• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Heidelberger Triathlon am 25. Juli! Verkehrseinschränkungen auf B37, L534 und rund um den Königstuhl

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Triathlon „HeidelbergMan“ markiert einen Höhepunkt im Heidelberger Ausdauersport: Die Athletinnen und Athleten absolvieren am Sonntag, 25. Juli 2021, vor einer atemberaubenden Kulisse, eine anspruchsvolle Schwimm-, Rad- und Laufstrecke. Der Start in das Rennen erfolgt in diesem Jahr an der Alten Brücke, pandemiebedingt als sogenannter „Rolling Start“. Dabei gehen alle zehn bis 30 … Mehr lesen

      Mannheim – Zahlreiche Vollsperrungen in der Innenstadt: FDP / MfM-Fraktion fordert Verschiebung des Verkehrsversuchs

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im August soll der Verkehrsversuch zur Sperrung der Fressgasse und der Kunststraße für den Durchgangsverkehr starten. Die FDP / MfM-Fraktion hatte sich bereits bei der Beschlussfassung dafür ausgesprochen, wegen der zahlreichen Verkehrseinschränkungen den Versuch zu verschieben. Bei einer Begehung der Innenstadt listete die FDP / MfM-Fraktion jetzt zusätzlich zahlreiche Vollsperrungen und … Mehr lesen

      Sinsheim – NACHTRAG: #A6:Schwerer Verkehrsunfall am Stauende

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie bereits berichtet ereignete sich auf der BAB 6, zwischen der Raststätte Sinsheim und der Ausfahrt Sinsheim, in Fahrtrichtung Mannheim, ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Sattelzügen. Hier übersah der 20-jähriger Führer eines Sattelzuges infolge Unachtsamkeit einen, am Stauende stehenden, weiteren Sattelzug und fuhr diesem auf. Durch den Aufprall wurde der … Mehr lesen

      Walldorf – Sperrungen wegen Gasgeruch aufgehoben – Keine Gefährdung

      Walldorf/ Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Abschlussmeldung Gasgeruch keine Gefährdung Sperrungen aufgehoben (ots) Gegen 19:39 Uhr des 21.07.2021 wurde die Feuerwehr Walldorf zu einem Gasgeruch in einem Wohnhaus an der Heidelberger Straße alarmiert. Der Bereich wurde weiträumig abgesperrt und Messungen durchgeführt. Weder durch die Feuerwehr noch durch die Stadtwerke konnte austretendes Gas festgestellt werden. Allerdings wurde … Mehr lesen

      Ludwigshafen – L 523 – Verkehrsunfall in Baustelle nach Entfernen von Sperrschranken – Zeuginnen und Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall kam es am 19.07.21 um 19.40 Uhr in der im Laufe des Tages eingerichteten Baustelle in der Zufahrt auf die L 523 von der Bürgermeister-Trupp-Straße kommend. Ein Linienbus hatte sich in einer wegen der Baumaßnahmen gesperrten Spur festgefahren. Am Bus entstand dabei ein Schaden in Höhe von ca. 2500 EUR, … Mehr lesen

      Speyer – Informationen zur Hochwasserlage – Sperrung der Industriestraße Höhe Joachim-Becher-Straße und Höhe Deichmeisterei

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung informiert, dass die Industriestraße in Höhe Joachim-Becher-Straße und Höhe Deichmeisterei in der Nacht zum heutigen Dienstag, 20. Juli 2021 wegen vollständiger Überflutung der Fahrbahn voll gesperrt wurde.Im Bereich der Industriestraße / Heinkelstraße ist eine Vorsperre und eine Umleitung über die Heinkelstraße – Am Neuen Rheinhafen ins Pleiad Gebiet aufgebaut. Des Weiteren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochwasserpegel fällt Stadtpark bleibt gesperrt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Höchstwasserstand des Rheins wurde am Sonntag, 18. Juli, um 9.15 Uhr mit 7,44 Metern erreicht. Zwischenzeitlich ist der Wasserstand auf 7,19 Meter gefallen. Nach der aktuellen Prognose wird der Wasserstand weiter stetig fallen und heute Abend, Montag, 19. Juli 2021, die 7 Meter-Marke unterschreiten. Heute, 19. Juli, steht die Kontrolle der städtischen … Mehr lesen

      Speyer – Hochwasserschutz: Klipfelsau-Wiese gesperrt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass die Klipfelsauwiese, angrenzend an die Rheinallee, aufgrund des steigenden Druckwassers, bedingt durch das Rheinhochwasser, im Laufe des heutigen Tages abgesperrt werden musste. Der städtische Baubetriebshof hat an allen Zuwegungen gut sichtbare Absperrschranken aufgestellt. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler bittet alle Bürger*innen darum, die Sperrungen zu beachten, den Deichen fernzubleiben und … Mehr lesen

      Mannheim – Hochwasser an Rhein und Neckar: Zufahrtswege gesperrt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund anhaltender Niederschläge kann es in Mannheim vereinzelt zu Hochwasser kommen. Nach aktuellen Prognosen könnte bei den Flüssen Rhein und Neckar ein Pegelstand von bis zu 7,00m erreicht werden. Daher sind einige Absperrmaßnahmen im Stadtgebiet Mannheim erforderlich. So wird unter anderem im Bereich des Neckars der Neckarradweg Höhe Seckenheim samt aller … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wegen Hochwasser drohen Sperrungen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen anhaltender Regenfälle drohen Sperrungen wegen Hochwassers Aufgrund der zuletzt starken Niederschläge und anhaltenden Regenfälle wird der Pegel des Rheins in dieser Woche weiter ansteigen. Wegen des drohenden Hochwassers stehen im Laufe der kommenden Tage die Sperrung der Stadtparks auf der Parkinsel sowie Behinderungen im gesamten Uferbereich entlang des Rheins bevor. … Mehr lesen

      Mannheim / Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis – Fußball-Europameisterschaft; keine besondere Vorkommnisse, so die Polizeiliche Bilanz nach dem Viertelfinalspiel

      Mannheim / Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – In Mannheim leerten sich nach dem Spielende des Viertelfinalspiels gegen 23 Uhr die Lokale zügig. Einige feiernden Fußballfans wanderten daraufhin in Richtung der Wasserturmanlage, wo sich gegen 23:20 Uhr rund 800 Personen aufhielten. In der Folge fanden sich bis 23:40 Uhr rund 1200 Personen am Wasserturmvorplatz … Mehr lesen

      Mannheim – Fahrbahndeckensanierung der stadteinwärts verlaufenden Casterfeldstraße ab Montag, 5. Juli bis Freitag, 16. Juli 2021

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Casterfeldstraße wird in der Zeit ab Montag, 5. Juli bis einschließlich Freitag, 16. Juli 2021 auf einem stadteinwärts verlaufenden Teilstück voll saniert. Das Teilstück erstreckt sich ab dem Brückenbauwerk „Wachenburgstraße“ bis zur Auffahrt auf die B38a. In diesem Zeitraum wird die vorhandene ca. 5 cm dicke Asphaltschicht der Casterfeldstraße zunächst abgefräst. Danach … Mehr lesen

      Mannheim – Verkehrsversuch Mannheimer Innenstadt – Wirtschaft mahnt zu Vorsicht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 30. Juni 2021. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, der Handelsverband Nordbaden und die Werbegemeinschaft Mannheim weisen in der politischen Diskussion über eine Verschiebung des Verkehrsversuchs in Mannheim darauf hin, dass dieser mit Blick auf die Corona-geschädigte innerstädtische Wirtschaft mit größtmöglicher Vorsicht durchgeführt werden solle. „Wir teilen das Ziel, den Durchgangsverkehr aus der … Mehr lesen

      Mannheim – Temporäre Sperrung des Rad- und Fußgängerstegs und der Boveristraße

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit September 2020 laufen die Arbeiten am Neubau des barrierefreien Rad- und Fußgängerüberwegs in der Boveristraße. Für den notwendigen Abbau von Teilen des Gerüsts kommt es ab 29. Juni bis 8. Juli 2021 im Bereich des Rad- und Fußgängerstegs sowie in der Boveristraße zu nächtlichen Sperrungen. Sperrung Rad- und Fußgängersteg: Der Übergang muss … Mehr lesen

      Heidelberg – Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und verletzt – Sperrungen sind aufgehoben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Rund eine halbe Stunde dauerten die Unfallaufnahme und die Teilsperrungen im Bereich Kurfürstenanlage/Rohrbacher Straße/Adenauerplatz, die nach einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einer Fußgängerin notwendig wurden. Die Frau ist mittlerweile mit einem Rettungswagen in eine Klinik unterwegs. Derzeitigen Erkenntnissen zufolge, sollen die Verletzungen zum Glück leichterer Natur sein. Sachschaden entstand nicht. … Mehr lesen

      Mannheim – Sperrung der Tunnelstraße

      Mannheim. (pd/and). Die Mannheimer Parkhausbetriebe GmbH (MPB) baut auf der Südseite des Hauptbahnhofs ein neues Fahrradparkhaus das gleichzeitig als sogenanntes „Zugangsbauwerk“ eine barrierefreie Zuwegung zur Hauptbahnhofsunterführung – als Wegeführung zwischen dem Lindenhof und der Innenstadt sowie zu den Bahngleisen – gewährleisten wird. Die Bauarbeiten am Zugangsbauwerk haben bereits Ende 2020 begonnen und werden voraussichtlich bis Ende 2022 andauern.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X