• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Weiterer Notarztstandort für die notfallmedizinische Versorgung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. September um 7:00 Uhr wird für die Mannheimer Bevölkerung ein weiterer Notarztstandort in Dienst genommen. Standort ist die Hauptfeuerwache in Neckarau. Das damit vierte Mannheimer Notarzteinsatzfahrzeug ist täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr mit einem Mitarbeiter des Rettungsdienstes und einem erfahrenen Notfallmediziner besetzt. „Im ersten Halbjahr 2019 kam es … Mehr lesen

      Mannheim – Die Möglichkeiten der Endoprothetik – Vortragsabend am Theresienkrankenhaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Endoprothetikzentrum des Mannheimer Theresienkrankenhauses lädt am Mittwoch, 5. Juni 2019, ab 18.00 Uhr zu einem Vortragsabend zur Hüft- und Knieendoprothetik ein. Im Festsaal des Theresienkrankenhauses werden PD Dr. Oliver Diedrich, Chefarzt der Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie, sowie Prof. Dr. Gerald Zimmermann, Chefarzt der Unfallchirurgie und Sporttraumatologie, die Möglichkeiten moderner Endoprothetikverfahren darstellen, die am … Mehr lesen

      Mannheim – Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik offiziell an die Barmherzigen Brüder Trier übergeben

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Barmherzige Schwestern des Heiligen Vinzenz von Paul wurden bei einem emotionalen Neujahrsempfang verabschiedet Im Rahmen eines Festgottesdienstes und Neujahrsempfangs wurde am vergangenen Freitag die offizielle Übergabe der Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH vollzogen. Der bisherige Gesellschafter, die Barmherzigen Schwestern des heiligen Vinzenz von Paul in Freiburg, hatte bereits im letzten Jahr … Mehr lesen

      Mannheim – Moderne chirurgische Möglichkeiten bei Beschwerden am Fuß – Vortragsabend am Theresienkrankenhaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 50 Millionen Schritte gehen wir in unserem Leben, laufen 40.000 Kilometer weit – einmal rund um den Globus auf unseren Füßen. Mit dieser Erkenntnis leitete Privatdozent Dr. Oliver Diedrich den Vortragsabend der orthopädischen Abteilung des Theresienkrankenhauses ein. „Gut zu Fuß“ – unter diesem Motto erläuterten der Chefarzt und zwei Oberärzte Mitte November die … Mehr lesen

      Mannheim – Darmkrebszentrum am Theresienkrankenhaus erneut ausgezeichnet

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zweitägiges Audit belegt hervorragende Arbeit des interdisziplinären Darmkrebszentrums Bereits vor drei Jahren war es ein großer Erfolg für das Mannheimer Theresienkrankenhaus: Die maßgeblich beteiligten Abteilungen Gastroenterologie, Onkologie und Diabetolgie sowie Allgemein- und Visceralchirurgie hatten damals die Auszeichnung der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. (DKG) als zertifiziertes „Darmkrebszentrum Theresienkrankenhaus Mannheim“ erhalten. Nach nun drei … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zur Diabetestherapie im Theresienkrankenhaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuellen Prognosen der International Diabetes Federation sind erschreckend: So rechnen die Experten mit einer Zunahme der Diabeteserkrankungen in den nächsten drei Jahrzehnten um fast 50 %. Derzeit leiden weltweit etwa 425 Millionen Menschen an Diabetes, bis zum Jahr 2045 werden es voraussichtlich 629 Millionen sein. Mit dieser Information leitete Dr. Matthias Doll, … Mehr lesen

      Mannheim – Aortenscreening am Theresienkrankenhaus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ckl) – Was tun, wenn die Blutgefäße verstopft sind? Oder es im Blutkreislauf zu Aussackungen kommt? Insbesondere, wenn die Hauptschlagadern davon betroffen sind, kann es schnell lebensgefährlich werden. Um präventiv und informativ gegen krankhafte Veränderungen der Blutgefäße vorzugehen, lädt die Abteilung für Gefäß- und Endovasculachirurgie des Mannheimer Theresienkrankenhauses am kommenden Samstag, 5. … Mehr lesen

      Mannheim – Theresienkrankenhaus mit neuem Chefarzt im Fachbereich Allgemein- und Viszeralchirurgie

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Chefarzt Dr. Gunther Schwall überraschend gestorben – Frühzeitige Übergabe an Prof. Dr. Peter Kienle Mitte Januar wollte der langjährige Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie am Mannheimer Theresienkrankenhaus Dr. Gunther Schwall in den wohl verdienten Ruhestand gehen. Leider starb der charismatische, humorvolle und erfahrene Mediziner mit 65 Jahren nach kurzer, ernsthafter Krankheit … Mehr lesen

