• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Germersheim – Positive Resonanz auf engmaschiges Unterstützungsnetz für Familien, Eltern, Kinder und Jugendliche

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar Präventionskette im Landkreis wird stetig ausgebaut – Landrat lobt Engagement des Jugendamtes „Hinschauen und unterstützen, damit Familien, Eltern, Kinder und Jugendliche gestärkt werden und bestenfalls gar nicht erst in ernsthafte Schwierigkeiten kommen, ist das Ziel der Präventionskette für den Landkreis Germersheim. Immer weiter werden unsere Netzwerke ausgebaut und handelnde Akteure zusammengebracht“, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Grund für Deckenabsturz in der Kita Nord steht fest

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Necar. Der Grund für den Absturz einer Decke im Altbau der Kindertagesstätte (KTS) Nord steht fest. Bei dem Gebäude handelt es sich um einen eingeschossigen Bau mit Pultdach aus dem Jahr 1955. In den Räumen wurden insgesamt drei Unterdecken an der Stahlbetonrippendecke des Pultdachs angebracht. Der Zeitpunkt des Einbaus der ersten Unterdecke … Mehr lesen

Landau – Helmut Geißer und Marcus Ehrgott durch den Landkreis Südliche Weinstraße ausgezeichnet

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des diesjährigen Kreis Empfangs zeichnete Landrat Dietmar Seefeldt zwei verdiente Politiker-Persönlichkeiten aus: Helmut Geißer aus Schweigen-Rechtenbach erhielt das Wappenschild des Landkreises Südliche Weinstraße, Marcus Ehrgott aus Herxheim die Goldene Kreiswappennadel des Landkreises Südliche Weinstraße. Beide sind zum Jahresende 2021 aus dem Kreistag Südliche Weinstraße ausgeschieden. Seefeldt dankte auch den anwesenden Irmgard … Mehr lesen

Weinheim – FDP-Kreistagsfraktion: „Helen-Keller-Schule bietet ausgezeichnete Ausbildung“

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Freie Demokraten vor Ort bei beruflicher Schule in Weinheim Die Helen-Keller-Schule (HKS) in Weinheim bietet nach Überzeugung der FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar eine ausgezeichnete Ausbildung in den Bereichen Gesundheit und Pflege, Erziehung, Ernährung und Soziales. Und dies leistet sie mit einer ausreichenden Zahl pädagogischer Fachkräfte (ca. 95) für die etwa 1000 Schüler und … Mehr lesen

Germersheim – Frühe Hilfen – Aufholen nach Corona

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Niederschwellig unterstützen mit Hilfe von Gutscheinen, Babybewegungsanhänger und bewährten Angeboten Um die negativen Auswirkungen der Coronapandemie insbesondere für Familien, die sich bereits vor der Pandemie in belasteten Lebenssituationen befunden haben, zeitnah gezielte abzumildern, stehen dem Landkreis Germersheim für den Bereich `Frühe Hilfen´  für die Jahre 2021 und 2022 rund 61.000 Euro … Mehr lesen

Ludwigshafen – #FWG kritisiert Antworten der Verwaltung bezüglich des angedachten naturnahen Kindergartens in Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar, 19.04.2022 Klingt nach Ausrede und ist extrem vage gehalten FWG kritisiert Antworten der Verwaltung bezüglich des angedachten naturnahen Kindergartens in Ludwigshafen Die FWG-Mitglieder im Jugendhilfeausschuss Ruth Hellmann und Johannes Mund zeigen sich enttäuscht über die Antwort der Stadtverwaltung auf ihre Anfrage bezüglich des Planungsstandes für einen Waldkindergarten in Ludwigshafen: „Es klingt … Mehr lesen

Ludwigshafen – Zukunftsträger Metropolregion Rhein-Neckar startet mit 14 Tandems in neue Runde des Patenprogramms ÜbergangsMentoRing

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Pilotjahr 2021 startete die Initiative Zukunftsträger Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) gemeinsam mit der Stadt Ludwigshafen in ein neues Projektjahr für das so genannte ÜbergangsMentoRing. Auf Basis der im Vorjahr gewonnenen Erkenntnisse wurde das Konzept leicht angepasst und optimiert. Zudem wurde die Zahl der “Tandems“ bestehend aus Auszubildenden … Mehr lesen

Mannheim – Generationenübergreifendes Kinder- und Seniorenprojekt im Stadtteil Niederfeld

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Neues generationenübergreifendes Kinder- und Seniorenprojekt im Stadtteil Niederfeld Der Gemeinderat stimmte in seiner Sitzung am 15. März der Förderung der Theodor-Fliedner-Stiftung zur Errichtung einer Kindertagesstätte in der Alberichstraße im Stadtteil Niederfeld zu und folgt damit der einstimmigen Empfehlung des Jugendhilfeausschusses vom 10. März. Neben der 7-gruppigen Kita plant die Theodor-Fliedner-Stiftung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sitzung des Jugendhilfeausschusses

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses treten am Donnerstag, 17. März 2022, 15 Uhr, Kulturzentrum “dasHaus”, Bahnhofstraße 30, zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Die Sitzung findet in Form einer Videokonferenz statt. Interessierte können der öffentlichen Sitzung im Kulturzentrum “dasHaus”, Bahnhofstraße 30, per Live-Übertragung folgen. Aus Gründen des Gesundheitsschutzes stehen nur begrenzte Kapazitäten für die Öffentlichkeit … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Kita-Ausbau mit einer Waldkita – schneller – günstiger – lebendiger

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Blick auf die weiter dramatische Lage der Kinderbetreuung und den ca. 2.000 fehlenden Betreuungsplätzen in Ludwigshafen hat eine naturnahe Waldkita in der Nähe eines Altenheims nach Ansicht der Freien Wähler viele Vorteile – FWG will Pläne der Stadtverwaltung in Erfahrung bringen! Im kommenden Jugendhilfeausschuss am 17. März 2022 wird die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kinder-Eltern-Haus – Stadt dankt Bürgerinitiative

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach 47 Jahren hat sich Anfang Dezember 2021 der Verein Bürgerinitiative Kinder-Eltern-Haus aufgelöst. Die alleinige Trägerschaft des Kinder-Eltern-Hauses ist damit auf die Stadt Ludwigshafen übergegangen. Als Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit für Kinder zwischen sechs und 14 Jahren aus dem Stadtteil Mitte gehört das Haus in der Benckiserstraße 43-45 zu den Einrichtungen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sitzung des Jugendhilfeausschusses

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses treten am Donnerstag, 27. Januar 2022, 15 Uhr, Kulturzentrum “dasHaus”, Bahnhofstraße 30, zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Die Sitzung findet in Form einer Videokonferenz statt. Interessierte können der öffentlichen Sitzung im Kulturzentrum “dasHaus”, Bahnhofstraße 30, per Live-Übertragung folgen. Aus Gründen des Gesundheitsschutzes stehen nur begrenzte Kapazitäten für die Öffentlichkeit … Mehr lesen

Mannheim – Kita-Ausbau ein zentrales Ziel der Stadt – 3.500 Plätze in den kommenden Jahren geplant – Zirka 1.200 Ganztagsplätze seit 2015 geschaffen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bereitstellung eines qualitativ und quantitativ bedarfsgerechten Angebotes an Kinderbetreuungsplätzen ist eines der wesentlichen Ziele der Verwaltung, der Politik und der Stadtgesellschaft und schlägt sich daher auch als zentraler Bestandteil im Leitbild 2030 der Stadt Mannheim nieder. Um dieses Ziel zu erreichen, soll der Ausbau der Kinderbetreuungsplätze in den kommenden Jahren forciert und … Mehr lesen

Landau – Konstituierende Sitzung des neuen Kreis Elternausschusses und Rückblick auf Vollversammlung und Wahl des Kreis Elternausschusses im Dezember

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreis Elternausschuss Südliche Weinstraße wird künftig aus 12 Mitgliedern bestehen. Dies hat die Elternvertretung bei der ersten Vollversammlung Mitte Dezember entschieden. Die 12 Mitglieder des Kreis Elternausschuss wurden anschließend durch die Versammlung gewählt. Die Veranstaltung fand unter Beachtung des geltenden Hygienekonzepts in der Aula des Alfred-Grosser-Schulzentrums in Bad Bergzabern statt. Am Mittwoch, … Mehr lesen

Mannheim – Aktuelles zu Corona – Schwerpunktkontrollen in der Gastronomie angekündigt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuelle Meldung zu Corona 23.11.2021 1. Aktuelle Fallzahlen / Ein weiterer Todesfall 2. Die Landesregierung hat eine Neue Coronaverordnung angekündigt. Bitte regelmäßig hier https://www.baden-wuerttemberg.de/de/startseite/ informieren. 3. Ab Donnerstag, 25. November, nur noch mit Termin: Kommunales Impfzentrum (KIZ) im Rosengarten für Mannheimerinnen und Mannheimer mit Impfangebot für über 70-Jährige 4. Impfen … Mehr lesen

Landau – Strategischer Austausch am Internationalen Tag der Jugend – Landaus OB Hirsch macht auf Bedeutung der Kinder- und Jugendhilfe in Zeiten von Corona aufmerksam – Stadt baut Schulsozialarbeit weiter aus und bereitet Projekt Familienhebamme vor

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Zufall, aber ein passender: Am Internationalen Tag der Jugend am 12. August traf sich Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch jetzt zum Strategiegespräch über die Situation und Ausrichtung der Landauer Jugendpolitik mit dem Leiter des städtischen Jugendamts, Claus Eisenstein. Landaus Stadtchef blickt mit Sorge auf die vergangenen beiden Corona-Jahre zurück, die viele Familien stark … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Sozialer Ausgleich: Jugendhilfeausschuss beschließt Konzept für Sozialraumbudget in Kitas

Landau. (pd/and). In der vergangenen Sitzung hat der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Südliche Weinstraße das Konzept zur Aufteilung des Sozialraumbudgets für Kindertageseinrichtungen (Kitas) im Landkreis beschlossen. Das Budget umfasst aktuell Mittel in Höhe von 1,897 Millionen Euro für ein Kalenderjahr, inklusive 40 Prozent Eigenanteil des Landkreises.

Ludwigshafen – Hinweis zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bürger*innen und Medienvertreter*innen haben die Möglichkeit, am Montag, 10. Mai 2021, 15 Uhr, die Sitzung des Jugendhilfeausschusses im Stadtratssaal zu verfolgen. Der Ausschuss tagt als Videokonferenz, die in den Ratssaal übertragen wird. Im Interesse aller Teilnehmenden empfiehlt die Stadtverwaltung, dass Interessierte vor der Sitzung einen Corona-Schnelltest machen. Das Schnelltest-Center der Stadt und des … Mehr lesen

Speyer – Haus der Familie K.E.K.S. jetzt in Trägerschaft der Stadt Speyer

Speyer. (pd/and). Die Stadtverwaltung Speyer übernimmt zum 1. Januar 2021 die Trägerschaft des Hauses der Familie K.E.K.S. (Kontakte für Eltern und Kinder in Speyer) und ermöglicht somit den Erhalt und die Erweiterung der pädagogischen Angebote für Familien im Stadtgebiet, teilt die Stadt mit.

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    November 2022
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN