Mosbach – Lust auf die Solare Zukunft – Vortrag zum Sonnenhaus-Konzept an der DHBW Mosbach

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Wärmewende im Gebäudebereich ist ein zentraler Baustein zum Erreichen der Klimaschutzziele. (Neue) Gebäude müssen möglichst Netz- bzw. systemdienlich sein. Hierzu bedarf es einer intelligenten Verknüpfung mehrerer Technologien. Doch wie kann dies gelingen? Diese und weitere Fragen beleuchtet Georg Dasch am Donnerstag, 29. September um 18 Uhr in seinem Vortrag an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach. Das Sonnenhaus-Konzept kann entscheidend dazu beitragen, die Klimaschutzziele der Politik umzusetzen und klimaneutrales Bauen und Bestandsnachrüstung flächendeckend möglich zu machen. Ausgehend vom traditionellen Sonnenhaus zeigt Georg Dasch auf, wie durch energiesparendes Bauen und die Integration der Solartechnik eine regenerative CO2-neutrale Energieversorgung möglich ist. Anhand von vielen Beispielen erläutert Dasch die praktische Umsetzung und macht so Lust auf die Solare Zukunft. Der Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde findet am Donnerstag, 29. September um 18:00 Uhr im Audimax der DHBW Mosbach im Lohrtalweg statt. Es handelt sich um eine hybride Veranstaltung. Anmeldung und weitere Infos unter: www.mosbach.dhbw.de/events

Über den Referenten
Der Architekt und Gründer des Sonnenhaus-Instituts e.V. Georg Dasch versucht in seinen Arbeiten das Nachhaltige Bauen mit Leben zu erfüllen. Seit 28 Jahren arbeitet er an der Entwicklung von besonders ressourcenschonenden Bauweisen. 1995 wurde sein erstes Sonnenhaus im Chiemgau errichtet. Oberste Maxime für Dasch ist die Nachhaltigkeit seiner Arbeiten, was häufig im Widerspruch zum Mainstream steht.

Eckdaten zur Veranstaltung
Datum: Donnerstag, 29. September 2022
Uhrzeit: 18 Uhr
Ort: DHBW Mosbach, Lohrtalweg 10, Mosbach, Audimax Gebäude E
oder online (hybrides Format)

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN