• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mainz – Streik der privaten Busbetriebe geht weiter – Erzwingungsstreik wird ab Mittwoch fortgesetzt

Ludwigshafen / Mainz / Speyer / Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. VAV und ver.di liegen um 1400 € Einmalzahlung auseinander. Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. hatte ver.di einen Lösungsvorschlag eingebracht, der zu einer sofortigen Beilegung des Tarifkonfliktes geführt hätte. Das Delta von 1400 € Nettozahlung für … Mehr lesen

“Die Heidelberger” über die Baumaßnahme Dossenheimer Landstraße

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm “Die Heidelberger”) – Wir haben uns dafür eingesetzt, dass die Maßnahme so verträglich wie möglich für die Bürgerinnen & Bürger wie auch für die ansässigen Betriebe umgesetzt wird. Die Dossenheimer Landstraße im Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim wird neugestaltet und fit für die Zukunft gemacht. Am Samstag, 23. März 2024, startet die erste … Mehr lesen

Speyer – Ver.di: #Streik bei privaten Busbetrieben werden um eine weitere Woche verlängert

Speyer / Germersheim / Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz Streik bei den rheinland-pfälzischen privaten Busbetrieben werden um eine weitere Woche verlängert. Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. wird der seit Montag 11.03.2024 andauernde Streik bis einschließlich Sonntag 24.03.2024 fortgesetzt. Dies teilte der … Mehr lesen

Speyer – Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz – Bus-Streik soll bis kommenden Sonntag gehen

Speyer / Worms / Mainz 99,12 % der Mitglieder stimmen für Streik. Seit 09:50 Uhr stehen die Räder für 7 Tage still. Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V., ist nun nach Ablauf des 8. März das Ergebnis der Urabstimmung bekannt. 99,12 % der Mitglieder stimmen für … Mehr lesen

Donnerstag und Freitag: Warnstreik bei den kommunalen Verkehrsbetrieben Rheinland-Pfalz – Hinweis: rnv nicht betroffen

Mainz / Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar News – Kein Angebot der Arbeitgeberseite. Landesweite Streiks im ÖPNV am Donnerstag und Freitag. Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und dem Kommunalen Arbeitgeberverband Rheinland-Pfalz e. V. ist am vergangenen Freitag die Tarifverhandlungsrunde mit der Arbeitgeberseite ergebnislos verlaufen. Daher ruft ver.di am Donnerstag, den 01.02.2024 die … Mehr lesen

Speyer – Ver.di: Landesweite Streiks im #ÖPNV am Donnerstag und Freitag werden fortgesetzt

Speyer / Germersheim / Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz. Landesweite Streiks im ÖPNV am Donnerstag und Freitag werden fortgesetzt.ver.di stellt Ultimatum bis 29.01.2024 für Trifeinigung. Danach werde die Urabstimmung eingeleitet. Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. ruft ver.di am Donnerstag, den 18.01.2024 die Tarifbeschäftigten der privaten … Mehr lesen

Worms – Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz – ver.di ruft zum Streik am Montag, 15.01.2024 auf

Worms / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Landesweite Streiks im ÖPNV am Montag. Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. ruft ver.di am Montag, den 15.01.2024, die Tarifbeschäftigten der privaten Omnibusbetriebe ab 03:00 Uhr zum ganztägigen Streik auf. Er endet mit Ende der Schicht am selben Tag. Betroffen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Zur aktuellen Erhöhung der Gebühren für die Bewohnerparkausweise auf 180 Euro äußert sich für die Stadtratsfraktion „Bürger für Ludwigshafen“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die Stadtratsfraktion „Bürger für Ludwigshafen“ der Fraktionsgeschäftsführer Timo Weber (45, parteilos): Die Erhöhung der Gebühren für die Bewohnerparkausweise auf 180 Euro ist ein Schlag ins Gesicht der Ludwigshafener Autofahrer. Vor allem Minijobber, Rentner und sozial Schwächere können sich das Auto nun kaum oder gar nicht mehr leisten. Für geringverdienende Berufspendler, … Mehr lesen

Mobilitätspakt Rhein-Neckar: Partnerschaften und Zusammenarbeit für effizientes Verkehrsmanagement

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Heutigen Sitzung des Steuerkreises Mobilitätspakt Rhein-Neckar Reibungslose Mobilität gewährleisten – das ist Ziel des Mobilitätspaktes Rhein-Neckar. „Dazu müssen wir die vorhandene Infrastruktur durch Digitalisierung und intelligente Verkehrslenkung noch effizienter nutzen“, unterstreicht Stefan Dallinger, der in seiner Funktion als Vorsitzender des Verbandes Region Rhein-Neckar auch den Steuerkreis des Mobilitätspaktes leitet. Im Rahmen … Mehr lesen

Hockenheim – Sachbeschädigung durch Graffiti-Schmierereien

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mehrere Hockenheimer Bushaltestellen wurden durch Graffiti-Schmierereien beschädigt. Die Stadtverwaltung bittet um sachdienliche Hinweise und hat eine Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt. Jeden Tag verweilen zahlreiche Schüler, Berufspendler sowie Freizeitnutzer an den Bushaltestellen Hockenheims, um an ihre Ziele zu gelangen. Trotz der regen Nutzung der Wartehäuschen, kam es zu Beschmierungen mit … Mehr lesen

Mannheim – Tarifanpassung 2023 im VRN

Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.   Der VRN-Tarif ist auch nach Preisanpassung immer noch extrem günstig   Aktuell werden bundes- und landesweit die Preisanpassungen der Verkehrsverbünde zum Jahreswechsel verglichen. Der Vergleich der Tarifanpassungsquoten zum Jahreswechsel allein ist nicht aussagekräftig. Der VRN wird im aktuellen Ranking als „Rekordhalter” im negativen Sinn dargestellt. Diese Berichterstattung ist … Mehr lesen

Hockenheim – Verbesserungen im Regionalbusverkehr und zwei neue Regiobuslinien machen den Nahverkehr im Bereich Schwetzingen – Hockenheim attraktiver

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Die Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN) hat als Vergabestelle im Auftrag des Rhein-Neckar-Kreises die Buslinien im Linienbündel Schwetzingen-Hockenheim mit Verbindungen in die Städte Mannheim, Heidelberg und Speyer in drei Losen europaweit neu ausgeschrieben. Das Wettbewerbsverfahren wurde durch Zuschlag an die beiden Verkehrsunternehmen BRN Busverkehr Rhein-Neckar GmbH sowie die SWEG Bus Schwetzingen … Mehr lesen

Landau – STADTRADELN 2021 – Der Landkreis Südliche Weinstraße sattelt auf

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kilometer mit dem Fahrrad sammeln, Spaß haben und das Klima schützen: Das ist die Idee von STADRADELN. Der Landkreis Südliche Weinstraße ist dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei und hat sich vorgenommen, tolle Ergebnisse „einzufahren“. Kommunen sowie die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, auf dem Rad gegeneinander anzutreten. Angesprochen sind alle – … Mehr lesen

Mannheim – Metropolregion: Ausfälle in der Fahrgastinformation am Dienstag

Aufgrund der planmäßigen Umstellung auf ein neues Fahr- und Dienstplanprogramm muss am Dienstag, 6. April 2021 im gesamten rnv-Verkehrsgebiet mit einem Ausfall einiger Fahrgastinformationen gerechnet werden, teilt die rnv Rhein-Neckar-Verkehr GmbH mit.


///MRN-News.de