      Mannheim – Theresienkrankenhaus wird zertifiziertes Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Theresienkrankenhaus ist seit September zertifiziertes Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung. Damit beweisen die beteiligten Abteilungen Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie unter Leitung von PD Dr. Oliver Diedrich sowie Unfallchirurgie und Sporttraumatologie unter Leitung von Prof. Dr. Gerald Zimmermann ihre hohe Kompetenz beim chirurgischen Ersatz von Hüft- oder Kniegelenken. „Wir sind sehr stolz darauf, mit dem Zertifikat … Mehr lesen

      Mannheim – Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik offenbaren spannende Einblicke

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Einen fantastischen Blick über Mannheim durften die Besucher des großen Tages der offenen Tür am Mannheimer Theresienkrankenhaus und der zugehörigen St. Hedwig-Klinik erhaschen: Zum Abschluss des informativen Rundgangs über das Klinikgelände wurden die Besucher in Kleingruppen auf den Hubschrauberlandeplatz auf dem Dach des 9. Stocks des Theresienkrankenhauses geführt, um in mehr … Mehr lesen

      Mannheim – Tag der offenen Tür an Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm ckl) – Am Samstag, 21. Oktober, öffnen das Mannheimer Theresienkrankenhaus (Bassermannstraße 1) und die St. Hedwig-Klinik (A2, 3-5) von 10 Uhr bis 15 Uhr ihre Pforten zu einem Tag der offenen Tür. Dabei erhalten die Besucher außergewöhnliche Einblicke in spannende Bereiche der beiden Kliniken. Bei einem Rundgang durch das Theresienkrankenhaus präsentieren … Mehr lesen

      Mannheim – Vortragsabend am Theresienkrankenhaus zu mediterraner Küche

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Mittwoch, 20. September 2017, lädt die kardiologische Abteilung des Mannheimer Theresienkrankenhauses zu einem Vortragsabend für Patienten und Interessierte im Rahmen der Reihe „Herzensangelegenheiten“ ein. Thema des Abends ist „Mediterrane Ernährung – Genuss und Chance für das Herz“. Chefarzt Prof. Dr. Markus Haass wird in seinem Vortrag erläutern, welche Auswirkungen … Mehr lesen

      Mannheim – Einen Blick ins Herzkatheterlabor werfen – Vortragsabend im Theresienkrankenhaus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 28. Juni, lädt die kardiologische Abteilung des Theresienkrankenhauses zu einem Vortragsabend ein. Chefarzt Prof. Dr. Markus Haass berichtet ab 19 Uhr im Rahmen der Vortragsreihe „Herzensangelegenheiten“ über spannende medizinische Neuerungen im Bereich der Kardiologie. Schwerpunkt an diesem Abend sind die Diagnostik und Behandlung der koronaren Herzerkrankung. Dazu zählen Krankheiten wie Herzinfarkt, … Mehr lesen

      Mannheim – Weltweit ganz vorne – Theresienkrankenhaus nimmt leistungsfähiges MRT in Betrieb

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Mannheimer Theresienkrankenhaus hat Anfang März einen neuen Magnetresonanztomographen in Betrieb genommen. Das Gerät mit seinen enormen Leistungsmerkmalen und einer besonderen Ausstattung ist das erste weltweit, das in dieser Konfiguration installiert wurde. Damit zählt das MRT zu den modernsten derzeit betriebenen medizinischen Bildgebungsgeräten, das sowohl für die behandelnden Ärzte als auch für die … Mehr lesen

      Mannheim – Erhöhung der Patientensicherheit bei Operationen – Theresienkrankenhaus gibt Hygienesets aus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Mannheimer Theresienkrankenhaus geht derzeit einen neuen Weg: Seit Anfang des Jahres gibt das Haus elektiven Patienten der Unfallchirurgie und der Orthopädie kostenlos Waschsets aus. Damit reinigen die Patienten vor ihrer Operation ihren Körper und verringern so effektiv die Keimbelastung der eigenen Haut und somit das Risiko von Infektionen und … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Rettungskräfte bilden sich gemeinsam weiter

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mitte Januar kamen im Festsaal des Mannheimer Theresienkrankenhauses mehr als 60 Notfallmediziner aus Universitätsklinikum, Diakoniekrankenhaus und Theresienkrankenhaus zu einer ersten gemeinsamen Fortbildung zusammen. Bisher hatten die drei Mannheimer Notarztstandorte jeweils eigene Veranstaltungen durchgeführt. Durch den Zusammenschluss ist es nun gelungen, einen großen Schritt bezüglich einheitlicher Standards zu schaffen. Die neu geschaffenen Fortbildungen werden … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Chancen nach schwerer Erkrankung – Theresienkrankenhaus informiert über Darmkrebs

