• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Morgen findet die Sitzung des Gemeinderates statt! Themen: Standortsuche Ankunftszentrum auf Patrick-Henry-Village, Situation auf der Neckarwiese u. v. m.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 22.07.2021, um 16:30 Uhr – Veranstaltungsorte: Bürger/Besucher/Presse : Neuer Sitzungssaal, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Gemeinderat: Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Bürgerinnen/Bürger, Presse: Neuer Rathaussaal, Zimmer 0.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Corona-Pandemie: Die entsprechenden Abstands- und Hygienemaßnahmen werden eingehalten. Es besteht … Mehr lesen

      Heidelberg – Sitzung des Gemeinderates am 22. Juli! Themen: Standortsuche Ankunftszentrum auf Patrick-Henry-Village, Situation auf der Neckarwiese u. v. m.

      Heidelberg / Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 22.07.2021, um 16:30 Uhr – Orte: Bürger/Besucher/Presse : Neuer Sitzungssaal, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Gemeinderat: Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Bürgerinnen/Bürger, Presse: Neuer Rathaussaal, Zimmer 0.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Corona-Pandemie: Die entsprechenden Abstands- und Hygienemaßnahmen werden eingehalten. Es besteht eine Maskenpflicht (OP-Masken … Mehr lesen

      Worms – Nibelungen-Festspiele 2021: Corona-Informationen und allgemeine Hinweise zum Festspielbesuch vom 16. Juli bis 1. August 2021

      Worms / Metropolregio Rhein-Neckar(red/ak) – Die Nibelungen-Festspiele freuen sich schon sehr darauf, die Festspielbesucher vor der einzigartigen Kulisse des Wormser Kaiserdoms zur Uraufführung „Luther“ willkommen zu heißen. Damit angesichts der aktuellen Lage der Theaterbesuch so sicher und reibungslos wie möglich gestaltet werden kann, wurde ein umfassendes Hygiene- und Sicherheitskonzept entworfen. Zugang zum Festspielgelände Der Zugang … Mehr lesen

      Frankenthal – Mehr Kontakte, größere Veranstaltungen, weniger Tests – diese Lockerungen gelten ab Freitag

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Landesverordnung tritt in Kraft Am Freitag, 2. Juli, tritt die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes in Kraft. Die Rheinland-Pfälzer dürfen sich vor allem im Freizeitbereich über weitere Lockerungen freuen. Treffen sind wieder in Gruppen bis zu 25 Personen aus verschiedenen Haushalten erlaubt, bei privaten Feiern sind bis zu 100 Gäste möglich. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DIE LINKE: “Gegen Gewalt auf den Straßen und Parlamenten”

      Ludwigshafen. (pd/and). DIE LINKE Ludwigshafen Rhein-Pfalz-Kreis lädt für Samstag 3. Juli 2021 vor dem Lichtertor vor dem Rathaus Center in Ludwigshafen zu einer Kundgebung unter dem Motto „Gegen die Gewalt auf den Straßen und den Parlamenten! NEIN zur AfD!“ ein.

      Mannheim – Rückkehr zum Regelfahrplan im Rhein-Neckar-Kreis und im weiteren VRN-Verbundgebiet – Spät- und Nachtverkehre werden wiederaufgenommen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Buslinien im Rhein-Neckar-Kreis nehmen zum 02.07.2021 wieder die regulären Wochenend-Spätverkehre auf. Damit reagiert der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) zusammen mit dem Rhein-Neckar-Kreis auf weitere Lockerungen der Corona-Verordnungen und bietet durch die Wiederaufnahme der Spät- und Nachtverkehre wieder das vollständige Fahrplanvolumen im Rhein-Neckar-Kreis an. Im Verbundgebiet des VRN fahren die Busse & Bahnen in … Mehr lesen

