• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – GRÜNE zur neuen Online-Plattform “Kita-Anmeldung wird einfacher und transparenter”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm GRÜNE Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – Die Stadt Heidelberg bietet Eltern ab 1. März 2021 die Möglichkeit, einen Wunsch-Betreuungsplatz in einer Kita online zentral vorzumerken. Damit will die Stadt Familien das Anmeldeverfahren für einen Kita-Platz erleichtern. Die Grüne-Fraktion hatte bereits 2019 die Überarbeitung des Vergabesystems für Kinderbetreuungsplätze beantragt und freut sich über die … Mehr lesen

      Landkreis Germersheim – Aktuelle Fallzahlen im Landkreis

      Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Coronavirus – Fallzahlen im Landkreis Germersheim Aktuell gibt es im Landkreis Germersheim 412 bestätigte positive Fälle, die Gesamtzahl beläuft sich auf 3584 Infizierte seit Beginn der Pandemie (+ 31 Fälle). Stand 2. März 2021 Weiterer Todesfall Leider ist eine weitere Person an oder mit Covid-19 verstorben. Insgesamt steigt die Anzahl … Mehr lesen

      Heidelberg – Ab 1. März: Heidelberger Eltern können Zentrale Online-Vormerkung für Kita-Plätze nutzen – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Wichtiger Schritt, um Familien Anmeldeverfahren in Kitas zu erleichtern!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg bietet Eltern ab 1. März 2021 die Möglichkeit, einen Wunsch-Betreuungsplatz in einer Kita zentral vorzumerken. Damit will die Stadt Familien das Anmeldeverfahren für einen Kita-Platz erleichtern. Eltern können ihr Kind bequem von zu Hause im Online-Verfahren über www.heidelberg.de in drei Kindertageseinrichtungen vormerken. Das Angebot richtet sich an … Mehr lesen

      Mannheim – Corona aktuelle Fallzahlen – Information zur nächtlichen Ausgangsbeschränkung – Inzidenzzahl 67,9

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 2. Entwicklung Virusvarianten 3. Impfzahlen 4. Information zur nächtlichen Ausgangsbeschränkung 5. Kinder-Betreuungsgebühren für den Februar sollen anteilig erlassen werden 6. Besucherbegrenzung Herzogenriedpark 7. Impftermine für über 80jährige Bürger*innen 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 10681 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 26.02.2021, 16 Uhr, 53 weitere … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kita-Sozialarbeit: Land finanziert nicht zu 100 Prozent

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Stellen für Sozialarbeiter*innen in Kindertagesstätten können nicht vollständig aus den vom Land im Rahmen der so genannten Sozialraumbudgets bereitgestellten Haushaltsmitteln finanziert werden. Darauf verweist Bürgermeisterin Prof. Dr Cornelia Reifenberg und reagiert damit auf eine Veröffentlichung der FWG Ludwigshafen. “Nach den aktuell geltenden Regelungen könnten maximal 60 Prozent der Personalkosten für … Mehr lesen

      Schifferstadt – 2. März: Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 2. März beginnt um 18 Uhr die 13. Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses im Ratssaal des Rathauses, Marktplatz 2. Zu Beginn der öffentlichen Sitzung geht es um die weitere Vorgehensweise in Sachen Bebauungsplan „Schindkaut“. Darauf folgt eine Beratung über die Beschaffenheit des unbefestigten „Rehbachweges“ zwischen Kita Bleichstraße und Wasserturm (linksseitig). Besucher … Mehr lesen

      Mannheim – Mehr Betreuungsplätze in Kitas und Ganztagsgrundschule

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bildungs-, Jugendhilfe und Gesundheitsausschuss vom 25. Februar 2021 Wichtige Weichenstellungen für den weiteren Ausbau der Kinderbetreuung in Wallstadt sowie für die Zukunft der Mannheimer Grundschulen auf Spinelli, Neckarau und der Schwetzingerstadt wurden im gestrigen Bildungs- und Jugendhilfeausschuss vorgenommen. So standen eine Standortkonzeption für den Kita-Ausbau in Wallstadt, der Neubau der Spinelli-Grundschule … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schulbeginn ohne Eingangsuntersuchung? Die Fraktion der Freie Wählergruppe Ludwigshafen fragt nach den Folgen fehlender Schuleingangsuntersuchungen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FWG, Freie Wählergruppe Ludwigshafen) – Normalerweise werden alle Kinder vor dem Eintritt in die Grundschule beim Gesundheitsamt auf ihre Schulreife hin untersucht. Verschiedene Bereiche wie Seh- und Hörfähigkeit, Motorik oder geistiger Entwicklungsstand werden angeschaut, um am Ende eine Gesamtempfehlung auszusprechen. Eltern, Kita und Grundschule erhalten so eine Rückmeldung, ob das Kind … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Erfolg der Schulsozialarbeit auf Kitas ausweiten!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Einrichtung einer Kita-Sozialarbeit als Ergänzung zur Schulsozialarbeit sieht die FWG die Chance, der Stadt auf lange Sicht Kosten zu ersparen. „Je früher Familien geholfen wird, mit individuellen Herausforderungen umzugehen, desto besser kommen Kinder in ihrem Lebens- und Lernumfeld zurecht. Das erhöht ihre Bildungs- und Teilhabechancen“, erklärt FWG-Fraktionsvorsitzender Hr. Dr. … Mehr lesen

