• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Weidenthal – Brandstiftung in Weidenthal

      Weidenthal/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Am frühen Morgen des 02.06.2020, gegen 03:00 Uhr brannte in der Eisenkehlstraße in Weidenthal ein VW Touran. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist von einer vorsätzlichen Brandstiftung auszugehen. An dem Auto entstand durch das Feuer ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Zwei … Mehr lesen

      Speyer – Trotz neuen Lockerungen “Rücksicht nehmen und uns an die geltenden Abstands- und Hygienemaßnahmen halten“ so Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler

      Achte Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz tritt in Kraft Am Montag, 25. Mai 2020 hat das Land Rheinland-Pfalz die Achte Corona-Bekämpfungsverordnung (8. CoBeLVO) erlassen, die die bereits in einer Pressemeldung angekündigten Lockerungen in eine Rechtsverordnung umsetzt. Diese ersetzt die Siebte Corona-Bekämpfungsverordnung und gilt ab Mittwoch, 27. Mai 2020. Sie tritt mit Ablauf des 9. Juni 2020 … Mehr lesen

      Speyer – 7. Coronavirus -Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz tritt ab Montag in Kraft – Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Jugendherbergen dürfen öffnen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag, 15. Mai 2020 hat das Land Rheinland-Pfalz die Siebte Corona-Bekämpfungsverordnung erlassen, die die bereits in einer Pressemeldung angekündigten Lockerungen in eine Rechtsverordnung umsetzen. Diese ersetzt die Sechste Corona-Bekämpfungsverordnung und gilt ab Montag, 18. Mai 2020. Sie tritt mit Ablauf des 26. Mai 2020 außer Kraft. „Die beschlossenen Lockerungen … Mehr lesen

      Speyer – Sechste Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz tritt in Kraft-Die für Speyer wichtigsten Änderungen im Überblick

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 8. Mai 2020 hat das Land Rheinland-Pfalz die Sechste Corona-Bekämpfungsverordnung erlassen, die für ganz Rheinland-Pfalz weitere Lockerungen der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus festlegt. Diese ersetzt die Fünfte Corona-Bekämpfungsverordnung. Sie gilt ab Mittwoch, 13. Mai 2020 und tritt mit Ablauf des 24. Mai 2020 außer Kraft. „Durch die strengen … Mehr lesen

      Speyer – Gastronomie darf ab 13. Mai öffnen – Stadt erlässt Gebühren

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie das Land Rheinland-Pfalz am Mittwoch, 6. Mai 2020 in einer Pressemeldung mitgeteilt hat, darf ab Mittwoch, 13. Mai 2020 unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln die Innen- und Außengastronomie wieder geöffnet werden. Eine Bewirtung ist indes nur an Tischen und nach Vorausbuchung durch die Gäste erlaubt. Außerdem muss eine Kontaktnachverfolgung sichergestellt werden. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 29-Jähriger nach mehreren Straftaten in Untersuchungshaft

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Am 03.05.2020, gegen 16:45 Uhr, hatte ein 29-jähriger deutscher Beschuldigter mehrere Bierdosen in einer Tankstelle in der Dürkheimer Straße zu stehlen versucht und nach Entdeckung des Diebstahls durch einen Mitarbeiter der Tankstelle nach diesem geschlagen, ohne ihn zu treffen. Seine Flucht konnte durch einen Zeugen … Mehr lesen

      Frankenthal – NACHTRAG: Tötungsdelikt in Männerwohnheim – Obduktionsergebnis liegt vor

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Leichnam des 59-Jährigen wurde am (17.04.2020) beim Institut für Rechtsmedizin in Mainz obduziert. Hierbei wurde festgestellt, dass der Mann infolge eines offenen Schädelhirntraumas verstarb. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal erließ der Haftrichter beim Amtsgericht Frankenthal heute Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen. Der 33-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt verbracht. Vorherige Pressemeldung 16.04.2020 … Mehr lesen

      Frankenthal – Lockerung der Corona-Beschränkungen – Neue Landesverordnung tritt am Montag in Kraft

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Staatskanzlei des Landes Rheinland-Pfalz hat angekündigt, die Beschlüsse der Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs und -chefinnen der Länder am heutigen Freitag (17. April) in einer Verordnung umzusetzen. Bis zum jetzigen Zeitpunkt (16 Uhr) liegt die Verordnung noch nicht vor. Sobald die Rechtsverordnung veröffentlicht wird, ist sie auf https://corona.rlp.de/de/service/rechtsgrundlagen/ zu … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelle Infos zu Corona (Stand 20.03.2020 16 Uhr)