      Mannheim – Dekan Karl Jung segnet Ross und Reiter – Pferdesegnungsgottesdienst am 4. Juli beim Mannheimer Reiter-Verein mit besonderen Auflagen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der bei Reitsportbegeisterten beliebte Pferdesegnungsgottesdienst mit Stadtdekan Karl Jung beim Mannheimer Reiter-Verein (Gartenschauweg 8) findet am 4. Juli um 11.30 Uhr bereits zum zehnten Mal statt und endet mit dem Segen für Ross und Reiter. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst von den Geschwistern Lewczuk. Mitgeschöpfe im Blick „Diese besondere Feier hat Tradition. Sie … Mehr lesen

      Mainz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer appelliert an UEFA, Zuschauerzahlen zu begrenzen

      Mainz „Ich bin selbst ein großer Fußballfan und freue mich über jedes Spiel, das ich sehen kann, aber die Bilder von vollen EM-Stadien machen mich fassungslos“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Beim Achtelfinale in Wembley waren 45.000 Zuschauerinnen und Zuschauer zugelassen aber auch bei Spielen in Ungarn oder Dänemark waren die Stadien voll. Zu den Halbfinalspielen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Persönliche Vorsprache bei der Stadtkasse ist mit Termin wieder möglich

      Ludwigshafen/Metropolrgion Rhein-Neckar. Mit vorheriger Terminvereinbarung ist die persönliche Vorsprache bei der Stadtkasse Ludwigshafen ab Montag, 28. Juni 2021, wieder möglich. Um Termine zu vereinbaren, können sich die Bürger*innen an die zuständigen Sachbearbeiter*innen wenden, deren Kontaktinformationen auf der Rückseite der jeweiligen Zahlungsaufforderungen zu finden sind. Für allgemeine Rückfragen an die Stadtkasse steht die Rufnummer 0621 504-3021 … Mehr lesen

      Landau – Neue Regeln in Rheinland-Pfalz: 23. Corona-Bekämpfungsverordnung tritt in Kraft – Erleichterungen bei Sport, Freizeit und Maskenpflicht – Maskenpflicht auf Landauer Wochenmarkt bleibt vorerst weiter bestehen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Freitag, 18. Juni, ist die 23. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft getreten. Sie bringt weitere Lockerungen mit sich, v.a. in den Bereichen Freizeit und Sport. Bei der Maskenpflicht gibt es besonders für Schülerinnen und Schüler Erleichterungen. Bei einer Inzidenz von unter 35 müssen sie am Platz künftig keine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Eulen dürfen vor 540 Zuschauern spielen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Grünes Licht aus Mainz: Das Land Rheinland-Pfalz hat den Antrag der Stadt Ludwigshafen und den Eulen Ludwigshafen, ein Modellprojekt mit Zuschauern bei Großveranstaltungen durchzuführen, genehmigt. So kann Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen am Sonntag (13.30 Uhr) gegen THW Kiel und am Sonntag, 27. Juni (15.30 Uhr) gegen Frisch Auf Göppingen jeweils 540 Zuschauern … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Rheinland-Pfalz lockert Maskenpflicht in Schulen und im Freien

      Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar. Dreyer/Hoch/Dr. Hubig: Maskenpflicht in Schulen und im Freien wird gelockert Der Ministerrat hat weitere Lockerungen bei den Coronaschutzmaßnahmen beschlossen, die mit der 23. Corona-Bekämpfungsverordnung ab Freitag gelten sollen. „Masken haben eine Schlüsselrolle bei der Pandemie-Bekämpfung. Da die Infektionszahlen aktuell verlässlich sinken, können wir dennoch die Maskenpflicht lockern. Mich freut … Mehr lesen

      Mannheim – gesichtslos: Frauen in der Prostitution

      Mannheim. (pd/and). Die Ausstellung widmet sich einem gesellschaftlichen Tabuthema: Frauen in der Prostitution. Sie sind täglich damit konfrontiert, ihre wahre Identität zu verbergen. In der Gesellschaft verstecken sie ihr Gesicht, träumen „gesichtslos“ von einem anderen Leben. Ausgehend von Erfahrungsberichten betroffener Frauen zeigt die Ausstellung 40 Schwarz-Weiß-Fotografien des Fotografen Hyp Yerlikaya. Er begleitete die Frauen von Amalie zwei Jahre lang mit der Kamera. Mit dem Mittel der Inszenierung sind eindrucksvolle Bilder entstanden, die das „gesichtslose“ Dasein dieser Frauen innerhalb unserer Gesellschaft widerspiegeln. Die Anonymität und der Schutz der Abgebildeten werden durch das Tragen weißer Masken gewahrt. In den Ausstellungstexten kommen sie selbst zu Wort und berichten von ihren Erfahrungen, Ängsten, Sorgen, aber auch Träumen und Hoffnungen. Die Sonderausstellung wird bis 20. Februar 2022 im Museum Weltkulturen D5 der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim zu sehen sein. 

      Heidelberg – Der Heidelberger Frühling spielt im Juni wieder vor Publikum! Liedfestival „Neuland.Lied“ findet erstmals im Juni 2022 statt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach rund 8 Monaten abgesagter Veranstaltungen findet am Mi 09. Juni das erste Konzert des „Heidelberger Frühling“ wieder vor Publikum im Saal statt: Das Abonnementkonzert der Reihe „Kammermusik Plus“ mit dem Armida Quartett wird zwei Mal hintereinander um 17 und 20 Uhr vor jeweils 100 Menschen in der Alten Aula … Mehr lesen

      Germersheim – Inzidenzwert im Kreis Germersheim an fünf Werktagen unter 50 – Weitere Lockerungen ab Freitag, 28. Mai

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der für die Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronapandemie ausschlaggebende offizielle Inzidenzwert des Robert-Koch-Instituts (RKI) ist im Kreis Germersheim an fünf Werktagen in Folge unter 50 geblieben. Das bedeutet, dass ab kommenden Freitag (28. Mai) für die Menschen im Landkreis weitere Lockerungen möglich werden. Landrat Dr. Fritz Brechtel zeigt sich erleichtert über die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ausländerbehörde öffnet für Terminkundschaft

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Abteilung Aufenthaltsrecht öffnet nach coronabedingter Schließung ab Montag, 31. Mai 2021, wieder ihre Räumlichkeiten in der Mottstraße 1 für Kund*innen nach vorheriger Terminvereinbarung. Wegen der längeren Schließung im Zuge der Pandemie wird zu Beginn der Terminvergabe eine Priorisierung nach dringenden und weniger dringenden Angelegenheiten erforderlich sein. Hierfür bittet die Stadtverwaltung um Verständnis. … Mehr lesen

      Frankenthal – Kunsthaus Frankenthal öffnet mit Ausstellung von Dimitri Vojnov

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach der coronabedingten mehrmonatigen Schließung wird das Kunsthaus Frankenthal am Samstag, 29. Mai, mit einer Ausstellung von Dimitri Vojnov wiedereröffnet. Sollten es die Inzi-denzzahlen zulassen, ist sie bis Sonntag, 27. Juni, zu sehen. Für den Besuch im Kunsthaus ist keine Voranmeldung und kein negativer Corona-Test erforderlich. Es gelten die Masken-pflicht und die gängigen … Mehr lesen

      Heidelberg – „Heidelkids lernen schwimmen“: Schwimmkurse für Kinder starten in den Pfingstferien!Nichtschwimmer ab 7 Jahren können ab sofort angemeldet werden – Erste Kurse bereits ab 25. Mai

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schwimmen lernen ist für Kinder lebenswichtig. Die Stadt Heidelberg, die Stadtwerke Heidelberg, die Franziska van Almsick Stiftung und der SV Nikar Heidelberg bieten daher gemeinsam ab den Pfingstferien kostenfreie Schwimmkurse für Heidelberger Kinder ab 7 Jahren an: „Heidelkids lernen schwimmen“ richtet sich ausschließlich an Nichtschwimmer. Die Kurse finden unter qualifizierter … Mehr lesen

      Speyer – Pilotprojekt „Littering“: Stadt testet KI-Software zur Förderung der Stadtsauberkeit

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer hat nach dem Stadtratsbeschluss vom 15. Oktober 2020 ein Pilotprojekt mit der Testung eines Kamerasystem zur Reduzierung von Müll (Litter) aufgenommen. Nach der Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes und der von der EU veröffentlichten Einwegkunststoffrichtlinie vom 5. Juni 2019 über die Verringerung der Auswirkungen bestimmter Kunststoffprodukte auf die Umwelt, sollen künftig die … Mehr lesen

      Heidelberg – Nach den Pfingstferien gehen Schulen in den Regelbetrieb! Pandemiebedingungen: Kein Abstandsgebot – Weiter Masken- und Testpflicht

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg hat mit einer Inzidenz von 33,4 nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) derzeit den niedrigsten Inzidenzwerte aller Städte in Baden-Württemberg. Das zuständige Gesundheitsamt hat am 20. Mai 2021 festgestellt, dass der Inzidenzwert von 50 in Heidelberg seit mindestens fünf Tagen unterschritten ist. Diese positive Entwicklung der Infektionszahlen ermöglicht Öffnungen … Mehr lesen

      Hockenheim – Besuch mit Einschränkungen wieder möglich

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbibliothek Hockenheim lockert vor dem Hintergrund sinkender Corona-Fallzahlen im Rhein-Neckar-Kreis ihre Benutzungsregeln und öffnet wieder ihre Türen. Interessierte Nutzer können die Einrichtung ab Dienstag, 25. Mai, mit Einschränkungen besuchen. Diese werden von der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vorgeschrieben. Dafür ist die Vorlage eines Gesundheitsnachweises mit Hilfe eines tagesaktuellen nega-tiven Corona-Schnelltests, einer komplett … Mehr lesen

      Brühl – Stadtradeln 2021 mit dem Bürgermeister am Start

      Brühl. (pd/and). Zum Auftakt der dreiwöchigen Aktion STADTRADELN lädt Bürgermeister Dr. Ralf Göck wie im letzten Jahr die Brühler Bevölkerung am Sonntag, 13. Juni 2021 herzlich zu einer „Auftaktradtour mit dem Bürgermeister und dem Gemeinderat“ ein. Start ist um 10.30 Uhr am Rathaus – die Route führt in Richtung Rohrhof, dann zwischen den Anglerseen am Rhein entlang. Endpunkt wird diesmal beim Reiterverein sein. Dort erwartet die Radler ein kleiner Imbiss.

      Ludwigshafen – Die Gedenkstätte KZ Osthofen kann ab Donnerstag, 20. Mai 2021 nach vorheriger Anmeldung wieder mit Anmeldung besucht werden

      Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – “Die Gedenkstätte KZ Osthofen ist ab Donnerstag, 20. Mai 2021 wieder für Einzelbesucherinnen und -besucher geöffnet” freut sich Bernhard Kukatzki, Direktor der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz. “Zum Besuch der Gedenkstätte, ihrer Dauerausstellung und der noch bis Juli laufenden Mordo-Ausstellung ist mindesten 24 Stunden vor dem geplanten Besuch … Mehr lesen

      Speyer – Pfingsten im Speyerer Dom – Feierliche Gottesdienste zum „Geburtstag der Kirche“

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Pfingstsonntag, 23. Mai feiert Weihbischof Otto Georgens um 10 Uhr ein Pontifikalamt. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Capella Spirensis unter der Leitung von Domkantor Joachim Weller, die Schola gregoriana unter der Leitung von Domkapellmeister Markus Melchiori sowie Domorganist Markus Eichenlaub. Zu Gehör kommt unter anderem die Messa concertata von Giovanni B. Casali … Mehr lesen

      Käfertal – Projekt „Franklin Song“ Auftakt-Workshop für Jugendliche im Younity Studio

      Käfertal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein erster Workshop nach Monaten! In kleinen Gruppen und unter strengen Hygieneregeln: Von Di. 25.5. – Fr. 28.5., jeweils 10 – 14 Uhr, findet im Younity Studio im Kulturhaus II, Wasserwerkstraße 70 der Auftakt-Workshop für das Projekt „Franklin Song“ statt. Veranstalter ist das Kulturhaus Käfertal in Kooperation mit dem Johann-Peter-Hebel-Heim. Gefördert wird das … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X