• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Frankenthal – NACHTRAG – Nach Messerangriff auf Ehefrau jetzt in U-Haft

Frankenthal/Pfalz (ots) Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz Der 33-jährige Tatverdächtige wurde am Dienstag (31.01.2023) dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal Untersuchungshaftbefehl wegen des dringenden Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. Als Haftgrund wurde Fluchtgefahr angenommen.

Frankenthal – Messerangriff auf getrennt lebende Ehefrau

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz: Am Montagnachmittag (30.01.2023), gegen 15:15 Uhr, griff ein 33-Jähriger seine getrennt lebende 25-jährige Frau, nach derzeitigem Ermittlungsstand, mit einem Messer in der Frankenthaler Innenstadt an. Der Täter flüchtete vom Tatort. Die Frau wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht … Mehr lesen

Evangelische Kirche: Wir wollen den Kita-Neubau in Rheinau realisieren

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Evangelische Kirche Mannheim kann allerdings die Steigerung der Baukosten nicht übernehmen. (27.01.2023, Mannheim) Wir wollen den Kita-Ersatzbau „Bruchsaler Straße“ an der Versöhnungskirche im Stadtteil Rheinau realisieren – mit dieser unveränderten Botschaft reagiert die Evangelische Kirche Mannheim auf die Pressemeldung der Stadt Mannheim vom 26. Januar 2023, wonach deren Vorschlag einer kommunalen … Mehr lesen

Frankenthal – 89-Jähriger gestorben – Ermittlungen wegen des Verdachts des Totschlags

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz Am Montag (16.01.2023) wurde kurz vor 13 Uhr ein 89-Jähriger tot in seiner Wohnung in Frankenthal/Pfalz aufgefunden. Die alarmierten Polizeikräfte konnten bei dem Verstorbenen Verletzungen feststellen, weshalb Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei die Ermittlungen wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes aufgenommen haben. Der Tatverdacht richtet sich … Mehr lesen

Landau – Razzia und Haft: 51-jähriger soll Vorrichtung für Angriffe auf Polizeibeamte hergestellt haben

Landau / Landau-Land / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gemeinsame Pressemeldung der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz, der Staatsanwaltschaft Landau in der Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz Die Staatsanwaltschaft Landau und das Polizeipräsidium Rheinpfalz erlangten Hinweise, dass ein in der Verbandsgemeinde Landau-Land wohnhafter 51-Jähriger Vorrichtungen für Angriffe auf Polizeibeamte hergestellt haben soll. Deswegen vollstreckten am Sonntag (08.01.2023) Polizeikräfte im Auftrag … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – 1 Toter bei Brand in Römerberg

Römerberg / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz Am Mittwochmorgen (04.01.2022) wurde der Polizei gegen 7.20 Uhr gemeldet, dass Rauch aus einem Wohn- und Geschäftshaus in der Viehtriftstraße in Römerberg kommen würde. Aus bislang ungeklärter Ursache war in einer Wohnung ein Feuer ausgebrochen. Aus der Wohnung wurde … Mehr lesen

Ludwigshafen – Testkäufe von Feuerwerkskörpern

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Am Donnerstag (29.12.2022) wurden zwischen 14 Uhr und 16 Uhr durch Polizeikräfte des Sachgebiets Jugendkriminalität, Mitarbeitende des Bereichs Jugendförderung und des Kommunalen Vollzugsdienstes der Stadt Ludwigshafen erstmalig Testkäufe von Feuerwerkskörpern durchgeführt. Dabei ging es schwerpunktmäßig um die Einhaltung der gesetzlichen Regelungen beim Verkauf von Silvesterfeuerwerken. Jugendliche Testkäufer verlangten in vier Kiosken … Mehr lesen

Speyer – Obduktionsergebnis Tötungsdelikt vom 18.11.2022 – zahlreiche Schnitt- und Stichverletzungen gegen Kopf, Hals, Brust und Arme führten zum Tod

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach dem Tötungsdelikt am 18.11.2022 in Speyer wurde die 23-jährige Verstorbene gestern (22.11.2022) im Institut für Rechtsmedizin der Universität Mainz auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal obduziert. Das vorläufige Ergebnis der Obduktion ergab als Todesursache ein Verbluten nach innen und außen aufgrund zahlreicher Schnitt- und Stichverletzungen gegen Kopf, Hals, Brust und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Zwei Tatverdächtige nach schwerem Raub auf Supermarkt in Untersuchungshaft

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal /Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Am Mittwoch (16.11.2022) überfielen zwei Täter gegen 20:50 Uhr einen Supermarkt in der Otto-Stabel-Straße. Die beiden mit einer Softairpistole und einem Messer bewaffneten Männer bedrohten eine Angestellte und entnahmen aus der Kasse Bargeld. Zudem schoss einer der Täter mit der Softairpistole gegen eine im … Mehr lesen

Ludwigshafen – Dr. Jan Bollinger (AfD-Fraktion) kritisiert Gesundheitsminister Hoch wegen Corona-Quarantäne-Pflicht: Corona-Krisen-Modus verlassen

Ludwigshafen / Mainz Dr. Jan Bollinger (AfD-Fraktion) kritisiert Gesundheitsminister Hoch wegen Corona-Quarantäne-Pflicht: Corona-Krisen-Modus verlassen – Bürger in eigenverantwortliche Normalität entlassen Der rheinland-pfälzische Gesundheitsminister Clemens Hoch (SPD) hat die Beendigung der Corona-Quarantäne-Pflicht im Nachbarland Baden-Württemberg kritisiert. Der gesundheitspolitische Sprecher und 1. stellvertretende Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz Dr. Jan Bollinger kritisiert seinerseits die Verweigerungshaltung von … Mehr lesen

Ludwigshafen – #Raubüberfall in Mundenheim – Tatverdächtige in U-Haft

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz Am Sonntagabend (06.11.2022), gegen 23:00 Uhr, betraten zwei Männer eine Bar in der Oberstraße. Die beiden mit ungeladener Schreckschusswaffe und Messer bewaffneten Täter bedrohten einen Gast sowie eine Angestellte und entnahmen aus der Kasse Bargeld. Anschließend flohen beide Täter zu Fuß. … Mehr lesen

Ludwigshafen – FREIE WÄHLER kritisieren Bürgergeld als „nicht ausreichend durchdacht“

Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bürgergeld: Ein „sozialpolitischer Meilenstein“, der der Solidargemeinschaft noch schmerzhaft auf die Füße fallen könnte. FREIE WÄHLER kritisieren Bürgergeld als „nicht ausreichend durchdacht“ – Versorgungsleistungen für Geflüchtete sollten europäisch vergleichbar sein Das rheinland-pfälzische Ministerium für Arbeit und Soziales lobt in einer Pressemeldung das von der Bundesregierung vorgesehene Bürgergeld als … Mehr lesen

Speyer – 2. NACHTRAG – Ermittlungsrichter erlässt Haftbefehl gegen Messerstecher – Mutter und Tochter außer Lebensgefahr

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Versuchtes Tötungsdelikt – Der 27jährige mutmaßlichen Messerstecher, der gestern am 22.10.2022 in Speyer Mutter und Tochter mit einem Messer schwerverletzt hat, wurde heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal hat der Richter Untersuchungshaftbefehl, wegen des dringenden Tatverdachts des versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung in zwei Fällen, … Mehr lesen

Speyer – NACHTRAG – Nach #Messerangriff Mutter und Tochter schwer verletzt -Täter konnte festgenommen werden

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz Am Freitagmittag (21.10.2022), gegen 12:15 Uhr, griff ein 27-Jähriger seine 16-jährige Bekannte und deren 36-jährige Mutter, nach derzeitigem Ermittlungsstand mit einem Messer, in einem Mehrfamilienhaus in der Wormser Landstraße an. Der Täter flüchtete vom Tatort und konnte bei der sofort eingeleiteten Fahndung … Mehr lesen

Ludwigshafen – #Messerangriff in #Oggersheim – Aktueller Ermittlungsstand

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz 5. Nachtragsmeldung Nach den ersten umfangreichen und intensiven Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen kann der Tatablauf vorläufig wie folgt rekonstruiert werden: Der 25-jährige Angreifer traf aus bislang noch ungeklärten Umständen in der Philipp-Scheidemann-Straße auf den 20-Jährigen und den … Mehr lesen

Ludwigshafen – 5. NACHTRAG #Messermörder in #Oggersheim – Todesursache inneres und äußeres Verbluten sowie massive Verletzungen eine Vene und die Lungen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach dem Messerangriff am 18.10.2022 in Ludwigshafen-Oggersheim wurden heute (19.10.2022) der 20- und der 35-Jährige in der Rechtsmedizin in Mainz auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal obduziert. Nach dem vorläufigen Ergebnis starb der 35-Jährige aufgrund eines Stiches in den Halsbereich, der eine Vene und die Lungen verletzte. Ursächlich für den Tod … Mehr lesen

Ludwigshafen – 3. NACHTRAG – #Messermörder aus #Oggersheim war polizeibekannt

Ludwigshafen -Oggersheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Nach dem Messerangriff am 18.10.2022 in Ludwigshafen-Oggersheim dauern die umfangreichen und intensiven Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen weiter an. Was Polizei und Staatsanwaltschaft noch nicht bestätigten, da es noch Bestandteil der laufenden Ermittlungen ist, ist der Hinweis, dass der Täter polizeibekannt war. Erst vor kurzem … Mehr lesen

ludwigshafen – Schottersteine auf Straßenbahnschiene – Zeugen gesucht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagnachmittag (16.10.2022), gegen 18:35 Uhr, bemerkte ein Straßenbahnfahrer, dass sich auf den Gleisen in der Hauptstraße (Haltestelle Friedensstraße) Schottersteine befanden. Der Fahrer konnte die Steine noch rechtzeitig erkennen, bremsen und so einen Schaden verhindern. Die Polizei Ludwigshafen ermittelt nun wegen des Verdachtes des gefährlichen Eingriffes in den Bahnverkehr. Ob ein Zusammenhang mit … Mehr lesen

Mannheim – Aktuelles zu #Corona – Zahl der Patienten auf den Intensiv- sowie den Isolierstationen – Impfen

Mannheim / Metropolregion rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 11.10.2022 1. Zahl der PCR-bestätigten Fälle in der Zeit vom 03.10. bis 09.10.2022 2. Zahl der Patienten auf den Intensiv- sowie den Isolierstationen in Mannheim 3. Impfen / Kommunales Impfzentrum (KIZ) in der Salzachstraße 15 in Neckarau 4. Information des baden-württembergischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration: … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freie Wähler Rheinland-Pfalz: Stephan Wefelscheid zu den Erkenntnissen aus der 29. Sitzung des Untersuchungsausschusses „#Flutkatastrophe“

Ludwigshafen / Mainz. In seiner 29. Sitzung im Plenarsaal des rheinland-pfälzischen Landtags in Mainz setzte der Untersuchungsausschuss „Flutkatastrophe“ seine Beweisaufnahme zu den tragischen Vorfällen des 14./15. Juli 2021 fort. Zwei Sachverständige und sieben Zeugen wurden angehört und vernommen. Dabei ging es insbesondere um das mit Spannung erwartete hydrologische Gutachten des Sachverständigen Dr. Thomas Roggenkamp sowie … Mehr lesen

Michelstadt – Leichtflugzeug abgestürzt – Pilot konnte nur noch tot geborgen werden

Michelstadt / Michelstadt-Vielbrunn / SÜdhessen (ots) Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen Nachdem sich am Montagmittag (3.10.), gegen 14 Uhr, in einem Waldgebiet zwischen Eulbach und Vielbrunn der Absturz eines Leichtflugzeuges zugetragen hat , hat die Staatsanwaltschaft Darmstadt die Ermittlungen übernommen. Ersten Ermittlungen zufolge startete das Flugzeug “Cessna 215” vom Flugplatz in … Mehr lesen

Ludwigshafen – NACHTRAG – Schüsse in der Bahnhofstraße – SEK Einsatz -38-jähriger ohne festen Wohnsitz in Deutschland festgenommem

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die bislang durchgeführten Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei ergaben, dass am Samstag, den 01.10.2022, gegen 23:00h, ein 38-Jähriger mit einer Schusswaffe in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße und im Nahbereich der Gaststätte einen 39-Jährigen und einen 56-Jährigen verletzte. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestand für beide … Mehr lesen

Mannheim – Toter nach Polizeieinsatz am Marktplatz – Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Mannheim zum Stand der Ermittlungen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung des Mannheimer Kreisverbandes, der Gemeinderatsfraktion, der Landtagsabgeordneten und der Bundestagsabgeordneten von Bündnis 90 / Die Grünen zum Stand der Ermittlungen im Todesfall vom 02. Mai 2022 am Mannheimer Marktplatz Nachdem die Staatsanwaltschaft in der vergangenen Woche eine vorläufige Bewertung der bisherigen Ermittlungsergebnisse veröffentlicht hat, beantragte die GRÜNE Landtagsfraktion einen … Mehr lesen

Landau – 86-jährige Großmutter aus sexuellen Motiven getötet – 30-jähriger Enkel dringend tatverdächtigt

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 01.09.2022 wurde die Polizei gegen 22:30 Uhr aufgrund einer randalierenden Person in einen Ort im Landkreis Südliche Weinstraße gerufen. Vor Ort konnten die Polizeikräfte im Hof eines Wohnhauses eine 86-jährige Frau mit schweren Kopfverletzungen und ihren 30-jährigen Enkel antreffen. Der hinzugerufene Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vergewaltigung auf einem Spielplatz – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz Am Montagnachmittag (15.08.2022) soll ein 19-Jähriger eine 14-Jährige auf einem Spielplatz in der Tiroler Straße zu sexuellen Handlungen gezwungen haben. Die 14-Jährige konnte durch das Handzeichen ‘signal for help’ Passanten auf sich aufmerksam machen, welche die Polizei alarmierten. Der 19-Jährige wurde aufgrund … Mehr lesen

Seite 1 von 6
1 2 3 6
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN