• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Lambsheim – Vandalismus – Zeugen gesucht

      Lambsheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Abend- und Nachtstunden vom 27.07. auf den 28.07.2021 kam es an der KiTa Lambiland und in der Mühltorstraße in Lambsheim zu Vandalismus. Auf dem KiTa-Gelände wurden Glasflaschen zertrümmert und Unrat hinterlassen. Ein Briefkasten und ein Mülleimer wurden aus den Verankerungen gerissen und in den Gartenbereich befördert. In der Mühltorstraße wurde ebenfalls … Mehr lesen

      Neustadt – Vandalismus

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Zu einem nicht näher eigrenzbaren Zeitpunkt zwischen dem 12.06.21, 20.00 Uhr und dem 14.06.21, 07:00 Uhr wurde ein Aufzug des Gerichtsgebäudes in der Robert-Stolz-Straße vermutlich durch Tritte beschädigt. Zwischen dem 11.06.2021, 17:00 Uhr und dem 12.06.2021, 22:00 Uhr haben noch unbekannte Täter an der Dr.-Albert-Finck-Grundschule in Hambach einen fest installierten Mülleimer … Mehr lesen

      Neckargemünd – Vandalismus-Serie an der Bockfelsenhütte aufgeklärt – Drei Tatverdächtige ermittelt

      Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum von September 2020 bis März 2021 kam es an dem bekannten Aussichtspunkt “Bockfelsenhütte” immer wieder zu Vandalismus und Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien. Unter anderem wurde auch mehrmals der Holzzaun zerstört bzw. die Fundamente gelockert und Gegenstände, u.a. ein Fahrrad, die ca. 90 m tiefe Felswand heruntergeworfen. Neben der Holzhütte wurden auch die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vandalismus und Gewalt – CDU Maudach fordert mehr Kontrollen durch die Polizei

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wir sehen leider verstärkt in unserem Stadtteil Maudach verschiedene Formen von Vandalismus und Gewalt. So kam es zuletzt zu einer Gewaltaktion in einer Bankfiliale und zu Schmierereien unter anderem an der Bruchfesthalle. Die Maudacher Bürger/innen sind zutiefst verunsichert und wir als CDU Maudach fordern mehr Kontrollen durch Polizei und Ordnungsamt, um … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Erneut Vandalismus an der Bruchfesthalle in Maudach

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Erneut kam es zu Farbschmierereien an der Bruchfesthalle im Maudacher Bruch. Wahrscheinlich in der Nacht auf Sonntag besprühten unbekannte Täter großflächig die Außenfassade der Halle und verunstalteten diese.

      Germersheim – Vandalismus statt Maischerz

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Heute wurde bekannt, dass vermutlich in der Hexennacht unbekannte Täter mehrere Jungbäume am Kolpingplatz und in der Waldstraße absägten. Durch den Vandalismus entstand ein Schaden von 2.500 Euro. Dieser Baumfrevel hat nichts mit Maischerzen zu tun und erfüllt einen Straftatbestand, weshalb die Polizei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet hat. Zeugen, die Hinweise zu den … Mehr lesen

      Hockenheim – Stadt lobt 1000 Euro Belohnung aus

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eingeschlagene Fenster in der Zehntscheune, der Stadthalle und der Pestalozzi-Schule, mit schwarzer Teerfarbe verschmierte Wände und Fens-ter in der Hartmann-Baumann-Schule, Vandalismus im Gartenschaupark – die Spur der Sachbeschädigungen zieht sich seit Dienstag, 23. März, durch Hockenheim. Diese mutwilligen Beschädigungen an öffentlichem Eigentum müssen ein Ende haben. Die Stadtverwaltung Hockenheim sucht deshalb Zeugen, die … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Der 1. FC Kaiserslautern wird vor dem Kellerduell in Lübeck gestört

      Lübeck/Kaiserslautern. Vor dem Abstiegs-Duell vom 1. FC Kaiserslautern beim Auswärtsspiel am Samstag beim VfB Lübeck kam es zu einigen Vorfällen. Der Mannschaftsbus vom 1. FC Kaiserslautern wurde auf der Seite mit einem großen VfB-Schriftzug besprüht und die FCK-Logos beschmiert. Der Teambus war vor dem Musik- und Kongresshalle Lübeck (MUK) geparkt, dies ist das größte Veranstaltungszentrum … Mehr lesen

      Leimersheim – “Vandalismus-Tour”

      Leimersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Wochenende haben wir berichtet, dass auf dem Parkplatz vor der Grundschule in Leimersheim die Heckscheiben an zwei geparkten PKWs eingeschlagen wurden. Gestern wurde bekannt, dass es am Wochenende neben diesen Taten noch zu weiteren Sachbeschädigungen gekommen ist. Am Sportplatz beschädigten die Täter ein Schild und zündeten es an. Außerdem wurde … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU-Oggersheim: Vandalismus entgegenwirken

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit einigen Monaten stecken Unbekannte es in regelmäßigen Abständen Mülleimer und Container in Oggersheim in Brand. In den letzten Tagen kam es gehäuft zu dieser Art von Vandalismus. „Nicht nur in der Kreuzgasse, sondern auch an der Stadtmauer, in der Schlossgasse und an der Haltestelle Mannheimer Tor sind uns in den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stellungnahme: CDU Rhein-Pfalz-Kreis zu Sachbeschädigung an Wahlplakaten und Heuballen

      Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Wahlkreis unseres Landtagsabgeordneten Johannes Zehfuß kam es vermehrt zu Sachbeschädigungen an Wahlplakaten der CDU, aber auch anderer Parteien wie der SPD, welche mit Worten wie „Volksverhetzer“ überschrieben wurden oder gar zerstört. Ferner wurden die, mit Wahlwerbung für Johannes Zehfuß versehenen, Heuballen in Brand gesteckt. Der Kreisvorsitzende der CDU … Mehr lesen

      Heidelberg – Schilder zur Maskenpflicht auf der Hauptstraße beschmiert! Regelung gilt weiter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unbekannte haben in der Hauptstraße rund 30 Schilder, die auf die Maskenpflicht in Fußgängerbereichen hinweisen, beschmiert. Der Vandalismus ereignete sich vermutlich in der Nacht auf Montag und zog sich noch weiter bis zur Ernst-Walz-Brücke, wo Brückenteile beschmiert wurden. Die Stadt wird die Schilder austauschen lassen, sobald es die Witterungsverhältnisse zulassen … Mehr lesen

      Mutterstadt – Sachbeschädigung kommt zur Strafanzeige

      Wie in verschiedenen Medien schon berichtet wurde, kam es in der Silvesternacht im Ortsbereich Mutterstadt an Straßenlaternen zu starken mutwilligen Beschädigungen. Es wird vermutet, dass die Schutzverglasung der Laternen gezielt mit einer Waffe beschossen und damit zerstört wurde. Zurzeit sind 9 durch den Vandalismus betroffene Straßenbeleuchtungsanlagen bekannt. Beschädigt wurden Laternen in der „Raiffeisenstraße“, „Schulstraße“ und … Mehr lesen

      Frankenthal – Vandalismus auf den Friedhöfen – EWF ergreift Maßnahmen

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. In letzter Zeit kommt es auf den Frankenthaler Friedhöfen vermehrt zu Diebstählen und Bes-chädigungen. Auf dem Hauptfriedhof und auf dem Friedhof Mörsch beklagen Angehörige den Diebstahl von Grabschmuck. Auch die Ablagestellen der Gemeinschaftsgräber wurden in jüngster Vergangenheit abgeräumt und in Müllcontainern entsorgt. Auf dem Friedhof in Eppstein zerstörten Unbekannte in der Damentoilette Spiegel … Mehr lesen

      Heidelberg – Vandalismus auf dem Philosophenweg – vier Bänke total zerstört – Findling mit Wegweisung versetzt – Polizei sucht Zeuge

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Bislang unbekannte Täter haben vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf dem Philosophenweg vier Bänke völlig zerstört und ein Findling mit Wegweisungsmarkierungen versetzt. Am Donnerstagmorgen meldete sich ein Zeuge bei der Polizei und teilte die Zerstörungen mit. Eine Überprüfung durch eine Polizeistreife bestätigte den Sachverhalt. Demnach wurde an der Gabelung Philosophenweg/Fußweg … Mehr lesen

      Mannheim – Hoher Sachschaden durch Vandalismus im Luisenpark

      Mannheim/Mannheim-Schwetzingerstadt (ots) In der Nacht von Samstag auf Sonntag verschafften sich ein oder mehrere Täter Zugang zu einem Verwaltungsgebäude im Luisenpark. In diesem wurden etliche Räume verwüstet und mutwillig die Einrichtung beschädigt. Auch mehrere Fahrzeuge, die vor dem Objekt standen, wurden beschädigt. Unter anderem wurden mit Werkzeug die Scheiben der Fahrzeuge eingeschlagen. Der Schaden beläuft … Mehr lesen

      Weinheim – Sportstätten und Burgen bleiben zu

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Stadtverwaltung trifft Corona-Entscheidungen – Aber einige Fragen muss die Corona-Verordnung beantworten – Konzert auf Dezember verschoben Wann eine Corona-Verordnung des Landes erfolgt, in der die Beschlüsse der Ministerpräsidenten-Konferenz und der Landesregierung umgesetzt werden, war am Freitag noch unklar. Dennoch tagte am Freitagmorgen im Rathaus der Krisenstab der Stadtverwaltung, um die rasche … Mehr lesen

