• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Edenkoben – Drei überfahrene Wildschweine auf der #A65

      Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Über zwei Stunden musste heute Nacht auf der A 65 zwischen Landau-Nord und Edenkoben in Fahrtrichtung Ludwigshafen die Fahrbahn abgesichert und teilweise gesperrt werden, weil gleich drei Wildschweine von einem bislang unbekannten Fahrzeug – vermutlich LKW – überfahren wurden. In der Folge kollidierten zwei Autofahrer mit den verendeten Tieren und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wildunfall auf der #B9

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Sonntagabend (25.11.2018) gegen 20:30 Uhr fuhr ein 58-Jähriger von der A6 an der Ausfahrt zur B9 in Richtung Ludwigshafen Nord, als plötzlich ein Wildschwein vor sein Auto sprang. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde das Auto an der Stoßstange und an den Reifen beschädigt. Das Wildschwein rappelte sich auf … Mehr lesen

      Speyer – Wildunfall mit Wildschwein

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – 25.09.2018, 22.39 Uhr Zu einem Zusammenstoß eines PKW Citroen mit einem Wildschwein kam es in der vergangenen Nacht auf der B9 in Fahrtrichtung Ludwigshafen kurz vor der Anschlussstelle Speyer-Nord. Durch den Frontalaufprall geriet der 38-jährige Fahrer aus Mannheim mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn … Mehr lesen

      Erpolzheim – Motorradfahrer nach Wildunfall verletzt

      Erpolzheim / Landkreis Bad Dürkheim (ots) – Ein 46-jähriger Motorradfahrer aus Erpolzheim befuhr gegen 05.30 Uhr die L526 von Erpolzheim kommend in Richtung Feuerbergkreuzung. Ca 400 Meter vor der Kreuzung lief ein Reh auf die Fahrbahn und wurde von dem Motorrad erfasst. Dessen Fahrer kam zu Sturz und verletzte sich am Bein. Nach ambulanter Behandlung … Mehr lesen

      Wörth am Rhein – Schwerer Wildunfall mit Motorradfahrer

      Wörth am Rhein/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Dienstag, 03.04.2018 gegen 07:55 Uhr befuhr ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Karlsruhe mit seinem Motorrad die K18 aus Richtung Hagenbach kommend in Fahrtrichtung Büchelberg / B9, als plötzlich ein Wildschwein die Fahrbahn überqueren wollte und er frontal mit diesem zusammenstieß. Durch den Aufprall und anschließenden Sturz erlitt … Mehr lesen

      Völkersweiler – Folgenschwerer Wildunfall – Eine Frau schwerverletzt – zwei Totalschäden

      Völkersweiler/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Sonntagmorgen kurz nach 06.00 Uhr befuhr ein 18jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Annweiler mit seinem Pkw Mercedes die Landstraße 494 bei Völkersweiler, als plötzlich ein Reh vor sein Fahrzeug sprang und er ein Ausweichmanöver durchführte. Hierbei geriet er zunächst in die Straßenböschung und anschließend auf die Gegenfahrbahn, wo … Mehr lesen

      Reichartshausen – Wildunfall, mehrere tausend Euro Schaden

      Reichartshausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots/red/ak) – Bei einem Wildunfall am Donnerstagmorgen auf der L 532 entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Kurz nach 8 Uhr war ein 62-jähriger Nissan-Fahrer in Richtung Waldwimmersbach unterwegs, als ca. 200 Meter vor dem Polaschenbrunnens und dem Abzweig nach Epfenbach ein Reh die Fahrbahn kreuzte. … Mehr lesen

      Schriesheim – Wildunfall

      Schriesheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Wilhelmsfelder Audi A 4-Fahrer war am frühen Donnerstagmorgen auf der L 536 von Wilhelmsfeld kommend unterwegs, als plötzlich zwei Wildschweine die Fahrbahn querten. Der Autofahrer konnte einen Zusammenstoß mit den Tieren nicht mehr verhindern. Die Sachschadenshöhe dürfte sich ersten Angaben zufolge auf ca. 2.000 Euro belaufen. … Mehr lesen

      Impflingen – Wildunfall mit Folgen

      Impflingen / Landkreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein 32-jähriger Lkw-Fahrer aus der Ukraine überfuhr auf der B 38 bei Impflingen ein kurz zuvor durch einen Unfall getötetes Wildschwein. Der Lkw-Fahrer bemerkte den Anstoß nicht und fuhr weiter. Durch das Überfahren des Tieres wurde der Schlauch am Dieseltank gelöst und verursachte eine Ölspur. … Mehr lesen

      Böhl-Iggelheim – Wildunfall auf der L 528

      Böhl-Iggelheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Freitagabend, 01.09.2017, gegen 23:55 Uhr, kam es auf der L 528, zwischen Speyer und Böhl-Iggelheim, zu einem Wildunfall. Eine 31-jährige Autofahrerin aus Hassloch, die auf der Heimfahrt von Speyer auf der Landstraße in Fahrtrichtung Böhl-Iggelheim unterwegs war, kollidierte mit einem Reh, welches von rechts nach links die … Mehr lesen

      Neckarbischofsheim – Tragischer Wildunfall mit schweren Folgen

      Neckarbischofsheim /Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Freitagabend, kurz vor halb zehn, kollidierte ein 35-jähriger Pkw-Fahrer auf seinem Weg von Adersbach über die K 4284 Richtung Neckarbischofsheim mit einem Wildschwein. Das Tier blieb leblos auf der Fahrbahn liegen. Da der Ford-Fahrer an der Unfallstelle keinen Handyempfang hatte fuhr er in die nächstgelegene Ortschaft, um einen … Mehr lesen

      Neckarbischofsheim – Motorradfahrer bei Wildunfall schwer verletzt!

      Neckarbischofsheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bei einem Wildunfall am Dienstagmorgen bei Neckarbischofsheim wurde ein 56-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Der 56-Jährige war kurz vor sechs Uhr mit seinem Motorrad auf der K 4284 von Adersbach/Hasselbach in Richtung Neckarbischofsheim unterwegs. Dabei kreuzte plötzlich ein Reh die Fahrbahn und stieß mit dem Zweiradfahrer zusammen. Dieser … Mehr lesen

      Höchst – Wildunfall auf der B 426 – Polizei sucht Hundehalterpaar

      Höchst/Odenwald/Metroporegion Rhein-Neckar (ots) – Ein Reh lief am Freitagmorgen (18.8.2017) gegen 9 Uhr über die Bundesstraße 426 und wurde tödlich von einem Opel, der Richtung Mümling-Grumbach fuhr, erfasst. Am Auto ist ein Schaden in Höhe von etwa 750 Euro entstanden. Zeugen gaben einen Hinweis auf ein Hundehalterpaar, welches zwischen Mümling-Grumbach und Höchst mit zwei freilaufenden … Mehr lesen

      Bammental – Motorradfahrer bei Wildunfall schwer verletzt

      Bammental/Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Ein Motorradfahrer war am Sonntagmorgen, gegen 5.45 Uhr, mit seiner Honda auf der L 600 von Gaiberg nach Bammental unterwegs. Als der durch eine Rechtskurve fuhr, kreuzte ein Reh die Fahrbahn, das er voll erfasste. Darauf stürzte der Biker, schlittere mehrere Meter über die Fahrbahn und anschließend eine Böschung … Mehr lesen

      Rheinzabern – Wildunfall mit Folgen

      Rheinzabern/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Rheinzabern: Eine 34-jährige Fahrzeugführerin stieß in der Nacht von Sonntag auf Montag um 01:45 Uhr mit ihrem Fiat 500 auf der B9 in Fahrtrichtung Karlsruhe in Höhe der AS-Kieswerk mit einem Reh zusammen. In der Folge kam sie dann nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier rollte sich das Fahrzeug … Mehr lesen

      Neidenfels / Weidenthal – Reh verendet bei Wildunfall! Polizei warnt vor erhöhter Wildunfallgefahr!

      Landkreis Bad Dürkheim / Neidenfels / Weidenthal / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Heute kam es, wie auch gestern, in den Morgenstunden auf der B39 zwischen Neidenfels und Weidenthal zu Wildunfällen, bei denen jeweils ein Reh verendete. Alleine im April 2017 kam es zu bislang 12 Unfällen, bei denen heimische Waldtiere beteiligt waren. Ein passionierter Jäger … Mehr lesen

      Heidelberg – Wildunfall – 4.000 Euro Schaden an Audi

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Dienstagmorgen gegen 6.30 Uhr befuhr eine Audi A5-Fahrerin die Straße “Unterer St. Nikolaus Weg”, als ein Reh plötzlich die Straße querte. Es kam zum Zusammenstoß, wobei an dem Auto Schaden von 4.000 Euro entstand. Der Jagdpächter wurde verständigt. Die Frau überstand den Zusammenprall ohne Verletzungen.

      Angelbachtal -Nachtrag – Schwerer Verkehrsunfall nach Wildunfall – neue Erkenntnisse zum Unfallhergang

      Angelbachtal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Wie die Recherchen der Heidelberger Verkehrspolizei ergaben, hat sich der Hergang des Verkehrsunfalls am 23. März 2017 auf der K 4177 zwischen Sinsheim-Dühren und Angelbachtal-Michelfeld anders zugetragen, als bislang angenommen. Die Unfallermittler fanden heraus, das sich folgendes zugetragen haben soll: Der 57-jährige Fahrer eines Kleinlasters war auf der K4177 in Richtung … Mehr lesen

      Angelbachtal – NACHTRAG Schwerer Verkehrsunfall nach Wildunfall

      Angelbachtal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Der Verursacher des Wildunfalls, der dem schweren Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der K 4177 zwischen Sinsheim-Dühren und Angelbachtal-Michelfeld mit mehreren Schwerverletzten vorangegangen war, hat sich noch in der Nacht bei der Polizei gemeldet. Nach den Angaben des 57-Jährigen, der aus dem Rhein-Neckar-Kreis stammt, will er mit seinem Kleinlaster bereits gegen 19.30 … Mehr lesen

      Rhein-Neckar-Kreis – Wildunfall auf der L556

      Rhein-Neckar-Kreis / Reilingen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Auf der L556 kam es am Donnerstagabend, gegen 20:30 Uhr zu einem Wildunfall, bei dem Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro entstand. Als ein 32-Jähriger mit seinem Audi von Kirrlach kommend in Richtung Reilingen unterwegs war, überquerte plötzlich ein Wildschwein von rechts die Fahrbahn. Der Audifahrer … Mehr lesen

      Forst – Wildunfall

      Forst/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, dem 10.11.2016, gegen 19.00 Uhr, ereignete sich auf der B 271 in der Gemarkung Forst ein Verkehrsunfall. Ein Wildschwein querte die Fahrbahn. Eine 66-jährige Fahrzeugführerin fuhr trotz sofortiger Bremsung gegen das Wildschwein, welches dadurch verendete. Ein folgende 25-jährige Fahrzeugführerin fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein … Mehr lesen

      Eberbach – Wildunfall auf der L2311 – ca. 2.000 Euro Sachschaden

      Eberbach/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In der Amorbacher Straße kam es am Montagabend zu einem Wildunfall, bei dem ca. 2.000 Euro Sachschaden entstand. Ein 23-jähriger VW-Fahrer befuhr gegen 19:50 Uhr von Friedrichsdorf kommend die Landstraße in Richtung Eberbach, als plötzlich ein Reh von links die Fahrbahn überquerte. Das Tier prallte mit der Fahrzeugfront zusammen, wodurch diese … Mehr lesen

      Eberbach – Enormer Sachschaden durch Wildunfall

      Eberbach/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Sachschaden zwischen 3000-4000.- Euro entstand bei einem Wildunfall am Sonntagvormittag in der Allemühler Straße. Ein 44-jähriger VW-Fahrer erfasste gegen 8.20 Uhr einen Rehbock, der über die Straße rannte. Das Tier starb an der Unfallstelle, das Auto wurde im Frontbereich stark deformiert. Der 44-Jäheige konnte aber noch weiterfahren. Verletzt wurde er … Mehr lesen

      Reichartshausen – Wildunfall auf der L 532

      Reichartshausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Eine Skoda-Fahrerin aus Schwarzach war am Dienstagabend kurz vor 20 Uhr auf der L 532 von Waldwimmersbach in Richtung Aglasterhausen unterwegs, als in Höhe der Abzweigung nach Epfenbach plötzlich ein Reh die Straße querte. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Tier, wobei der Skoda im Frontbereich beschädigt wurde. … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X