• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Unwetterkatastrophen: Freie Wähler-Fraktion stellt Fünf-Punkte-Programm mit Forderungen an Bund und Land vor

      MAINZ. Eine Woche leben wir nun mit den tragischen Ereignissen der Unwetterkatastrophe. Wir alle sind bestürzt, schockiert und voller Trauer. Gerade diese Trauer ist es, die die FREIE WÄHLER-Fraktion antreibt, etwas dagegen zu tun. „Wir müssen den Menschen jetzt schnell und unbürokratisch helfen“, fordert Joachim Streit, Fraktionsvorsitzender der FREIEN WÄHLER. Aber es gelte auch Vorkehrungen … Mehr lesen

      Heidelberg – “Water Is Right” und “Heidelberg iT” starten Fluthilfe Spendenaktion

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Heidelberg IT) – Angesichts der folgenschweren Hochwasserkatastrophe in Deutschland war für den Gastgeber und die Akteure des Sommerfests der Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG am 15. Juli 2021 sofort klar: Wir wollen schnell und unbürokratisch mit einer Spendensammlung helfen. Matthias Blatz, Geschäftsführer der Heidelberg iT, und Rolf Stahlhofen, Sänger … Mehr lesen

      Landau – Einsatz vorerst beendet – Rund 500 Kräfte aus SÜW und Landau helfen bei Unwetterkatastrophe

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Einsatz der Hilfsorganisationen aus dem Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau in den von den Unwettern betroffenen Gebieten im Norden von Rheinland-Pfalz ist vorerst beendet. Rund 500 Kräfte waren seit Donnerstagmittag bis in die heutige Nacht im Einsatz. Landrat Dietmar Seefeldt und OB Thomas Hirsch sprechen den Einsatzkräften ihre Hochachtung aus. … Mehr lesen

      Germersheim – Kurzfristige Hilfe aus dem Landkreis Germersheim – Feuerwehr, DRK und THW im Einsatz in den Katastrophengebieten – Unterstützung bei Personenrettung, Transport und Notfallnachsorge

      Germersheim/Landkreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Feuerwehrangehörige aus Jockgrim, Lingenfeld, Winden und Freckenfeld haben sich am Sonntagabend auf den Weg in die Katastrophengebiete im Nordwesten von Rheinland-Pfalz gemacht. Der Krisenstab des Landes hatte um 17 Uhr Fahrzeuge für den Personentransport angefordert, um 19 Uhr fuhren bereits vier Mehrzweckfahrzeuge in die betroffenen Regionen in der Eifel. Dazu Landrat Dr. … Mehr lesen

      Mannheim – THW Ortsverband Mannheim versorgt Einsatzkräfte in der Eifel

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag-Mittag, den 17.07.2021, wurde der THW Ortsverband (OV) Mannheim alarmiert. Angefordert wird die Fachgruppe Logistik-Verpflegung, um gemeinsam mit weiteren Ortsverbänden die Einsatzkräfte im Bereitstellungsraum am Nürburgring mit Mahlzeiten und Getränken zu versorgen. Nach der Alarmierung um die Mittagszeit verließ die Fachgruppe Logistik und Verpflegung (Log-V) gegen 15 Uhr den Hof … Mehr lesen

      Germersheim – Landkreis Germersheim entleiht Amphibienfahrzeug nach Kordel – Amphibienfahrzeug des Landkreises im Überschwemmungsgebiet im Einsatz – Mehr als 30 Personen erfolgreich evakuiert

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreis Germersheim hat trotz der angespannten regionalen Hochwasserlage entlang des Rheins ein 2017 angeschafftes und dem Technischen Hilfswerk (THW) überlassenes Amphibienfahrzeug, zum Einsatz in das Katastrophenschutzgebiet im Norden von Rheinland-Pfalz entsendet. Für Landrat Dr. Fritz Brechtel eine Selbstverständlichkeit: „Dort geht es um Menschenleben, während die Situation bei uns vor Ort im … Mehr lesen

