• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – CO2-Waffen ausprobiert und auf Schrottfahrzeuge geschossen – zwei 20-jährige Tatverdächtige festgenommen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil zwei junge Männer am Dienstagmorgen gegen 0.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Rudolf-Diesel-Straße mit CO2-Waffen auf mehrere Schrottfahrzeuge schossen, wurden sie festgenommen. Eine Fahndungsstreife der Kriminalpolizei war durch verdächtige Geräusche aufmerksam geworden und forderte zunächst Verstärkung an. Im weiteren Verlauf wurden zwei 20-Jährige aus dem südlichen Rhein-Neckar-Kreis auf dem Parkplatz eines … Mehr lesen

      Mannheim – Einstellung des Ermittlungsverfahrens gegen zwei Polizeibeamte wegen tödlicher Schüsse in Mannheim-Waldhof

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ermittlungsverfahren gegen zwei Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Mannheim, die am 15.12.2019 bei einem Einsatz im Mannheimer Stadtteil Waldhof Schüsse abgaben, wurde nach § 170 Abs. 2 StPO eingestellt. Nach dem Ergebnis der Ermittlungen handelten die Beamten in Notwehr (§ 32 StGB) und ihr Verhalten erfüllte im Übrigen auch die polizeirechtlichen Voraussetzungen … Mehr lesen

      Mannheim – Ereignisse am #Plankenkopf – “Coronastreifen” an Hotspots werden intensiviert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. An zwei hintereinander folgenden Abenden kam es am “Plankenkopf” in der Innenstadt zu Ansammlungen von Personen zumeist im Jugend- und Heranwachsendenalter. Rund 30-50 von ihnen fielen auch am Samstagabend durch Aggressivität gegenüber den einschreitenden Polizeibeamten auf. Tätliche Angriffe, Böllerwürfe oder Schüsse aus einer Schreckschusspistole sind Gegenstand der Ermittlungen, die das Haus … Mehr lesen

      Mannheim – Corona Versammlungsverbot von Polizei aufgelöst – zwei Beamte verletzt – drei vorläufige Festnahmen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Menschenansammlung am “Plankenkopf” löst Großeinsatz der Polizei aus; drei vorläufige Festnahmen nach Böllerwürfen; zwei Beamte verletzt Am frühen Samstagabend, gegen 18.30 Uhr, versammelten sich um den sogenannten “Plankenkopf” herum, an den Quadraten P7/O7, in der Spitze rund 250 Personen. Darunter auch ca. 30-50 Personen im jugendlichen und heranwachsenden Alter, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Audi-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle – Polizei macht von Schusswaffe Gebrauch

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Am 28.04.2020, kurz vor Mitternacht, beabsichtigte eine Funkstreife der Polizeiinspektion Grünstadt in Hettenleidelheim einen Audi einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Der Wagen war mit drei Personen besetzt. Trotz eindeutiger Anhaltezeichen hielt der Wagen nicht an. Der Fahrer beschleunigte und fuhr durch mehrere Ortschaften und Feldwege. Dabei … Mehr lesen

      Reilingen – Schreckschusswaffe und Munition sichergestellt

      Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch gegen 23.50 Uhr kontrollierte eine Funkwagenbesatzung des Polizeireviers Hockenheim in der Hauptstraße ein Auto. Bei einer Nachschau im Fahrzeug konnten die Beamten ein verbotenes Butterflymesser, eine Schreckschusspistole, ein Pfefferspray, ein Baseballschläger und Schreckschussmunition sicherstellen. Der Fahrer des Fahrzeugs, ein 35-jähriger Mann, wurde daraufhin vorläufig festgenommen und zum Polizeirevier Hockenheim gefahren. Er … Mehr lesen

      Mannheim / Viernheim – Zwei Schüsse in Notwehr nach Axtangriff auf Polizeibeamte

      Mannheim / Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Verdacht des versuchten Totschlags – Schusswaffengebrauch der Polizei bei Festnahme eines Tatverdächtigen – Die Staatsanwaltschaft Mannheim und das Polizeipräsidium Mannheim ermitteln gegen einen 41-jährigen Tatverdächtigen wegen des Verdachts des versuchten Totschlags. Der 41-Jährige soll am Freitagabend gegen 20:00 Uhr in der Nähe des Rhein-Neckar-Zentrums in Viernheim mit einem … Mehr lesen

      Mannheim – Mann verletzt sich selbst schwer mit Messer und bedroht die Polizisten dann fallen Schüsse – 44 jähriger verstirbt im Krankenhaus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bei einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst am frühen Sonntagmorgen in einer Wohnung im Mannheimer Stadtteil Waldhof kam es nach einer Bedrohung durch einen anscheinlich psychisch auffälligen Mann zu einem Schusswaffengebrauch durch zwei Polizeibeamte. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb der 44-jährige Mann später in einem Krankenhaus. Rettungsdienst und Polizei wurden … Mehr lesen

      Worms – SEK Einsatz in Wormser Innenstadt – Streit zwischen Bekannten eskaliert – Es fielen keine Schüsse

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar / (ots) (Symbolbild MRN News) In einer Wohnung in der Innenstadt Worms kam es am Samstag Nachmittag zu einem Streit zwischen einem 30-jährigen Mann und einer gleichaltrigen Frau, in dessen Verlauf der Frau mit einer Pistole auf den Kopf geschlagen wurde. Sie konnte aus der Wohnung flüchten und bat einen Passanten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Messer nach Ruhestörung sichergestellt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Samstagnachmittag, 16. November 2019, ein Messer mit 18 Zentimeter Klingenlänge sichergestellt. Es war bei der gemeinsamen Kontrolle mit der Polizei eines 20-jährigen Autofahrers unter der Fußmatte des 23-jährigen Beifahrers entdeckt worden. Ein Anwohner hatte sich kurz vor 15 Uhr über störenden Musiklärm und Verkehrsbehinderungen durch eine Hochzeitsgesellschaft … Mehr lesen

      Edenkoben – “Schüsse auf dem Sportplatz”

      Edenkoben / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 09.11.2019, gegen 21:45 Uhr, meldete sich eine Anwohnerin bei hiesiger Dienststelle und gab an, dass auf dem Sportplatz “Rappen” vermutlich Schüsse gefallen seien. Die Örtlichkeit wurde durch mehrere Streifen angefahren. Es konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Bei den vermeintlichen Schüssen handelte es sich um Luftballons, welche … Mehr lesen

      Frankeneck – NACHTRAG: Nach SEK-Einsatz Ermittlungsverfahren gegen 56 jährigen eingeleitet

      Frankeneck / Landkreis Bad Dürkheim Gegen den 56-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet. Die Ermittlungen hat die Kriminalinspektion Neustadt übernommen. Nach Abschluss der kriminalpolizeilichen Maßnahmen wurde der Mann aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Die nicht unerheblichen Kosten des Polizeieinsatzes werden ihm in Rechnung gestellt. Zur Info:MRN News Meldung Frankeneck … Mehr lesen

      Frankeneck – Nach Schüssen in der Nacht 56-jähriger festgenommen

      Frankeneck / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Polizeieinsatz nach Schüssen Heute Nacht, kurz nach 3 Uhr, teilte eine Anwohnerin mit, dass sie vom Nachbargrundstück mehrere Schüsse gehört habe. Da der 56-jährige Nachbar bereits polizeilich bekannt ist, war von einer ernsthaften Bedrohungssituation auszugehen. Von Kräften des Spezialeinsatzkommandos Rheinland-Pfalz konnte der alkoholisierte Mann in seiner Wohnung festgenommen werden. Nach seinen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schüsse mit Schreckschusspistole in Bahnhofstraße lösen Großeinsatz der Polizei aus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) -Am 27.01.2019 gegen 01:45 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass jemand in einer Wohnung in der Bahnhofstraße mehrere Schüsse abgegeben habe. Daraufhin wurden die Zufahrtsstraßen abgesperrt und Spezialkräfte angefordert. Die Beamten betraten kurze Zeit später die Wohnung, in der sie drei Männer und eine Frau antrafen. Gegenüber den Beamten … Mehr lesen

      Heidelberg – Emmertsgrund – Nach Schüsse in Wohnung findet SEK drei Tote

      Heidelberg – Emmertsgrund / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Im Stadtteil Emmertsgrund fand die Polizei 3 Tote in Hochhauswohnung. Am Dienstagabend kurz vor 22 Uhr wurde die Polizei von einer Zeugin über Notruf über Schüsse in einer Wohnung in einem Hochhaus informiert. Der Bereich um den Wohnkomplex wurde großräumig abgesperrt. Aufgrund der unklaren Lage wurde das … Mehr lesen

      Kirchheim a.d. Weinstraße – VIDEO NACHTRAG: 25 jähriger starb infolge mehrerer Schüsse, bei der Mutter deutet alles auf Tod durch Schnittverletzungen hin

      Kirchheim an der Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem vorläufigen Untersuchungsergebnis der Mediziner des Instituts für Rechtsmedizin Mainz ist es wahrscheinlich, dass der 25-Jährige infolge mehrerer Schussverletzungen verstorben ist. Seine 56-jährige Mutter hat massive Kopfverletzungen und mehrere Wunden am Körper, die auf Stichverletzungen hindeuten. Einschüsse waren am Leichnam der Frau bei der Untersuchung vor Ort … Mehr lesen

      Ludwigshafen – NACHTRAG: 99 Luftballons in der Schützenstraße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Schüsse in der Schützenstraße waren Raketenböller. Dies teilte die Polizei auf Anfrage mit. Die Polizei geht von einem Fußballfan aus. Die Schützenstraße war großräumig abgesperrt.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X