      Heidelberg – Kita-Plätze: Ab 1. März können Heidelberger Eltern die zentrale Online-Vormerkung hierfür nutzen – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Ein wichtiger Schritt, um Familien das Anmeldeverfahren in Kitas zu erleichtern!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg bietet Eltern ab 1. März 2021 die Möglichkeit, einen Wunsch-Betreuungsplatz in einer Kita zentral vorzumerken. Damit will die Stadt Familien das Anmeldeverfahren für einen Kita-Platz erleichtern. Eltern können ihr Kind bequem von zu Hause im Online-Verfahren über www.heidelberg.de in drei Kindertageseinrichtungen vormerken. Das Angebot richtet sich an … Mehr lesen

      Heppenheim – Die Buntspechte sind los – Kinder der Kita suchen in ganz Heppenheim

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zwölf Buntspechte waren aus der städtischen Kita Buntspecht „entflogen“. Die ErzieherInnen riefen alle Kinder der Kita dazu auf, gemeinsam mit ihren Eltern möglichst alle Buntspechte mit einem Foto wieder einzufangen. Das ist den Kindern gut gelungen. Denn inzwischen haben die meisten Buntspecht-Fotos in die Kita zurückgefunden. Mit großer Begeisterung beteiligten … Mehr lesen

      Mannheim – Hilfsorganisationen liefern Schnelltests an Schulen und Kitas aus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Schnelltests für Kita- und Schul-Beschäftigte: Schulungen im Rosengarten abgeschlossen / Heute Auslieferung von 80.000 Tests an die Einrichtungen Rund 700 Beschäftigte aus Kitas und Schulen wurden gestern und heute im Rosengarten in der richtigen Handhabung von Schnelltests geschult. Sie sollen ab Montag ihren Kolleg*innen in den jeweiligen Einrichtungen zur Seite … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Heidelberg begrüßt und unterstützt erweiterte Schnelltest-Strategie des Landes! Zwei Tests pro Woche für Kita- und Schul-Personal: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Arbeiten an weiteren Optionen”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg will mit einer erweiterten Teststrategie die Verbreitung des Coronavirus verlangsamen und die aktuell gute Entwicklung stabilisieren. Im Zentrum dieser Strategie stehen zunächst die Schulen und Kindertagesstätten im Land, die schrittweise ab dem kommenden Montag, 22. Februar, öffnen. Die Kitas starten in einen Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen, die Grundschulen … Mehr lesen

      Speyer – Stadt erweitert Schnelltestangebot für Lehrkräfte sowie für Mitarbeiter*innen der Kindertagesstätte WoLa – Bundeswehr verlängert Amtshilfe

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Speyer) – Die Stadtverwaltung Speyer hat ihr Schnelltestangebot ausgeweitet und bietet allen Lehrkräften an Schulen eine regelmäßige Testung auf das Coronavirus mittels Antigen-Schnelltests an. Zudem können Mitarbeiter*innen der städtischen Kindertagesstätte WoLa nach erfolgter Schulung mittels PoC-Test in Zukunft selbstständig Nase-Rachen-Abstriche bei Kolleg*innen vornehmen. „Um mögliche SARS-CoV-2-Infektionen frühzeitig zu erkennen und den … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Aktuelle Corona- und Inzidenz Fallzahlen für Rhein-Pfalz-Kreis, Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer.

      Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer /Metropolregion Rhein-Neckar – Coronavirus: Aktuelle Fallzahlen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis – Stand: 18.02.2021 – Die Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis übermittelt eine Übersicht der Infektionszahlen aus ihrem Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes. In den Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis gehören neben dem Landkreis auch die Städte Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer. Im Folgenden erhalten … Mehr lesen

      Mannheim – Öffnung der Grundschulen, Kitas und Kindertagespflege zum 22. Februar 2021 – Konzept für den Wiedereinstieg im Überblick

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Information des Landes Die Landesregierung informiert, dass die Grundschulen und Grundstufen der Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) von 22. Februar 2021 an wieder schrittweise für den Präsenzunterricht öffnen werden. Die Kitas und Einrichtungen der Kindertagespflege sollen ab diesem Zeitpunkt zu einem Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zurückkehren (https://km-bw.de/,Lde/startseite/Service/2021-02-11-Schul-und-Kitabetrieb-ab-22-Februar): „Auf Basis des Bund-Länder-Beschlusses vom … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FREIE WÄHLER fordern: Schul- und Kitaöffnung nur mit Sicherheit für die Beteiligten

      Ludwigshafen / Mainz Mit dem Auftreten der neuen Virusmutationen kommt es zu einer schnelleren Ausbreitung bei Menschen, die ohne Schutz oder Abstand zusammenkommen. Der Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER Joachim Streit fordert: „Wer Schul- und Kitaöffnung will, muss den Betroffenen Sicherheit geben. Wir haben jetzt die Altenheime zum zweiten Mal geimpft und damit die gefährdetste Gruppe … Mehr lesen

      Germersheim – Französische Spracharbeit in Kitas – Neues Kita-Gesetz bedeutet kompletten Systemwechsel

      Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir sehen die Bedeutung der französischen Spracharbeit in unseren Kitas als Teil der guten deutsch-französischen Nachbarschaft“, erklärten Landrat Dr. Fritz Brechtel und der für Kitas zuständige Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler nun auch nochmals in der Sitzung des Kreisausschusses aufgrund einer Anfrage der SPD zur möglichen Weiterführung dieses Angebots … Mehr lesen

      Schifferstadt – Schatzsuche in Schifferstadt! Kindertagesstätte Haus des Kindes versteckt eigenen Geocache

      Schifferstadt/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Schifferstadt) – Lust auf eine kleine „Witzewanderung“, an deren Ende es einiges zu lachen gibt? Dann raus in die Natur! In der vergangenen Woche haben die Kinder der Kita Haus des Kindes bei einem Spaziergang einen eigenen Geocache versteckt. Die Koordinaten für die Schatzsuche durch die Rettichmetropole – vom Haus des Kindes liebevoll … Mehr lesen

      Landau – Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts an Grundschulen und eingeschränkter Regelbetrieb in Kitas: OB Hirsch und Landrat Seefeldt rufen Beschäftigte dazu auf, kostenlose Testmöglichkeiten zu nutzen

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits seit Ende Januar kann sich das Kita-Personal in Rheinland-Pfalz jederzeit freiwillig und kostenlos auf das Corona-Virus testen lassen. Dieses Angebot der anlasslosen Testung mittels Antigen-Schnelltest weitet das Land vor dem Hintergrund des anstehenden Starts des Präsenzunterrichts an Grundschulen am 22. Februar nun auch auf Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Landrat Dietmar Seefeldt und der Erste Kreisbeigeordnete Georg Kern wollen Französische Spracharbeit in unseren Kitas erhalten

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die gute französische Spracharbeit in unseren Kitas soll auf jeden Fall weitergeführt werden können.“ Dafür sprechen sich Landrat Dietmar Seefeldt und der für Kitas zuständige Erste Kreisbeigeordnete Georg Kern aus. Unabhängig davon, ob das Geld, das uns vom Land für das umfassende Aufgabenportfolio des Kita-Gesetzes ab 01.07.2021 zur … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Christian Baldauf MdL – Schuleingangsuntersuchungen zeigen Langzeitfolgen

      Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. 30 Jahre SPD-Bildungspolitik “Schuleingangsuntersuchungen zeigen Langzeitfolgen” Zunehmend häufiger beklagen Lehrkräfte der Grundschulen, dass Kinder bei ihrer Einschulung grundlegende Defizite aufweisen, die sich als echte Hürde beim Schulstart erweisen. Die CDU-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz hat in diesem Zusammenhang eine Große Anfrage gestellt, um die Ergebnisse der Schuleingangsuntersuchungen im Rhein-Pfalz-Kreis, in der Stadt … Mehr lesen

      Frankenthal – Britische Mutation bei Kita-Mitarbeiterin nachgewiesen

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Wochenende wurden drei Mitarbeiterinnen in zwei städtischen Kindertagesstätten positiv auf das Coronavirus getestet. Alle Eltern wurden von den Kitas informiert. Zwischenzeitlich hat sich konkretisiert, dass bei einer der infizierten Mitarbeiterinnen die britische Mutation vorliegt. Mit der aktualisierten Absonderungsverordnung des Landes wurden seit diesem Wochenende die Maßnahmen verschärft: Kontaktpersonen der Kategorie … Mehr lesen

      Frankenthal – Coronavirus in Frankenthaler KiTas – Mehrere Mitarbeiterinnen positiv getestet

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Wochenende wurden mehrere Mitarbeiterinnen in zwei städtischen Kindertagesstätten positiv auf das Coronavirus getestet. In der Kita Pilgerstraße (Haus des Kindes) wurden zwei Mitarbeiterinnen positiv auf das Coronavirus getestet. Hier müssen insgesamt sechs weitere Mitarbeiterinnen und neun Kinder in Quarantäne. In der Kita Hans-Holbein-Straße ist eine Mitarbeiterin infiziert. Von den … Mehr lesen

      Schifferstadt – Kita am Wald wird zweite FaireKITA in Schifferstadt

      Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nachhaltig Leben und Handeln – dafür steht jetzt auch die Kita am Wald ganz offiziell. Sie ist Schifferstadts zweite zertifizierte FaireKITA neben dem Haus des Kindes. Die Idee dahinter: Nur wenn zukünftige Generationen für Nachhaltigkeit und fairen Handel sensibilisiert werden, kann das Konzept in den Mittelpunkt der Gesellschaft gelangen. Für … Mehr lesen

      Seite 3 von 22
      1 2 3 4 5 22
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X