• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Coronavirus Diagnose-Stützpunkt am Universitätsklinikum schließt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Coronavirus Diagnose-Stützpunkt des Universitätsklinikums Mannheim stellt am 31. Januar seinen Betrieb ein. Zuletzt waren in dem Abstrichzentrum am Theodor-Kutzer-Ufer in der Nähe des MaRuBa-Parkplatzes immer weniger PCR-Tests nachgefragt worden. „Das Universitätsklinikum hat in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt schon wenige Tage nach den ersten bestätigten Corona-Fällen in Mannheim den Diagnose-Stützpunkt … Mehr lesen

Mannheim – Appell der Mannheimer Kliniken: Keine Besuche mit Erkältung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In der aktuell schweren Grippe- und Erkältungswelle appellieren die Mannheimer Akutkrankenhäuser und das Gesundheitsamt Mannheim gemeinsam an die Bevölkerung, bei Krankenbesuchen gerade in der bevorstehenden Weihnachtszeit besondere Rücksicht auf alle Patienten und Mitarbeiter zu nehmen. Um zu verhindern, dass unbemerkt Grippe-, Corona- oder Erkältungsviren zu Patienten und Mitarbeitern getragen werden, sollen … Mehr lesen

Germersheim – Die Corona-Ambulanz Rülzheim zieht um nach Germersheim

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Ambulanz (Testzentrum) der Kreisverwaltung zieht von Rülzheim nach Germersheim in das Gebäude in der Münchener Straße 2, in dem sich aktuell noch das Impfzentrum befindet. Am Montag, 2. Januar, wird die Corona-Ambulanz am neuen Standort wieder in Betrieb gehen. Die Öffnungszeiten bleiben bestehen: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 8 bis 17 … Mehr lesen

Mannheim – Bluthochdruck erhöht das Risiko für einen schweren Verlauf bei Infektionen mit SARS-CoV-2

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Aktuelle Studie weist signifikante Wirkung des Blutdrucks auf das adaptive Immunsystem nach Mit SARS-CoV-2 infizierte Patient:innen, die unter Bluthochdruck (Hypertonie) leiden, haben ein wesentlich höheres Risiko für einen schweren Verlauf der Virus-Erkrankung als Patient:innen mit normalem Blutdruck. Eine Ursache für die im Vergleich zur Normalbevölkerung ungünstigeren Verläufe scheinen Besonderheiten im Immunsystem … Mehr lesen

Schifferstadt – Impfstelle in Schifferstadt: Änderung der Öffnungszeiten

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Rhein-Pfalz-Kreis informiert, dass sich die Öffnungszeiten der neuen Impfstelle des Landkreises in der Bahnhofstraße 37, 67105 Schifferstadt, ändern. Die Impfstelle ist künftig zu folgenden Zeiten geöffnet: • Montag, Dienstag und Donnerstag: 9 bis 15 Uhr, • Mittwoch: 9:30 bis 18:30 Uhr und • Freitag: 9 bis 14 Uhr. Weitere Informationen rund um … Mehr lesen

Germersheim – Erweiterte Öffnungszeiten der Corona-Ambulanz in Rülzheim

Germersheim / Rülzheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die von der Kreisverwaltung betriebene Corona-Ambulanz in Rülzheim (CAR) hat ab 2. November auch mittwochs in der Zeit von 8 bis 13 Uhr geöffnet. Damit erweitert die Verwaltung das Testangebot, um der ansteigenden Nachfrage nach Coronatests noch besser gerecht werden zu können. Das kostenlose Testangebot umfasst sowohl die POCT-Schnelltests, … Mehr lesen

Heidelberg – Gerade Krebspatienten sollten sich impfen lassen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Eine Infektion kann bei Krebserkrankten während oder auch einige Zeit nach der Therapie aufgrund des geschwächten Immunsystems schwerer verlaufen. Zudem kann eine Infektion die notwendige Tumorbehandlung verzögern. Impfungen können diese Risiken senken. Auch Angehörige sollten auf einen ausreichenden Impfschutz achten. Zum Thema „Impfungen bei Krebserkrankungen“ bietet der Krebsinformationsdienst ein … Mehr lesen

Ludwigshafen – FREIE WÄHLER- Rheinland-Pfalz: Mit Testen und Technik zurück zu einer verantwortungsvollen Normalität

