• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung am Paradeplatz in Mannheim erhoben

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen 24-jährigen deutschen Staatsangehörigen Anklage zum Landgericht Mannheim – Große Strafkammer – wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung erhoben. Dem Angeschuldigten liegt nach den Ermittlungen im Wesentlichen folgender Sachverhalt zur Last: Am 13.04.2019 gegen 04:00 Uhr soll der Angeschuldigte im Bereich des Paradeplatzes in der Mannheimer Innenstadt nach … Mehr lesen

      Heidelberg-Kirchheim – 22-Jähriger wegen des dringenden Verdachts des Diebstahls und unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg-Kirchheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl gegen einen 22-jährigen deutschen Staatsangehörigen wegen des dringenden Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls und unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln. Der Beschuldigte soll am 19.11.2019 in eine Arztpraxis im Stadtteil Heidelberg-Kirchheim eingebrochen sein und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ladendieb festgenommen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Ein 32-Jähriger wurde am Mittwoch, 20.11.2019, gegen 16.19 Uhr von einem Ladendetektiv dabei beobachtet, wie er aus einer Parfümerie am Rathausplatz in Ludwigshafen drei Parfumflaschen im Gesamtwert 294 Euro aus einem Regal nahm und diese in eine Tasche steckte. Anschließend versuchte er das Geschäft zu … Mehr lesen

      Worms – NACHTRAG: Brand der ehemaligen Lokhalle am Hauptbahnhof – 17 jähriger wegen Verdacht der Brandstiftung in Haft

      Worms – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mainz und der Kriminalpolizei Worms Worms (ots) Brand der ehemaligen Lokhalle am Hauptbahnhof Worms am 08.11.2019. 17-jähriger Wormser wegen Verdacht der Brandstiftung in Untersuchungshaft. Wie berichtet, brannte in der Nacht vom 08.11.2019 die ehemalige Lokhalle in der Bensheimer Straße in Worms .Die Lokhalle brannte dabei vollständig aus, Personen wurden … Mehr lesen

      Mannheim – 24 jährige Bulgarin in U-Haft

      Mannheim/Brühl/Metropolregion Rhein-Neckar. 24-jährige Tatverdächtige auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des versuchten gemeinschaftlichen Diebstahls und des Computerbetrugs in Untersuchungshaft (ots) Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde am 14.11.2019 durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen eine 24-jährige Frau aus Bulgarien erlassen. Sie steht im dringenden … Mehr lesen

      Frankfurt (Main) / Offenbach (Main) / MRN-News überregional – LKA Hessen sprengt IS-Terrorzelle und verhindert Anschlag

      Frankfurt (Main) / Offenbach (Main) / MRN-News überregional (ots) – In einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main gemeinsam mit dem Hessischen Landeskriminalamt heute drei Wohnungen in Offenbach durchsucht und drei Personen vorläufig festgenommen. An den Maßnahmen waren etwa 170 Beamte des Landeskriminalamtes und des … Mehr lesen

      Heidelberg – Zwei Albaner nach Einbruchsserie in U-Haft

      Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar. 26- und 32-Jähriger wegen Wohnungseinbruchs-diebstahls auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft (ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Nach einer Einbruchsserie Anfang Oktober in der Heidelberger Südstadt befinden sich seit dem 05.11.2019 ein 26-jähriger sowie ein 32-jähriger Albaner wegen des Verdachts des mehrfachen Wohnungseinbruchsdiebstahls auf Antrag der Staatsanwaltschaft … Mehr lesen

      Mannheim – Nach Ladendiebstahl und tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte Marokkaner in U-Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Tatverdächtiger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des Diebstahls mit Waffen und des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte in Untersuchungshaft Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen jungen Mann mit marokkanischer Staatsangehörigkeit erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, einen Diebstahl mit Waffen, eine Körperverletzung sowie … Mehr lesen

      Mannheim – Staatsanwaltschaft erhebt Anklage wegen des Verdachts der Vergewaltigung, Zwangsprostitution, Menschenhandel sowie schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Anklage wegen des Verdachts der Vergewaltigung, Zwangsprostitution und Menschenhandel zum Nachteil Jugendlicher sowie des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern erhoben. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen vier Angeschuldigte Anklage zum Landgericht Mannheim – Jugendkammer – erhoben. Bei den Angeschuldigten handelt es sich um einen deutschen Staatsangehörigen sowie drei rumänische Staatsangehörige. Die … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG – Nach Tötungsdelikt in der Innenstadt kommt Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem in der Nacht zum Sonntag, den 27.10.2019 eine 33-jährige deutsche Staatsangehörige im Flur ihres Wohnhauses vor ihrer Wohnungstür in den Quadraten in Mannheim getötet wurde, fand heute Mittag die Haftvorführung des Tatverdächtigen statt. Gegen 13:00 Uhr wurde der 33-jährige Ex-Freund der Verstorbenen, ein deutscher Staatsangehöriger, dem Haftrichter beim Amtsgericht … Mehr lesen