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 11. Aktuelle Information zu Corona, 20.03.2020 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Kita-Gebühren 3. Friedhöfe 4. Stadtbibliothek 5. Digitale Kulturangebote 6. MARCHIVUM 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 102 Dem Gesundheitsamt Mannheim wurden bis heute Nachmittag, 20.03.2020, 16 Uhr, 14 weitere Fälle von nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen gemeldet. Damit erhöht sich … Mehr lesen

      Weinheim – NACHTRAG: Trümmerfeld auf der Mannheimer Straße nach schwerem Verkehrsunfall

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Verkehrsunfall in Höhe des Weinheimer Krankenhaus mit drei Fahrzeugen und vier Verletzten. Fahrzeug fängt während Rettungsarbeiten Feuer – weiterer Unfall während der Unfallaufnahme durch betrunkenen Autofahrer [RM] Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend, den 8. März kurz vor 20:30 Uhr auf der Mannheimer Straße in Weinheim (Baden-Württemberg). Drei Fahrzeug … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – NACHTRAG : Amoklauf mit Todesfolge in Böhl-Iggelheim

      Rhein-Pfalz-Kreis/Böhl-Iggelheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidium Rheinpfalz. Die Ermittlungen in Böhl-Iggelheim dauern weiter an. Aktuellen Erkenntnissen zufolge hat ein 23-jähriger in Deutschland geborener türkischer Staatsangehöriger zwei Männer mit einer Stichwaffe verletzt. Einer der beiden Männer ist verstorben, der andere wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Identitäten des Verstorbenen und … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Virus: Hotline beim Landesgesundheitsamt eingerichtet – weiterhin keinen vermuteten oder bestätigten Fall

      Mannheim / metropolregion Rhein-Neckar / Stuttgart – In der Region Mannheim gibt es auch von Corona-Viren-Infektionen. Das Landesgesundheitsamt hat nun eine Hotline für Bürger*innen zu dem Thema eingerichtet. Gesundheitsminister Lucha und Regierungspräsident Reimer betonen, dass die Gesundheitsbehörden im Land gut auf das neuartige Coronavirus vorbereitet und das Risiko für Bevölkerung gering seien. In einer gemeinsamen … Mehr lesen

      Wiesloch – Bewaffneter Mann auf frischer Tat bei Einbruch festgenommen

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl gegen einen 39-jährigen Mann wegen des dringenden Verdachts des versuchten Diebstahls mit Waffen und des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln. Der Beschuldigte soll sich am Sonntag, den 02.02.2020, kurz vor 13 Uhr, unbefugt auf ein … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Darmstadt – NACHTRAG – SEK Einsatz in Mundenheim – zwei Festnahmen – Schusswaffen sichergestellt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Darmstat – Südhessen (ots) – Wie bereits berichtet kam es gestern gegen 10:30 Uhr zu einem SEK Einsatz in Mundenheim (B44)zwischen Lagerhausstraße und Mundenheimer Straße, bei dem zwei Männer verhaftet wurden. Hintergrund des Einsatzes gab die Staatsanwaltschaft Darmstadt heute bekannt. Im Rahmen eines großangelegten Polizeieinsatzes haben Polizeibeamte am Montag (20.1.2020) … Mehr lesen

      Bobenheim-Roxheim – Nachtrag zur Pressemeldung vom 03.01.2020 Einbruch in Pestalozzi-Schule

      Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen hinsichtlich des Einbruchs in die Pestalozzi Schule in Bobenheim-Roxheim vom 30.12.19 bis 02.01.20 konnte ermittelt werden, dass die unbekannten Täter mehrere elektronische Geräte im Wert von circa 500 Euro entwendeten. Außerdem entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Die Ermittlungen hinsichtlich der Täter dauern weiter an.

      Mannheim – Eissportzentrum Herzogenried – Geänderte Öffnungszeiten vom 13. bis 15.12.19

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Eissportzentrum Herzogenried finden von Freitag, 13. Dezember, bis Sonntag, 15. Dezember 2019, die Deutschen Nachwuchs- und Juniorenmeisterschaften im Eiskunstlaufen statt. Der öffentliche Lauf ist dadurch eingeschränkt. Der Veranstalter weist darauf hin, dass der Eintritt zu den Meisterschaften der zukünftigen Stars auf dem Eis an allen Tagen frei ist und Besucher herzlich willkommen … Mehr lesen

      Heidelberg-Kirchheim – 22-Jähriger wegen des dringenden Verdachts des Diebstahls und unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg-Kirchheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl gegen einen 22-jährigen deutschen Staatsangehörigen wegen des dringenden Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls und unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln. Der Beschuldigte soll am 19.11.2019 in eine Arztpraxis im Stadtteil Heidelberg-Kirchheim eingebrochen sein und … Mehr lesen

      Ludwigshafen/Frankenthal – Staatsanwaltschaft Frankenthal klärt mit Beamten des Gemeinsamen Sachgebiets Jugend eine Serie von Raubstraftaten auf

      Ludwigshafen/Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Durch umfangreiche Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und Beamten der Polizei Ludwigshafen wurden sechs Tatverdächtige identifiziert, die für die Begehung von 16 Raubstraftaten und mehreren Körperverletzungsdelikten im Bereich Frankenthal und Ludwigshafen verantwortlich sein sollen. Die Taten ereigneten sich im Zeitraum 23. August 2019 bis 04. Oktober … Mehr lesen

      Frankenthal – Staatsanwaltschaft / Polizei ermittelt Räuberbande aus Ludwigshafen – 6 Tatverdächtige Kinder und Jugendliche verantworten 16 Raubstraftaten und mehreren Körperverletzungsdelikte

      Ludwigshafen / Frankenthal / (ots) Metropolregion Rhein-Neckar – Staatsanwaltschaft Frankenthal klärt mit Beamten des Gemeinsamen Sachgebiets Jugend eine Serie von Raubstraftaten auf Durch umfangreiche Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und Beamten der Polizei Ludwigshafen wurden sechs Tatverdächtige identifiziert, die für die Begehung von 16 Raubstraftaten und mehreren Körperverletzungsdelikten im Bereich Frankenthal und Ludwigshafen verantwortlich sein sollen. … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Bon- und Müllwahnsinn sofort beenden: Bäckerhandwerk wehrt sich gegen Belegausgabepflicht ab 2020

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 1. Januar 2020 startet die Belegausgabepflicht: Jeder Kunde des Deutschen Bäckerhandwerks muss ab diesem Tag für jeden noch so kleinen Einkauf einen Beleg erhalten. Daniel Schneider, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks, erklärt: „Das wird völlig überflüssige Müllberge produzieren.“ Betroffen sind rund 11.000 Betriebe des Deutschen Bäckerhandwerks … Mehr lesen

      Lampertheim – Sachbeschädigung an Schule /Polizei veröffentlicht Videosequenzen der Täter

      Lampertheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen: Nachdem Unbekannte in der zweiten Juniwoche auf dem Schulgelände in der Biedensandstraße ihr Unwesen getrieben haben , sucht die Polizei jetzt öffentlich nach den Tätern. Mit den hinterlassenen Schmierereien, in Form von Schriftzeichen, Zahlen und einem Hakenkreuz ist ein Schaden in Höhe … Mehr lesen

      Eppelheim – 25-Jähriger wegen des dringenden Verdachts der schweren räuberischen Erpressung auf Antrag der StA Heidelberg einstweilig untergebracht

      Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Heidel-berg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg einen Unterbringungsbefehl gegen einen 25-jährigen deutschen Staatsangehörigen wegen des dringenden Verdachts der schweren räuberischen Erpressung. Der Beschuldigte soll im Zustand der Schuldunfähigkeit oder zumindest im Zustand der verminderten Schuldunfähigkeit am 04.09.2019 gegen 10.50 Uhr die … Mehr lesen

      Worms – Sichtung von sog. “Killerclowns”- Erschrecken kann Straftat darstellen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. In den vergangenen Tagen wurden der Polizei Worms insgesamt drei Sichtungen eines so genannten “Killerclowns” gemeldet. Die Betroffenen, darunter auch Kinder, können die beobachtete Person wie folgt beschreiben: ca. 1,70 Meter groß, bekleidet mit einem Clownskostüm, dunkel im Gesicht angemalt, trug eine dunkelrote Perücke sowie eine rote Nase. In allen Fällen habe die … Mehr lesen

      Hanhofen – Einbruch in ein am Morgen in Brand geratenes Einfamilienhaus

      Hanhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 16:30 Uhr stellte ein Nachbar des am Morgen in Hanhofen in Brand geratenen Einfamilienhauses (Pressemeldung 10/2508)zwei männliche Personen fest, welche sich in gebückter Haltung auf dem Flachdach des Brandhauses aufhielten. Da das Haus aufgrund des Brandschadens derzeit unbewohnt ist, verständigte der Beobachter die Polizei. Bis zum Eintreffen der entsandten Polizeistreifen … Mehr lesen

      Sinsheim – 19-Jähriger wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung auf Antrag der StA HD in U-Haft – Zeugen gesucht!

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl gegen einen 19-jährigen mit schwedischer und guineischer Staatsangehörigkeit wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. Der dringend Tatverdächtige soll nach dem Stadtfest in Sinsheim am 21.07.2019 gegen 04.30 Uhr … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X