• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Worms – Raubüberfall ARAL-Tankstelle Worms – Kriminalpolizei Worms ermittelt Täter

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Polizeidirektion Worms berichtete am 03.03.2020 über einen Raubüberfall zum Nachteil der ARAL-Tankstelle in der Gaustraße in Worms. Zwei maskierte Täter hatten am frühen Abend des 02.03.2020 den Verkaufsraum der Tankstelle betreten und unter Vorhalt eines Messers von der 24-jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld aus der Kasse gefordert. Sie konnten zunächst unerkannt … Mehr lesen

      Worms – Zwei Tageswohnungseinbrecher nach Verfolgung festgenommen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 26.03.2020, kurz vor 15:00 Uhr, verschafften sich zwei Täter gewaltsam Zugang zu einer Wohnung in der Mittelstraße in Worms. Die Täter haben dabei offenbar nicht mit der Anwesenheit der 24-jährigen Wohnungseigentümerin und ihrer beiden Kinder (zwei und drei Jahre) gerechnet. Die Mutter befand sich mit ihren Kindern im Wohnzimmer, als sie … Mehr lesen

      Mannheim – 19-jähriger Tatverdächtiger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls in Untersuchungshaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde am 18.03.2020 durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 19-jährigen Mann aus Polen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, mehrere gewerbsmäßige Diebstähle und Einbruchsdiebstähle im Stadtteil Mannheim-Neckarstadt begangen zu haben. Die Tatverdächtige soll am 18.03.2020 gegen 0:15 Uhr … Mehr lesen

      Frankenthal – Justiz in Frankenthal informiert über Vorkehrungen in Sachen Corona-Virus

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch der Gerichtsstandort Frankenthal hat Vorkehrungen getroffen, um das Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus einzudämmen. Dabei werden die gerichtlichen Aufgaben bei dem Amts- und Landgericht in den zentralen Bereichen aufrecht erhalten, notwendige Sitzungen durchgeführt und der Öffentlichkeitsgrundsatz gewahrt, so der Präsident des Landgerichts Harald Jenet. Die Situation wird von einer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – NACHTRAG: 17-jähriges Mädchen verstorben – Täter wurde festgenommen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die 17-jährige Frau, die am Abend des 12.03.2020, kurz nach 18 Uhr, an der Uferböschung des Willersinnweihers schwer verletzt aufgefunden worden war, ist am gestrigen Nachmittag (13.03.2020) verstorben. Im Laufe der umfangreichen kriminalpolizeilichen Maßnahmen der Mordkommission ist es gelungen, einen 17-jährigen Tatverdächtigen zu ermitteln. Der Tatverdächtige wurde gestern am späten Abend … Mehr lesen

      Viernheim – Polizeibekannter Tatverdächtiger nach Festnahme in Untersuchungshaft / 34-Jähriger dürfte für über 20 Diebstähle und Einbrüche in Frage kommen

      Viernheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Nach seiner Festnahme und richterlichen Vorführung am Donnerstag (27.02.) sitzt ein 34 Jahre alter Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Der mehrfach polizeibekannte Mann steht im Verdacht, seit Mitte 2019 für über 20 Diebstähle aus geparkten Autos, Firmen und Wohnungen im Stadtgebiet von Viernheim in Frage zu kommen. Unter anderem wegen eines weiteren … Mehr lesen

      Mannheim – Anklage wegen Tötungsdelikts in Mannheim-Innenstadt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen 33-jährigen deutschen Staatsangehörigen Anklage zur Schwurgerichtskammer des Landgerichts Mannheim wegen des Verdachts des Mordes aus niedrigen Beweggründen und der gefährlichen Körperverletzung erhoben. Dem Angeschuldigten liegt nach den Ermittlungen im Wesentlichen folgender Sachverhalt zur Last: Am 27.10.2019 gegen 01:30 Uhr wartete der Angeschuldigte auf seine … Mehr lesen

      Mannheim – 16-Jähriger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des schweren Raubs in Untersuchungshaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 16-jährigen Jugendlichen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, zusammen mit einem 14-jährigen Mittäter einen schweren Raub begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am Sonntagabend, gegen 23:20 Uhr, zusammen mit seinem Mittäter … Mehr lesen

      Ladenburg – Drei Männer im Alter von 20 und 37 Jahren nach Einbruch in ein Wohnhaus in Untersuchungshaft

      Ladenburg / Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen drei Männer, zwei im Alter von 20 und einer im Alter von 37 Jahren, mit serbischer Staatsangehörigkeit erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, am Mittwochabend, den 12.02.2020 in ein Wohnhaus in Ladenburg eingebrochen zu sein. Die drei Tatverdächtigen sollen … Mehr lesen

      Heidelberg – 28-Jähriger wegen Verdachts des versuchten Wohnungseinbruchs auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde ein 28 Jahre alter Mann am Donnerstag, den 13.02.2020, dem Haftrichter beim Amtsgericht Heidelberg vorgeführt. Er soll versucht haben, in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Der Verdächtige soll am Mittwoch, den 12.02.2020, gegen 11.30 Uhr versucht haben, die Terrassentüre eines … Mehr lesen

      Minfeld – Bei Polizeikontrolle tote Frau aufgefunden – 32 jähriger Kosovare wurde festgenommen

      Minfeld / Landkreis Germersheim / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Tötungsdelikt in Minfeld (ots) Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Landau und Polizeipräsidium Rheinpfalz Heute Nacht, Samstag, 08.02.2020, 01.18 Uhr, kontrollierte eine Funkstreife der Polizeiinspektion Wörth einen Ford im Bereich der Ortsgemeinde Minfeld. Nachdem der Wagen angehalten hatte, stieg der Fahrer aus. Der Mann hielt dabei eine Schusswaffe … Mehr lesen

      Heidelberg – 25 jähriger Österreicher in Haft – Er soll sich als “falscher Polizeibeamter” ausgegeben haben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde ein 25-Jähriger österreichischer Staatsangehöriger am Freitag, den 24.01.2020 dem Haftrichter beim Amtsgericht Heidelberg vorgeführt. Er soll sich als falscher Polizeibeamter ausgegeben haben. Der Mann steht im dringenden Verdacht, im Zeitraum vom 13.01.2020 bis zum 23.01.2020 gemeinsam … Mehr lesen

      Völkersweiler – 2. NACHTRAG: – Tötungsdelikt – mehrere Stich- und Schnittverletzungen zum Tode führten.

      Landau – Völkersweiler / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Das mittlerweile vorliegende vorläufige Obduktionsergebnis ergab, dass bei der 55-jährigen Frau mehrere Stich- und Schnittverletzungen zum Tode führten. Der in Untersuchungshaft befindliche Beschuldigte wies ebenfalls Verletzungen auf, die nach den bisherigen Ermittlungen mittels eines Messers herbeigeführt worden sein dürften und die stationär medizinisch behandelt wurden. Die Ermittlungen … Mehr lesen

      Mannheim – Haftbefehle gegen zwei 21-jährige, ein Deutscher und ein Türke, erlassen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zwei 21-jährige Männer wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Haft – Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurden ein 21-jähriger türkischer Staatsangehöriger und ein 21-jähriger deutscher Staatsangehöriger am Montagnachmittag dem Haftrichter beim Amtsgericht vorgeführt. Die beiden Männer stehen im dringenden Verdacht, in der Nacht von Samstag, … Mehr lesen

      Mannheim – 16-Jährige Bulgarien wegen des dringenden Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls in vier Fällen auf Antrag der Staatsanwaltschaft #Mannheim in Untersuchungshaft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Das Amtsgericht Mannheim erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim am Donnerstagnachmittag Haftbefehl gegen eine 16-jährige bulgarische Staatsangehörige. Die Jugendliche soll sich durch das Begehen von Taschendiebstählen eine fortlaufende Einnahmequelle erschlossen haben. Hierzu soll sie sich in Einkaufsgeschäfte mit viel Publikumsverkehr begeben und … Mehr lesen

      Mannheim – 16-Jährige wegen des dringenden Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls in vier Fällen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim:Das Amtsgericht Mannheim erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim am Donnerstagnachmittag Haftbefehl gegen eine 16-jährige bulgarische Staatsangehörige. Die Jugendliche soll sich durch das Begehen von Taschendiebstählen eine fortlaufende Einnahmequelle erschlossen haben. Hierzu soll sie sich in Einkaufsgeschäfte mit viel Publikumsverkehr begeben und dort aus Handtaschen … Mehr lesen

      Mainz – Razzia wegen des Verdachts des Verkaufs von Scheinrechnungen und wegen Schwarzarbeit im Raum Ludwigshafen/Mannheim

      Mainz / Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Rund 750 Einsatzkräfte von Polizei, Steuerfahndung und Zoll sowie mehrere Staatsanwälte durchsuchten am heutigen Tag in einem Verfahrenskomplex der Staatsanwaltschaft – Zentralstelle für Wirtschaftsstrafsachen – Kaiserslautern über 80 Geschäfts- und Privaträume mit Schwerpunkt im Raum Ludwigshafen/Mannheim sowie im Großraum Frankfurt/Main. Im Fokus einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe des Landeskriminalamtes … Mehr lesen

      Heidelberg – 35-jähriger Tatverdächtiger wegen des Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge unter Mitführen von Waffen in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 35-jährigen Deutschen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, seit mindestens August 2019 einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln betrieben und dabei Gegen-stände mit sich geführt zu haben, die ihrer Art nach zur Verletzung von Personen geeignet … Mehr lesen

      Mannheim – Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung am Paradeplatz in Mannheim erhoben

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen 24-jährigen deutschen Staatsangehörigen Anklage zum Landgericht Mannheim – Große Strafkammer – wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung erhoben. Dem Angeschuldigten liegt nach den Ermittlungen im Wesentlichen folgender Sachverhalt zur Last: Am 13.04.2019 gegen 04:00 Uhr soll der Angeschuldigte im Bereich des Paradeplatzes in der Mannheimer Innenstadt nach … Mehr lesen

      Heidelberg-Kirchheim – 22-Jähriger wegen des dringenden Verdachts des Diebstahls und unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg-Kirchheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl gegen einen 22-jährigen deutschen Staatsangehörigen wegen des dringenden Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls und unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln. Der Beschuldigte soll am 19.11.2019 in eine Arztpraxis im Stadtteil Heidelberg-Kirchheim eingebrochen sein und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ladendieb festgenommen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Ein 32-Jähriger wurde am Mittwoch, 20.11.2019, gegen 16.19 Uhr von einem Ladendetektiv dabei beobachtet, wie er aus einer Parfümerie am Rathausplatz in Ludwigshafen drei Parfumflaschen im Gesamtwert 294 Euro aus einem Regal nahm und diese in eine Tasche steckte. Anschließend versuchte er das Geschäft zu … Mehr lesen

      Worms – NACHTRAG: Brand der ehemaligen Lokhalle am Hauptbahnhof – 17 jähriger wegen Verdacht der Brandstiftung in Haft

      Worms – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mainz und der Kriminalpolizei Worms Worms (ots) Brand der ehemaligen Lokhalle am Hauptbahnhof Worms am 08.11.2019. 17-jähriger Wormser wegen Verdacht der Brandstiftung in Untersuchungshaft. Wie berichtet, brannte in der Nacht vom 08.11.2019 die ehemalige Lokhalle in der Bensheimer Straße in Worms .Die Lokhalle brannte dabei vollständig aus, Personen wurden … Mehr lesen

      Mannheim – 24 jährige Bulgarin in U-Haft

      Mannheim/Brühl/Metropolregion Rhein-Neckar. 24-jährige Tatverdächtige auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des versuchten gemeinschaftlichen Diebstahls und des Computerbetrugs in Untersuchungshaft (ots) Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde am 14.11.2019 durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen eine 24-jährige Frau aus Bulgarien erlassen. Sie steht im dringenden … Mehr lesen

      Frankfurt (Main) / Offenbach (Main) / MRN-News überregional – LKA Hessen sprengt IS-Terrorzelle und verhindert Anschlag

      Frankfurt (Main) / Offenbach (Main) / MRN-News überregional (ots) – In einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main gemeinsam mit dem Hessischen Landeskriminalamt heute drei Wohnungen in Offenbach durchsucht und drei Personen vorläufig festgenommen. An den Maßnahmen waren etwa 170 Beamte des Landeskriminalamtes und des … Mehr lesen

      Heidelberg – Zwei Albaner nach Einbruchsserie in U-Haft

      Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar. 26- und 32-Jähriger wegen Wohnungseinbruchs-diebstahls auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft (ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Nach einer Einbruchsserie Anfang Oktober in der Heidelberger Südstadt befinden sich seit dem 05.11.2019 ein 26-jähriger sowie ein 32-jähriger Albaner wegen des Verdachts des mehrfachen Wohnungseinbruchsdiebstahls auf Antrag der Staatsanwaltschaft … Mehr lesen

      1 2 3 17
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X