Ludwigshafen / Mainz Mit Testen und Technik zurück zu einer verantwortungsvollen Normalität Die FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion formuliert Erwartungen an die Corona-Strategie des Landes für Herbst und Winter Der dritte Pandemie-Herbst und –Winter steht bevor. Am Montag wird der rheinland-pfälzische Gesundheitsminister Clemens Hoch einen Ausblick auf die geplanten Maßnahmen für Rheinland-Pfalz geben. Dies nimmt die FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion … Mehr lesen

Neustadt – Verwaltungsgericht: Eilantrag gegen einrichtungsbezogenes Betretungsverbot einer ungeimpften Person eingegangen

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Verwaltungsgericht ist ein Eilantrag einer ungeimpften Person gegen ein einrichtungsbezogenes Betretungsverbot nach dem Infektionsschutzgesetz eingegangen. Die ungeimpfte Antragstellerin ist in einer zahnärztlichen Praxis im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts der Kreisverwaltung Landkreis Südliche Weinstraße beschäftigt. Mit Bescheid vom 30. Juni 2022 untersagte ihr das Gesundheitsamt, die dem Betrieb der Praxis dienenden Räume … Mehr lesen

Tübingen – Corona-Impfstoff – #CureVac reicht in Deutschland Klage gegen #BioNTech wegen Patentrechtsverletzung ein

TÜBINGEN, Deutschland/ Boston, USA – 5. Juli 2022 – CureVac N.V. (Nasdaq: CVAC), ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das eine neue Medikamentenklasse auf Basis von Messenger- Ribonukleinsäure (mRNA) entwickelt, gab heute bekannt, dass es seine geistigen Eigentumsrechte aus mehr als zwei Jahrzehnten Pionierarbeit in der mRNA-Technologie geltend machen wird, die zur Entwicklung von COVID-19-Impfstoffen beigetragen haben. … Mehr lesen

Mannheim – Corona-Pandemie: Ein Besucher pro Patient

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In Reaktion auf die aktuell stark ansteigenden Infektionszahlen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 reduzieren die Mannheimer Akut-Krankenhäuser ab Freitag, 1. Juli, die Zahl der zugelassenen Besucherinnen und Besucher sowie die Besuchsdauer. Das wurde in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Mannheim vereinbart. Zum Schutz der Patienten und Mitarbeitenden können Patienten am Universitätsklinikum, im … Mehr lesen

Mannheim – Patientenbesuche in Mannheimer Kliniken wieder jederzeit möglich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Nach dem deutlichen Rückgang der Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 ermöglichen das Universitätsklinikum Mannheim, das Diako Mannheim und das Theresienkrankenhaus nach Abstimmung mit dem Gesundheitsamt wieder Besuche bei ihren Patienten ohne Einschränkungen der Besuchszeiten und Anzahl der Besucher. Diese Regelung gilt ab Montag, 23. Mai 2022. Zum Schutz der Patienten und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit gestern 6.591 neue bestätigte Infektionen mit dem #Coronavirus in Rheinland-Pfalz, 11 weitere Todesfälle. Die Inzidenz liegt bei 863,7. Mehr Daten unter Corona Fallzahlen Rheinland-Pfalz

Mannheim – Ab 19.04.2022 wieder Besuche in Krankenhäusern unter bestimmten Rahmenbedingungen möglich

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Rückgang der Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nutzen das Universitätsklinikum Mannheim, das Theresienkrankenhaus und das Diako Mannheim die aktuellen Vorgaben des Landes Baden-Württemberg, um Besuche bei ihren Patienten wieder zu ermöglichen. Ab Dienstag, 19. April, sind wieder Besuche in den Mannheimer Akutkrankenhäusern unter bestimmten Rahmenbedingungen möglich. Zum Schutz der Patienten und … Mehr lesen

Mannheim – Mannheimer Krankenhäuser ermöglichen wieder Patientenbesuche

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Rückgang der Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nutzen das Universitätsklinikum Mannheim, das Theresien Krankenhaus und das Diako Mannheim die aktuellen Vorgaben des Landes Baden-Württemberg, um Besuche bei ihren Patienten wieder zu ermöglichen. Ab Dienstag, 19. April, sind wieder Besuche in den Mannheimer Akutkrankenhäusern unter bestimmten Rahmenbedingungen möglich. Zum Schutz der Patienten … Mehr lesen

ludwigshafen – Aktuelles zu #Corona in Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit gestern gibt es 9.444 neue bestätigte Corona-Fälle, 16 weitere Personen sind im Zusammenhang mit einer Infektion gestorben. Die landesweite 7-Tages-Inzidenz beträgt 1.446,0 pro 100.000 Einwohner (Vortag: 1.566,5)(Montag letzter Woche: 1.713,1). Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 7,42 pro 100.000 Einwohner … Mehr lesen