      Landau – Landaus OB Hirsch beim Sommerpressegespräch im Freizeitbad LA OLA – Trotz Corona weiterhin „Zeit der Großprojekte“ in der Südpfalzmetropole – Sportstätten im Fokus – Sommerschwimmschule und Sportcamp – Maßnahmenpapier für Innenstadt in Vorbereitung – Veränderungen in der Verwaltung – OB will freiwillige Leistungen auch in finanziell schwierigen Zeiten sichern – Corona-Lage: Vorsichtige Planungen für Herbst

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer auf der Queichheimer Brücke in Landau steht und gen Süden in Richtung Paul-von-Denis-Straße blickt, merkt schnell: Hier boomt es. Rund ein Dutzend Baukräne dominieren die Szenerie – und auch sonst ist trotz Corona im Stadtgebiet #immerwaslosinLD; von Stillstand keine Spur. Das machte Oberbürgermeister Thomas Hirsch bei seinem diesjährigen Sommerpressegespräch deutlich, zu dem … Mehr lesen

      Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Alle Rettungskräfte sind mobilisiert – Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Innenminister Lewentz und Vizekanzler Olaf Scholz vor Ort

      Mainz „In Teilen von Rheinland-Pfalz spielt sich gerade eine Katastrophe ab. Der Starkregen der vergangenen Tage hat zu einem verheerenden Hochwasser mit massiven Schäden geführt. Es ist eine Katastrophe! Es gibt Tote, Vermisste und viele, die noch immer in Gefahr sind. Alle Einsatzkräfte sind rund um die Uhr im Einsatz und riskieren ihr eigenes Leben. … Mehr lesen

      Mainz – FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz: Starkregen und Unwetter treffen Rheinland-Pfalz hart

      Mainz Philipp Fernis/Marco Weber: Die Geschehnisse sind schockierend Starkregen und Unwetter haben gestern Abend und in der Nacht für teils verehrende Zustände in Teilen von Rheinland-Pfalz gesorgt. Insbesondere die Eifelregion und der Kreis Ahrweiler sind von Überflutungen betroffen. Es wurde der Katastrophenfall ausgerufen. Zur aktuellen Situation äußern sich der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, … Mehr lesen

      Tote und Vermisste bei Unwetter-Katastrophe in Rheinland-Pfalz

      Mainz / Nach den heftigen Unwettern insbesondere im Norden von Rheinland-Pfalz gibt es nach aktuellem Stand Informationen über mindestens vier Tote und mehr als 30 vermisste Personen. Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird sich zum Beginn des Landtagsplenums mit einer Erklärung an Parlament und Öffentlichkeit wenden. „Es ist eine Katastrophe! Es gibt Tote, Vermisste und viele, die … Mehr lesen

      Mannheim – Der THW Kiel wird bei den Rhein-Neckar Löwen Handball-Meister

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem 25:25-Unentschieden bei den Rhein-Neckar Löwen wurde der THW Kiel zum 22. Mal deutscher Handball-Meister. Es war ein spannendes und ausgeglichenes Spiel in der SAP-Arena in Mannheim, die Löwen hatten den besseren Start und führten 2:0 und 3:1. Doch dann drehten die Kieler das Spiel und zogen auf 5:3 davon. Kurz vor … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Eulen Ludwigshafen steigen trotz sieben Tore Führung in die zweite Liga ab

      Ludwigshafen/Minden. Die Eulen Ludwigshafen stehen nach einem Handballkrimi und einem 24:24-Unentschieden beim Auswärtsspiel bei GWD Minden als vierter Absteiger in der Handball-Bundesliga fest. Die Eulen dominierten in der ersten Halbzeit und hatten beim Stand von 12:5 sogar sieben Tore Vorsprung. Auch zur Halbzeit führten die Eulen dann noch mit 14:10 Toren und machten sich Hoffnungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rückschlag für die Eulen im Abstiegskampf in der Handball Bundesliga

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Nur wenige Stunden nach der 20:29-Heimniederlage gegen den Rekordmeister THW Kiel mussten die Handballer der Eulen Ludwigshafen einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Denn der der TSV GWD Minden, Mitkonkurrent um den Abstieg, feierte zu Hause einen knappen 24:23-Heimsieg gegen Frisch Auf Göppingen und vergrößerte den Abstand zu den Eulen Ludwigshafen auf … Mehr lesen

      Mannheim – Rhein-Neckar Löwen verlieren Heimspiel gegen Magdeburg

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Rhein-Neckar Löwen haben das Heimspiel gegen den SC Magdeburg am Samstag mit 22:27 Toren verloren, bereits zur Halbzeit lagen die Löwen mit 9:12 zurück. Bester Werfer bei den Rhein-Neckar Löwen in der SAP-Arena in Mannheim war Linksaußen Uwe Gensheimer mit sieben Toren, davon drei Siebenmeter. Nach dem 36. Spieltag … Mehr lesen

      Mannheim – Die Rhein-Neckar Löwen gewinnen beim Bergischen HC

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Rhein-Neckar Löwen haben das Auswärtsspiel beim Bergischen HC mit 28:26 Toren gewonnen, zur Halbzeit führten die Löwen knapp mit 14:13. Überragender Werfer bei den Rhein-Neckar Löwen war Linksaußen Uwe Gensheimer mit zwölf Toren, davon vier Siebenmeter. Nach dem 35. Spieltag liegen die Rhein-Neckar Löwen mit 47:23 Punkten auf dem vierten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Eulen dürfen vor 540 Zuschauern spielen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Grünes Licht aus Mainz: Das Land Rheinland-Pfalz hat den Antrag der Stadt Ludwigshafen und den Eulen Ludwigshafen, ein Modellprojekt mit Zuschauern bei Großveranstaltungen durchzuführen, genehmigt. So kann Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen am Sonntag (13.30 Uhr) gegen THW Kiel und am Sonntag, 27. Juni (15.30 Uhr) gegen Frisch Auf Göppingen jeweils 540 Zuschauern … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Eulen haben die drittbeste Abwehr nach Gegentoren in der Handball-Bundesliga

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn man sich die Tabelle von der ersten Handball-Bundesliga nach dem 33. Spieltag anschaut, dann stellt man fest, dass die Eulen Ludwigshafen mit 874 Gegentoren die drittbeste Abwehr haben. Besser ist nur Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt mit 855 Gegentoren und die Füchse Berlin mit 860 Gegentoren auf dem fünften Tabellenrang. In den bisher 33 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fan-Information: Heimspiel vs. Leipzig, 10.6. um 19:00 Uhr

      Ludwigshafen. (pd) Liebe Eulen-Fans, wie letzte Woche angekündigt, möchten wir Sie heute über die Rückkehr von Zuschauern sowie die damit verbundenen Prozesse informieren.

      Dabei ist es uns ein Anliegen, uns nochmals von Herzen bei Ihnen für Ihren Zuspruch, Ihre Unterstützung während der gesamten Saison zu bedanken und auch dafür, dass wir die letzten 3 Heimspiele, in denen es nochmals um alles geht, gemeinsam meistern. Mit der Zulassung von 100 Zuschauern für das Spiel am Donnerstag, 10.6. um 19:00 Uhr (Einlass ab 17:30 Uhr) freuen wir uns sehr auf die Rückkehr der Fans und das Ziel ist weiterhin klar: 100 machen Lärm für 2000! Gleichzeitig ist uns bewusst, dass wir damit weniger als 10% der Dauer- und VIP-Karteninhaber den Einlass ermöglichen können.

      Mannheim – Die Rhein-Neckar Löwen verlieren in Balingen

      Balingen/Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben das Auswärtsspiel in der Handball-Bundesliga bei HBW Balingen-Weilstetten mit 30:32 Toren verloren, zur Halbzeit führten die Löwen noch mit 15:12. Die Rhein-Neckar Löwen mussten nach der Pause ihren dritten Torwart Nikolas Katsigiannis durch Torhütertalent David Späth ersetzen und verspielten dann auch noch die Führung. Die Löwen mussten bereits auf ihre … Mehr lesen

      Landau – Landau sagt Danke – Rund 1.200 Ehrenamtliche erhalten Gutschein als Zeichen der Wertschätzung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 1.200 Personen aus 50 Landauer Vereinen und sozialen Organisationen haben sich im „Corona-Jahr“ 2020 in besonderem Maße und in ganz unterschiedlichen Bereichen ehrenamtlich für das Allgemeinwohl eingesetzt. Ihnen soll der neu ins Leben gerufene Ehrenamtsgutschein, eine Initiative der städtischen Ehrenamtsbeauftragten Angelika Kemmler gemeinsam mit zahlreichen Unterstützerinnen und Unterstützern sowie Sponsorinnen und Sponsoren, … Mehr lesen

      Landau – Ehre, wem Ehre gebührt – Stadt Landau vergibt Ehrenamtspreis an DLRG, DRK, Feuerwehr und THW für Engagement in Krisenzeiten – OB Hirsch: Rettungsorganisationen sind zentrale Eckpfeiler der Pandemiebekämpfung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Krisenjahr 2021 kommt auch der Ehrenamtspreis der Stadt Landau nicht am Thema Corona vorbei. So steht die diesjährige Preisverleihung unter dem Motto „#miteinanderinLD: Ehrenamt in Krisenzeiten“. Und das nicht ohne Grund: Von A wie Abluftanlagen über N wie Notkrankenhaus bis T wie Teststation ging in den zurückliegenden Krisenmonaten nichts ohne den Einsatz … Mehr lesen

      Stuttgart/Mannheim – Die Rhein-Neckar Löwen verlieren das Derby in Stuttgart

      Stuttgart/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Rhein-Neckar Löwen haben das Auswärtsspiel in der Handball-Bundesliga beim TVB 1898 Stuttgart mit 28:32 Toren verloren, bereits zur Halbzeit führte Stuttgart mit 15:11. Nach bisher zehn Bundesliga-Siegen gegen Stuttgart haben die Löwen erstmals das Derby verloren. Die Löwen mussten verletzungsbedingt auf einige Spieler verzichten, in Stuttgart verletzten sich in der ersten Halbzeit … Mehr lesen

      Landau – Gemeinsam durch die Krise – Stadt Landau bei Ausstattung der Schulen mit Abluftanlagen auf der Zielgeraden

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Endspurt an Landaus Schulen: Die Ausstattung der Unterrichtsräume mit Abluftanlagen kann von städtischer Seite voraussichtlich noch in dieser Woche abgeschlossen werden. Einzelne Schulen, die den Einbau der Anlagen selbst in die Hand nehmen, bauen darüber hinaus noch weiter. Oberbürgermeister Thomas Hirsch dankt allen, die sich bereits finanziell oder tatkräftig an dem Mammutprojekt beteiligt … Mehr lesen

      Landau – Großer Maibaum ziert Rathausplatz

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam für die Innenstadt: Landaus OB will Meinungen der Bürgerinnen und Bürger einholen – Hirsch fordert Lockerungen für Geimpfte nach Aufhebung der Impf-Priorisierung & staatliche Unterstützung für Innenstädte – Großer Maibaum ziert Rathausplatz „In der Innenstadt schlägt das städtische Herz“: Mit diesen Worten hebt Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch die besondere Bedeutung … Mehr lesen

      Landau – Gemeinsam für die Innenstadt – Landaus OB will Meinungen der Bürgerinnen und Bürger einholen – Hirsch fordert Lockerungen für Geimpfte nach Aufhebung der Impf-Priorisierung und staatliche Unterstützung für Innenstädte – Großer Maibaum ziert Landauer Rathausplatz – Riesenrad soll folgen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „In der Innenstadt schlägt das städtische Herz“: Mit diesen Worten hebt Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch die besondere Bedeutung der Innenstadt als Ort des Handels, der Dienstleistungsangebote, der Begegnung, der Geselligkeit sowie von Kultur, Bildung und Freizeit hervor. Gemeinsam mit Bernd Wichmann, Geschäftsführer des städtischen Büros für Tourismus, und Lisa Kunzmann vom Stadtmarketing stellte … Mehr lesen

      Seite 1 von 6
      1 2 3 6
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X