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mehr als sechs Prozent aller Männer in Deutschland erkranken im Laufe ihres Lebens an Darmkrebs. Die Ursache liegt dabei meist in zunächst gutartigen Darmpolypen, die sich zu kolorektalen Karzinomen entwickeln können. Die Vorsorge spielt eine wichtige Rolle im Kampf gegen Darmkrebs und war ein zentrales Thema beim Darmkrebs-Infotag, zu dem … Mehr lesen

      Mannheim – 1.020 Jahre Erfahrung im Krankenhaus – Theresienkrankenhaus ehrt langjährige Mitarbeiter

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es ist Ihre Haltung, die zum Ausdruck gebrachte Ethik in Ihren Taten, die uns zu dem macht, was wir heute fachlich und menschlich sind“, sagte die Geschäftsführerin der Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH Dipl.-Kff. Abir Giacaman: „Dies ist nur möglich durch Sie alle hier, die täglich ihren Dienst bei den Patienten in einer … Mehr lesen

      Mannheim – Nützliches und Schönes für den guten Zweck: Dritter Adventsbasar im Theresienkrankenhaus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum dritten Mal lädt die Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH zum großen Adventsbasar ein. Am Mittwoch, 23. November 2015, von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr werden im Foyer des Theresienkrankenhauses hunderte nützliche und schöne Gegenstände zum Verkauf bereit stehen. Zahlreiche freiwillige Helfer haben tatkräftig mitgeholfen, damit die Besucher des Adventsbasars … Mehr lesen

      Mannheim – Infotag zum Darmkrebs am Theresienkrankenhaus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Jedes Jahr erkranken in Deutschland mehr als 60.000 Menschen an Darmkrebs. Dank einer effektiveren Früherkennung und besseren Therapiemethoden ist das Risiko, an Darmkrebs zu sterben, in den letzten Jahren deutlich gesunken. Deshalb lädt das Darmkrebszentrum am Theresienkrankenhaus Mannheim am Samstag, 12. November, zu einem Informationstag zum Thema Darmkrebs ins Foyer … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn die Organe verrückt spielen – Gut besuchte ärztliche Fortbildung am Theresienkrankenhaus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Etwa 80 niedergelassene Ärzte kamen Anfang Oktober ins Mannheimer Theresienkrankenhaus, um sich von den klinischen Spezialisten der Abteilung Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie sowie externen Referenten über neueste medizinische Erkenntnisse informieren zu lassen. Chefarzt Prof. Dr. Jochen Rudi begrüßte die Mediziner aus der ganzen Metropolregion und führte ins Thema ein. Oberarzt … Mehr lesen

      Mannheim – Vortragsabend am Theresienkrankenhaus – Was hilft bei Übergewicht?

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 17. Oktober, lädt die Abteilung Allgemein- und Visceralchirurgie um 19 Uhr zu einem Vortragsabend in der Reihe „Bauchgefühle“ in den Festsaal des Mannheimer Theresienkrankenhauses ein. Chefarzt Dr. Gunther Schwall wird zum Thema „Kilos lassen Kassen klingeln! Diät, Sport, OP – was hilft wirklich?“ referieren. Unzählige Diätrezepte mit Erfolgsgarantie füllen Zeitschriften, Spezial-Pulver … Mehr lesen

      Mannheim – Erste Keramik-Knie-Endoprothese am Theresienkrankenhaus implantiert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Unfallchirurgen des Mannheimer Theresienkrankenhauses haben im Juni erstmalig eine Knie-Prothese eingesetzt, die vollständig aus Keramik besteht. Damit ist die Klinik die erste in ganz Baden-Württemberg, die eine solche Therapiemethode verwendet, um Patienten mit Schäden im Kniegelenk wieder zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. „Wir sind sehr froh darüber, nun auch … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn Wunden nicht heilen wollen Theresienkrankenhaus wird „Assoziiertes Wundzentrum“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Mannheimer Theresienkrankenhaus strebt aktuell als eines der ersten deutschen Krankenhäuser die Anerkennung der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung e.V. (DGfW) als Wundzentrum an. Durch den Anerkennungsprozess verpflichtet sich das Theresienkrankenhaus, die Diagnostik und Therapie der Grunderkrankung und die Wundbehandlung nach festgelegten, modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen durchzuführen. Gleichzeitig wird das Theresienkrankenhaus über einen … Mehr lesen

      Mannheim – Herzensangelegenheiten zwischen Marathon und Breitensport

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein ehemaliger Spitzensportler mit besonderer Lebensgeschichte stand im Mittelpunkt des Patientenseminars Herzensangelegenheiten, das im Juni über 300 Gäste in den Festsaal des Theresienkrankenhauses lockte. Normann Stadler, der 2004 und 2006 einen der härtesten Langstreckenwettbewerbe der Welt, den „Ironman“ auf Hawaii, gewonnen hat, war als Interviewpartner zu Gast und berichtete von seinem Lebensweg, der … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X