• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Messer nach Ruhestörung sichergestellt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Samstagnachmittag, 16. November 2019, ein Messer mit 18 Zentimeter Klingenlänge sichergestellt. Es war bei der gemeinsamen Kontrolle mit der Polizei eines 20-jährigen Autofahrers unter der Fußmatte des 23-jährigen Beifahrers entdeckt worden. Ein Anwohner hatte sich kurz vor 15 Uhr über störenden Musiklärm und Verkehrsbehinderungen durch eine Hochzeitsgesellschaft … Mehr lesen

      Edenkoben – “Schüsse auf dem Sportplatz”

      Edenkoben / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 09.11.2019, gegen 21:45 Uhr, meldete sich eine Anwohnerin bei hiesiger Dienststelle und gab an, dass auf dem Sportplatz “Rappen” vermutlich Schüsse gefallen seien. Die Örtlichkeit wurde durch mehrere Streifen angefahren. Es konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Bei den vermeintlichen Schüssen handelte es sich um Luftballons, welche … Mehr lesen

      Frankeneck – NACHTRAG: Nach SEK-Einsatz Ermittlungsverfahren gegen 56 jährigen eingeleitet

      Frankeneck / Landkreis Bad Dürkheim Gegen den 56-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet. Die Ermittlungen hat die Kriminalinspektion Neustadt übernommen. Nach Abschluss der kriminalpolizeilichen Maßnahmen wurde der Mann aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Die nicht unerheblichen Kosten des Polizeieinsatzes werden ihm in Rechnung gestellt. Zur Info:MRN News Meldung Frankeneck … Mehr lesen

      Frankeneck – Nach Schüssen in der Nacht 56-jähriger festgenommen

      Frankeneck / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Polizeieinsatz nach Schüssen Heute Nacht, kurz nach 3 Uhr, teilte eine Anwohnerin mit, dass sie vom Nachbargrundstück mehrere Schüsse gehört habe. Da der 56-jährige Nachbar bereits polizeilich bekannt ist, war von einer ernsthaften Bedrohungssituation auszugehen. Von Kräften des Spezialeinsatzkommandos Rheinland-Pfalz konnte der alkoholisierte Mann in seiner Wohnung festgenommen werden. Nach seinen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schüsse mit Schreckschusspistole in Bahnhofstraße lösen Großeinsatz der Polizei aus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) -Am 27.01.2019 gegen 01:45 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass jemand in einer Wohnung in der Bahnhofstraße mehrere Schüsse abgegeben habe. Daraufhin wurden die Zufahrtsstraßen abgesperrt und Spezialkräfte angefordert. Die Beamten betraten kurze Zeit später die Wohnung, in der sie drei Männer und eine Frau antrafen. Gegenüber den Beamten … Mehr lesen

      Heidelberg – Emmertsgrund – Nach Schüsse in Wohnung findet SEK drei Tote

      Heidelberg – Emmertsgrund / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Im Stadtteil Emmertsgrund fand die Polizei 3 Tote in Hochhauswohnung. Am Dienstagabend kurz vor 22 Uhr wurde die Polizei von einer Zeugin über Notruf über Schüsse in einer Wohnung in einem Hochhaus informiert. Der Bereich um den Wohnkomplex wurde großräumig abgesperrt. Aufgrund der unklaren Lage wurde das … Mehr lesen

      Kirchheim a.d. Weinstraße – VIDEO NACHTRAG: 25 jähriger starb infolge mehrerer Schüsse, bei der Mutter deutet alles auf Tod durch Schnittverletzungen hin

      Kirchheim an der Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem vorläufigen Untersuchungsergebnis der Mediziner des Instituts für Rechtsmedizin Mainz ist es wahrscheinlich, dass der 25-Jährige infolge mehrerer Schussverletzungen verstorben ist. Seine 56-jährige Mutter hat massive Kopfverletzungen und mehrere Wunden am Körper, die auf Stichverletzungen hindeuten. Einschüsse waren am Leichnam der Frau bei der Untersuchung vor Ort … Mehr lesen

      Ludwigshafen – NACHTRAG: 99 Luftballons in der Schützenstraße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Schüsse in der Schützenstraße waren Raketenböller. Dies teilte die Polizei auf Anfrage mit. Die Polizei geht von einem Fußballfan aus. Die Schützenstraße war großräumig abgesperrt.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X