Mannheim – Kurzfristige Absagen von Operationen in Mannheimer Krankenhäuser möglich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik, Diako Mannheim und Universitätsklinikum Mannheim Aktuell sehen sich die Mannheimer Krankenhäuser zunehmend einem sehr ausgeprägten Personalnotstand ausgesetzt, weil zahlreiche Mitarbeiter*innen trotz vollständiger Impfung einschließlich Auffrischimpfung einen positiven Corona-Befund haben. Aufgrund der Quarantänebestimmungen gemäß der Verordnung des Landes Baden-Württemberg fallen die betroffenen Mitarbeitenden für mindestens sieben Tage aus. … Mehr lesen

Kaiserslautern – Westpfalz-Klinikum reagiert auf aktuelles Infektionsgeschehen

Kaiserslautern / Rockenhausen / Aus der MRN News Nachbarschaft Sofortiger Besucherstopp am Standort Rockenhausen Westpfalz-Klinikum reagiert auf aktuelles Infektionsgeschehen Rockenhausen – Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit dem SARS-CoV-2-Erreger sowie zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus werden nun auch am Standort Rockenhausen mit sofortiger Wirkung die Schutzmaßnahmen ausgeweitet. Die Corona-Taskforce der beiden Standorte im Donnersbergkreis hat … Mehr lesen

Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach aktuellem Stand (18.03.2022, 10:45 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 568 weitere Fälle des Coronavirus (SARS-CoV-2) im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 28.959 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße bekannt. 25.425 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 219 Personen verstorben. Den Angehörigen und Hinterbliebenen sprechen … Mehr lesen

Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach aktuellem Stand (17.03.2022, 10:45 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 455 weitere Fälle des Coronavirus (SARS-CoV-2) im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 28.391 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße bekannt. 25.214 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 219 Personen verstorben. Den Angehörigen und Hinterbliebenen sprechen … Mehr lesen

Südliche Weinstrasse / Landau – Aktuelle Coronavirus-Fallzahlen

Südliche Weinstrasse / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach aktuellem Stand (16.03.2022, 10:45 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 504 weitere Fälle des Coronavirus (SARS-CoV-2) im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 27.936 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße bekannt. 25.237 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 219 Personen … Mehr lesen

Landau / Südliche Weinstrasse – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

Landau / Südliche Weinstrasse / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach aktuellem Stand (15.03.2022, 10:45 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 489 weitere Fälle des Coronavirus (SARS-CoV-2) im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 27.432 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße bekannt. 24.951 Personen sind gesundet. Leider müssen drei neue … Mehr lesen

Landau / Südliche Weinstrasse – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

Landau / Südliche Weinstrasse / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach aktuellem Stand (14.03.2022, 10:45 Uhr) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 11. März, 413 weitere Fälle des Coronavirus (SARS-CoV-2) im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 26.943 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße bekannt. 24.734 Personen sind gesundet. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Seit gestern 9.408 neue bestätigte Infektionen mit dem #Coronavirus in Rheinland-Pfalz, 11 weitere Todesfälle

Ludwigshafen / Mainz Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit gestern gibt es 9.408 neue bestätigte Corona-Fälle, 11 weitere Personen sind im Zusammenhang mit einer Infektion gestorben. Die landesweite 7-Tages-Inzidenz beträgt 1.199,3 pro 100.000 Einwohner (Vortag: 1.131,2). Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 6,31 pro 100.000 Einwohner (Vortag: 6,55). Inzidenz in … Mehr lesen

Mannheim – Impfpunkt ab Montag in Haus 2

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Impfpunkt am Universitätsklinikum Mannheim zieht am Montag, 7. März, in die Nähe der Zentralen Notaufnahme in Haus 2. Dort können sich Mannheimer Bürgerinnen und Bürger, die keinen impfenden Hausarzt haben, gegen SARS-CoV-2 immunisieren lassen. Angeboten werden Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen („Booster“) mit den Impfstoffen von BioNTech/Pfizer und Moderna. Die kurzfristig verfügbaren Impftermine … Mehr lesen

Seite 1 von 9
1 2 3 9
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN