin … Mehr lesen

      Germersheim – Impfzentrum Wörth geht in Stand-by-Betrieb – Landrat Brechtel: Impfzentrum hat hervorragende Arbeit geleistet ++ über 107.000 Impfungen ++ positive Resonanz der Gäste

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 7. Januar 2021 konnten Menschen aus der Südpfalz im Impfzentrum Südpfalz, Standort Wörth, ihre Corona-Schutzimpfungen erhalten. Noch bis 30. September, 12 Uhr, werden dort Impfungen durchgeführt. Danach geht die Landeseinrichtung auf Anordnung des Landes in Stand-by-Betrieb. „Wir haben schon öfter festgestellt, wie dynamisch sich die Pandemie entwickeln kann. Deshalb ist es … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 2.NACHTRAG: Großbrand im Industriepark Rheingönheim – Großeinsatz der Feuerwehren – Keine verletzte Personen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) (Stand 09.09.2021 – 00:04) (UG) Beim Brand einer Produktionshalle im Industriepark Süd haben am Mittwoch, 8. September 2021, die Teile der Hallenverkleidung – unter anderem bestehend aus Kunstoffen, Gummi und Holz – Feuer gefangen. Gegen 21.45 Uhr hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle, aber die Löscharbeiten dauern zum gegenwärtigen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nachtrag: Großbrand im Industriepark Süd in Rheingönheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf dem Gelände des Industrieparks Süd im Ludwigshafener Stadtteil Rheingönheim ist am Mittwochabend ein Großbrand ausgebrochen, www.mrn-news.de berichtete. Eine Rauchwolke war am Abend weithin sichtbar. nach ersten Erkenntnissen brannte eine Lagerhalle mit Düngemitteln.Das Feuer wurde von der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht. Die Feuerwehr und das THW sind noch zwecks Nachlöscharbeiten vor … Mehr lesen

      Speyer – Aktionswoche „Das Ehrenamt braucht Dich!“ vom 30. August bis 5. September 2021

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich des 18. Landesweiten Ehrenamtstag für Rheinland-Pfalz am 29. August 2021 ruft die Stadt Speyer eine Aktionswoche unter dem Motto „Das Ehrenamt braucht Dich!“ vom 30. August bis 5. September 2021 ins Leben. „Die Pandemie und die kürzlich eingetretene Hochwasserkatastrophe im Norden unseres Landes haben deutlich gemacht, wie wertvoll ehrenamtliches Engagement für unsere … Mehr lesen

      Frankenthal – Glimpflicher Ausgang bei Zimmervollbrand

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Keine verletzten Bewohner sind glücklicherweise bei einem Zimmervollbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Otto-Dill-Straße in Frankenthal heute Nacht zu beklagen. Gegen 03:00 Uhr war die Feuerwehr Frankenthal zu einem ausgelösten häuslichen Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus in der Otto-Dill-Straße in Frankenthal alarmiert worden. Noch während der Anfahrt der ersten Kräfte wurde ergänzend mitgeteilt, dass … Mehr lesen

      Frankenthal – Nach Zimmervollbrand Wohnung nicht mehr bewohnbar

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Keine verletzten Bewohner sind glücklicherweise bei einem Zimmervollbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Otto-Dill-Straße in Frankenthal heute Nacht zu beklagen. Gegen 03:00 Uhr war die Feuerwehr Frankenthal zu einem ausgelösten häuslichen Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus in der Otto-Dill-Straße in Frankenthal alarmiert worden. Noch während der Anfahrt der ersten Kräfte wurde ergänzend … Mehr lesen

      Landau – Wehr für Wehr – Landauer Feuerwehrleute übernehmen Patenschaft für Feuerwehr Bad Neuenahr-Ahrweiler

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kameradschaft wird bei der Freiwilligen Feuerwehr Landau groß geschrieben – und das gilt nicht nur für die Mitglieder der eigenen Wehr. Gerne haben die Landauer Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner gemeinsam mit den Feuerwehren der Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße und Südwestpfalz daher eine „Patenschaft“ für die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler übernommen. In dem von der Flutkatastrophe … Mehr lesen

      Speyer – „Kinder an die Macht“: Kettcar Rallye auf der Maximilianstraße

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In Zusammenarbeit mit der Polizei, der Jugendfeuerwehr, dem Technischen Hilfswerk (THW Ortsverband), dem Einzelhandel und der Jugendförderung der Stadt Speyer wurde eine Kettcar Rallye unter dem Motto „Kinder an die Macht“ auf die Beine gestellt. Am Samstag, 11. September 2021 können sich Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von 15 Jahren auf … Mehr lesen

      Mannheim – Der Mannheimer Uwe Gensheimer beendet seine Karriere bei der Handball-Nationalmannschaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Uwe Gensheimer, der Mannschaftskapitän der Rhein-Neckar Löwen und von der deutschen Handball-Nationalmannschaft, hat seine Karriere im Trikot der DHB-Auswahl beendet. Damit waren die vergangenen Olympischen Spiele die letzten Einsätze im Nationalmannschaftstrikot für den gebürtigen Mannheimer, der noch in Tokio die Verantwortlichen des DHB und seine Mitspieler über seine Entscheidung informierte. Gensheimer, der am … Mehr lesen

      Landau – Was freiwillige Feuerwehren (nicht nur) im Katastrophenfall leisten – Städtetagsgeschäftsführer Mätzig und Landaus OB Hirsch fordern mehr Aufmerksamkeit, Mittel und Personal für den Katastrophenschutz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nicht erst die Corona-Pandemie und die Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben gezeigt: Dem Katastrophenschutz kommt eine immer größere Bedeutung zu. Um ihre Bürgerinnen und Bürger auch in Zukunft angemessen schützen zu können, sind die Kommunen auf eine gute finanzielle Ausstattung angewiesen. Darüber sind sich Michael Mätzig, Geschäftsführender Direktor des rheinland-pfälzischen Städtetags, und … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtverwaltung sucht Tannenbaum für Rathausplatz

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch 2021 soll in der Advents- und Weihnachtszeit wieder ein beleuchteter Tannenbaum den Rathausplatz verschönern. Dafür sucht die Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz) nach einem geeigneten Baum. Wer seinen 12 bis 15 Meter hohen, gerade und rundherum schön gewachsenen Tannenbaum zu diesem Zwecke spenden möchte, wird gebeten, sich per E-Mail an antonia.matejcek@frankenthal.de bei … Mehr lesen

      Landau – Hilfe im Ahrtal nach Unwetterkatastrophe – Katastrophenschutz aus Landau und SÜW 25.000 Stunden ehrenamtlich im Einsatz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach sieben Tagen im Dauereinsatz sind sie zurück. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Technischen Einsatzleitung (TEL) Landau-Südliche Weinstraße konnten jetzt ihren Einsatz in der Einsatzleitung des Landes Rheinland-Pfalz erfolgreich abschließen. In der Landeseinsatzleitung in Bad Neuenahr-Ahrweiler koordinierte die TEL den Einsatz der Feuerwehren des Landes Rheinland-Pfalz im Zusammenspiel mit Einsatzkräften aus dem … Mehr lesen

      Germersheim – Respekt und Dank! – Hilfsorganisationen und Helfende aus dem Kreis Germersheim im Ahrtal

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Unsere Hilfsorganisationen sind im Katastrophengebiet im Norden des Landes Rheinland-Pfalz und unterstützen, wo sie eingesetzt und gebraucht werden und wurden. Auch wenn die Lage dort noch sehr lange nicht entspannt sein wird, möchte ich schon heute meinen allergrößten Respekt zollen und Danke sagen für das Engagement, die Zeit, die Kraft und den … Mehr lesen

      Mannheim – Bundestagswahl am 26. September 2021

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Allgemeine Informationen für die Bundestagswahl am 26. September 2021 Dem Kreiswahlausschuss liegen die folgenden Bewerbungen vor: Die Bewerber sind jeweils mit der einreichenden Partei (Kurzbezeichnung)/dem Kennwort bei anderen Kreiswahlvorschlägen; Familienname, Vorname; Beruf/Stand; Geburtsjahr/-ort und Wohnort bezeichnet. 1. Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) Hörner, Roland; Hafendirektor a.D.; 1954; Hameln; Mannheim 2. Sozialdemokratische … Mehr lesen

      Frankenthal – Einfamilienhaus in Vollbrand – Glücklicherweise gab es keine Verletzten

      Frankenthal / Studernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Heute Nacht kam es in Frankenthal-Studernheim zu einem Vollbrand eines Einfamilienhauses. Die Feuerwehr war rechtzeitig vor Ort konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Nachbarhaus jedoch nicht mehr verhindern. Aus dem Nachbarhaus konnten durch die Feuerwehr sieben Personen in Sicherheit gebracht werden. Wie es zu dem Brand kam ist … Mehr lesen

      Unwetterkatastrophen: Freie Wähler-Fraktion stellt Fünf-Punkte-Programm mit Forderungen an Bund und Land vor

      MAINZ. Eine Woche leben wir nun mit den tragischen Ereignissen der Unwetterkatastrophe. Wir alle sind bestürzt, schockiert und voller Trauer. Gerade diese Trauer ist es, die die FREIE WÄHLER-Fraktion antreibt, etwas dagegen zu tun. „Wir müssen den Menschen jetzt schnell und unbürokratisch helfen“, fordert Joachim Streit, Fraktionsvorsitzender der FREIEN WÄHLER. Aber es gelte auch Vorkehrungen … Mehr lesen

      Heidelberg – “Water Is Right” und “Heidelberg iT” starten Fluthilfe Spendenaktion

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Heidelberg IT) – Angesichts der folgenschweren Hochwasserkatastrophe in Deutschland war für den Gastgeber und die Akteure des Sommerfests der Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG am 15. Juli 2021 sofort klar: Wir wollen schnell und unbürokratisch mit einer Spendensammlung helfen. Matthias Blatz, Geschäftsführer der Heidelberg iT, und Rolf Stahlhofen, Sänger … Mehr lesen

      Landau – Einsatz vorerst beendet – Rund 500 Kräfte aus SÜW und Landau helfen bei Unwetterkatastrophe

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Einsatz der Hilfsorganisationen aus dem Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau in den von den Unwettern betroffenen Gebieten im Norden von Rheinland-Pfalz ist vorerst beendet. Rund 500 Kräfte waren seit Donnerstagmittag bis in die heutige Nacht im Einsatz. Landrat Dietmar Seefeldt und OB Thomas Hirsch sprechen den Einsatzkräften ihre Hochachtung aus. … Mehr lesen

      Germersheim – Kurzfristige Hilfe aus dem Landkreis Germersheim – Feuerwehr, DRK und THW im Einsatz in den Katastrophengebieten – Unterstützung bei Personenrettung, Transport und Notfallnachsorge

      Germersheim/Landkreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Feuerwehrangehörige aus Jockgrim, Lingenfeld, Winden und Freckenfeld haben sich am Sonntagabend auf den Weg in die Katastrophengebiete im Nordwesten von Rheinland-Pfalz gemacht. Der Krisenstab des Landes hatte um 17 Uhr Fahrzeuge für den Personentransport angefordert, um 19 Uhr fuhren bereits vier Mehrzweckfahrzeuge in die betroffenen Regionen in der Eifel. Dazu Landrat Dr. … Mehr lesen

      Mannheim – THW Ortsverband Mannheim versorgt Einsatzkräfte in der Eifel

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag-Mittag, den 17.07.2021, wurde der THW Ortsverband (OV) Mannheim alarmiert. Angefordert wird die Fachgruppe Logistik-Verpflegung, um gemeinsam mit weiteren Ortsverbänden die Einsatzkräfte im Bereitstellungsraum am Nürburgring mit Mahlzeiten und Getränken zu versorgen. Nach der Alarmierung um die Mittagszeit verließ die Fachgruppe Logistik und Verpflegung (Log-V) gegen 15 Uhr den Hof … Mehr lesen

      Germersheim – Landkreis Germersheim entleiht Amphibienfahrzeug nach Kordel – Amphibienfahrzeug des Landkreises im Überschwemmungsgebiet im Einsatz – Mehr als 30 Personen erfolgreich evakuiert

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreis Germersheim hat trotz der angespannten regionalen Hochwasserlage entlang des Rheins ein 2017 angeschafftes und dem Technischen Hilfswerk (THW) überlassenes Amphibienfahrzeug, zum Einsatz in das Katastrophenschutzgebiet im Norden von Rheinland-Pfalz entsendet. Für Landrat Dr. Fritz Brechtel eine Selbstverständlichkeit: „Dort geht es um Menschenleben, während die Situation bei uns vor Ort im … Mehr lesen

      Landau – Landaus OB Hirsch beim Sommerpressegespräch im Freizeitbad LA OLA – Trotz Corona weiterhin „Zeit der Großprojekte“ in der Südpfalzmetropole – Sportstätten im Fokus – Sommerschwimmschule und Sportcamp – Maßnahmenpapier für Innenstadt in Vorbereitung – Veränderungen in der Verwaltung – OB will freiwillige Leistungen auch in finanziell schwierigen Zeiten sichern – Corona-Lage: Vorsichtige Planungen für Herbst

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer auf der Queichheimer Brücke in Landau steht und gen Süden in Richtung Paul-von-Denis-Straße blickt, merkt schnell: Hier boomt es. Rund ein Dutzend Baukräne dominieren die Szenerie – und auch sonst ist trotz Corona im Stadtgebiet #immerwaslosinLD; von Stillstand keine Spur. Das machte Oberbürgermeister Thomas Hirsch bei seinem diesjährigen Sommerpressegespräch deutlich, zu dem … Mehr lesen

      Seite 1 von 6
      1 2 3 6
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X