      Mannheim – Tötungsdelikt – eine Frau Tot – eine Frau schwer verletzt – SEK nimmt Tatverdächtigen fest

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – In der Nacht zu Sonntag, 27.10.2019, wurden Polizei und Rettungsdienst zu zwei vermutlich schwer verletzten Personen in ein Wohnhaus in der Mannheimer Innenstadt gerufen. Im Hausflur wurde eine 33-jährige Frau mit tödlichen Verletzungen, vermutlich in Folge scharfer und stumpfer Gewalt, aufgefunden. Auch die sofort eingeleiteten Reanimationsmaßnahmen konnten ihr Leben nicht … Mehr lesen

      Mannheim – Razzia in mehreren Gaststätten Neckarstadt-West – “Sichere Neckarstadt”

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Sicherheit im öffentlichen Raum; Konzeption “Sichere Neckarstadt” – Razzia in mehreren Gaststätten in der Neckarstadt-West- Bilanz (ots) Die Sicherheit im öffentlichen Raum ist ein Handlungsschwerpunkt des Polizeipräsidiums Mannheim. Dabei wird auf eine flexible und den tatsächlichen örtlichen Gegebenheiten basierte Einsatzkonzeption gesetzt. Hierbei spielt auch der Stadtteil Neckarstadt-West in den zukünftigen Einsatzplanungen eine … Mehr lesen

      Neustadt – NACHTRAG: 23 jähriger nach Messerattacke auf Winzerfest jetzt in U-Haft

      Neustadt an der Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz Der 23-jährige Beschuldigte wurde am 17.10.2019 aufgrund eines von der Staatsanwaltschaft Frankenthal erwirkten Haftbefehls dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser ordnete den Vollzug der Untersuchungshaft wegen des Verdachts des versuchten Totschlags an. Der 23-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Zur Info: Meldung … Mehr lesen

      Zeiskam – 25 – jähriger nach versuchter schwerer räuberischer Erpressung in Haft

      Zeiskam /Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Landau und der Polizeiinspektion Germersheim Ein 25 – jähriger Mann aus dem Landkreis Germersheim befindet sich seit Mittwochabend in Untersuchungshaft, nachdem er am Freitag, den 04.10.2019, gegen 18.20 Uhr, auf dem Friedhof in Zeiskam eine 68 – jährige Frau mit einem Messer bedrohte, um Geld von … Mehr lesen

      Waibstadt – Jugendliche stecken Wohncontainer an und versperren 61-jährigem den Ausgang – Staatsanwalt erlässt gegen zwei 15- und 16-jährige Haftbefehl wegen Mordes

      Waibstadt / Rhein-Neckar-Kreis (ots) Zwei Jugendliche wegen Mordes in Untersuchungshaft Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 15-jährigen Deutschen und einen 16-jährigen Esten wegen gemeinschaftlichen Mordes in Tateinheit mit gemeinschaftlicher Brandstiftung mit Todesfolge erlassen. Die beiden Jugendlichen stehen im dringenden Verdacht, in den frühen … Mehr lesen

      Mannheim – 50-Jähriger in #Untersuchungshaft – mit 3,8 Promille Polizisten mit #Messer bedroht

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Polizeibeamte mit Messer bedroht – Volltrunkener Mann festgenommen Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde am 27.09.2019 Haftbefehl gegen einen 50-jährigen Mann erlassen. Der polnische Staatsangehörige steht im dringenden Verdacht, am Tag zuvor zwei Polizeibeamte auf dem Paradeplatz mit einem Messer tätlich angegriffen zu haben. Am 26.09.2019 gegen 16:25 Uhr hatten Passanten … Mehr lesen

      Speyer – Falsche Polizeibeamte – Tatverdächtiger in Haft

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In der vergangenen Woche kam es zu vermehrten Betrugsversuchen im Raum Speyer, bei welchen die Täter vorspiegelten Polizeibeamte zu sein. Durch diese Täuschung wollten sie ihre Opfer zur Herausgabe von Bargeld oder Wertsachen bewegen. In einem Fall konnten die Täter 20.000 Euro erlangen. Nach intensiven und umfangreichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal … Mehr lesen

      Ludwigshafen – NACHTRAG: Raub auf der Autobahn #A650 am Oggersheimer Kreuz- 29 jähriger Vietnamese festgenommen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach umfangreichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen wurde am Dienstag, 24.09.2019, ein vietnamesischer Staatsangehöriger in Haßloch vorläufig festgenommen. Der 29-Jährige, der keinen festen Wohnsitz in Deutschlang hat, wurde noch am selben Tag dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Frankenthal vorgeführt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal ordnete dieser Untersuchungshaft wegen Fluchtgefahr … Mehr lesen

      Mannheim – 25-Jähriger wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde ein 25-jähriger Mann dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Mannheim vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Der Beschuldigte steht im dringenden Verdacht, versucht zu haben, am Mittwochabend in Weinheim-Lützelsachsen einen 29-jährigen Mann mithilfe einer Stichwaffe zu töten. Der Beschuldigte und der spätere Geschädigte trafen bereits in den Nachmittagsstunden des … Mehr lesen

      Mannheim – Nach Überfall auf 22 jährigen wurde von der StA Mannheim Anklage wegen versuchten Totschlags erhoben

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Überfall auf 22-Jährigen in Mannheim – Staatsanwaltschaft Mannheim erhebt Anklage wegen versuchten Totschlags u. a. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen zwei zur Tatzeit 18-jährige Männer deutscher und kosovarischer Staatsangehörigkeit Anklage zum Landgericht Mannheim – Jugendkammer – wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und weiterer Delikte … Mehr lesen

      Worms – Nach brutalem #Raubüberfall auf #WEP Parkplatz 52-jähriger Tatverdächtiger jetzt geschnappt

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Nach einem schweren Raub am 19.08.2019 haben die Staatsanwaltschaft Mainz und die Kriminalpolizei Worms am 27.08.2019 ein Lichtbild des zu dieser Zeit noch unbekannten Täters veröffentlicht und die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung gebeten. Der Mann steht im dringenden Tatverdacht, eine Frau um die Mittagszeit in ihrem Fahrzeug unter Vorhalt … Mehr lesen

      Neckar- Odenwald – Kreis – Diebestrio erbeutete Waren aus Einkaufsmärkten im Wert von mindestens 13.000 Euro – Ermittlungsrichterin hat Untersuchungshaft angeordnet

      Neckar-Odenwald-kreis/Landkreis Darmstadt-Dieburg/Bayern/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei 27 und 24 Jahre alte Männer wurden am Mittwoch (28.8.) wegen schweren Bandendiebstahls von der Ermittlungsrichterin in Untersuchungshaft genommen. Nach dem Dritten im Bunde, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, fahndet die Polizei aktuell. Umfangreiche Ermittlungen sowie die Auswertung von Bildmaterial führten Beamte des Kommissariats 21/ 22 in Erbach auf … Mehr lesen

      Mannheim – Attacke in der Mannheimer Innenstadt – Staatsanwaltschaft Mannheim erhebt Anklage wegen versuchten Totschlags u. a.

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen 24-jährigen deutschen Staatsangehörigen Anklage zum Landgericht Mannheim – Schwurgericht – wegen Verdachts des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung erhoben. Ihm liegt nach den Ermittlungen folgendes zur Last: Am 08.03.2019 gegen 00:20 Uhr soll sich der Angeschuldigte mit drei weiteren Personen an der Straßenbahnhaltestelle Markplatz … Mehr lesen

      Stuttgart/Mannheim/Heidelberg – Stalking ist kein Kavaliersdelikt – Tipps der Polizei helfen!

      Stuttgart/Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Jahr 2018 wurden 18.960 Fälle von Stalking in Deutschland polizeilich erfasst – Betroffenen wird empfohlen, Anzeige zu erstatten – Studien besagen, dass zwölf Prozent der deutschen Bevölkerung einmal in ihrem Leben von Stalking betroffen sind. Es trifft statistisch also jeden achten Bürger, die Dunkelziffer ist jedoch weitaus höher einzuschätzen. Die meisten Stalker … Mehr lesen

      Speyer – Nach Streit in Aufnahmeeinrichtung 21-Jähriger nach versuchtem Tötungsdelikt in Haft

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz Am Samstag, den 10.08.2019, um 23.50 Uhr, gerieten zwei aus Pakistan stammende Männer in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende in Speyer in Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung zog der 21-Jährige ein Klappmesser und stach dem 33-Jährigen mindestens zwei Mal in den Nacken. Sicherheitskräfte … Mehr lesen

      1 2 3 17
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X