      Mannheim – Rheinauer Geschichte vor Ort: STADTPUNKTE-Tafeln finden eine neue Stätte an der VR Bank Rhein-Neckar

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zwei historische Informationstafeln haben kürzlich einen dauerhaften Platz am Gebäude der VR Bank beim Rheinauer Marktplatz gefunden. Das Team des MARCHIVUM und sein Leiter Prof. Dr. Ulrich Nieß, die die STADTPUNKTE ins Leben gerufen haben, freuen sich, dass den Tafeln am neuen Ort mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird. Prof. Nieß bedankte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hauptbahnhof: CDU Ludwigshafen fordert tragfähige mittel- und langfristige Konzepte statt Aktionismus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Angesichts des emotionalen Debatte zum Vandalismus im Hauptbahnhof fordert die CDU eine pragmatische Bestandsaufnahme und kein Aktionismus. Dies auch im Hinblick auf Projekte wie Stadtmuseum oder Stadtarchiv. „Der Sachstand am Hauptbahnhof hat sich in den letzten 2 Jahren nicht wesentlich verändert, der aktuelle Hype mit diversen Nutzungsvorschlägen verwundert deshalb. Grundlegend bleibt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Grünen im Rat: Hauptbahnhof sanieren

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Vandalismus im Gebäude des Ludwigshafener Hauptbahnhofs ist nach Ansicht der Grünen im Rat kein neues Phänomen, auch wenn er mit der Zerstörung der Modellbahnanlage gerade ein prominentes Opfer gefordert hat. Die grüne Stadtratsfraktion fordert seit längerem, dass der Ludwigshafener Hauptbahnhof generalsaniert und umgebaut wird. Der Zustand der Verwahrlosung und des Reparaturstaus … Mehr lesen

      Deidesheim – Vandalismus im Freibad Deidesheim

      Deidesheim / Haßloch / Landkreis Germers (ots) Einen Schaden der besonderen Art, meldete am heutigen Sonntag in den späten Abendstunden der Schwimmmeister des Freibades in Deidesheim. Noch während der Öffnungszeit des Bades betraten die Unbekannten am späten Nachmittag das Freigelände des Bades. Dort waren zu dieser Zeit mehrere größere Zelte einer Jugendfreizeit aufgestellt. Wie die … Mehr lesen

      Landau – Bauarbeiten an den weiterführenden Schulen während der Sommerferien!

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Während der Sommerferien werden in vielen kreiseigenen Schulen Bauarbeiten durchgeführt. Wie üblich wird die unterrichtsfreie Zeit wird genutzt, um die Einschränkungen für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte möglichst gering zu halten. Die Arbeiten reichen von kleineren Malerarbeiten über Umbaumaßnahmen in Fachsälen bis zum Austausch eines Heizkessels. Das Gesamtkostenvolumen der … Mehr lesen

      Neustadt – Erneut Vandalismus am Hochsitz

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Bisher unbekannte Täter*innen beschädigten im Zeitraum von Mittwoch auf Donnerstag (01.07.-02.07.2020) einen Jägerhochsitz im Jagdrevier Neustadt Hambach-Hinterwald. Die Täter*innen rissen mutwillig Teile des Hochsitzes ab um sie im Anschluss in ein umliegendes Gebüsch zu werfen. Hierbei entstand ein Sachschaden von mindestens 300 Euro. In der jüngeren Vergangenheit kam es wiederholt zu Sachbeschädigungen in … Mehr lesen

      Wörth – Hoher Sachschaden nach Vandalismus

      Wörth/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wörth; Eine Party von voraussichtlich Schülern ist in der Nacht auf den Donnerstag, 25.06.2020 derart aus dem Ruder gelaufen, dass nun ein Sachschaden von mehreren tausend Euro entstanden ist. Mehrere Personen müssen sich am Abend des 24.06.2020 bei der Grillhütte Wörth getroffen haben und alkoholische Getränke konsumiert haben. Im Laufe der Nacht haben … Mehr lesen

      Heidelberg – Verstärkte Kontrollen in der Bahnstadt! Zahlreiche Fassaden und Mauern wurden beschmiert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schmierereien und Graffitis an privaten und öffentlichen Fassaden und Mauern – das war in der Bahnstadt in den vergangenen Monaten immer mehr zu sehen. Zuletzt hat es die große Stampfbetonmauer an der Promenade getroffen. Unbekannte Täter haben sie großflächig beschmiert. Die Stadt Heidelberg weist darauf hin, dass es sich dabei … Mehr lesen

      Seite 1 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X